weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Winterdepression

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Winter, Depri

Winterdepression

11.12.2012 um 19:41
Es ist wieder soweit! Wir gehen geradewegs auf den tiefen Winter zu, wenn wir nicht schon mittendrinn stecken.

Jedes Jahr wieder dasselbe: Die Tage sind kurz und die Kälte und Dunkelheit ist allgegenwertig.

Zumindest kann ich mich, was das angeht, nicht über das Fest der Liebe und den weissen Schnee freuen. Ich falle immer wieder in eine tiefe Depression, und verliere die Lust und Leidenschaft an allem, obwohl ich ein sehr lebensfroher und energiegeladener Mensch bin. Deshalb versuch ich mir auch immer wieder alles schön zu reden. Wenn ich aber ehrlich bin, komm ich jeden Abend um fünf nach Hause und schlafe sofort ein bis acht Uhr, um mich dann nur umzudrehen und weiter zu pennen, sodass ich später nicht mehr schlafen kann, die ganze Nacht wach bin, und letztendlich am Morgen nicht auf komm. So verliere ich von Tag zu Tag mehr die Kontrolle über die wesentlichen Dinge wie Sport, lernen fürs Studium, Arbeit und Freunde.

Hört sich vielleicht etwas tragischer an als es ist, also Selbstmordgedanken oder kleine Kinder entführen will ich nicht :)

Geht es euch ähnlich? Und/Oder habt ihr Tipps, was man dagegen tun kann? Medikamente, bestimmte Nahrungsmittel, Erholungskur, gutes Buch/Film/Doku was weiss ich, sagt mir was euch zu dem Thema einfällt!


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Winterdepression

11.12.2012 um 19:43
Winter, Sommer, ... spielt keine Rolle. Bin immer depressiv.


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:43
Ohne Scheiß; Mir hilft Sport- ich gehe fast jeden Tag ins Sportstudio im Winter und sei es auch nur für 20 Min Laufband.


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:44
@Cesare

Genau, das setzt Endorphine frei.


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:45
(dann wird man auch nicht dick über die Feiertage. Hmmmm... Mandelprinten, Baumkuchen, heiße Schokolade mit Rum...)


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:46
Gegen Winterdepressionen hilft wohl UV-Licht ... sprich Sonnenbank.


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:46
@Cesare ja ich bin auch jeden 2. tag im fitnesstudio aber in dieser zeit fällt es einfach extrem schwer. Allein der weg bis du dort bist in der verdammten kälte. Aber zugegeben, wenn man mal auf dem laufband steht, hilfts mir auch


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:48
@tragischerheld


Das ist komisch. Mir hilft das alleine deswegen schon, weil ich dann besser schlafe und nicht ewig grüble. Man ist ausgelasteter und wie gesagt; Man frisst sich nichts an.


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:49
@tragischerheld

schonmal Sonnenstudio versucht?

klingt asudämlich ich weiss, hab aber schon von einigen Leuten (auch aus meinem Umkreis) davon gehört dass sie sich danach besser fühlen, energiegeladener, das wird dir bei dem Dunkeheits-Problem was man im Winter nun mal hier hat zwar nich viel helfen aber vielleicht hellt es dein gemüt zumindest etwas auf?!

Ich falle auch immer mal wieder in ein loch, wie wahrscheinlich jeder und hab mir auch vorgenommen es zumindest mal auszuprobieren. Musst ja nich aussehen wie Roberto Blanko danach, glaub 10 minuten auf der kleinsten Stufe reichen schon. Einfach mal Googlen!


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:49
ich bin auch deprimiert...

ich konnte meinen @acc ordeon unterricht nicht warnehmen... :cry:


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:49
"7 Tipps für die Behandlung und Vorbeugung einer Herbst-Winter-Depression

TIPP 1. Bei Herbstdepressionen hilft Licht. Bewegen Sie sich also tagsüber viel im Freien - mindestens eine halbe Stunde täglich - auch bei schlechtem Wetter. Durch regelmäßige und tägliche Bewegung im Freien bringen Sie Ihre Psyche und Ihren Stoffwechsel auf Trab.

Durch regelmäßige Bewegung wird der Serotonin-Spiegel erhöht und das führt zu einer Stimmungsaufhellung. Wenn Sie die Möglichkeit haben, dann verbringen Sie einige Tage im Gebirge oder am Meer in der Sonne.

TIPP 2. Achten Sie auf Ihre Ernährung. Besonders gut sind kalorienarme Kost, viel frisches Obst und Gemüse. Sie dürfen sich durchaus auch Schokolade oder Kuchen gönnen, denn Süßigkeiten enthalten Stoffe, die im Körper zu Serotonin umgebaut werden - was die Stimmung erhöht.

TIPP 3. Umgeben Sie sich mit belebenden Farben, die das Sonnenlicht nachahmen wie Orange-, Gelb- und Rottöne. Bunte Kissenbezüge, eine rote Tischdecke oder ein Bild mit fröhlichen Farben wirken schon Wunder. Ein Blumenstrauß oder ein buntes Kleid/Hemd helfen auch die Stimmung zu verbessern. Farben sind Streicheleinheiten für die Seele.

TIPP 4. Nutzen Sie die positive Wirkung von Düften. Bergamotte- und Jasminöl in der Aromalampe hellen die Stimmung auf. Diese Düfte rufen in Ihrem Gehirn Erinnerungen und Bilder an den Sommer hervor.

TIPP 5. Legen Sie sich eine flotte Musik auf und bewegen Sie sich im Rhythmus der Musik. Besser wäre es noch, Sie würden zur Musik tanzen. Wenn Sie gerne singen, suchen Sie sich Musik zum Mitsingen. Jede Bewegung ist depressionsmindernd - auch bei anderen Depressionsformen.

TIPP 6. Wer sehr stark unter Winterdepressionen leidet, kann bei einem darauf spezialisierten Arzt oder in der Ambulanz einer Klinik eine Lichttherapie mit Tageslicht-Vollspektrumlampen mit einer Intensität von 2500 Lux machen. Zum Vergleich: In einem normal beleuchteten Zimmer schwankt die Lichtstärke zwischen 100 und 200 Lux.

Bei dieser Behandlung müssen sich Betroffene täglich möglichst früh am morgen für mindestens eine Stunde vor diese spezielle Lampe setzen. Sie können dabei lesen oder frühstücken. Ab und zu müssen sie in die Lampe schauen.

Bei 60 bis 70 Prozent der Betroffenen reicht eine Woche Lichttherapie, um den ganzen Winter ohne "Wintertrübsal" zu verbringen.

TIPP 7. Gegen Herbstdepressionen helfen auch positive und aufmunternde Gedanken. Wie in jeder Situation spielen auch bei der Winterdepression Ihre Einstellungen eine wichtige Rolle. Wenn Sie sich einreden, dass jetzt die dunkle, schwere Jahreszeit kommt oder dass Sie bestimmt wieder depressiv werden, dann werden Sie schwermütig und Ihre Stimmung geht in den Keller.

Sie sehen: Sie haben viele Möglichkeiten, Ihre Stimmung positiv zu beeinflussen.

Bewegung und Licht sind die besten Antidepressiva bei Herbst- und Winterdepressionen."

http://www.palverlag.de/Depressionen-Herbst.html


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:50
@Jofe

hilft bei mir nicht...

ich konnt wegen dem wetter nicht zum unterricht fahren... :(


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 19:52
@Welten
Sind dann wohl Akkordeon- als Winterdepressionen.

Da hilft nur Zuhause üben bis die Wände wackeln ... weil die Nachbarn dagegen klopfen. ;)


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 20:02
@DaXx danke für den tipp, meine freundin redet auch immer davon, aber hab die idee tatsächlich etwas bescheuert gefunden, aber ich werds jetzt doch mal ausprobieren, danke!


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 20:03
Depressiv eigentlich immer, aber im Winter ist es besonders mies. :nerv:


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Winterdepression

11.12.2012 um 20:06
@tragischerheld


Ja ich kenne das in ähnlicher Form. Du solltest Deinen inneren Schweinehund, der Dich Abends befällt, aber unbedingt überwinden, und wenn es noch so viel Kraft kosten und sich erstmal noch so unangenehm anfühlen mag. Denn wenn Du Dich eine Zeit lang so schleifen läßt, wird sich das erst recht negativ auf Dein Gesamtbefinden auswirken und es wird zudem immer schwieriger, wieder da raus zu kommen.
Mach' es Dir doch übergangsweise einfach erstmal gemütlich, wenn Du nach Hause kommst, trinke einen Tee oder was immer Dir gefällt, zünde Dir viele Lichter an und besinne Dich ein wenig. Aber schlafe nicht, denn wenn Du dadurch nachts wachliegst, bringst Du Deinen gesamten Organismus durcheinander.
Gerade dieser Hang zur Schläfrigkeit birgt Gefahrenpotential in sich, Du kennst vielleicht dieses unangenehme, dumpfe Gefühl, das sich breit macht, wenn man tagsüber zu lange schläft.
Das wird hier auch entstehen und Dich summa sumarum nicht fitter, sondern schlapper machen.

Gegen nicht allzu schwere Verstimmungen kannst Du es mit einer auf Dich abgestimmten Bachblütenmischung probieren (hilft mir z.B. sehr gut), oder beispielsweise auch stimmungsaufhellende Johanniskrautpräparate zu Dir nehmen. Suche einfach etwas, das Dir persönlich einen Auftrieb gibt, überwinde Dich und tue es. Dann klappt das schon, und die Tage werden auch irgendwann wieder länger ;)


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 20:08
Diese Phase kenne ich auch, am liebsten möchte ich den Winter durchschlafen bis zum Frühling.
Ich bin eher Müde, und habe mehr Schmerzen, als depressiv.
Einmal in der Woche gehe ich Schwimmen, nachher fühle ich mich auch besser.
Den Winter habe ich immer gehasst, ständig ist es finster und trübe.


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 20:10
tragischerheld schrieb:Geht es euch ähnlich?
Nein. Im Winter geht es mir, besonders gut.


melden

Winterdepression

11.12.2012 um 20:11
Jofe schrieb:TIPP 6. Wer sehr stark unter Winterdepressionen leidet, kann bei einem darauf spezialisierten Arzt oder in der Ambulanz einer Klinik eine Lichttherapie mit Tageslicht-Vollspektrumlampen mit einer Intensität von 2500 Lux machen.
Diese Tageslichtlampen bekommt man auch im Reptilienhandel ^^
Hat in meinem Bekanntenkreis einem Großteil der Winterdepressiven geholfen.


melden
Anzeige

Winterdepression

11.12.2012 um 20:18
Bei mir ist es von der Jahreszeit tatsächlich unabhängig.
Die negative Grundstimmung ist das gesamte Jahr allgegenwärtig - da könnte ich mich ja direkt daran erfreuen, dass mir somit Hochs und Tiefs erspart bleiben.
Ein Patentrezept besteht im Übrigen nicht gegen mögliche WInterdepressionen, dem Einen hilft der Rückzug und Ruhe, dem Anderen tuen Gesellschaft oder wie oben bereits genannt, sportliche Aktivitäten gut.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden