Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

265 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Fortschritt, Fahrrad ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Billy73 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

22.11.2012 um 15:55
Verkehrspolitik: Das Rätsel des radelnden Holländers

Von Holger Dambeck

Was können die Deutschen von den Niederländern lernen? Vor allem einen entspannten Umgang mit dem Fahrrad. Trotzdem rätseln Verkehrsexperten, warum in Amsterdam, Utrecht und Eindhoven vieles so anders ist als in Deutschland.
http://www.spiegel.de/reise/europa/niederlanden-verkehrspolitik-im-zeichen-des-fahrrads-a-868640.html


melden
Billy73 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

19.05.2013 um 15:18
ich wusste doch, da muss doch ne philosophie her.
"Philosophie des Radfahrens"
Die letzte humane Technik

Nur auf dem Fahrrad können wir uns bewegen, ohne die Haftung zu verlieren. So wird der Drahtesel zum Inbegriff der Menschlichkeit.
http://www.zeit.de/lebensart/2013-05/die-philosophie-des-radfahrens


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

19.05.2013 um 16:22
Das Fahrrad als Versprechen einer humanen Moderne, einer humanen Technik, die sich symbiotisch zur Natur verhält. Das Fahrrad reißt den Menschen nicht aus der Natur heraus. Das Fahrrad ist dem Menschen zu Diensten, ohne dass er über ihm thront. Der strampelnde Mensch auf dem Rad taugte nie als Sinnbild von Hybris. Das Fahrrad ist das letzte Versprechen einer Technik ohne Dialektik, ohne Umschlag in die Katastrophe.
Dem kann ich sogar zustimmen ;)


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

19.05.2013 um 17:36
Ich bin strikt dagegen. Überall nur noch Fußgängerstädte. Keiner sollte sich schneller als 5 km/h fortbewegen. Ausgenommen der Öffentliche Personennahverkehr.


melden

Fahrradstädte forcieren - Eure Meinung

19.05.2013 um 18:18
Ich krieg morgen den alten tretroller meiner frau. Ergänzt sich nammich gut damit, dass ich mir Autofahren echt nicht mehr antun will und zur arbeit gut nit zug komme.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Darf man sich dem technischen Fortschritt verweigern?
Menschen, 30 Beiträge, am 13.08.2015 von moric
Inspektor am 09.08.2015, Seite: 1 2
30
am 13.08.2015 »
von moric
Menschen: Warum stellen sich so viele alte Menschen gegen den Fortschritt?
Menschen, 218 Beiträge, am 12.09.2015 von Doors
Draiiipunkt0 am 26.12.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
218
am 12.09.2015 »
von Doors
Menschen: Raumschiff NSA - mit Captain Alexander in eine glorreiche Zukunft
Menschen, 22 Beiträge, am 14.09.2013 von Zeo
Oliver89 am 13.09.2013
22
am 14.09.2013 »
von Zeo
Menschen: Die Stellung des Menschen in der Zukunft
Menschen, 109 Beiträge, am 18.07.2009 von treykincaid
Aineas am 20.06.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 18.07.2009 »
Menschen: Zukunft .. ein Rattenschwanz .. ein ganz ein schneller
Menschen, 37 Beiträge, am 07.12.2007 von niurick
mimamum am 02.03.2007, Seite: 1 2
37
am 07.12.2007 »