weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

243 Beiträge, Schlüsselwörter: User, Müll, Abfall, Sperrmüll, Wertstoffe, Slumdog Millionär

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 11:25
@KönigIsakim
ganz einfach, da werden teilweise noch richtig gute sachen weggeworfen, die andere noch gebrauchen kann. ich war früher auch sperrmülljäger hat spass gemacht im dorf mitm fahrrad rumzufahren und sachen einzusammeln, hab da richtig tolle sachen gefunden


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 11:34
KönigIsakim schrieb:Normal müßte die Bundesregierung hingehen, und den Müllmännern ein Bundesverdienstkreuz verleihen, ich meine: wenn die den Müll nun nicht abholen würden. Was dann
dann sollte so ziemlich jeder Beruf mit dem Bundesverdienstkreuz gewürdigt werden..
KönigIsakim schrieb:Geht es beim Müllsammeln um eine Art Naturinstinkt, ähnlich wie bei den Steinzeitmenschen, die auch Sammler waren ( und Jäger ) :ask:
entweder man hat keine Kohle und sammelt sich seine Einrichtung zusammen oder man versucht Kohle damit zu machen.. oder man is so nen Freak der halt Müll sammelt ..


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 11:39
Das ist wirklich schlimm wenn den Müll noch einer gebrauchen kann.

Dieser Unmensch führt einem dann vor Augen, das man seinen Müll besser in Ebay gestellt hätte, vielleicht hätte man noch 2 Euro dafür rausquetschen können.

Welche Genugtuung, wenn man dem Unmenschen während er sich mit dem geliebten Müll grade davon machen will, mit einer Diebstahlanzeige drohen kann.

"Was machen sie da! Ich hole die Polizei!"

Wenn diese Perversen den Müll dann fallen lassen verklagen wir sie auf Schadensersatz!!


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 11:49
Hab letztes Jahr meine alte Waschmaschine nach draußen gestellt (wir waren zu zweit natürlich), ich
war nur kurz, vielleicht wenige Minuten wieder im Haus um dann wieder nach draußen zu gehen und die Waschmaschine war weg! Verschwunden!
Wie kann man so ein schweres Teil mal eben mitnehmen?
Die müssen doch schon organisiert sein, sprich mehrere Leute, ein großes Fahrzeug usw. und dann schnell zuschlagen.


melden
KönigIsakim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 13:37
ganz ähnliche Geschichte habe ich ein paar Beiträge davor auch schon erzählt. Ging mir genauso wie dir mit einer kaputten Waschmaschine. @linner74


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:09
jimmybondy schrieb:Wenn diese Perversen den Müll dann fallen lassen verklagen wir sie auf Schadensersatz!!
Ich finde ebenfalls, dass Teile, die noch gebraucht werden können, besser einen weiteren Nutzen haben sollten, als auf einem Müllberg zu landen.
Manche Dinge, die man im Keller findet, sind unverkäuflich und faktisch auch unverschenkbar. Wenn dann jemand diese Dinge gebrauchen kann, um so besser.

Wenn allerdings bei der Suche nach brauchbaren Gegenständen, ein Schlachtfeld hinterlassen wird, kann ich mir schon vorstellen, dass das äußerst lästig ist.
Aber das ist mir noch nie aufgefallen. Der Abtransport sieht eigentlich immer professionell und gesittet aus. Vermutlich weil die Leute wissen, dass wenn sie Chaos stiften, sie es in Zukunft wesentlich schwerer haben werden.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:11
linner74 schrieb:Die müssen doch schon organisiert sein, sprich mehrere Leute, ein großes Fahrzeug usw. und dann schnell zuschlagen.
Eindeutiger Fall. Die Sperrmüllmafia hat zugeschlagen! ;)


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:18
@kleinundgrün

Bei uns musst Du den Sperrmüll anmelden, da gibt es nichts einheitliches automatisches mehr.
Ergo kommen auch keine Sammler mehr vorbei.

Jedoch gibt es heutzutage in vielen Gemeinden sogenannte Sperrmüllbörsen.

http://www.kreis-ahrweiler.de/presse.php?lfdnrp=4358


...

Finde das ne ganz tolle Sache. Ist halt nur Schade um die Sachen die dort nicht eingestellt sondern gleich verschrottet werden.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:23
Eine interessante Frage wäre ja auch, ob den schonmal jemand was vom Müll mitgenommen hat.

Ich kann das bejahen. Grade in meiner Jugend hab ich quasi alles mitgenommen, was irgendwie nach Elektronik und halbwegs intakt aussah. Und seie es nur um Lautsprecher auszubauen oder ähnliches.

Hatte immer viel Freude dabei und auch einiges Funktionstüchtige gefunden.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:26
jimmybondy schrieb:Bei uns musst Du den Sperrmüll anmelden, da gibt es nichts einheitliches automatisches mehr.
Ergo kommen auch keine Sammler mehr vorbei.
Wird der Sperrmüll von den regulären Sammlern eigentlich noch verwertet? Falls ja besteht da schon ein Interesse, dass ihnen nicht die besten Stücke herausgepickt werden.
jimmybondy schrieb:Jedoch gibt es heutzutage in vielen Gemeinden sogenannte Sperrmüllbörsen.
Finde ich auch eine tolle Sache. Das gibt es nur leider nicht oft, oder?


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:29
.lucy. schrieb:Bei uns waren diese Müllwühler meist nachts unterwegs, wie Diebe.
Die wissen schon, dass sie das nicht dürfen
Natürlich dürfen die das. Sogar ganz legal, was auch den Vorwurf des Diebstahls entkräftet. Sperrmüll darf von jedem mitgenommen werden, man muss nicht einmal den vorherigen Eigentümer fragen ob man es mitnehmen darf, den dieser hat die Rechte an seinen Müll schon abgetreten in dem er es zum Sperrmüll gestellt hat.

Also: Sperrmüll mitnehmen ist legal


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:32
@kleinundgrün

Doch glaub es gibt einige solcher Börsen.

Es gibt sicher Sammler die aus den Funden Geld gemacht haben.
Reichttümer nehm ich aber dabei eher nicht an.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:35
@-ripper-
-ripper- schrieb:Also: Sperrmüll mitnehmen ist legal
Nein


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:35
@-ripper-

Das ist SO leider nicht korrekt.

Man muss erst klingeln und fragen ob man es haben darf.

http://www.rp-online.de/niederrhein-nord/geldern/nachrichten/strafe-fuer-sperrmuellsammler-1.1243908

Dabei ist das Sperrmüll-Sammeln verboten – wer erwischt wird, zahlt ein Bußgeld. Wie die Bezirksregierung Düsseldorf mitteilt, handele es sich um eine Ordnungswidrigkeit, wenn Gegenstände aus dem Sperrmüll mitgenommen werden. „In bestimmten Fällen macht man sich sogar strafbar“, heißt es


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:39
-ripper- schrieb:den dieser hat die Rechte an seinen Müll schon abgetreten in dem er es zum Sperrmüll gestellt hat.
Das schon. Aber er hat die Sachen nicht herrenlos gestellt, sondern der "Müllabfuhr" übereignet.

Ein einfaches Beispiel: Dürfen alle Menschen Deinen Müll durchwühlen, um z.B. Kontoinformationen, alte Fotos oder sonstige private Dinge von Dir zu erlangen? Doch eher nicht. Wenn Du Müll rausstellst, willst Du, dass es entsorgt wird und dass nicht sonstige Dinge damit passieren.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:39
@-ripper-
Stop.
Kann sein, dass ich mich irre.
Ich lese gerade unterschiedliche Aussagen im Internet


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:40
@jimmybondy

Ja, aber da muss man differenzieren
Es kann sich um Diebstahl oder Unterschlagung handeln, wenn der Gegenstand noch gebraucht wird. Das klingt bei Müll zwar merkwürdig, ist aber so. Zum Beispiel, „wenn das Entsorgungsunternehmen, das den Sperrmüll einsammelt, ein wirtschaftliches Interesse an der Verwertung der Gegenstände hat
Dann ist es im eigentlichen Sinne keine Sperrmüllaktion zur Entsorgung sondern eher eine Einsammlung und muss als solche kenntlich gemacht werden

Anders sieht es dagegen bei für Sammelaktionen bereitgestellten Sachen aus. Bei diesen soll gerade nicht das Eigentum aufgegeben werden. Vielmehr wird es gerade zu einem bestimmten Zweck und entsprechend an eine bestimmte Person oder Organisation weitergegeben. In diesem Fall liegt ein Übereignungswille vor, der die Sachen gerade nicht herrenlos macht. Solange die Sachen noch nicht abgeholt wurden, verbleiben sie also im Eigentum des bisherigen Besitzers. Mit der Abholung findet eine Übereignung statt, durch die das Eigentum auf den Abholenden übergeht.

Wer sich solche Sachen einfach nimmt, der begeht einen Diebstahl bzw. eine Unterschlagung nach den §§ 242, 246 StGB, was zu nicht unerheblichen Geldstrafen bis hin zu Freiheitsstrafe führen kann.


oder auch

Genauso sieht es aus, wenn aus anderen Gründen ein Wille zur Aufgabe des Eigentums des bisherigen Eigentümers nicht zu erkennen bzw. aufgrund der Umstände nicht anzunehmen ist. Dies ist bspw. bei manchem Müll der Fall, wenn der wegwerfende gerade nicht will, dass jedermann sich bedienen kann. Gerade bei persönlichen Dingen (z.B. Geschäftsakten) besteht sogar ein besonderes Interesse an der ordnungsgemäßen Beseitigung durch das Müllentsorgungsunternehmen. Abgesehen davon wird niemand wollen, dass sich jeder an seiner Mülltonne bedient und diese durchsucht…allein schon zur Wahrung seiner Privatsphäre. In diesen Fällen soll der Müll an das Unternehmen mit dem Auftrag zur Beseitigung übereignet werden.

Sperrmüll an sich, also losgewordene Möbel an denen kein Interesse mehr besteht, dürfen mitgenommen werden, Straffrei und auch ohne den Eigentümer zu fragen.

http://www.wbs-law.de/rechtsfall-des-tages/rechtsfall-des-tages-kann-ich-sperrmull-einfach-mitnehmen-27626/


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:41
kleinundgrün schrieb:Ein einfaches Beispiel: Dürfen alle Menschen Deinen Müll durchwühlen, um z.B. Kontoinformationen, alte Fotos oder sonstige private Dinge von Dir zu erlangen? Doch eher nicht. Wenn Du Müll rausstellst, willst Du, dass es entsorgt wird und dass nicht sonstige Dinge damit passieren.
Nein, denn da handelt es sich um Privatmüll.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:41
@-ripper-
Was ist denn "Privatmüll"?


melden
Anzeige

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:41
Aber darf wirklich jeder die zum Sperrmüll gestellten Gegenstände einfach so mitnehmen?


Die Antwort ist wie so oft bei Juristen: Es kommt drauf an! Zur Beruhigung aber schon mal soviel: In aller Regel darf man die Sachen mitnehmen!t
http://www.wbs-law.de/rechtsfall-des-tages/rechtsfall-des-tages-kann-ich-sperrmull-einfach-mitnehmen-27626/


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Soziale Phobie33 Beiträge
Anzeigen ausblenden