weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

274 Beiträge, Schlüsselwörter: Haus, Bauen, Finanzieren

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:22
@jimmybondy

Deswegen stehen die Chancen für eine erfolgreiche Finanzierung nicht besser, auf die Jahre gesehen.

Andy


melden
Anzeige

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:23
@andykiel

Schlechter aber auch nicht.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:25
@Cesair

und man sollte den richtigen Fachleuten vertrauen können !

Und genau das Vertrauen haben einige durch schmutzige Baufinanzierungsdeals versaut...um anständig bauen zu können muss Kapital vorhanden sein, das als Sicherung dient, ein Umstand über den viele Bauwillige nicht ausreichend aufgeklärt sind und sich zu schnell was andrehen lassen...


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:28
@andykiel

Kiel ist so hässlich, da verstehe ich gut, wenn Du dort ein neues Haus hinsetzen willst und kein altes willst.

@Kc
Kc schrieb:Ich zun Beispiel würde da nicht unbedingt Strom und Wasser aus der Leitung brauchen oder eine großartige Heizung.
Das ist hart, da muss ich erstmal schlucken.
Für mich gab es vorm Kauf dieser Wohnung vor allem Überlegungen, die die Erweiterbarkeit betreffen. Damit meine ich, dass die Wohnung unterm Dach auf absehbare Zeit frei wird und dann ebenfalls von mir/ uns in Beschlag genommen wird. Meine Gedanken waren also in erster Linie perspektivischer Natur.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:28
Bei der Frage Eigenheim als Kapital und Zukunftsanlage würde ich mir z.B. auch nur solch ein Geschäft gefallen lassen, wenn ich das nötige Geld für einen eigenen Baugutachter hätte wenn ich in schon bestehende Immobilien inverstieren sollte...kostet mich aber auch wieder zusätzliches Geld...


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:28
@jimmybondy

Ja aber da siehst Du mal, das es egal ist ob Du nun günstig Finanzierst oder nicht, zahlen muß man so oder so und das ist eine lange Zeit die Dir bevorsteht....

Andy


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:30
@andykiel

und bei dem man, sollte eine Verschuldung eitreten auch die Kinder diese erben und gegebenenfalls zur Kasse gebeten werden !

Egal wer es zahlt, es entsteht dadurch dann erheblich volkswirtschaftlicher Schaden der von der Allgemeinheit wieder getragen werden muss...


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:32
@niurick
niurick schrieb:Kiel ist so hässlich, da verstehe ich gut, wenn Du dort ein neues Haus hinsetzen willst und kein altes willst.
Hm, das ist Ansichtssache, ich glaube Kiel liegt schön um die Kieler Förde, gibt nichts besseres ;)
( ich hoffe Du warst mal hier )

Ich will hier nichts bauen, wie gesagt schon alles lange hinter mir zum Glück !



Andy


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:34
@andykiel

in die Küstenregion ziehen ?

Bei dem was denen noch bevorsteht, würd ich lieber irgendwo im Landesinneren was suchen, will nicht wissen wieviel Land da in 30 Jahren landunter ist !


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:35
@andykiel

Eine lange Zeit in der man auch lange Miete bezahlt.

Für mich wäre ein Neubau aber eh nichts, da kommt nur ein älteres Haus in Frage.


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:35
@DieSache

Ja das ist das Leid dabei ...

Andy


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:42
@jimmybondy

Ja aber wenn Du zur Miete wohnst, dann hast Du die Möglichkeit Dich Notfalls zu verändern , sprich Umziehen, aber die Chance hast Du meistens nicht mehr wenn Du ein Haus baust....

Geschweige daran, das Du vielleicht noch komische Nachbarn bekommst und das nicht mehr beeinflussen kannst.... ;)

Andy


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:46
@andykiel

Man kann sich prinzipiell immer ändern und es gibt auch stets bei allem was man unternimmt ein Risiko. Es liegt an der individuellen Haben und Soll Liste, ob sich die Sache lohnt oder eben nicht.

Es gibt ja etwa überhaupt kein muss in der Sache ob die Nachbarn nun komisch sind, oder nicht komisch aber lästig usw. :D


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:49
@jimmybondy
Genau und deswegen disskutieren wir ja darüber ^^

andy


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:49
DieSache schrieb:über den viele Bauwillige nicht ausreichend aufgeklärt sind und sich zu schnell was andrehen lassen...
Man muss aber auch sagen, dass manche Leute läger darüber nachdenken, sich informieren und recherchieren, wenn sie für 1000 EUR einen Fernseher kaufen, als wenn sie für 500.000 ein Haus kaufen.


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 12:56
@DieSache
in die Küstenregion ziehen ?
Bei dem was denen noch bevorsteht, würd ich lieber irgendwo im Landesinneren was suchen, will nicht wissen wieviel Land da in 30 Jahren landunter ist !

Das wäre wieder ein anderes Thema, aber so schnell wird hier nichts überschwemmt glaub mir ;D

@kleinundgrün
Das kommt davon, das allen vorgegaukelt wird, wie schön es doch ist ein Haus zu haben und alle es unbedingt irgendwie realisieren möchten auf Teufel komm raus !

Andy


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 13:00
Upps alles grau ...

Andy


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 13:01
andykiel schrieb:Das kommt davon, das allen vorgegaukelt wird, wie schön es doch ist ein Haus zu haben und alle es unbedingt irgendwie realisieren möchten auf Teufel komm raus !
Vor allem wird immer der bestmögliche Verlauf vorgerechnet und es werden Kosten, die zwingend anfallen werden, einfach unter den Tisch fallen gelassen. Das stimmt schon.
Aber manche Leute gehen ziemlich blauäugig in so ein Vorhaben hinein. Das ist bei Beträgen, die potentiell existenzvernichtend sind, schon erstaunlich.


melden

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 13:03
@kleinundgrün

Ja richtig, da wird oft alles schön gerechnet, damit man sich auch so schnell wie möglich dazu entscheidet und danach kommt das böse Erwachen....

Andy


melden
Anzeige

Ein Haus bauen, wie stehen die Chancen?

12.07.2012 um 13:34
die einen leben in einem haus, die anderen für das haus...

so ein immobilienerwerb will überlegt sein. ohne eigenkapital und notgroschen würde ich es persönlich nicht angehen wollen.

so mancher möchte sich (oder besser den anderen) beweisen, sich eine immobilie leisten zu können. hauptsache nicht sagen müssen: "ich wohne in miete."

wenn du dann fragst: "wo geht es dieses jahr in den urlaub?" oder "kommst du mit auf das dorffest?", dann heisst es fast schon vorwurfsvoll: "du, wir haben gebaut!"
diesen zustand hat mein nachbar schon seit jahren und predigt mir andauern, dass das eigenheim eine schöne anlage für das alter ist. mag er recht haben. er lebt für das haus. urlaub ist nicht, das macht er in der rente. er möchte so ziemlich alles in der rente machen. vielleicht auch mal leben...?


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden