weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auf Brautschau im Ausland?

385 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Partnerschaft, Brautschau Im Ausland

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:34
@ivi82
Warum haben so viele Frauen, nach und im Zweiten Weltkrieg, ausländisch geheiratet hier in Deutschland. Weil sie eine sichere Zukunft suchten, in einem gesunden Land.

Mit Liebe hat das nur im käuflichen Sinne etwas zu tun. Gekaufte Zukunft.


melden
Anzeige
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:36
@Xelorix
Das wird wohl teils so gewesen sein.
Es soll ja auch Ausnahmen geben, wo beide sich wirklich lieben.
Und meiner Meinung nach auch wo es vom alter und aussehen her passen.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:37
Die Sendungen sind doch alle ein Fake. Das ist ausschließlich Unterhaltung. Da hat @25h.nox schon recht (ausnahmsweise ;)).


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:38
@kleinundgrün
Die Sendung mag ein Fake sein.
Aber Realität ist es dennoch.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:39
@ivi82
1. ein Klischee muss erfüllt werden, der Sender hätt ja genauso auch die Kandidaten in England, Frankreich, Holland suchen lassen können.
2. das Klischee über die Deutschen hält sich noch immer... : Der Deutsche an sich ist ja "fleissig, arbeitsam, freundlich". Jeder der will bekommt hier Arbeit und verdient supergutes Geld, etc.

Ich geb zu, ich hab in die Sendung mal reingeschaut aus Neugierde.
Das Konzept der Sendung ist denkbar einfach.
Ähnlich dem Landwirten der sein zukünftiges Weib sucht (räusper).
Eigentlich das selbe, nur in einer anderen Farbe,... nur mit noch mehr Fremdschämpotential.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:41
@ivi82
Es gibt halt Menschen, die sich verkaufen. Das war schon immer so und wird wohl auch immer so sein.
Wenn das auf beiden Seiten freiwillig passiert (damit meine ich, ohne direkten Zwang) ist mir das ziemlich egal. Das hat füür mich noch nicht mal Fremdschämpotential.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:43
Sich selbst zu Verkaufen hat nichts mit freiwillig zu tun, sondern mit zwang der Situation.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:46
@slobber
slobber schrieb:1. ein Klischee muss erfüllt werden, der Sender hätt ja genauso auch die Kandidaten in England, Frankreich, Holland suchen lassen können.
Das ist kein Klischee.
Ich persönlich kenne sogar solche Ehen. Und das sind überwiegend Thais und Philis.
slobber schrieb:2. das Klischee über die Deutschen hält sich noch immer... : Der Deutsche an sich ist ja "fleissig, arbeitsam, freundlich". Jeder der will bekommt hier Arbeit und verdient supergutes Geld, etc.
Das ist tatsächlich ein Klischee. Aber so einer Frau reicht auch Harz4. Oder ein normales Gehalt von 1500.

Da gibt es ja noch mehr.
Wie die Villa Germania.
Oder dieser Typ (keine Ahnung wie der heisst). in Thailand. Nur eben das die da in Thailand leben wie Gott in Frankreich mit ihrer Rente. Und die Mädels eben dort ausnutzen.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:48
ivi82 schrieb:Ich frage mich ,warum es immer Thailänderinnen, Philippininnen oder Osteuropäerinnen sein müssen?
Gemeinhin gelten Asiaten als nett und freundlich, außerdem sind keine großen Widerworte von ihnen zu erwarten. Darum gelten sie auch als ideal als Dienstleistungspersonal.
Und wir beide wissen, wo die Verbindung zur Sendung liegt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:51
@niurick sie gelten vorallem auch als attraktiv, das tun chinesinnen oder inderinnen nicht.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:51
xenix1 schrieb:Sich selbst zu Verkaufen hat nichts mit freiwillig zu tun, sondern mit zwang der Situation.
Das ist Unsinn. Sie verhungern nicht, wenn sie sich nicht verkaufen. In Thailand leben Hunderttausende arme Frauen, die sich nicht verkaufen.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:54
Der Sender spielt aber nunmal mit Klischees.
In so ziemlich jeder der Geifer-Sendungen werden die Klischees ausgereizt ohne Ende und der typische TV-Konsument schluckt dies (und denkt dann das das alles real ist).


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 12:54
@kleinundgrün
Mit verhungern habe ich es auch nicht ausdrücken wollen, sondern mit Sozialen erwarteten Status der Gesellschaft gegenüber.


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 13:00
@xenix1
Du meinst, sie werden von ihrem Umfeld dazu gezwungen?


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 13:07
@kleinundgrün
Ja! Von einer Erwartung heraus, verkaufen sich Menschen in die Ehe. Mit liebe oder einer Beziehung hat das Ganze dann nicht wirklich etwas zu tun. Jedenfalls nicht gleichberechtigt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 13:09
xenix1 schrieb:verkaufen sich Menschen in die Ehe. Mit liebe oder einer Beziehung hat das Ganze dann nicht wirklich etwas zu tun.
hm wer findet den fehler?


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 13:10
sags doch


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 13:10
xenix1 schrieb:Mit liebe oder einer Beziehung hat das Ganze dann nicht wirklich etwas zu tun.
Völlig unstreitig.
xenix1 schrieb:Von einer Erwartung heraus, verkaufen sich Menschen in die Ehe
Aber das ist doch freiwillig. Ein bisschen Selbstbestimmung muss man den Menschen schon zugestehen.
Beispiel: Wenn ich gerne 1 Million hätte und überfalle eine Bank. Dann ist das doch freiwillig, auch wenn ich mich meinen reichen Freunden gegenüber sonst schlecht fühlen würde? Oder nicht?


melden

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 13:11
@25h.nox
Argumentieren keine Rätsel spinnen


melden
Anzeige

Auf Brautschau im Ausland?

13.07.2012 um 13:18
@kleinundgrün
Glaubst du diese Frauen würden sich auch Verheiraten mit "reichen Ausländern" wenn sie selber reich wären ? Wenn du recht haben solltest, wäre es öfters der Fall, es ist aber eher der Einzelfall, das Menschen die ihre Sprachen nicht Sprechen (und beide Reich sind) heiraten!
Warum wohl, weil es ein Verkauf aus Armut ist! Reiche Menschen müssen sich nicht verkaufen!


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden