Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

265 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Fortschritt, Fahrrad, Vernunft, Mobilität, Ökologie, Lebensqualität
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:14
Die einfachste Art Ökologie und Lebensqualität zu bringen ist das Fahrrad für den Alltag. Was denkt ihr?

http://www.zeit.de/auto/2012-02/kopenhagen-fahrrad
Im ersten Moment glaubt man sich verhört zu haben und fragt nach. Aber nein, versichert Mikael Colville-Andersen und wiederholt sein Statement: In nur fünf Jahren könnten auch Städte wie Berlin und Hamburg genau so eine Fahrradstadt sein wie heute Kopenhagen. "Es braucht nur den Mut und die Entschlossenheit der zuständigen Verantwortlichen", sagt der 44-Jährige.


melden
Anzeige

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:15
Bin sofort dabei


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:17
Sorry aber die Fahrradfahrer sollen sich erst mal lernen zu benehmen, dann gerne ja.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:19
ich kann mir das nicht vorstellen, das das so schnell klappen könnte

hab schonmal fahräder vor der apotheke kotzen gesehen


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:20
Naja, wär ja mal neues.... oder eher nicht, aber ich hab nichts davon gehört bisher.


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:20
Da bin ich auch dabei... eine Kleinigkeit allerdings gilt dabei zu beachten:

Ich selbst lebe in einer Kleinstadt, in der schon jetzt Radfahrer äußerst privilegiert sind. Das hat zur Folge, dass ich selbst als Radfahrer mehr auf andere Radler aufpassen muss als auf die Autos.

Da wird ohne einen Blick nach hinten ("Radfahrer sind ja eh alle gleich schnell, und Autos würde ich ja hören") die Spur gewechselt oder vom Radweg auf die Strasse geholpert. Eine solide Verkehrserziehung oder noch besser ein "Fahrradführerschein" (da reichen sicher auch ein paar Theoriestunden an der VHS) halte ich für so ein Vorhaben, wie die Fahrradstadt für unerlässlich.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:22
@SoloOFF


was haben dir denn die fahradfaher angetan?


ob eigentlich dann die rockerbanden dann mit aufgemotzen rädern durch den kietz strampeln?


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:22
Das wär es ja :D


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:25
ich bin dagegen und eher für weniger bis hin zum fahrradverbot in städten da sich fast alle radler an keine gesetzte halten und den straßenverkehr gefährden.


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:27
@old_sparky
Sie benehmen sich wie Sau, ganz einfach das. Und nur zur Info als ich als Kind auf dem Land groß geworden bin. Habe ich alle per Rad erledigt. Weder ich, meine Schwester oder meine Eltern sind Auto gefahren, alles per Rad. Aber in der Großstadt benehmen sich Radfahrer genauso unmöglich wie Autofahrer oder Motoradfahrer.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:31
@SoloOFF


jaja so ist das in der wilden großstadt. deshalb sagt man auch großstadtschungle- dort geht es manchmal echt häßlich zu


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:34
@old_sparky
Das Problem ist doch das, dass die meisten Fahrradfahrer sich nicht an die Regeln halten. Denn sonst sähe es doch ganz anders aus.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:37
@SoloOFF


das meinst du jetzt aus der sicht der füßgänger oder autofahrer oder allgemein?

welche anliegen stören dich denn am meisten?


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:41
Ist eine interessante Laune der Geschichte, da war der Mensch die letzten zwei Jahrhunderte auf die Industrialisierung und Technologisierung bedacht, und nun erfahren wir eine Art "Enttechnologisierung" Aber ich will eigentliche keine Verbote von Oben, der Bürger soll selber erkennen was das geschickteste Verkehrsmittel für ihn ist.


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:43
@old_sparky
Allgemein, Ampeln beachten sie nicht. Wo sie fahren dürfen und nicht ist auch egal. Einfach mehr Rücksichtnahme wäre gut. Wenn ich eine Kreuzung sehe werden mehr Autofahrer und mehr Fußgänger die Regeln befolgen als Radfahrer und das ist das Problem, als Beispiel.


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:49
Kein Pfennig Steuergelder für Radfahrer ! Wenn man allerdings allen, die mit fahrrad ohne Licht etc. rumfahren, dann könnte man das locker finanzieren !


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:53
@SoloOFF

achso und das bringt dich jetzt so auf die palme? dachte schon an schlimmeres weshalb du ne kleine abneigung gegenüber radfahrern hast :) aber das mit den ampeln habe ich zwar ab und zu auch schon gesehen, solange niemand aber zu schaden kommt und die radler das nicht unfallsituationen mutwillig provozieren störts mich nicht ummerhin lebt es sich als radfahrer dementsprechen gefählich wenn man als fahradkamikaze unterwegs ist


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

16.02.2012 um 23:58
@old_sparky
Das mit den "keienen Unf#ällen" liegt aber daran, dass sich die Fussgänger rechtzeitig in Sicherheit bringen, was die Radler ja scheints erwarten ! DREIMAL bin ich von Radfahrern plattgemacht worden !


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

17.02.2012 um 00:01
@old_sparky
Nein es geht um die akute Gefährdung der Gesundheit und des Leben anderer.


melden
Anzeige
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

17.02.2012 um 00:04
@Mittelscheitel

oh wie ist das denn passiert, hoffentlich wurdest du nicht doll verletzt

waren das denn nur normale unfälle oder war leichtsinn des radfahrers im spiel?

@SoloOFF

ja aber was forderst du denn dann willst du das alle radfahrer nur noch mit stützrädern fahren sollen und maximal 10 kmh nur weil einige unfälle bauen?

was hälst du eigentlich von einer helmpflicht?


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden