Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesellschaft ohne Bargeld?

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Wirtschaft, Bargeld ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 19:36
@girling
Wenn man immer genau weiß, wie viel Geld man noch auf seinem Konto hat sehe ich da auch kein Problem. Kommt aber auch vor, dass man denkt man hat X €, dann werden aber noch irgendwelche Gebühren bezahlt bzw. abgezogen ( Fitnessstudio, Handyvertrag und solche Dinge ) und man hat dann doch weniger. In der Brieftasche kann das nicht passieren.


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 19:39
Weiß garnicht mehr wie Bargeld aussieht.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 19:46
Zitat von D4VED4VE schrieb:Wenn man immer genau weiß, wie viel Geld man noch auf seinem Konto hat sehe ich da auch kein Problem.
Stimmt.

Es kann aber passieren, dass Ungeplantes passiert, was man erst rückwirkend erfährt. Wenn man dann knapp kalkuliert hat, hat man ein Problem.

Manchmal sind die finanziellen Abläufe nicht fair.

Ich bin normalerweise immer auf dem Laufenden, sowahl, was meinen Kontostand betrifft, als auch, was meinen Geldbeutel betrifft, aber alles hat man manchmal einfach nicht in der Hand.

Trotzdem bin ich für bargeldlosen Zahlungsverkehr, weil das bequemer ist und an gewissen Abläufen nichts ändert.
Manchmal ist es wie im Straßenverkehr: Man muss die Unzulänglichkeiten anderer Verkehrsteilnehmer in seine Planung mit einbeziehen.


2x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 19:50
@AllmySpott
Zitat von allmotlEYallmotlEY schrieb: bin ich für bargeldlosen Zahlungsverkehr, weil das bequemer ist und an gewissen Abläufen nichts ändert.
Und dann stehst du bei Lidl an der Kasse, hast wieder einen vor dir, der jede Menge Kreditkarten in der Brieftasche hat, und du wartest, bis er endlich fertig ist.

Kommt alles aus Amerika.


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 19:54
@D4VE
Ja, das stimmt schon, aber prinzipiell weiß ich ja, wie viel mir für den Handyvertrag usw. abgezogen wird. Das plane ich schon mit ein.
Also eigentlich funktioniert das bargeldlose zahlen bei mir ziemlich gut!

@KönigIsakim
Oder man hat jemanden vor sich an der Kasse, der überzeugt davon ist, es "passend zu haben" und stundenlang in seinem Geldbeutel nach Kleingeld sucht, dann jedoch feststellt, dass er doch nicht genug hat, lieber noch mal nachrechnet... ;)


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 19:56
Zitat von KönigIsakimKönigIsakim schrieb:Und dann stehst du bei Lidl an der Kasse, hast wieder einen vor dir, der jede Menge Kreditkarten in der Brieftasche hat, und du wartest, bis er endlich fertig ist.
Im Marktkauf oder Edeka ist es viel schlimmer, bis die all ihre Rabatte und Sonderkärtchen und was es alles gibt, an der Kasse herausgewurschtelt haben.
Manchmal ist es krass.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 19:57
Ich mache es abhängig davon ob ich
a) persönlich bei dem Bezahltvorgang anwesend bin, dann nutze ich immer Bargeld.
b) für Bezahlungen in der Ferne nutze ich die Banküberweisung

Meine Bank hat mir natürlich ec-Karte und Kreditkarten zur Verfügung gestellt, die ec-Karte nutze ich nur um das Bargeld zu ziehen und nicht an Kassen, die Kreditkarte verstaubt im Moment.

Natürlich weiss ich wie man auch bargeldlos zahlen kann, beschränke dies aber auf meine Standardüberweisungen ( von Miete bis Versicherung).

Es ist für mich nicht nur eine Frage der Bequemlichkeit, sonder auch der Transparenz, die ich dem Bankcomputer so wenig wie möglich gewähren möchte.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:13
Gesellschaft ohne Bargeld?

4n7gEH vogel zeigen


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:31
@CurtisNewton

Ja, stell dir vor: du stehst an der Kasse im Supermarkt, und der Bankcomputer ist abgestürzt, und du kannst drei Tage nicht bezahlen mit deiner Bankkarte, oder auch Kreditkarte, und es ist Weihnachten. :ask:

Bares ist wahres.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:34
@KönigIsakim

hab andere Gründe für die Ablehnung.


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:34
@KönigIsakim
Hä? Ja, aber kann es nicht genau so passieren, dass in der Bank selbst irgendwas abstürzt und man dann nicht an sein Bargeld kommt?


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:39
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:hab andere Gründe für die Ablehnung.
Ja dan sach ´doch Mensch. Tu so als sei ich dein Beichtvater...


@girling ich bin nicht dein Beichtvater :D Aber fahre fort mein sündiger Sohn / Tochter... :engel:


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:39
Bargeld ist auf jeden Fall besser, wie schon geschrieben wurde, man hat besser Überblick über seine Finanzen und das hat man mit Karte nicht.

Allerdings will ich auch die DM zurück haben!


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:44
@KönigIsakim
Versteh ich jetzt nicht...

Aber wenn in einem Supermarkt der Bankcomputer abstürzt kann das doch genau so gut in der Bank selbst passieren oder nicht?
Keine Ahnung, ich kenn mich mit beidem nicht aus, darum frag ich...
Also ich mach es z.B. so, dass ich immer ca. 50 Euro in meinem Geldbeutel hab, für irgendwelche Kleinigkeiten, oder falls mal tatsächlich Kartenzahlung nicht möglich ist. In der Regel bezahle ich aber alles mit Karte.


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:44
@INCREDIBLE75S

ist ja auch: nehmen wir an, du bist auf einem Trödel, oder Flohmarkt, oder sonst wo, wo man einen Handel macht. Z.B. Auto. Viele wollen Bargeld.

Allerdings: Das mit der DM , tja, sieht so aus, als müssten wir mit dem Euro vorlieb nehmen... :(


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:45
Ich benutze lieber Bargeld, ich fühle mich irgendwie unabhängiger und sicherer, wenn ich mein Geld in der Hand halten kann.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:46
@KönigIsakim

Ja müssen wir, leider, aber ist ein anderes Thema


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:46
Zitat von girlinggirling schrieb:oder falls mal tatsächlich Kartenzahlung nicht möglich ist
bei uns ist ein Supermarkt, der nimmt EC Karte erst ab 10 Euro.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:47
Zitat von INCREDIBLE75SINCREDIBLE75S schrieb:Bargeld ist auf jeden Fall besser, wie schon geschrieben wurde, man hat besser Überblick über seine Finanzen und das hat man mit Karte nicht.
Warum nicht?
Ich zahle fast immer mit Karte, außer bei Kleinigkeiten, und habe einen sehr guten Überblick über meine Finanzen.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

18.10.2012 um 20:48
@KönigIsakim
Echt? Ich glaub bei uns kann man immer mit Karte zahlen, egal bei welchem Betrag... Ok, aber alles unter 10 Euro zählt bei mir zu den Kleinigkeiten und wird mit Bargeld bezahlt.


melden