Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein falscher Freund und Lügen!

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Hass, Lügen, Kritik, Rufmord

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:15
Es geht um eine Person, die ich schon sehr lange kenne.


Was soll ich sagen, man mag diese Person, verbringt mit ihr Zeit, erlebt auch wenn nicht oft, positive Situationen. Nun ja es gab in der Vergangenheit schon einige Dinge, nennen wir es "Konflikte" aber da waren wir Kinder bzw Jugendliche.


Es gab dann vor paar Monaten, einen Streit, völlig aus der Luft gegriffen,
alles haltlose Kritik, wenn man es überhaupt so nennen kann, ich glaub ich habe ähnliches schonmal darüber berichtet. Was soll man sagen der Mensch wollte mich fertig machen grundlos,beleidigte mich, machte mich schlecht. Bis sie sich dann entschuldigt hatte, ich gab ihr eine Chance.


Ich war immer bemüht nett zu sein, kleine Aufmerksamkeiten wie zb Geburtstag,
nette Worte, Ratschläge etc. Aber trotzdem hatte ich ein komisches Gefühl dabei...


Dann kam der Tag wo die Fassade zerbrach und ich erfuhr was sie so machte,
Dieser Mensch beging Rufmord, und wollte alles über mein Leben wissen, fragte alle aus über mich etc, also nicht kleine Sachen, sonders richtig schlimm, wo ich hätte Probleme kriegen können, weil die Meinung von ihr wäre mir echt egal, bzw ist mir egal.


Jedenfalls, kam es dazu, das sie alles zu gab,
weil ich mir dass nicht gefallen habe lassen, und sie meinte nur zu mir:

"Ja, ich habe gelogen, na und, was jetzt?! Du warst mir eh nie was wert, und ich mochte Dich nie!"



Weshalb tut man sowas? Weshalb spielt man eine Freundschaft jahrelang vor?

Warum wollte sie negative Informationen sammeln?


Warum hat die Person so ein Hass auf mich?

Und wieso Lügte sie Dinge zusammen?


Ich hab ihr nie was getan, warum tun das Menschen? Auch rein psyologisch?






LG eure BackToLife


melden
Anzeige

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:23
Für sowas brauchen einige Menschen keine Gründe. Es gibt auch Arschlöcher auf der Welt.

Vielleicht hatte sie einfach Spaß daran oder kompensiert schwächelndes Selbstbewusstsein.

Ist doch aber jetzt auch egal: Du weißt bescheid, zieh deine Konsequenzen. Es war eine Erfahrung für dich, vergiss aber nicht, dass nicht alle Menschen (Frauen) so sind.


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:24
Da fallen mir spontan mehrere "Gründe" ein..

- Eifersucht
- Profilierung
- Einsamkeit (im Sinne von "ich brauch nen Notnagel wenn es mir schlecht geht")
- und und und...

Ohne dich oder den anderen Menschen zu kennen kann man da nur spekulieren..
Natürlich gibt es auch Menschen, die sind einfach nur.. seltsam...


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:26
@BackToLife


Hat sie dir denn nicht deine Frage beantwortet auf das Warum?


melden
chaadra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:26
@BackToLife
Ich weiß nicht ob ich dir darauf eine Antwort geben kann. Mir ging es aber ähnlich. Ich hatte auch Menschen die mir viel bedeutet haben, über Jahre hinweg. Fazit:
Person a wandert ohne mir Bescheid zu sagen nach Australien aus
Person b schläft mit meinem Freund und spannt ihn mir schließlich aus
Person c kündigt mir von heute auf morgen die Freundschaft per SMS, ohne Grund

Ich wüsste auch gerne was in den Köpfen dieser Leute vor sich geht. Sobald ich es weiß, sag ich es dir. :)
Vielleicht fehlt diesen Leuten einfach die nötige Empathie um zu realisieren was sie da dem anderen antun. Vielleicht hat diese Wegwerfgesellschaft mit Fast Food und Co sich mittlerweile auch auf die Mentalität der Menschen übertragen und Freundschaft ist in ihren Augen nichts mehr wert.
Ich für meinen Teil habe meine Einstellung gegenüber Menschen geändert. Ich habe sehr gute Freunde und einen Partner für den ich alles tun würde, aber sollte sich herausstellen, dass einer dieser Menschen ein falsches Spiel mit mir treibt, werde ich sofort den Kontakt einstellen.
Enttäuschungen nehmen einem die Entscheidung ab. Auch wenn dir das alles jetzt natürlich nichts bringt, wirst du an dieser Enttäuschung wachsen.
Halt die Ohren steif.


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:28
@Hornisse


Nein, leider nicht...


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:28
@BackToLife
Das alles kann sie dir vermutlich nur selber beantworten.
Aber naja, manche Menschen brauchen diese Aufmerksamkeit, wenn sie z.B. deine Geheimnisse ausplaudert, erhofft sie sich vielleicht sowas wie "Anerkennung" von anderen. In Wirklichkeit ist sie jedoch auch nicht viel mehr als ein Betrogener.

Ich kann dir nur raten, dich von solchen Menschen fernzuhalten. Versteh ich auhc nicht, wieso Menschen andere so interessant finden und dich ausquetschen, nur um alles weiterzuplaudern? Bist du denn irgendwas "Besonderes", also bekannt in deiner Umgebung oder so?


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:35
@MaryVetsera


Ich bin eine ganz normale junge Frau, mit normalen Freunden, Familie etc.


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:36
@BackToLife

Möchte sie zu einer Clique gehören ?
Dafür lassen manche den besten Freund fallen .


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:36
@BackToLife

da solltest du aber mal nachbohren. Einfach mal vernünftig nachfragen. Ich meine es gibt viele Gründe der Mensch gemein sein kann. Doch bestimmt lässt sich aussieben da sich das ganze auf Jahre hingezogen hat.


Mir scheint dir geht es sehr nah. Ist ja auch normal. Mir scheint aber auch das diese Person Hilfe benötigt. Solch Menschen erreicht man durch Verständnis und Geduld. Streit und Druck führt da nicht zur einer Antwort.

Rede nochmal mit ihr. :)


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:36
@chaadra
chaadra schrieb:Person a wandert ohne mir Bescheid zu sagen nach Australien aus
Na das könnte ich nun beinahe wieder verstehen - es gibt Menschen, die mit Abschieden nicht besonders gut umgehen können, vielleicht wollte der/diejenige dir und ihm/ihr das einfach ersparen?


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:37
@Hornisse

Die sind meist feige und gehen einer Aussprache aus dem Weg.


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:38
@Hornisse


Sie meinte mal ich wäre herzlos, ich wäre keine wahre Freundin.

Und wie gesagt sie mochte mich nie...


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:39
@.lucy.


Eigendlich nicht...


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:41
@Hornisse
BackToLife schrieb:"Ja, ich habe gelogen, na und, was jetzt?! Du warst mir eh nie was wert, und ich mochte Dich nie!"
Damit hätte sich für mich dein
Hornisse schrieb:Rede nochmal mit ihr. :)
erledigt. Reisende soll man nicht aufhalten und noch deutlicher kann sie es ja nun kaum formulieren.
Außerdem, woher sollte @BackToLife in so einer Aussprache wissen, daß sie nicht wieder nach Strich und Faden belogen wird?


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:44
Aber das Warum läßt einem keine Ruhe.
Warum dieses Verhalten ?


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:47
@Thalassa

klar du hast recht.. wer nicht will hat schon..
doch wenn man natürlich einen in die Enge treibt.. blosstellt.. kommmt natürlich keine vernünftige Reaktion. Einmal würde ich es schon nochmal probieren. :)


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:50
@BackToLife
Komische Sache.. Ich versteh das auch nicht!
Kann mir nur vorstellen, dass sie irgendejmanden damit beeindrucken will und irgendwo, wo auch immer, dazugehören möchte.


melden

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:50
@Hornisse
Hornisse schrieb:Einmal würde ich es schon nochmal probieren. :)
Ich nicht! Ich renne niemandem hinterher und wozu sich über sie den Kopf zerbrechen? Sie wird schon sehen, was sie davon hat, wenn sie so mit Menschen umgeht - manche müssen ihre Lektion auf die harte Tour lernen!
Ich würde auf eine Erklärung keinerlei Wert mehr legen und die Sache abhaken!


melden
Anzeige

Ein falscher Freund und Lügen!

28.12.2011 um 19:51
@BackToLife

also so wie du es geschildert hast und die aussage der Bekannten oder Freundin... wäre für mich das ding erledigt und ich hätte die Person abgesägt.

Lange Jahre Freundschaft *sofern es auch wirklich eine wahr* aber nach den aussagen wäre es eher unglaubwürdig.
Täte mir meine Entscheidung nicht leid.... weg damit.

Brauchst du nicht.. hast deine Freunde dein Partner, Familie Konzentriere dich darauf.

Viel Glück.


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt