Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reifeprozess

40 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Erfahrung, Reifeprozess ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:41
Was sollte man im leben unbedingt erfahren? Was muss man umbedingt durchmachen um am Ende des Lebens schlau zu sein. Also das man weise von dieser Erde geht? Welche Erfahrungen sind dafür wichtig. Welche Erfahrungen sollte Jeder Mensch mal gemacht haben?


5x zitiertmelden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:45
Auf Jeden Fall gehört bestimmt auch dazu mal so richtig verarscht zu werden um nicht blingläubig durch die Welt zu rennen.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:45
Ich glaube das kommt drauf an wie risiko freudig du bist & jeder entscheidet das anderst für sich!
Für den einen sind es Drogen für den anderen ein Bungee-Sprung ...


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:48
@Littledark

Drogen. Bei Drogen denke ich ist es besser wenn man die Erfahrung nicht macht, oder es bei anderen vorher sieht und dann schlauer ist.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:49
Glaube kaum, dass ein Bungee-Sprung mich schlauer macht,
höchstens - das Seil reißt. Das ist dann eine schlussendliche Erfahrung.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:55
@Jantoschzacke
@ramisha


Das sollte nur ein Beispiel dafür sein das man das nicht genau sagen kann, da es jeder für sich änderst empfindet.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:55
Liebe, Sex, Alkohol, Drogen, Weltreisen. Aus meiner Sicht, das muss schon jeder selbst wissen


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:57
@Jantoschzacke
Zitat von JantoschzackeJantoschzacke schrieb:Was sollte man im leben unbedingt erfahren?
Das ist doch ganz individuell und von Mensch zu Mensch ganz verschieden.

Der eine kriegt von zuhause mit, daß das Leben wertvoll und vor allem "ziemlich" endlich ist, der andere kommt erst nach einer schweren Krankheit zu dieser Erkenntnis - das nur mal als Beispiel.
Was jeder Mensch eigentlich erstmal durchleben sollte, ist meiner Meinung nach, alleine zu leben und für sich selber, für sein Handeln und Leben überhaupt, selber die Verantwortung zu tragen, mit allen Konsequenzen, die sich daraus ergeben.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 12:58
Was heisst Reifeprozess?
Die Einten müssen alles durchprobiert haben, der Andere ist nur ein Stubenhocker, hat ein sehr gutes Allgemeinwissen.

Wird man nicht Reifer oder Lebenserfahren mit dem älter werden?
Ich bin auch schon älter, habe aber lebenslang keine solche abenteuerliche Sachen gemacht.
Und habe trotzdem mehr Lebenserfahrung als ein zwanzig Jähriger.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:02
@Dr.AllmyLogo
Na, da wäre doch ein Bungee-Sprung der krönende Abschluss -
oder einfach mal ein paar Drogen probieren. Dauert zwar länger,
kann aber auch Erfolg haben was das Ableben anbelangt.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:03
@Jantoschzacke

Es gibt keine Baedecker des Lebens, dem man entnehmen kann, was man gesehen, gemacht, erlebt haben muss.
Das Leben (Schicksal, Gott, was auch immer) fragt nicht danach, welche Erfahrungen man machen möchte und welche nicht. Es lässt einen einfach Erfahrungen machen - und die sind oftmals so verdammt unschön, dass man sie niemandem anderen gönnen möchte. Aber man selbst hat sie gemacht und was draus gelernt. Frag' mich jetzt aber nicht, was.


1x zitiertmelden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:03
Zitat von JantoschzackeJantoschzacke schrieb:Was sollte man im leben unbedingt erfahren? Was muss man umbedingt durchmachen um am Ende des Lebens schlau zu sein. Also das man weise von dieser Erde geht? Welche Erfahrungen sind dafür wichtig. Welche Erfahrungen sollte Jeder Mensch mal gemacht haben?
wenn ein mensch immer nur alles bekommt was er will dann verdirbt das seinen charakter..

daher reifer werden kann man nur wenn man auch mal erfährt was leid ist.. dumm allerdings ist es dann wen man immer nur pech hat. doch macht es den eigenen charakter um einiges stärker


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:07
Zitat von JantoschzackeJantoschzacke schrieb:Was muss man umbedingt durchmachen um am Ende des Lebens schlau zu sein.
hahahaha ... selten so gelacht *tränenwegwisch ...
das ist jetzt nicht böse gemeint, aber irgendwie klingt die frage recht jung und naiv...

tut mir leid .. aber zum einen ... was hat der 'reifeprozess' mit dem ende des lebens zu tun ... und zum anderen warum MUSS man unbedingt am ende seines lebens etwas durchgemacht haben ?

du willst erfahrungen sammeln .. gut .. sowas ist toll .. aber sammle doch einfache solche, die dich interessieren ... und richte dich dabei nicht zwingend an interessen von anderen ..
und wenn du am ende deines lebens tot umfällst, dann ist es eh scheißegal, was du gemacht hast ... oder eben was du nicht gemacht hast ...


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:08
@ramisha

Wieso, Drogen sind doch ein hervorragendes Beispiel dafür.
Jeder redet über Drogen, jeder hat eine Meinung dazu .. de Erfahrung ab, was und wie Drogen wirklich sind, die sollte jeder erwachsene Mensch schon einmal gemacht haben -übergeordnet, allgemein- zumindest, wenn er Drogen als Thema mitgestalten will.

Ich denke, das ist bei vielen Dingen der Fall, die man sich eben nicht durch ähnlich Gelagertes vorstellen kann, gerade dann sollte man auf eigene Erfahrung zurückgreifen können.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:13
@Daak

Das mit den Drogen ist ein schlechtes Beispiel, ich habe es hautnah erlebt wie Drogen eher den Menschen kaputtmacht, als eine Reifungsprozess.

@ramisha

Ich brauche Grantie nicht so was zu machen, meinen schweren Autounfall, bei dem ich fast ums Leben kam, hatte mir gereicht.


1x zitiertmelden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:22
mal für mindestens nen halbes Jahr im Ausland zu wohnen, bringt sicher auch nen mächtigen Erfahrungspusch (der mit Reisen und Urlaub wohl nicht annähernd zu vergleichen ist).


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:23
@Dr.AllmyLogo
Du Armer, auch den hättest du zum Reifeprozess nicht unbedingt gebraucht.
-----------------
Lernen, einen Beruf zu ergreifen, sich in die Gesellschaft integrieren, Menschen
und Länder kennenlernen - das gehört zum Reifeprozess und da sind nervenaufreibende
Einzelereignisse, Drogenerfahrungen und dergl. eher unterschwellig zu bewerten.

Wer einen Bungee-Sprung für das größte Erlebnis in seinem Leben hält, hat keine
hohen Erwartungen an den Rest.


1x zitiertmelden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:23
@Dr.AllmyLogo
Zitat von Dr.AllmyLogoDr.AllmyLogo schrieb:Das mit den Drogen ist ein schlechtes Beispiel, ich habe es hautnah erlebt wie Drogen eher den Menschen kaputtmacht, als eine Reifungsprozess.
Aber genau deshalb ist es doch das perfekte Beispiel!

Zum einen für das Thema an sich; jeder hat in seinem Umfeld irgendwem, der Drogen nimmt oder zu einer Zeit genomen hat.
Und jeder hat auch schon erlebt, wie Drogen kaputtmachen können, genauso wie jeder schon erlebt hat, daß andere mit Drogen produktiv und selbstbestimmt alt werden können.
Diese Diskrepanz, die ist genauso ein Erfahrungswert, wie Glück und Unglück daß Drogen auslösen können, ja nach eigenem Verhalten und Disposition.

Zum anderen zeigt es Dir deutlich, daß das Schlußfolgerungen sind, die Du aus den Geschichten und Erlebnissen anderer extrapolierst.
Die exakt so stimmen können, aber es wahrscheinlich nicht tun.
Und die noch immer nichts mit Dir zu tun haben.

Ich rate niemandem sich jetzt hinzuhocken und sonstwas reinzupfeifen, einfach um der Erfahrung willen.

Eine Erfahrung aber ist es zweifelos, eine, die Du nur selber machen kannst.

Niemand hat gesagt, daß Erfahrung immer gut ist, das Reife nur auf Positivem fußt.


@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Wer einen Bungee-Sprung für das größte Erlebnis in seinem Leben hält, hat keine
hohen Erwartungen an den Rest.
Ja, das, oder man hat einfach noch nicht allzu viele Erfahrungen sammeln und Erwartungen aufbauen können.

Steigende Erwartungen basieren ja auch immer unweigerlich auf Erfahrungen, die eben auch erst gesammelt werden müssen.

Daß ein Bungee-Sprung aber nicht in der ersten Reihe steht, den Reifeprozeß zu befeuern, da hast Du wohl recht.


melden

Reifeprozess

27.05.2012 um 13:27
Das meiste dürften wir aus negativen Erfahrungen lernen. Learning bei "AUA!" ist höchst einprägsam.


melden