Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mein Problem

50 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schizophrenie, Virusm Stimmen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

melden

Mein Problem

23.04.2012 um 03:28
Bewußtseinslenkung?


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 03:28
@Rhythm

Und was ist mit den Millionen anderen Fällen, wo die Leute auch die Lottozahlen geträumt haben und trotzdem nicht gewonnen haben?


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 03:29
@Primpfmümpf
ich dachte du meinst das? Was meintest du? Erzähl mal...


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 03:31
@Rhythm

Ich denke ehr an Bewustseinsfokusierung.


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 03:32
@Dr.Shrimp
können Gedanken die Nerven lenken? Du sagst ja das Gehirn seien Nerven und Gedanken liegen auch Nerven zu Grunde?

Ich glaube das stimmt weil ich mir oft erfolgreich ein gutes Gefühl bestellt habe bei meinen Stimmen.
Was ist durch die Nerven noch möglich?


1x zitiertmelden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 03:33
bin kurz weg. komme in fünf Minuten wieder. bis gleich...lg


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 03:33
@Rhythm
Zitat von RhythmRhythm schrieb:können Gedanken die Nerven lenken?
Natürlich beeinflusst die Art der Nutzung die Knüpfung von Verbindungen.
Sonst könnte man ja nicht lernen.
Zitat von RhythmRhythm schrieb:Ich glaube das stimmt weil ich mir oft erfolgreich ein gutes Gefühl bestellt habe bei meinen Stimmen.
Was ist durch die Nerven noch möglich?
Ja, wie gesagt, nichts in der Richtung Hellsehen, Telekinese oder so ein Quatsch!


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 03:44
was dir neue fähigkeiten bringt,hat mit informationsaufnahme und verarbeitung zu tun.
also versuch doch mal deine stimmen zu fragen, welches naturwissenschaftlichee thema du ab jetzt mehr beachten und erlernen sollst und bringe dir eine gezielte autolinguistische programmierung-siehe autogenes trainig- bei.
wird in der esotherik mantra genannt ist aber nur das konzentrieren wiederholen des gewünschten ziels.
vergiss erstmal diese übernatürlichkeiten. ich bin selbst ein bipolarer rentner, in meiner höchsten manie glaubte ich, ich könne telepathie und schien die gedanken anderer zu erfühlen.
empathie höchster stufe wandelt sich in telepathie war auch mein manisches thema. meine treffer waren verblüffend aber ich nehme an, dass ich einfach extrem sensibiliert war und so durch deterministische logik -ähnlich wie es die sog. mentalisten tun-in der lage war viele gedanken zu entschlüsseln.
da diese decodierung der deterministischen informationen in der manie, durch extremsten dopaminüberschuss, ziemlich fix ging und auch schauer (am ganzen körper spürbar.)der euphorie einströmten. war es wie gedanken erfühlen.

wenn sich teams gut einpielen verstehen sie sich auch ohne worte. so in etwa ensteht in einer festen guten gruppe soetwas, wie pseudotelepathie.

siehste, ich glaubte, ich hätte mir durch autoprogrammierung einen neuen neurotransmitter für telepathie kreiert und fühlte mich, wie die nächste evolutionsstufe.


in diesem sinne AIOAHAI anstatt okay


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 03:53
@synergygyle
ja Autosuggestion kenne ich, sowie autogenes Training und Meditation.

Leider sind die Erfolge dieser Maßnahmen nicht meßbar, nicht das ich ihnen ihren Sinn abstreite.

Dabei geht es aber eher darum zur Ruhe zu kommen. Was auch sehr gut ist. Vom Gemüt her geht es mir ausgezeichnet, was auch an Neuroleptiker liegen kann.

Innerer Dialog: Ich : Sollte ich mich mit Naturwissenschaften beschäftigen?
Stimmen : Ja
Ich: Quantenphysik?
Stimmen : Ne
Ich: Naturgesetze?
Stimmen: Ne
Ich: Was denn?
Stimmen: Gauss

Den kenne ich nicht wer ist Gauss
gibts den überhaupt?@synergygyle
@Dr.Shrimp


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 03:56
habe ihn entdeckt. Erstaunlich

Wikipedia: Carl Friedrich Gauß

Wikipedia: Gauß (Einheit)

http://www.genie-gauss.de/ (Archiv-Version vom 12.08.2012)

@synergygyle
@Dr.Shrimp


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 03:59
@Rhythm

was ist an gauß erstaunlich? ziemlich berühmter mann von dem du auch vorher sicherlich schonmal gehört hast, wenigstens in der schule.


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 04:01
@shionoro
@Dr.Shrimp
@synergygyle

erstaunlich ist daran das ich gerade über Gauss auf die Normalverteilung gestoßen bin.

Das würde beim Lotto und Roulette einen Sinn machen.

Da es um Statistiken und Wahrscheinlichkeiten geht.


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 04:02
@Rhythm

ne. die normalverteilung macht beim lotto überhaupt keinen sinn


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 04:03
@shionoro
ja aber beim Roulette da ich die Chance da weitgehend einengen kann z. B. nur 7 Zahlen offen lassen kann. und somit eine 5/6 chance bespielen kann.


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 04:05
@Rhythm

du kannst beim roullette keine chance erreichen die höher als fast 50% ist.


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 04:08
@shionoro
doch setz mal auf 5 von 6 Transversalen simple. Auszahlung 5 zu 1 plus das Stück Einsatz ergibt 6 Stücke. Dann gewinnst du immer noch ein Stück. Oder pflaster 33 von 36 Zahlen zu da gewinnst du auch noch aber immer nur sehr wenig im Vergleich zu einem hohen Verlust. Aber deine Wahrscheinlichkeit steigert sich auf Kosten deines Gewinnes.


melden
Rhythm Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mein Problem

23.04.2012 um 04:08
@shionoro
was du meinst sind nur Einfache Chancen wie rot oder schwarz. Das stimmt.


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 04:09
@Rhythm

Auf lange Sicht steigerst du deine Gewinnchancen niemals über 50%

Du hast bei keinem einzigen spiel eine chance die größer ist als 50% um gewinn zu machen.


melden

Mein Problem

23.04.2012 um 04:10
@Rhythm

Nein, was ich meine ist wie das spiel funktioniert.


melden