weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinderglaube

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Glaube, Märchen

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:44
Was habt ihr Euch früher als Kind immer selber ausgedacht oder bekam an Märchen erzählt?

Ich mußte da oft in den letzten Tagen dran denken und jetzt hier durch einen Thread kam ich grade eben wieder gedanklich auf das Thema.

Ich wollte immer Müllmann werden, weil die nur einmal die Woche arbeiten mußten. ;)
Wenn es regnete, dachte ich immer der Weihnachtsmann würde seine Blumen gießen.
Außerdem hab ich es mich nie getraut im Bus die Kopfhörer aus dem Walkman zu ziehen, weil ich dachte, die Musik würde dann ganz laut spielen.

:D

Was hattet ihr so für einen Glauben? Was dachtet ihr, passiert warum?


melden
Anzeige
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:48
Du wirst es nicht glauben, aber zufällig wollten meine Eltern, dass Ich als griechisches Kind auch an griechische Mythologie glaube und so geschah es, es wurde mir beigebracht, dass die Mythen tatsächlich der Wahrheit entsprechen und Ich bin sogar damit zufrieden nun zu jenen gehören zu dürfen die die Griechische Mythologie auswendig kennen ;)

Darüber hinaus glaubte Ich auch an imaginäre Freunde und deren tatsächliche Existenz... in GEGENSTÄNDEN beziehungsweise als solche.

Ich glaubte nie an den Weihnachtsmann und auch nie an den Osterhasen.


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:48
Ich dachte Zecken sind kleine Gartenzwerge mit roten Augen und kelien Äxten die auf Bäumen sitzen und auf vorbeikommende warten und dann sich ins Fleisch hacken


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:49
@vegan33
Hattest Du imaginäre Freunde?
Das z.b. hatte ich nie in meiner Kindheit. Zumindest erinnere ich mich nicht. ;)


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:52
@RobbyRobbe
:D auch ne gute idee ich dachte immer es seien harmlose Käfer


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:52
@dog

Ja, mindestens Drei.

Der eine hieß Elasik, war ein getrenntes Gehirn und konnte mich zu jeder Zeit in andere Dimensionen bringen.

Der andere hieß Sadare, war eine Sonne und sprach zu jederzeit mit mir.

Ergo, imaginäre Freunde ergeben sich aus deiner Situation, als ein Kind ohne Sorgen entwickelst du auch keine, liegt es bei dir daran?


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:53
Ich wollte als kleines Kind immer in die Feuerwehr und es hat sich auf irgendeine art und weise doch so ergeben das ich es heutzutage mache


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:54
@vegan33
Ich habe mich noch nie wirklich damit beschäftigt, aus welchem Grund Kinder sich imaginäre Freunde zu legen. Aber finde das Thema sehr interessant..

Kannst Du Dich da wirklich noch so genau dran erinnern? Hast Du sie wirklich vor Dir gesehen und hast Dich mit ihnen unterhalten?

Dann sind sie eigentlich "Schutzmechanismen" von Kindern?


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:56
@blackpony
Wessen Vorstellung von Zecken sind jetzt rationaller - meine oder deine? :D
P.S. Da sind Spinnentiere :vv:
blackpony schrieb:Ich wollte als kleines Kind immer in die Feuerwehr
Das erinnert an Grisu - Ich werde Ferwehrmann, Ich werde Feuerwehrmann

@dog
Kommt manchmal bei Kindern vor, die Einzelkinder sind - sie haben somit immer einen Spielkameranden - bei Geschwistern ist das nicht so oft vertreten


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:57
@RobbyRobbe
Mmhh.. Meine Geschwister waren schon 10 Jahre älter als ich, als ich geboren wurde.
Vielleicht hatte ich ja doch imaginäre Freunde, nur kann mich heute nicht mehr daran erinnern.
Wer weiß. ;)


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:58
@RobbyRobbe
:D ja ich mag Zecken nicht

Grisu ist das berühme Jugendfeuerwehr maskottchen


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:58
@dog
Imaginäre Freunde hatte ich auch nie. :) Eine Klassenkameradin in der Grundschule erzählte mir mal, dass man in einen Aufzug steigen könne, von dort aus in einen weiteren etc. und dann irgendwann in Amerika oder so ankäme. :D Die Vorstellung fand ich spannend. Eine andere Klassenkameradin erzählte, dass sie fliegen könne und ich glaubte ihr ne ganze Weile. Und nochmals eine andere Klassenkameradin behauptete, dass sie regelmäßig Kontakt zu David Hasselhoff hat usw.. Und ich glaubte z.b. mal, dass es irre gefährlich ist, dass ich eine nicht ganz reife Kirsche aß.. Woran ich nie oder zumindest relativ früh nicht mehr dran glaubte, waren der Weihnachtsmann und Co.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:58
@dog

Genau, sich imaginäre Freunde einbilden zu müssen hat damit zu tun, dass echte fehlen oder weitaus größere Probleme vorhanden sind und Ja, mit meinen konnte Ich reden, aber sehen konnte Ich nur das Hirn.


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 00:59
@dog
Der Unterschied des alters und Verhältnis sowie wie oft und lange sie zusammen sind ist natürlich ausschlaggebend - Haustiere können aber auch den paltz einnehmen oder bei kleinen Kindern auch Kuscheltiere

@blackpony
Die Serie war toll :D


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 01:00
@vegan33
Das finde ich echt spannend. Auch das Du Dich noch so sehr daran erinnern kannst. :)

@Türkis
Ich hab lange an den Weihnachtsmann geglaubt. Bis mein Bruder mir verraten hat, das es mein Onkel ist. :D


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 01:01
@RobbyRobbe
hast du die Sendung geschaut?

Ich habe irgendwo noch eine DVD mit einigen Folgen von Grisu :D hab ich vor 4 Jahren geschenkt bekommen


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 01:01
@dog
:D Ich komischer Weise nicht.. Mir war auch ziemlich früh klar, dass am Nikolaustag meine Mutter klingelte und Geschenke vor die Tür stellte und nicht der Nikolaus.. gg


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderglaube

14.07.2012 um 01:02
@dog

Nicht wirklich, die Gespräche sind mir nicht mehr bekannt, nur die Beschreibung der imaginären Freunden aus Tagebuch-Einträgen und Bilder, weil Ich stets jede Kindheitserinnerung behalten habe.


melden

Kinderglaube

14.07.2012 um 01:03
Was mich immer gestört hat war, das ich nie gedacht habe das Schornsteine "Wolkenmaschienen" sind - aber alle meine Klassenkameraden davon überzeugen wollen

Dafür dachte ich aber die Luge sei der Magen :vv:
Ich hatte 3 Kinderlexikons - aber der Mensch (Anatomisch) war für mich völlig egal
Mich interssierten eher sowas wie ensteht Panik, Angst - Be-und Unterbewußtsein und den Sinn des Schlafes - sowas hat mich fasziniert


melden
Anzeige

Kinderglaube

14.07.2012 um 01:05
@blackpony
Ich bin stand sogar nachts um 4 Uhr auf, weil die das auf Nick gebracht haben vor paar Jahren :x


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden