weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Lust zu leiden. Aber warum?

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gefühle, Emotionen, Leid, Lust

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:37
@DerFremde

Ich denke das kommt auf den Menschen an, ich beispielsweise würde mich über irgendwelche Leute die mir Mitleid aussprechen wollen nur noch mehr aufregen. Am liebesten wären mir dann eigentlich lauter schlechtgelaunte Leute mit denen ich mich rumstreiten kann ;)


melden
Anzeige

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:38
@-ripper-


ach. striten is genau das was ich gar nich mag :D am liebsten mag ich...ja kein plan was ich mag. aber net streiten :D


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:38
@Full_of_Rage

Für mich ist es wie gesagt eine Form, aufmerksamkeit zu erhaschen. Ich meine, es kann auch andere Gründe haben, aber erklären kann ich mir die nicht wirklich, denn ich bin auch nicht so der Typ zu.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:38
@Full_of_Rage
Ich lieg im Bett, kann nicht schlafen und grüble, wenn ich wirklich
Grund dazu habe und das reicht mir dann auch schon. Macht keinen
Spaß und muss ich nicht haben und schon garnicht selbstgemacht und
ohne Grund.


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:39
@Full_of_Rage

Kommt drauf an mit wem man streitet. Mit meiner Familie streite ich überhaupt nicht gerne, aber es gibt unzählige Leute die mich einfach nur nerven, und die kämen mir dann immer ganz gelegen :D


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:41
@-ripper-

naja ich weiß was du meinst aber das is dann wieder ein weiterer grund zum ärgern ;)

@ramisha
@DerFremde


ach es gibt so viele gründe warum das so sein könnte. aber wieso versteh ich nicht. manchmal redet man sich alles schlechter als es ist.

womöglich um später positiv vom gegenteil überrascht zu werden?? :D


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:42
@Full_of_Rage

Stimmt, ein Teufelskreis :D


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:43
@-ripper-


Mach Sport das hilft ;) Irgendwas zum abreagieren :)


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:44
@Full_of_Rage

Dazu hab ich im Moment leider keine Zeit, ich bin ja schon froh wenn ich einmal am Wochenende ins Fitnessstudio oder mal zum Joggen komme.


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:46
@-ripper-

na immerhin :) besser als gar nichts. vor allem wenn man so richtig schön fertig ist, dann hat man abend s auch keine lust mehr sichn kopf zu machen :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:51
Wenn's nicht allzu häufig vorkommt, kann ein Cognac Wunder wirken -
oder ein Weinchen oder ein Bierchen oder auch zwei oder drei ...

Um Himmelswillen nur, wenn es alle Jubeljahre mal passiert.
Ansonsten wird man zum Alkoholiker.


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:53
@ramisha


von alkohol habe ich mich verabschiedet ;) trocken wie die sahara momentan :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:56
@Full_of_Rage
Deswegen warst du auch gegen die Kiste Paderborner! ;-)


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 17:57
@ramisha


ertappt :D


melden
Chesspower
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 18:54
@ BlackPony

Im Gegensatz zu anderen Foren Usern habe ich kein Problem mit langen texten selbst wenn sie Kopiert wurden. Sofern sie passend zum Thema sind. Liegt aber auch daran das ich ein Vorleseprogramm nutze ;).

Die Melancholie der Russen?

Sofern es wirklich eine solche kollektive melancholische Eigenschaft bei den Russen gibt, dürfte sie allerdings nach einer Generation wieder raus gewachsen sein. Kaum ein Mensch beschäftigt sich großartig mit seiner eigenen Landesgeschichte, die russische Jugend will die Vergangenheit bestimmt vergessen und nur nach vorne blicken.

Und in übrigen kann von Melancholie bei den Russen nicht die Rede sein wie die fröhlichen Videos belegen, einfach nur erheiternd die Russen:






Die Russen sind so melancholisch das sie die Schlaglöcher einfach hinnehmen ^^.




Und die Russen denken auch positiver bei Polizei kontrollen als wir Deutsche. (Siehe letzten Videoclip)




Wo ist hier die Melancholie zu finden?


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 19:06
@Chesspower

Das mit den Schlaglöchern ist cool :D


melden
Chesspower
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 19:08
Ich denke vor hundert Jahren konnte man noch vielleicht von Melancholie bei den Russen sprechen mitlerweile dürfte sich das aber langsam ändern.


melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 19:31
@Chesspower

Russen im Tunnel...

:D



melden

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 19:34
boah, dieser thread ist sowas von scheiße, ey.

hach, jetzt geht es mir wieder gut.


melden
Anzeige

Die Lust zu leiden. Aber warum?

31.07.2011 um 19:38
Genau, wenn man die Scheisse erkennt, erkennt man auch das, was Nicht-Scheisse ist. Mrsheffild. :D


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstmord142 Beiträge
Anzeigen ausblenden