Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

456 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Skelett, Pervers, Nekrophilie
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:27
@lenzko
Ich kann mir das auch nicht vorstellen.
Spätestens am Zoll würde man doch sofort aufmachen. Man müsste ja von einem Verbrechen ausgehen.
Da bin ich mal gespannt.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:27
@lenzko

normal schaut der Zoll da ganz genau hin, zumindest müssen bestimmte Dinge richtig deklariert sein, so ein Skelett zu verstecken, denke ich ist mit der heutigen Technik nicht drin, ausserdem Institute verschicken nichts an Privatpersonen.


melden

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:31
@DieSache
Dann kann eigentlich ihre Aussage nicht der Wahrheit ensprechen.....
Oder da haben die Händler irgendeine Lücke in den Zollbestimmungen gefunden, wo so etwas
möglich ist und sich diese zunutze gemacht.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:32
@lenzko

wäre dann aber auch verdächtig, denn Handel mit Körperteilen ist nicht gestattet, sprich sie müssten illegal erworben sein!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:52
Ich stell mir vor, ich entführe beim nächsten Termin das Skelett,
das im Sprechzimmer von meinem Orthopäden steht ...


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:53
Bah, wiederlich, bei dem Gedanken an sowas überläuft es mich, pfui!


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:57
@Nynie
Ja schon allein das Bild wo sie den Schädel ableckt. *würg*
Ich kann mir schon vorstellen ,was die noch so gemacht hat. Wor allem mit dem Schädel.
Warum hab ich nur so kranke Gedanken. *Ich muss aufhören mir immer alles bildlich vorzustellen*


Und die hat sich die natürlich illegal beschafft. Wie denn auch sonst?


melden

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:58
@DieSache
Ich habe da zu der Sache mit dem Handel einen Bericht gefunden:


SKELETT-HANDEL Beinhart, aber schick

Zwei New Yorker Läden bieten Menschenknochen an. Der Verwendungszweck bleibt oft im dunkeln
Die Leiche des Inders, die am Ufer des Ganges verbrannt werden sollte, hatte noch eine lange Reise vor sich. Per Luftfracht erreichte sie die Neue Welt. Den in Ermangelung ausreichenden Brennholzes nur halb verkohlten Körper hatte man in die Flußbrühe des Ganges geworfen. Stromabwärts fischten ihn Knochenverkäufer aus dem Wasser und legten die Gebeine im Säurebad frei. Über eine Firma für Ärztebedarf gelangten die Überreste des Hindu dann stoßfest verpackt in die USA.

Im Schatten des illegalen Organhandels wächst ein bislang fast unbeachteter Markt mit Menschenknochen. Allerdings jenseits schulmedizinischen Interesses. Bei dem Skelett, das im New Yorker Laden „Evolution“ 3700 Dollar kostet, belegt das Etikett: „Homo sapiens, India.“

Ladeninhaber Bill Stevens schätzt, daß der „Erstbesitzer“ der Knochen vor höchstens 20 Jahren das Zeitliche gesegnet hat. In seinem Geschäft in Soho bietet der Amerikaner noch ältere Gebeine an. Für 2800 Dollar darf man die Knochen eines Chinesen mit nach Hause nehmen, der schon zu viktorianischer Zeit vor seinen Schöpfer getreten ist.

Ob Stevens Klientel Grufties, Alchemisten oder Hobbypathologen sind, weiß er selber nicht genau.
...

http://www.focus.de/kultur/leben/skelett-handel-beinhart-aber-schick_aid_144169.html


melden

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 14:58
ramisha schrieb:das Skelett, das im Sprechzimmer von meinem Orthopäden steht
An genau so ein Skelett denke ich auch die ganze Zeit. :D
Aber so etwas Unechtes bringt wahrscheinlich den erforderlichen "Kick" nicht. ;)


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:00
@lenzko
Bei den Amis gibt es ja alles.
Aber trotzdem denke ich wird es schwierig es international zu verschicken.
Und was der da macht. Is ja wohl auch das letzte. Wollten die das so? Ich denke nicht.


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:00
@ivi82
Ich will mir das garnicht so genau vorstellen sonst verfolgt es mich noch heut Nacht in meinen Träumen. Ekelhaft.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:01
gott, jetzt musst ich doch tatsächlich auch noch lachen über das bild, wo sie am schädel rumschleckt :D
scheisse man, wie kann man so daneben sein? o.O


melden

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:04
@ivi82
@DieSache
So wird wohl die Umgehung der Zollbestimmungen laufen :
"Per Luftfracht erreicht sie die Neue Welt. Über eine Firma für Ärztebedarf gelangten die Überreste dann stoßfest verpackt ....."


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:05
@dog
Das ist unecht? Deswegen hats zwischen dem Gerippe und mir noch nicht gefunkt! ;-)


melden
Northwind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:06
Mein Fresse es waren doch nur Skelette, wie jedem klar sein sollte sind die "Opfer" also bereits tot. Mit kann es doch egal sein ob sich irgendeine später meinen Oberschenkelknochen rein schiebt.
This. Wen juckt der Scheiß?


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:07
@Northwind
Wie meinst du das?
Das es egal ist wenn man sich an Leichen/Skeletten vergeht?


melden

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:09
ramisha schrieb:Das ist unecht? Deswegen hats zwischen dem Gerippe und mir noch nicht gefunkt!
Tut mir ja auch leid, dass ich Dich so hart auf den Boden der Realität reissen mußte. :D


melden

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:11
:D
also ich finde jetzt sex mit einem skelett nicht halb so schlimm wie mit ner leiche ^^

ist doch toll, dass nicht jeder gleich ist oder?

xD


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:13
@galgenmännchen
Also bitte.
Ich hoffe das war nicht ernst gemeint.
Kann sich mal einer in die Angehörigen versetzten?
Gibt auch welche die f..... gerne tote Tiere oder gar Kinder.
Wenns ein Kind wäre, wäre es dann auch egal?


melden

Wie krank ist das denn? Schwedin hatte wohl Sex mit einem Skelett.

21.11.2012 um 15:14
@galgenmännchen
Ab welchem Zeitpunkt ist denn eigentlich ein Skelett keine Leiche mehr?


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt