Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lachen

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Humor, Lachen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lachen

15.02.2009 um 04:35
@niurick
Laaachlaut^^ danke fürs "niemand"

Aber klar - in erster Linie Dank für die Antwort auf die Frage von dem uninteressierten Niemand.

Ich kenn das halt so nicht, deshalb mein Hinterfragen. Cool, hoffentlich bleibt`s so...am Ende birgt der Job keine Spass in sich, den müsst ihr Arbeitenden euch selbst machen.

Andersherum Schade, das ist , so denke ich, der Fehler in unserere schönen Republik...dass einem der Spass an der Arbeit vergehen kann^^




(Aaachtung! Wortspiel)


melden

Lachen

15.02.2009 um 09:54
"Lache mehr und bete weniger!"
(aus: Theodor Fontane: Grete Minde )


melden

Lachen

16.07.2009 um 19:04
Das schönste daran, ist, daß es ansteckend ist :)


https://www.youtube.com/watch?v=jedd2FiZTqM


melden

Lachen

16.07.2009 um 19:07
@gondolfino

Stimmt, genauso wie Gähnen... warum eigentlich?


melden

Lachen

16.07.2009 um 19:11
@KicherErbse

Weil wir uns selbst und das Leben viel zu Ernst nehmen. ^^


melden

Lachen

16.07.2009 um 19:13
@gondolfino

Jetzt bin ich verwirrt.


melden

Lachen

16.07.2009 um 19:27
@KicherErbse

Hehe, das ist gut, Verwirrung ist der beste Zustand um ins lachen zu kommen. Was soll man da groß erklären?

Lachen ist eine Flucht aus der Langeweile und dem selbstgebauten Ernst, genau wie Gähnen die uneingeschränkte Bereitschaft zeigt, sich einfach mal hinzulegen und auszuruhen. Egal ob man gerade dies oder jenes tun muss. Und gerade deswegen ist es Ansteckend, weil oft einfach ein Mangel an Lachen und Ausruhen besteht. Allein der Gedanke sich zurückzulehnen und unbekümmert ein wenig die Augen zuzumachen kann schon zu Gähnattacken führen. *jauchz* *gähn*

Und beim Lachen ist es ebenso diese unbekümmertheit die so Ansteckend wirkt, wer will schon ernst bleiben wenn jemand da ist, der offensichtlich Spaß hat?

Fürs Lachen und Nickerchen machen ist wenig Platz in einer Konsumgesellschaft die nur funtioniert wenn alle arbeiten und mit Ernst bei der Sache sind. Ausserdem schickt es sich nicht, einfach so zu lachen, dabei finde ich Leute die nur mürrisch drauf sind wesentlich unschicklicher.

Aber es ist unsere Pflicht, Ernst zu sein. *muahahaha*

Wer Lachen will muss dafür bezahlen, Pay-TV, Comedyshows oder sonst irgendwie zu den Personen gehören, die "gut Lachen haben".


melden

Lachen

16.07.2009 um 19:44
@gondolfino

Du meinst also, dass es darum ansteckend wirkt, weil wir uns somit etwas Angenehmem hingeben können? Eine durchaus sinnige Erklärung. Danke :)

Okay, Gähnen mag als unschicklich gelten, vielleicht aber auch schlichtweg unhöflich wirken, weil es leicht als eine Deklaration der Langeweile fehlinterpretiert werden kann.

Aber Lachen? Kann durchaus unpassend sein in manchen Situationen - doch zum Lachen in den Keller gehen zu müssen, oder gar dafür bezahlen, finde ich eine etwas zu drastische Sichtweise. Zumeist entlockt ein ehrliches und freundliches Lächeln bereits beim Gegenüber selbiges - d.h. der Preis dafür besteht höchstens in einem 1zu1 Tauschgeschäft. ;)


melden

Lachen

16.07.2009 um 22:18
Echtes Lachen!
Guggst du hier Äh hörst du hier!
https://www.youtube.com/watch?v=cyiovJoCXT0


melden

Lachen

28.07.2009 um 13:33
Zitat von cat_eyescat_eyes schrieb am 18.12.2004:also lachen tut jeder doch wisst ihr wie euer echtes lachen klingt?!

ich jedenfalls nicht ich lache immer so verschieden und ich weis über haupt nicht wie mein "echtes/wirkliches" lachen klingt, ...

oder hat überhaupt jeder ein lachen das zu ihm/ihr gehört???

was meint ihr ^^

bin gespant auf eure antworten, ...
Ein schönes Thema und interessant :)



Ganz sicher hört es sich anders an, wenn man aus vollem Herzen und voller Freude lacht, das kann man schön bei Kindern beobachten. Vor allem kleine Kinder kennen ja noch z.B. keine Schadenfreude und das dadurch resultierende negative lachen, welches ganz anders rüberkommt.

Dann gibt es die Mischung zwischen weinen und lachen, in Situationen der Trauer, welches dann eher verhalten klingt. Wo die Traurigkeit zwar obliegt, aber schon eine Öffnung für auch wieder die schönen Seiten im Leben vor sich geht.

Hysterisches lachen nicht zu vergessen, aus Übermüdung z.B.


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:08
das ist eine geile lache

das Video habe ich mit tausendfach angeschaut weil der Typ so geil am lachen ist


Youtube: Betrunken zur Arbeit
Betrunken zur Arbeit



melden

Lachen

28.07.2009 um 14:10
https://www.youtube.com/watch?v=zpnvRfaeGbo (Video: geiler Lachanfall)

Der Opa in der Mitte hat auch ne urkomische Lache :D


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:10
Ich lache nie!


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:11
@eyecatcher

ja das hatte ich eig. auch gesucht der in der Mitte ist wirklich der beste haha


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:11
hi,

bitte nicht nur auf's video posten beschränken, ansonsten kann ich den thread ja in UH verschieben.

danke :)


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:13
@KittyMambo

Sei mal nicht so streng und schau dir die Videos an, dann wirste auch lachen ;)


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:14
@eyecatcher

ja, kein ding, ich lache auch viel und gerne...aber hier bitte nicht nur videos posten ;)


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:22
Also Lachen ist gesund

Ich lache jeden tag vorm PC,Straßenbahn fahren usw

einmal mehr einmal weniger aber so richtig herzhaft lachen das geht nur wenn man unter Freunden ist / Familie

Mir ist mal was passiert

Ich saß in der Straßenbahn mit meiner Mutter um einzukaufen
Wie ihr alle kennt jedes mal neue Haltestelle usw usw kommen neue Gäste dazu
Da war eine Frau etwas Mollig (keine Vorurteile gegen Dicke) die sich neben uns hinsetzte
Dann plötzlich fing sie an so zu gähnen das ich und meine Mum so lachen mussten das fast die Leute lachen mussten

das war herrlich geswesen


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:22
@KittyMambo
wäre wirklich schade um den Thread ja ......

deshalb hier noch eine Ergänzung zu meinem Beitrag ;) :)

Zu erwähnen ist noch das falsche lachen, das man anstimmt, um eine Symphatiebekundung zu signalisieren, die aber nicht aus dem Herzen kommt...


Oder mitlachen über einen Witz, obwohl dieser alles andere ist als witztig ^^
Warum man dann trotzdem lacht ? Wohl, um den Erzähler nicht zu brüskieren oder vielmehr zu enttäuschen ....


melden

Lachen

28.07.2009 um 14:25
Ein echtes Lachen erkennt man an seiner Dauer.
enn jemand apprupt mit dem Lachen aufhört, kann man getrost sagen das ist ein falsches Lachen gewesen. Ein echtes Lachen vergeht langsam und man schmunzelt noch nach oder grinst bevor es komplett verschwindet.


1x zitiertmelden