Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesellschaft ohne Bargeld?

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Wirtschaft, Bargeld ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 18:41
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Das Arbeitsamt ist deine Bank.... Interessant
Kontoabfragen geschehen eigentlich immer öfter im Auftrag der Arge. Da muss man kein Konto bei der Arge haben.

https://www.dr-datenschutz.de/jobcenter-kontoabfrage-von-hartz-iv-empfaengern-und-der-datenschutz/

https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/kontenabrufverfahren-zahl-der-kontenabfragen-durch-behoerden-offenbar-gestiegen/25134968.html?ticket=ST-10726851-sBNOTxq2scIQQmm1ubuU-ap5


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 18:52
dann könnte man z.b. bettlern keine almosen mehr zuwerfen.


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 19:27
Zitat von BauliBauli schrieb:Kontoabfragen geschehen eigentlich immer öfter im Auftrag der Arge. Da muss man kein Konto bei der Arge haben.
Jo.. Und dann wird es gesperrt... Ist klar
Zitat von SchuhmannFuSchuhmannFu schrieb:dann könnte man z.b. bettlern keine almosen mehr zuwerfen
Schau mal nach Schweden


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 19:52
Der Trend geht eindeutig in diese Richtung und wenn das alles ausgereift ist und Hand und Fuß hat,
(für alle Altersgruppen) spricht für mich persönlich nichts dagegen.
Wie jetzt genau ein Bargeldloses Konzept das für jedermann geeignet ist im Detail aussehen könnte/sollte
kann ich ich jetzt auch nicht so genau sagen.
Aber vor zig Jahren konnte man sich auch nicht vorstellen wie bestimmte Sachen die heute "normal" sind
aussehen können.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 20:12
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Und dann wird es gesperrt... Ist klar
Kommt darauf an. Wenn die Arge Geld zurück will, ziehen die ganz andere Strippen. Ich könnte mir vorstellen, dass dann die Bank ein P-Konto einrichtet. Klar liegt dann der weiterführende Sachverhalt bei der Bank. Ich wollte darauf hinaus, dass auch die Arge über ein Konto fremd verfügen kann. Natürlich mit Beauftragung. Wieso kommst Du darauf, dass dann eine Kontensperrung eintritt? Oder bin ich jetzt von anderen Voraussetzungen ausgegangen, die nicht kommuniziert wurden? :ask:

Aber ehrlich gesagt, so genau will ich es nicht wissen.


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 21:59
Und wo ist das Problem wenn geltendes recht ausgeführt wird?

Kurzum dein Problem wäre das man schlechter beschissen kann?
Zitat von BauliBauli schrieb:Wieso kommst Du darauf, dass dann eine Kontensperrung eintritt? Oder bin ich jetzt von anderen Voraussetzungen
Das war der User @LuckyLook


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 22:54
Bargeldlos ist meistens praktisch, aber ich möchte nicht aufs Bargeld verzichten.

Es gibt Situationen, da braucht man Bargeld: Bettler, Straßenmusiker, Flohmärkte, Sammlungen, Trinkgelder, Bordellbesuche ...


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 23:03
Ohne Bargeld müsste man fürs Bescheißen ja auf Bitcoin umsteigen😭 😇


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 23:08
@MissMary

Ganz möchte ich auch nich darauf verzichten.

Zu Bordell:

Ich hattd mal ne Zahlung vom Blue Ocean drauf, was hab ich überlegt ( dachte auch erst an Bordelle war in so was aber nie), letztendlich hab ich dann rausgefunden das es das chin. Restaurant auf Rhein ist.


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

03.07.2020 um 23:17
Zitat von renasiarenasia schrieb:Ich hattd mal ne Zahlung vom Blue Ocean drauf, was hab ich überlegt ( dachte auch erst an Bordelle war in so was aber nie), letztendlich hab ich dann rausgefunden das es das chin. Restaurant auf Rhein ist.
LOL. Ich bin ja weiblich, daher war das nur ein Beispiel. Aber es ist halt echt gefährlich, wenn du keine Alternativen mehr hast.

Ich habe vor Jahren von einem Kollegen erfahren, dass er bei Ebay was verkauft, was ich suchte - die Auktion lief schon, da habe ich mitgeboten und dann immer wieder geschaut, was er noch so verkauft ... dabei habe ich eines Tages auch ein Geheimnis entdeckt, was ich besser nicht entdeckt hätte. Er dachte, er wäre durch die Anonymität des Nicks geschützt ... sowas kann ganz schnell gehen.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

11.10.2020 um 19:35
Mit Karte zu bezahlen ist mir zwar lieber, vor allem jetzt mit Corona, aber ganz ohne Bargeld gehe ich selten aus dem Haus. Ich wüsste auch nicht, wie das dann mit Taschengeld oder Geldgeschenken zu feierlichen Anlässen aussehen sollte. Jedem die Bankdaten geben?


1x zitiertmelden

Gesellschaft ohne Bargeld?

11.10.2020 um 19:40
Zitat von Hailey25Hailey25 schrieb:Ich wüsste auch nicht, wie das dann mit Taschengeld oder Geldgeschenken zu feierlichen Anlässen aussehen sollte. Jedem die Bankdaten geben?
Zahlungsdienste wie Apple Pay erlauben auch die Sendung von Beträgen per Nachricht an Kontakte mit Apple Pay.
Ich denke es ist eine Frage von 1-2 Jahren bis es auch per SMS, Whatsapp etc. geht.
Es ist aber kalt..."unromantisch"..nicht feierlich


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

11.10.2020 um 20:06
@abahatschi
Für altmodische Menschen, wie meine Eltern und Großeltern wird das echt eine Herausforderung. Die besitzen nicht mal ein Smartphone. Und Kindern den Umhang mit Geld und Selbständigkeit beibringen, wenn das Visuelle und das Sparschwein wegfallen, finde ich auch relativ schwierig.

Ja, ziemlich unpersönlich alles.


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

11.10.2020 um 20:55
Es gibt so ein paar weitere Gründe, die für mich dagegen sprechen:

(a) Wenn ich nur kurz rausgehe oder arbeiten, brauche ich normalerweise kein Geld, daher habe ich immer nur 10€ in der Handyhülle. Die wurden tatsächlich schon zweimal entwendet. War kurz ärgerlich, aber ewenn es jeweils die Bankkarte gewesen wäre ...

(b) Irgendwann lief an Silvester meine Bankkarte ab. Ich merkte das erst mal nicht, wollte aber am 1.01. Geld abheben und stand dann bargeldlos da - war echt doof. Konnte mir GsD was leihen, sonst wäre ich in einer anderen Stadt festgesessen.

(c) Wenn es in der Mensa nichts Leckeres gibt, dann gebe ich meinen Kindern immer 5€ Essensgeld mit - die haben auch immer Notfallgeld mit in der Schule dabei, falls die Buskarte spurlos verschwindet.

(d) Die ganzen "kleinen" Transaktionen: Opfer in der Kirche, mal einem Obdachlosen einen Euro gegeben ...

(e) Du wirst halt komplett gläsern ... man kann nachvollziehen, in welchem Supermarkt du einkaufst, wann du wo warst (wenn du z.B. einen Coffee to go kaufst), wie viel Geld du für was ausgibst ....


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

11.10.2020 um 22:08
Also ich denke das Bargeld wichtig ist auch wenn ich selber fast ausschließlich mit Karte usw... zahle.
Wenn es absolut kein Bargeld geben würde wären wir alle vom Staat noch kontrollierbarer.
Es gäbe keine Schwarzarbeit mehr die für so viele Menschen die einzige Alternative ist um über die Runden zu kommen usw...


melden

Gesellschaft ohne Bargeld?

11.10.2020 um 22:12
@MissMary

hat jetzt nichts mit dem Thema zu tun , aber ich bin jetzt neugierig geworden was man bei eBay für ein Geheimnis entdecken kann ?
Danke für eine Antwort. LG


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Müssen wir mehr konsumieren?
Menschen, 42 Beiträge, am 14.02.2020 von weißichnixvon
lunaloop am 10.06.2018, Seite: 1 2 3
42
am 14.02.2020 »
Menschen: Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?
Menschen, 401 Beiträge, am 18.07.2013 von somnipathy
somnipathy am 20.12.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
401
am 18.07.2013 »
Menschen: In der Gesellschaft ging es immer nur um Geld?
Menschen, 179 Beiträge, am 09.08.2013 von Doors
100DollarBills am 07.08.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
179
am 09.08.2013 »
von Doors
Menschen: Ich habe eine Vision
Menschen, 43 Beiträge, am 22.12.2013 von SergeiFährlich
Ectheow am 21.12.2013, Seite: 1 2 3
43
am 22.12.2013 »
Menschen: Die Umwelt ist uns „scheißegal“, egal wie viel wir um sie jammern…
Menschen, 136 Beiträge, am 17.07.2013 von bone02943
somnipathy am 19.01.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
136
am 17.07.2013 »