Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Suche Arschloch, biete Gefühle!

belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:26
Hallo Allmys! :)

Ein kleiner Liebesthread für missverstandene gutherzige Männer und verzweifelte masochistische Frauen, an einem Mittwoch an dem draußen die Sonne scheint. Hier wird ein Thema angesprochen, mit dem bestimmt schon jeder Mensch irgendwie seine Erfahrungen gemacht hat - und je länger man darüber nachdenkt, desto unverständlicher wird die Welt.

---

Frauen wünschen sich einen Mann der ihnen Aufmerksamkeit schenkt, einen - der sie grundlos in den Arm nimmt und ihnen genau in den richtigen Momenten zeigt, wie groß seine Liebe zu ihnen ist. Sie wünschen sich einen Mann, an dem sie sich anlehnen können, der sie nimmt wie sie sind und der mit seinem Lächeln allein alle Probleme aus der Welt schaffen kann. Einen, der sie bei der Hand nimmt um mit ihnen ans Ende der Welt zu gehen und der sie phasenverschoben in eine Traumwelt mitnimmt, wenn er sie aus Liebe küsst.

Es gibt sie, diese Männer. Sie sind überall und die Art mit einer Frau umzugehen, gleicht der eines amerikanischen Liebesfilm-Darstellers. Das sind die, wo wir Frauen diesen "oooh"-Effekt haben, wenn sie uns Komplimente machen und wo wir Herzrasen und Tränen in den Augen haben, wenn sie uns mit einem schüchternen aber dennoch männlichen Lächeln eine Rose reichen.

Sie sind zum Greifen nah. Viele davon, müssten wir nur an der Hand nehmen und würden sie nie mehr loslassen müssen. Eine Chance, die sich doch alle Frauen so sehr wünschen oder? Die absolute Erfüllung müsste man meinen.. so, wie man es sich immer vorgestellt hat.

---

Aber wir sind nicht so. Wir sind nicht perfekt und können auch nicht in einer perfekten Welt leben. Das Perfekte ist für uns zu schön um wahr zu sein - so schön, dass wir es als störend wahr nehmen. Es schmerzt uns selber, dass wir es abstoßen - weil wir uns eigentlich so sehr danach sehnen.

Und dann sind da die Männer, die gar nicht so sind. Männer die mit uns spielen, die uns beleidigen, demütigen und schlecht behandeln. Welche, die so gar nicht zu den Wünschen einer Frau passen, die unsere Gefühle brechen und uns immer wieder von neuem weh tun. Die uns in Zeiten der Sehnsucht die kalte Schulter zeigen, die Dinge die uns am Herzen liegen nicht wahr nehmen und die unsre Anwesenheit nicht schätzen. Die sich nicht mit uns zeigen, sondern uns mehr oder weniger mitzerren - bei denen man viele Jahre lang auf einen Funken Romantik wartet, vergeblich natürlich - aber mit dem Argument "so ist er halt nicht" wieder verwerfen.

---

Woher kommt das?

Ist das wirklich menschlich?

---


Ich würde hier gern ein paar Statements von missverstandenen Männern, die sich wirklich Mühe geben lesen :) Und Meinungen von Frauen, welche solche Situationen bereits miterlebt haben.

Menschen die sich ärgern, dass es so ist wie es ist.
Solche, für die es nichts komplizierteres gibt wie die Liebe.


melden
Anzeige

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:35
Es ist so unglaublich wahr, dass es wehtut! :) Wir seufzen, wenn wir sie in Filmen sehen, aber im realen Leben wollen wir die perfekten Maenner gar nicht haben!


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:38
@Alari


Es ist wirklich zum Verzweifeln :)
Und die Frauen mit denen ich mehr zutun hab, fühlen hier nicht anders als ich.
Wir suchen uns immer die "Falschen". Verlieben uns immer in die, bei denen die Beziehung ein Kampf ist.

Woher kommt diese masochistische Veranlagung?
Fremde Frauen beneiden wir, wenn wir sehen wie perfekt ihre Männer sich ihnen gegenüber verhalten. Aber bekommen wir dasselbe, nervt es uns bis wir uns trennen.


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:40
belphega schrieb:Frauen wünschen sich einen Mann der ihnen Aufmerksamkeit schenkt, einen - der sie grundlos in den Arm nimmt und ihnen genau in den richtigen Momenten zeigt, wie groß seine Liebe zu ihnen ist. Sie wünschen sich einen Mann, an dem sie sich anlehnen können, der sie nimmt wie sie sind und der mit seinem Lächeln allein alle Probleme aus der Welt schaffen kann. Einen, der sie bei der Hand nimmt um mit ihnen ans Ende der Welt zu gehen und der sie phasenverschoben in eine Traumwelt mitnimmt, wenn er sie aus Liebe küsst.
hier wird aber immer noch nach einem Mann oder nach einem Variete-künstler gesucht,oder?


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:40
@belphega
Im Grunde unseres Herzens stehen wir eben alle auf den Badboy, den Rebellen, den Typen, der stoerrisch ist und den wir erziehen muessen. Ein Typ, der uns auf Haenden traegt und zu allem ja und Amen sagt ist einfach langweilig!


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:41
@oldbluelight
Natürlich :D

Das ist das Traumbild einer jeden Frau.
Und zeitgleich genau das Bild jenes Mannes, welchen sie niemals lange haben will.


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:49
@belphega

Klar,jeder Mensch,egal ob mann oder frau ist auf der jagd nach einem ideal,einem idol.
ich habe nie begriffen,warum frauen einem "arschloch" den vorzug gaben,anstatt so einem "tollen" typen wie mir eine chance zu geben.
bis ich irgendwann heraus gefunden habe,das ich selber genauso ein "arschloch" bin wie alle anderen auch.nämlich genau dann,wenn es nicht so klappt,wie der anfang einer beziehung es versprochen hatte.
da wir alle fehlerhaft sind,kann es keinen absoluten "mr.perfect" geben.
aber eines begreife ich immer noch nicht,ich werde es wohl auch nie.
warum gerät man so oft immer an gleichen "katastrophen"? ich meine das geschlechterübergreifend.


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:49
Liegt wohl daran, dass sich Frauen auf einen bestimmten Typ Mann festlegen und nicht auf die individuellen Eigenschaften des einen Mannes.
Hast du ja oben gut beschrieben. Und wieso dieser Neid, wenn es um den Partner von Freundinnen geht? Ich hol mir ja auch keinen 3er BMW, nur weil ein Freund von mir den auch fährt.


melden
Lovesick
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:51
Hallo
Ich oute mich hier als so ein besagtes Weichei oder auch Langweiler ;-) die gerne abgestoßen werden wenn der weibliche Östrogenspiegel steigt. Das ist dann die Zeit der Badboy´s wie Ihr sie hier so schön umschrieben habt. Also alles eine Frage der Hormone wenn Ihr mich fragt ;-).


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:53
vielleicht liegt es auch einfach daran, das die "arschlöcher" die frauen ansprechen und die netten männer sich nicht trauen, die frauen anzusprechen. und niemand ist gern allein. also "verkaufen" sich die frauen unter wert und sind froh, das sie überhaupt einen haben.


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:54
@OddThomas

Der Neid ist zudem noch vollkommen unbegründet :)

Wenn wir mit unserem Mr. Arschloch zusammen sind und eine Frau mit ihrem Mr. Perfekt rumlaufen sehn, schmilzt unser Herz, wenn er ihr öffentlich zeigt wieviel sie ihm bedeutet. Wir stellen uns dann bildlich vor, wie Mr. Arschloch dasselbe machen könnte.

Aber angenommen Mr. Arschloch würde das tun - und sich dann zu Mr. Perfekt wandeln, würde er uns wieder zu langweilig sein :D Also worauf sind wir neidisch? Auf etwas das wir wollen, aber eigentlich gar nicht ausstehn können! Phänomenal!

--

@oldbluelight
Genau so etwas mein ich :)
Warum entscheiden wir uns eben nicht einfach für die "guten" Kerle?

Aber nein - wir wolln ja nichts geschenkt. Wir wolln ja nicht einfach glücklich sein.
Wir wolln ja durch die brennend heiße Beziehungshölle durch, uns erstmal tiefe Wunden holn, die wir dann mit tausend Tränen verarzten, bis wir dann narbenübersäht in einer Beziehung stehen - geprägt von zahlreichen Rückschlägen, zahlreichen Tagen voller Kummer. Aber glücklich.


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:55
@niggie
Nein, das tun sie definitiv beide.

Ganz im Gegenteil, unter den Arschlochkerlen, sind sogar viele die angesprochen werden müssen. Und Frauen kriechen ihnen dabei förmlich in den Arsch :D


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:55
@belphega

auch hier ist es wieder eine ERWARTUNGS-FRAGE!

wenn frauen natürlich, eine ganze hollywood-scharade erwarten, und der mann (weil er vielleicht keine gesehen hat ;) ) sie nicht in den arm nimmt und einfach so küsst, sind sie dermassen enttäuscht, dass sie gleich schluss machen würden.

habe ich auch schon erlebt so.

da fühlt man sich dann recht verarscht. na dann, wars halt die falsche. man möchte ja noch realistisch bleiben.


in der regel sollte man nicht zu viel erwarten, dann ist man umso mehr positiver überrascht, wenn was schönes passiert :)


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:57
@belphega
ja und die sogenannten "arschloch-kerle" nützen die frauen auch nur aus, weil es scheinbar funktioniert. die frauen sind halt in der beziehung recht dumm, wieso binden die sich so emtional. es hat ja tausend bessere männer. also selber schuld, wer sich das über jahre gefallen lässt. man lebt nur einmal.


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:58
@BluesBreaker
Aber das ist ja genau das Kuriose daran.

Hollywood zeigt uns Liebe, wie sie nicht existiert.
Das perfekte, mit der Überdosis Bauchkribbeln. Wo jede Situation passt und wo der erste Kuss immer Nachts im Regen stattfindet. Mit toller romantischer Hintergrundmusik.

Die Frauenwelt sehnt sich danch!
Und wärs dann so, wie im Film, ist es uns einfach zu öde :o
Dann ist der Mann nämlich zu soft.


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:59
@belphega
wieso sehnt sich die frau nach solchen situationen. das ist erstens unrealistisch, arrogant und weltfremd.

zuerst sollte der mensch die eigentliche probleme auf dieser erde lösen, bevor er zeit für solche dinge hat, oder nicht???


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 09:59
Ehrlich gesagt glaube ich, dass es auf die jeweilige Lebenssituation ankommt, was fuer einen Mann Frau haben will! Mr. Perfect kommt ins Bild, wenn wir einen Versorger suchen - schwaengern lassen wir uns aber lieber vom Arschloch. Und das hat rein genetisch-hormonelle Gruende - wir koennen da gar nichts dagegen machen! :)


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 10:00
@BluesBreaker
Mit Ausnutzen hat das nichts zutun grad - es geht mir mehr um die Kerle, die einfach keine Gefühle zeigen weißt du? Gefühlskalte, aber treue Männer, diese Arschlochmänner. Die so reden wie ihnen der Mund gewachsen ist und sich teilweise wie die schlimmsten Unmenschen verhalten.

Die halt so gar nicht Hollywood-like sind :)

Wir Frauen sehnen uns nach etwas, das wir gar nicht wollen.
Wie dumm ist das eigentlich?


melden

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 10:00
@belphega

Die rauhen Typen scheinen robuster,geradliniger und überlebensfähiger auf die frauen zu wirken.
ich vermute,das wir alle noch instinkte aus grauer urzeit in uns tragen.
daher ist der kerl,der groß,stark ist,ein Alpha-tier,also jemand der den ton angibt,eher in der lage ein überleben zu sichern,als der lustige,der charmante,der sensible charakter.
und das alles scheint in den sinnen einer frau immer noch eine rolle zu spielen.


melden
Anzeige
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Arschloch, biete Gefühle!

09.03.2011 um 10:01
BluesBreaker schrieb:zuerst sollte der mensch die eigentliche probleme auf dieser erde lösen, bevor er zeit für solche dinge hat, oder nicht???
Wie meinst du das?

Erst die Wirtschaftskrise beseitigen und die Kriege stoppen - und erst dann wieder Zeit für die Liebe haben?


Dann solltest du besser aus dem Thread gehn.


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden