Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Alkohol am Steuer? NIEMALS

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol, Autofahren
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

10.12.2004 um 21:28
Autounfälle können echt schlimm sein...meine Tante ist auch von einem rücksichtslosen Autofahrer angefahren worde, als sie über eine grüne Ampel ging. Sie war auch tot. Der Autofahrer hat sich 4 Wochen später auch das Leben genommen...

Life is to short to think about it...


melden
Anzeige
allymystery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

10.12.2004 um 21:36
das is echt heftig
man solltze aber wirklich nie alk am steuer trinken
gut das ich noch kein auto fahre

zeig mir deine dunkle Seite
die ist, was ich an dir mag

sag dem Teufel in dir guten Tag


melden
cat_eyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

10.12.2004 um 21:39
voll hart !!!!!!!!!

also ich werde das sowieso nie verstehn könen wie man alk trinken kann!
ich hoffe blos das mir das nie passiert (von beiden seiten aus)

halt die klappe wenn du mit mir redest!!!!!


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

10.12.2004 um 21:43
Du wirst garantiert auch mal Alk trinken...als ich 2 jahre älter war als du hat ich mal 50€ für Alk ausgegeben...auf einer Party...

Life is to short to think about it...


melden

Alkohol am Steuer? NIEMALS

10.12.2004 um 22:15
@cat-eyes

Wie schon erwähnt, wirst du auf jeden Fall mal Alkohol trinken und du wirst auch merken das du dich besser fühlst und du alles aus einer anderen Perspective siehst.

Will hier aber niemanden zum Alkohol verführen. ;-)

Live your life!!!


melden

Alkohol am Steuer? NIEMALS

10.12.2004 um 23:49
Das Schicksal dieses Mädchens ist wirklich schlimm und da bekommt man innerlich auch eine Wut auf den jungen Mann, der am Steuer saß nur man muss sich immer wieder vor Augen führen, dass solche Unfälle sehr oft passieren und das dieses nur ein Einzelschicksal ist, das ansich schon tragisch genug ist.
"Alkohol-der Ursprung und die Lösung aller Probleme", dieser Satz scheint in der heutigen Gesellschaft groß geschrieben zu sein. Viele junge Menschen trinken um ihre Probleme zu ertränken und bekommen deswegen wieder neue Probleme. Wie der junge Mann, der das Leben des Mädchen zerstört hat. Wie soll dieser Mensch wieder glücklich werden? !!!Wieso!!! wird er sich immer wieder fragen und doch keine Antwort darauf finden. Er hat im Alkoholrausch in einem Auto sitzend 2 Menschen kaputt gemacht, sich und das Mädchen.
Alkohol ist dann eine Droge, wenn Menschen sie benutzen, um mit Problemen die sie haben fertig zu werden, um mal abzuschalten um sagen zu können: "Jetzt ist mir alles, was um micht herum ist mal für ein paar Stunden schnuppe." Und das ist für mich absolut nicht ok, denn damit gefährdet man sich selbst und seinen Nächsten!
gegen Alkohol als "Funbringer" ab-und zu habe ich nichts, nur in so einem Maße, dass man sich selbst noch beherrschen kann und auch den Nächsten noch einschätzen kann.
Menschen, die zum Beispiel diesen jungen Mann verurteilen denen kann ich nur den Rat geben: Sucht erstmal bei euch nach Fehlern, wann ihr mal fahrlässig gehandelt habt. Der Jüngling ist schon hart genug bestraft. er ist in einem Gefängnis der Schuld, aus dem er nicht wieder rauskommen wird. Da müssen nicht noch unwissende Menschen kommen und ihn verurteilen! Denn was wirklich passiert ist, weiß hier keiner.
Außerdem: Auf einer Party mitbekommen, dass einer angetrunken ins Auto steigen will und noch fahren will ist für mich mitschuld und unverantwortlich!
Aber die Menschen sind einfach zu engstirnig und verurteilen gerne, ohne mal auf sich geguckt zu haben!
Denkt mal drüber nach. Ich könnte diesen Menschen nicht verurteilen und ich zweifel daran, dass ihr das könnt.

Omnia frustra, sagt Tarathustra


melden

Alkohol am Steuer? NIEMALS

10.12.2004 um 23:54
ach menno ich darf ja nichtmal nüchtern ans steuer *noooochnicht*ggg*

Cher: I want to do something for humanity.
Josh: How about sterilization?


melden
aznsoul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 00:17
So ein Schicksal ist echt traurig und sollte ein Denkanstoß für alle Autofahrer sein, die der Meinung sind, das Alkohol am Steuer nicht ins Auge gehen kann.

Aber heutzutage resultieren viele Unfälle gerade wegen Alkohol am Steuer, es sind häufig die Jüngeren, die jegliche Verantwortungsbewusstsein gegenüber sich und Anderen vermissen läst. Leichsinnigkeit und Selbstüberschätzung sind die Faktoren, weshalb Autofahrer trotz der vielen Anti-Alkohol Werbekampagne, den Alkoholkonsum immer wieder nachgehen...

Der Krieg ist ein Massaker von Leuten, die sich nicht kennen, zum Nutzen von Leuten, die sich kennen, aber nicht massakrieren.
Das Leben besteht aus vielen Höhen und Tiefen man darf nur nicht im Tief steckenbleiben! Macht ist immer lieblos.
Liebe niemals machtlos.


melden
marsrover
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 05:01
Natürlich ist das ein bedauernswertes Schicksal. Noch trauriger finde ich die Internetadresse, bzw. den Link unter der dieser Bericht zu finden ist.

http://www.goebay.de/alkoholamsteuer.htm

Reduziert man diesen wie folgt:

http://www.goebay.de

ist das eine reine Werbeseite für eine Göttinger ebay-Agentur.

Ich denke, der Betreiber dieser Seite versucht mit einem menschlichen Schicksal Profit machen zu wollen und sein Angebot so im Internet publik zu machen.

Von der Seite http://www.goebay.de kommt man zumindest nicht auf die Seite http://goebay.de/alkoholamsteuer.htm ! Da fehlt der Link.

Aber vielleicht wird dieser ja noch kurzfristig eingebaut....

Gruß, marsrover


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 06:35
ohne den wahnsinn mit alkohol am steuer beschönigen zu wollen,
gibt es unfälle, die die gleichen folgen bzw. schlimmere (wenn man es dann überhaupt bewerten kann) haben und das ohne alkohol. wenn ich die verantwortlichkeit gleichsetze, die mit alkohol am steuer und ohne, dürfte ich auf keinen fall auto fahren! dann ist der zeig mit finger auf alkoholsünder eine scheinheiligkeit, denn wer kann es ausschließen ohne alk. menschen nicht zu krüppel oder tot zu fahren und bin ich für mein handeln nur verantwortlich, wenn ich alk. getrunken habe?


melden

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 09:35
nein aber es kann sein dass ein tödlicher unfall nicht geschehen wäre wenn der fahrer keinen alkohol getrunken hat............ vieleicht hätte er dann das andere auto gesehen oder er wäre dann eben nicht aus der kurve oder gegen den baum gefolgen........ da er wohl schneller/besser reagiert haben könnte.

Ich bin schwul,Ich bin jüdisch
und ein Kommunist dazu,Ich bin schwarz und behindert, doch genau ein Mensch wie du......
(wizo)


melden

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 10:10
man sollte ihnen das autobilett lebenslänglich entziehen.

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 10:33
*zustimmentnick*

Life is to short to think about it...


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 10:34
Oder lebenslänglicher Alkentzug ^^

Life is to short to think about it...


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 14:50
DRINK and DRIVE is DEATH!!!!

Solche Leute sind Idioten, einfach nur verantwortungslos!!
Zu jemanden der etwas getrunken hat würde ich nie ins Auto steigen.

Indem du jemanden entwürdigst, setzt du auch dich in deiner Würde herunter...darum achte deine Umgebung und die Menschen in ihr.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 15:06
Ich kannte diese Page schon. ich finde diese Page total klasse um jeden die Konsequenzen darzustellen. Schade das für so eine abschreckende darstellung erst ein junger Mensch so leiden musste.

WeNn EiNeM dIe ScHeIsSe BiS zUm HaLs StEhT...sOlLtE mAnN dEn KoPf NiChT hÄnGeN lAsSen


melden

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 15:28
Alkohol am Steuer? NIEMALS

Wußte nicht das man darüber noch diskutieren muss!

Life is a bitch: it´s cheap, it´s fun and makes you fuckin´ crazy...


melden
jejoh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 15:59
leider muß man das wohl noch, acidU! :(

am schlimmsten finde ich es, das solche leute vor gericht noch mildernde umstände bekommen, WEIL sie betrunken waren!
unglaublich!


Hier könnte ihre Werbung stehen!


melden

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 20:38
Das schlimme ist, das die die so einen Unfall verursacht haben meißt nur einige Kratzer haben und sonst nichts.

Wenn es wenigstens nur einen Baum oder eine Leitplanke treffen würde...



Es gibt keine Antworten nur Erwiderungen...


melden
Anzeige

Alkohol am Steuer? NIEMALS

11.12.2004 um 22:00
Ich weiß nicht für welche seite es schlimmer ist? ich könnte nicht mit so einer VErletzung leben aber auch nicht mit so einer schuld. ich frage mich ob dieses Mädchen noch leben will und ob es nicht besser gewesen wäre wenn sie gestorben wäre und nicht ins krankenhaus gekommen wäre.

We are not alone

Tolleranz ist keine Gleichgültigkeit


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
irak ein 2 vietnam10 Beiträge