Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum sterben die guten Menschen so früh

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Sterben

Warum sterben die guten Menschen so früh

20.11.2004 um 21:39
@anuk
Du schreibst in deinem Beitrag, dass er krank war. So hart es dir erscheinen Mag meine Lebensansicht, dass ein guter Mensch es doch verdient hat nicht allzulange zu leiden an den Folgen einer Krankheit. Vielleicht blieb deinem Vater viel Leid und Schmerzen erspahrt durch seinen frühen Tod.
Mögen die sanften Sonnenstrahlen dein Herz erwärmen und diese Wärme deinem ganzen Körper möglichst lange ein wohliges Gefühl geben.
Ich wünsche dir viel Kraft und Zuversicht.
Gruss
Meerjungfrau®

Leben und leben lassen.


melden
Anzeige

Warum sterben die guten Menschen so früh

23.11.2004 um 15:10
@ shiver

>>Aber was ist zum Beispiel mit einem 1 jährigen Baby, dass stirbt?
Hat es auch schon eine bessere Welt verdient, obwohl es doch in dieser Welt noch gar keine Möglichkeit hatte, zu agieren? In diesem Alter kann man doch weder gut sein, noch gut und schlecht handeln, oder ein Vorbild sein.<<

Kleinst-Kinder oder Babys, die einen plötzlichen Kindstod erleiden, wegen allermöglichen Gründe und auch wegen manchmal unsachgemäßer Handhabung der Eltern, wie ich es mal im TV sehen konnte,(Nicht auf den Bauch legen, da dieses das Erstickungsrisiko erhöht.) und jene, die zu früh geboren werden und deshalb im Krankenhaus versterben, da ihr Körper noch zu jung für diese Welt ist, kommen in einen Kinder-Himmel, wo sie von Engeln oder Positiven Seelen begleitet und betreut werden, da der Schöpfer weis, dass Klein-Kinder noch keine (Freie) Willensäußerung bilden konnten usw..

Also ist für unsere Babys schon gesorgt, wenn ihr das glauben wollt oder könnt!

Vielleicht ist es auch so, dass nach einer gewissen Zeit der jenseitigen Ausbildung der Kinderseelen eine Inkarnation wieder auf diese Erde zugelassen wird, oder man kann es auch selbst als Seele entscheiden, und sonst läuft der Jenseitige Werdegang weiter.


Etwas Allgemeines:

Man bekommt immer wieder mit, dass das Leiden von Kindern oder Kleinst-Kindern hier auf Erden von vielen Menschen als Besonders Schlimm empfunden wird, wohingegen das Leiden der Erwachsenen als nicht so schlimm oder nicht so beachtenswert gesehen wird, da man ja denken kann, dass ein Erwachsener Mensch ja schon gelebt hat und ja kein Kind mehr sei.

Aber trotz dieser, sagen wir mal allgemeinen Einstellung und Sichtweise, ist die Realität so, dass Kinder hier auf Erden, besonders leiden müssen, was Armut, Sexueller Mißbrauch, Machtmißbrauch und Ideologischer Mißbrauch und sonstiges, wie auch wenig Liebe und Zeit usw. anbelangt.

Man verhält sich also weltweit im allgemeinen völlig dieser Sichtweise oder Einstellung dazu entgegen!?

In wirklich ist oder kann es aber so sein, dass Kinder und vorallem Klein-kinder gewisse Leidenserfahrungen besonders Gut und Leicht weckstecken können, da sie noch von Engeln umgeben sind oder von Gott im allgemeinen behütet werden. Auch spielt ihre Unschuld und ihr noch nicht so klares Verstehen können mit eine Große Rolle um Leids und Verlust-Erfahrungen meist BESSER und LEICHTER zu verarbeiten, als wie wir Erwachsene Menschen. Traumatas oder Seelische Störungen und Narben, bei Leidserfahrungen können bei allen Menschen in allen Altersklassen und Wesensarten zurückbleiben. Aber ein Kind kann durch seine Unschuld und durch seine kindliche Art und Weise einen Schicksalsschlag oder eine Leidserfahrung besser Weg stecken, als ein Erwachsener Mensch, der schon im Verstande ist und somit auch mehr Verlustängste und dergleichen usw. entwickeln kann, da er auch klarer denkt, oder mit seinem Herz durch die Zeit schon mehr sich in die Welt hineinverliebt hat, und somit auch mehr (Verlust)-Ängste entwickeln kann.

Wenn einem Kinde etwas schlimmes passiert oder wiederfährt, so kann es durch eine Wiedergutmachung oder durch Normale und Gesunde Lebensumstände wieder besser oder schneller Geheilt werden, da auch ein Kind und gerade ein solches von Leidserfahrungen geprägte Kind einer besonderen oder aufmerksameren Liebe eines Menschen bedarf um die Seelischen Wunden allmählich zu heilen.

In der Gesamtheit aller Information, liegt die Fülle der Wahrheit!

http://mystery.alien.de/


melden
mercuranus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

23.11.2004 um 15:16
Ein "guter" Mensch weiß nicht, wie er sich in der bösen Welt behaupten soll. Dann lässt er sich halt die Butter vom Brot nehmen und wird dann, psychosomatisch bedingt, krank.


melden
taylor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

23.11.2004 um 16:18
da muss ich ja bald sterben... haha... nein: da ist vielleichtwas wahres dran.


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

23.11.2004 um 16:42
Ich denke, dass man wirklich die "guten" Menschen einfach vermisst, und die "schlechten" eben weniger. Ich habe mich vor ca. einem Jahr in ein Mädchen verliebt, das 14 Jahre Jünger ist als ich. Zu Anfang des Jahres funktionierte diese "Liebe" nicht mehr. Unter anderem bin ich deshalb in therapeutischer Behandlung. Ich liebe sie über alles, oder zumindest war es bis vor kurzem ganz schlimm. Ich empfand das auch als eine Art Abschied oder Trauerfall. Jemand verschwindet einfach so aus meinem Leben. Ich weiß auch heute noch nicht wirklich den Grund dafür. Das schlimmste daran ist, dass dieses Mädchen es nicht schafft den Kontakt mit mir noch ein letztes mal herzustellen, um meine unbeantworteten Fragen zu klären. Das macht mich total fertig. Ich weiß, dass sie noch lebt (Gott sei dank), aber irgendwie ist sie für mich so unerreichbar geworden, wie jemand der plötzlich real stirbt.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

30.08.2005 um 17:57
Bei Menschen, die man für "gute" hielt, fällt´s einem wohl eher auf.

q.

No More Excuses.


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

30.08.2005 um 17:58
... daß sie gestorben sind...

No More Excuses.


melden
james_dean
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

30.08.2005 um 18:01
@Topic

Das sagt man immer so aber wer weiß was schon ob es stimmt.....quentin hat wohl Recht......

.....und war irgendwann weg (verständlicherweise), aber auf unverständlich harte Weise....


melden
jayco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

30.08.2005 um 18:20
Gute menschen sterben gerne immer etwas früher als andere.

Nehmen wir als Beispiel den Papst:

Wenn er nämlich noch "guter" als der letzte werden will, dann sollte er sich schnellstmoglich Beruflich verbessern...

...der Himmel ist doch schließlich das Optimum für einen wirklich "guten" Papast.

Erzähl mir keinen Scheiß über das Leben... und der ganze Rest! - Ich spül den sowieso gleich wieder runter! Mein Klo bleibt sauber! Ich fühle mich so MARVIN!


melden
-Etoile-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

25.10.2010 um 19:33
weil's Leben oft unfair ist.

vielleicht regen sich die guten zu viel über die Ungerechtigkeit auf? Vielleicht geben sie zu viel von ihrer eigenen Kraft an andere ab?

Keine Ahnung.


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

25.10.2010 um 19:35
@Topic

Wer als gut empfunden wird, wird aus subjektiver Sicht immer zu früh sterben. Das ist logisch.


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

25.10.2010 um 20:00
Ach ,ob gut oder böse.
Ich denke mal aus der sich des Todes ist das egal, "der" macht keinen Unterschied.



Kat


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

25.10.2010 um 20:15
Zur Belohnung


melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

25.10.2010 um 20:22
weil diese Menschen aufopfernd und mitfühlend sind.


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

26.10.2010 um 01:11
Vielleicht weil sie sich zu viel fuer gutes aufopfern und daher vom Schlechten eingeholt werden.

Unschuld iz sehr selten.
Und oft laesst es sich mit ihr wirklich sehr schwer leben in der heutigen Zeit, in der fast alles aus Luegen und leeren Versprechen besteht.


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

26.10.2010 um 05:32
ich gebs zu, bei 'guten menschen' die 'früh' sterben habe ich grade an andere persönlichkeiten gedacht.
martin luther king o.ä.


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sterben die guten Menschen so früh

26.10.2010 um 06:31
Gute Menschen machen sich mehr sorgen.

Böse Menschen sind gewissenlos, leben einfach ihr leben, selbst wenn sie andere dabei schaden.


Die Psyche spielt eine wichtige Rolle.

Wenn Menschen nur noch negativ über jede schlechte Kleinigkeit denken, brauch man sich nicht wundern, wenn sie bald i-wann abkratzen.

Natürlich sollte man auch nicht gewissenlos sein, aber ein bisschen Härte in sich, ist nicht verkehrt.


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

26.10.2010 um 08:49
Wenn "gute Menschen" angeblich so früh sterben, dann müssen Totgeburten ja wohl die Allerbesten sein.

Ich halte solche Verallgemeinerungen für ziemlichen Quatsch und wissenschaftlich nicht belegbar.

Der Tod eines "guten Menschen" geht einem einfach nur näher als der irgendeines unerfreulichen Arschlochs.


melden

Warum sterben die guten Menschen so früh

26.10.2010 um 21:59
@anuk
erst mal herzliches beileid zu deinem verlust.

meine mutter starb nach 3 jährigem kampf gegen den krebs am 26.06.2010 genau einen monat nach ihrem 64 geburtstag.

sie war immer gut zu menschen und tieren hat immer alles für andere gegeben und ich habe mich auch gefragt warum sie ? sie hat sich nie beklagt auch nicht als sie große schmerzen leiden mußte. sie hat sich nur immer vorwürfe gemacht das sie uns so früh verlassen muß...

mein großvater ist mittlerweile weit über 80 . er hat zeit seines lebens nur gelogen und betrogen und andere leute verletzt. warum er nicht ?

ich erinnere mich immer an das lachen und den humor meiner mutter das ist leider alles was mir bleibt.


wenn irgendeiner mal eine antwort auf die frage findet warum die guten immer zuerst gehen müssen - ich bin mal gespannt wie sie lautet...


melden
Anzeige

Warum sterben die guten Menschen so früh

27.10.2010 um 08:23
Als sich mein Bruder mit 22 final unter einem Laster parkte, kann ich nicht sagen, dass ich darob nun besonders traurig gewesen wäre.

"Gut" zu sein ist ganz eindeutig nicht Voraussetzung für Frühableben.


melden
398 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt