Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pillen aus Föten

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Asien, Pille, Föten, Babyfleisch
Mischa.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 17:47
Hallo !

Bestimmt haben schon einige von euch etwas über die "Pillen aus Babyfleisch" gehört.
Ich finde so etwas einfach abartig, bzw. fallen mir dafür keine Worte ein....
http://www.bild.de/news/ausland/embryo/so-laeuft-das-miese-geschaeft-mit-den-babyfleisch-pillen-24125176.bild.html
Ich nehme mal die BILD als Quelle...

Was ist eure Meinung dazu? Was soll daran bitte "Heilkräfte" besitzen??


melden
Anzeige

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 17:48
Hab ich noch nie was von gehört aber ich finds jedenfalls Assi.


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 17:50
:ask: Erster Gedanke: WTF
Zweiter Gedanke: Overgeil - Die Bild als Quelle

Grausig - aber bitte nochmal vom Stern hören, vermutlich wurde da wider gemixt und getrickst - und warum menschliche und nicht von Tieren? Die hoffnungslosigkeit treibt Menschen in den wahnsinn...


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 17:58
Aber Föten sind keine Babys - somit der Titel falsch....


melden
Mischa.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:00
Ja ich weis, dass die "BILD" nicht die seriöseste Art ist, dann gebe ich euch eben noch andere Quellen:

Hier die Berliner Morgenpost:
http://www.morgenpost.de/vermischtes/article106272456/Suedkorea-beschlagnahmt-Pillen-aus-Babyfleisch.html
Und hier von stern.de:
http://www.stern.de/news2/aktuell/suedkorea-kaempft-gegen-schmuggel-von-pillen-aus-baby-fleisch-1824153.html
Tageblatt online:
http://www.tageblatt.lu/nachrichten/story/Pillen-aus-Babyfleisch-entdeckt-20360411
Das sollte mal als Quellen reichen..

Ich finds einfach nur Pervers...


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:02
naja, Berliner/Hamburger Morgen Post sowie BILD sind von ein und dem selben VERLEGER, AXEL SPRINGER...........also nicht unbedingt seriös.......


dennoch perverses Thema, mal sehen was als nächstes "aufgedeckt wird"........auf jeden hats sich heute mit dem Abendbrot erledigt *omgh*


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:03
Dort ist es ja bekannt, das alles Mögliche zur Heilung benutzt wird.
Angefangen zum Elfenbein bis Nashorn und sonst noch Tierbabys bis seltene Tierarten.
Wenn der Bericht wirklich war ist, kennen die dort aber auch keine Tabus mehr.
Da kann man nur noch den Kopf schütteln.


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:04
@Mischa.
schau mal was in kosmetik so alles drin ist - dass da menschliche placenta verarbeitet wird ist doch auch nicht neu, oder? überlag mal wie pervers - das schmiert man sich ins gesicht...


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:07
Und das Problem liegt jetzt wo ? sind doch eh schon tot, wen die meinen sie müsten sich das zeuch reinziehen .. warum nicht


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:29
@low_milk
Word. Ich sehe da auch kein Problem.

Vo Tieren gibts sowas auch, ganz legal. Auch von vom Aussterben bedrohten Tieren, z.b. von Haien. Da gibts in jeder Apotheke Pillen aus Haiknorpel. Solange sowas nicht abgestellt ist, kann ich mich nicht künstlich empören über ach so schlimme Pillen aus Menschenfleisch.


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:30
ich dachte das war das Rückenmark von den Babys

in Nordkorea macht man das so


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:42
Ist natürlich schon widerlich.

Aber wie schon erwähnt wurde, wird von Tieren auch alles mögliche verarbeitet und auch von uns täglich verwendet. Das will man gar nicht so genau wissen.


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:46
bild.de? damit ist der threat für mich gestorben


melden
Mischa.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:47
Das mit den Tieren mag sein, aber Föten oder Babys (zwar tot, aber trotzdem) als Pillen zu verarbeiten ist schon nochmal ein gutes Stück schlimmer..

Oder wie würdet Ihr darüber nachdenken, wenn eure Frau/Ihr ein Kind abtreibt, oder eine Totgeburt hat und ihr dann sagt: " Gut lasst uns Pillen daraus machen, ich werde die dann schlucken"

Irgendwo hörts auf.

Mahlzeit...


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 18:50
@Mischa.

Warum soll das schlimmer sein? Für mich ist es schlimmer, wenn vom Aussterben bedrohte Tiere genommen werden. Die Föten sind schon tot, die Tiere nicht.


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 19:05
Ob die föten weggeschmissen werden oder gegessen ist doch egal


melden

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 19:07
Kuru lässt grüßen O_o

In China wird doch auch Menschenfleisch halblegal verkauft. Vor Jahren hab ich darüber nen Artikel gelesen. Da werden Verstorbene komplett zu Dosenfleisch verarbeitet. Das Fleisch bekommt dann irgendwelche Fantasienamen. Was weiß ich... Greifenfleisch o.ä. Offiziell ist der Handel mit Menschenfleisch verboten. Aber solang kein Menschenfleisch draufsteht, kümmerts keinen.
Zudem ist Menschenfleisch in China ein sehr billiges und leicht zu beschaffende Nahrungsmittel. Man muss nur wissen, in welchen Provinzen man da nachfragt. Nur sowas dringt fast gar nicht in andere Länder hindurch. Dafür sorgt die Politik dort schon.

http://www.atheisten.org/forum/viewtopic.php?f=15&t=4688
http://www.china-intern.de/page/kpc-kannibalismus/1240823228.html

Ich weiß von meinem Dolmetscher meiner Chinareise, dass er wisse, wo ich Menschenfleisch bekommen könne (ich wollte damals unbedingt etwas ausgefallenes probieren O_o ... bin dann aber doch beim Hund geblieben :D )


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pillen aus Föten

14.05.2012 um 19:09
@GalleyBeggar

Ist ja geil, ich würde es probieren. :D
Wundert mich bei China aber eh nicht, die essen alles was sich bewegt.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sterben52 Beiträge
Anzeigen ausblenden