weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stinker

358 Beiträge, Schlüsselwörter: Gestank, Stinken, Müffeln, Körpergeruch
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:08
@Stonechen


Hmm...Kot-Fetisch? Würd ich so nicht sagen. Ich denke eher es ist umgekehrt - wir tabuisieren das Thema " Scheiße" noch viel zu sehr. Wer sich dafür interessiert dem sei das Buch " Die dunkle Materie - die Geschichte der Scheiße" von Florian Werner empfohlen. Dort drin wird u.a. beschrieben, warum das Verhältnis zu den eigenen Ausscheidungen von Mensch zu Mensch so sehr variiert. So gibt es Menschen, die noch während sie sitzen SOFORT die Spülung des Tiefspülers betätigen, andere wiederrum haben sich wieder Flachspüler einbauen lassen, und ihr " Produkt" dessen Herstellung ja immerhin einige Stunden in Anspruch genommen, und auch gut Geld gekostet hat, in Ruhe betrachten zu können.....einen Vorteil hatten diese integrierten Serviertabletts aus Keramik alle mal: Es war wesenlich leichter Stuhlproben für´n Hausarzt zu nehmen, Dinge wieder zu finden, die man versehntlich verschluckt hatte, und die optische Kontrolle nach eventuellen inneren Blutungen war auch besser ( schwarzer Stuhl )


Ich hoffe, ich habe mich jetzt da etwas verlesen.. aber du hast da nicht auch noch dran gerochen?


Direkt dran riechen brauchte ich nicht - man roch auch so was es war. Die Sichtkontrolle kam ebenfalls zum gleichen Ergebnis - mit über 40 sollte man wissen, wie des Mannes flüssig Lendenmana aussieht und riecht.....
wanagi schrieb:Also an eurer Stelle würde ich schon um Sorge meiner Gesundheit Druck machen, solche Leute müssen doch Bakterienschleudern hoch zehn sein!
Wir wissen - und er sagt es ja auch selbst, das er viele Warzen an den Füßen hat. Im Sommer läuft er hier sehr oft barfuß rum ( Fliesenboden ). Warzen kann man sich durch Schmierinfektionen auch durch die Strümpfe hindurch einfangen.....da reicht ein kleiner Riss in der Haut - wie ich selbst am eigenen Leibe erfahren durfte. Gut, die Dornwarze muß ich mir jetzt nicht zwangsläufig von ihm bzw. vom Boden hier geholt haben, aber es liegt nahe. Ich meide prinzipiell Gemeinschaftsduschen, öffenliche Bäder, Saunen ect.
Die Entfernung der Dornwarze war alles andere als angenehm.....10 Tage so gut wie garnicht laufen können.....insgesamt hat es sechs Wochen gedauert, bis die tiefe Wunde ( wurde rausgeschnitten und danach ausgeschabt ) verheilt war.


melden
Anzeige
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:14
@Exon

Ja gut, Stuhlproben und eigene Auswertung natülich positiv anzurechnen :)
Exon schrieb:Direkt dran riechen brauchte ich nicht - man roch auch so was es war. Die Sichtkontrolle kam ebenfalls zum gleichen Ergebnis - mit über 40 sollte man wissen, wie des Mannes flüssig Lendenmana aussieht und riecht.....
Sollte man, ich weiss auch wie so manche Körperausscheidung riecht.
Auch die meines Mannes.
Ich habe trotzdem kein Bedürfnis mir das mittels eines vollgew... Taschentuches zuzuführen ;)


Läufst du denn auf Arbeit auch ohne Schuhe?


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:17
@Mc_Fly

Ohne den ganzen Thread durch gelesen zu haben: Du sprichst mir aus der Seele. Ich empfinde sowas als eine Zumutung, weil man den Arbeitsplatz nicht einfach aus "Notwehr" verlassen darf. Was anderes, wie Fenster auf und Durchzug machen hilft nur bedingt, und gerade der Kollege, der mich nötigt, die Kälte rein zu lassen beschwert sich dann darüber, dass ihm kalt sei.

Das Rauchen wird verboten auf Rücksicht auf die Nichtraucher, aber stinken ist nicht verboten. Tausendmal lieber Zigarettenrauch als einen derart müffelnden Kollegen ertragen!

Was man dagegen tun kann? Gar nichts. Leider. Ich leide seit Jahren unter einem solchen Zeitgenossen und habe noch keine Lösung gefunden, die beiden Seiten hilft und keinen das Gesicht verlieren lässt.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:19
Als ausgleich würde ich soang mit Parfüm rumsprühen bis der "Patient" an Atmennot leidet :D

Allerdings würde ich dafür ein billiges kaufen, anstatt das gut riechende was schön teuer war Oo

@Plan_B


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:21
@Stonechen

Darunter würde ich mehr leiden als er, da er ja seinen eigenen Mief nicht mal bemerkt.
Außerdem mag ich Parfümstinker genauso wenig, wie Schweißstinker.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:21
Stonechen schrieb:Läufst du denn auf Arbeit auch ohne Schuhe?
Nein. Ich trage auch im Dienst anderes Schuhwerk ( Dienstschuhe ) als vor und nach der Arbeit.

Jeweils von den Dienstschuhen ( kosten uns ja nichts ) habe ich mehrere Paare, so das dass getragene Zeit zum austrocknen hat, - gleiches gilt für mein ziviles Schuhwerk. Aktivkohlesohlen
( Einlegesohlen ) trage ich in allen Schuhen prohylaktisch.

Damals war es nur so das es im Sommer auch Nachts so warm hier innen war, das auch ich ab und an die Schuhe auszog, und in Strümpfen im Büro ( nicht in San-Trakt ) "unterwegs" war......

Eben bis zu dem Tag, als ich diese nach innen ins Fleisch stechende Wucherung an der Fußsohle mal untersuchen lies, und mir der Hausarzt erklärte, wie man sich sowas gratis einfangen kann.

Zu den internen Dienstvorschriften gehört es auch, das jeder Diensthabende kurz vor Übergabe den Boden mit entsprechenden Werkzeug ( Mop ) und mit Reiniger im Wischwasser durchzuwischen hat.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:22
@Plan_B

Soll ja auch als Rache sein und nicht weil du den Geruch so toll findest ;)

@Exon
Dann scheint er diese Hygieneregeln, bezüglich des wischens, ja auch nicht eingehalten zu haben.
Sonst wäre dir das ja nicht passiert.


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:22
Stonechen schrieb:Als ausgleich würde ich soang mit Parfüm rumsprühen bis der "Patient" an Atmennot leidet :D

Allerdings würde ich dafür ein billiges kaufen, anstatt das gut riechende was schön teuer war Oo
@Stonechen
davon würde ich abraten.
bei uns auf der arbeit war auch so ein duschverweigerer der versuchte seinen gestank mit
parfum zu übertünchen...
das ergebniss dieser tat war noch schlimmer als der gestank ohne parfum!


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:23
@TerenceChill

Okay ja die Mischung aus Gestank und Parfüm kann auch brutal enden.

Gut dann nehme ich das zurück :D


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:25
Stonechen schrieb:Soll ja auch als Rache sein und nicht weil du den Geruch so toll findest
Du meinst einen Pyrrhus-Sieg :ask:

Bringt doch nichts. Außerdem strafe ich dmit ja auch andere Kollegen.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:26
@Plan_B

Ich dachte ihr sitzt zu zweit in dem Büro


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:28
@Stonechen

Nee, das ist ne Werkstatt mit lauter Maschinen drin. Selbst die riechen angenehmer als besagter Kollege.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:29
@Stonechen
Stonechen schrieb:Dann scheint er diese Hygieneregeln, bezüglich des wischens, ja auch nicht eingehalten zu haben.
Sonst wäre dir das ja nicht passiert.
Richtig. aber wie ich es schon vor ein paar Seiten erwähnt habe: Bis vor kurzen schaffte er es immer wieder, sich selbst bei den Vorgesetzten rauszureden:

Zuerst war es eine Allergie gegen das Reinigungsmittel - er bekam ne Packung Einweg-Latexhandschuhe pro Monat zugesichert ( immerhin 500 stück - PRO MONAT! )

Plötzlich reagierte er auch auf Latex " allergisch" - konnte die Handschuhe nicht anziehen

Es wurden latexfreie gekauft

In denen schwitze er zu stark, bekäme da juckende Ekzeme von....


oder es reichte die Zeit zum Wischen nicht ( was Quatsch ist )

oder er hat schon 2 Stunden vor der Übergabe gewischt


oder...

oder..........

oder..............
allmotley schrieb:Ich empfinde sowas als eine Zumutung, weil man den Arbeitsplatz nicht einfach aus "Notwehr" verlassen darf.
Du sprichst mir aus der Seele. Wir dürfen hier nicht raus - aus Sicherheitsgründen dem Werk gegenüber....Wenn man meinen Stinker ablöst, ist man genötigt mindestens die ersten zwei Stunden in seinen hinterlassenen Mief zu verbringen...bei allen ganz geöffneten Fenstern..dazu kommt der Spass, 14 Telefone regelmäßig zu desinfizieren, inkl. allen Arbeitsflächen, Küche usw.

das mit den Raucher sehe ich genauso.....denen hat man es verboten, stinken darf man weiterhin!


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:30
Stonechen schrieb:Okay ja die Mischung aus Gestank und Parfüm kann auch brutal enden.

Gut dann nehme ich das zurück :D
@Stonechen

ich sags mal so: jedesmal wenn ich in den raum eintrat, indem er sich aufhielt,
setzte das brechgefühl ein noch bevor ich das fenster erreichen konnte^^


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:33
TerenceChill schrieb:ich sags mal so: jedesmal wenn ich in den raum eintrat, indem er sich aufhielt,
setzte das brechgefühl ein noch bevor ich das fenster erreichen konnte^^
Willkommen im Club! :bier:


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:34
Exon schrieb:ist man genötigt mindestens die ersten zwei Stunden in seinen hinterlassenen Mief zu verbringen...
Ganz genau. Der Mief hängt ewig in der Luft. Zigarettenrauch ist viel schneller abgezogen. Es ist einfach nur ekelhaft.

Wenn er den Raum betritt, würde ich am liebsten weglaufen. Ich hab mir schon überlegt, spontan kotzen zu müssen, ihm vor die Füße.
Aber so nah möchte ich nicht an ihn ran.


melden

Stinker

22.01.2012 um 11:38
@Exon
eine fragwürdige ehre =D

alle versuche ihn irgendwie darauf aufmerksam zu machen schlugen fehl.
selbst die gespräche mit den chefs.

letztenendes kriegte er die kündigung, da sehr viel kundenkontakt herrscht
bei uns und somit ein gepflegtes äusseres das a und o ist.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:44
@Plan_B


Unser Boss hat uns extra neue Stühle gekauft - die man auch problemlos mit scharfen Reinigern richtig waschen kann, ohne das sich der Bezug auflöst.....das ging ein paar Wochen gut, dann habe die Dinger genauso gestunken wie der Typ, wei der Schweiß und Körpersaft ja acht Stunden Zeit zum einziehen hat.

Jetzt haben wir Lederstühle, bzw. " Sessel" - die nehmen den Gestank weit weniger an....
allmotley schrieb:spontan kotzen zu müssen, ihm vor die Füße.
Aber so nah möchte ich nicht an ihn ran.
Was würde da bringen? Nichts. Aufwischen müsstest es du, als augenscheinlicher Verursacher der Sauerei auf dem Boden...und das wäre es dann auch schon.

Wir hier haben den " Kampf" aufgeben, nun liegt der Fall beim Personalchef, dieser wiederrum wird es beim Vorstand vorbringen.....und dann wird auch eine Änderung eintreten......!


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stinker

22.01.2012 um 11:46
TerenceChill schrieb:letztenendes kriegte er die kündigung, da sehr viel kundenkontakt herrscht
bei uns und somit ein gepflegtes äusseres das a und o ist.
Das heisst, du hast ihn schon los? Du Glücklicher!!!

Kündigung wird unserer so schnell nicht bekommen, hat 50% Behinderung amtlich...aber er wird wohl versetzt werden, weil er für das Ansehen des Betriebes nicht mehr tragbar ist.
Auch wir haben sehr viel Kundenkontakt - unmittelbar am Empfang.
Da ist ein gepflegtes Äußeres ein Muß! Wir hatten große Probleme, die Erlaubnis für " Drei-Tage-Bärte" zu bekommen....


melden
Anzeige

Stinker

22.01.2012 um 11:47
Exon schrieb:Es war keine 5 Minuten auszuhalten - und ich musste alle Fenster ganz öffnen - worauf er meinte: "Lass zu, es wird kalt hier drin!" ( und sowas will nach Alaska auswandern, und im Blockhaus leben...)
Lassen die jemanden der so stinkt überhaupt ins Flugzeug? Gilt das als Terroristischer Akt oder bekommt er ne Einzelkabine wenn während des Fluges den Passagieren plötzlich schlecht wird?


Oder wird er rausgeworfen?


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden