weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

243 Beiträge, Schlüsselwörter: User, Müll, Abfall, Sperrmüll, Slumdog Millionär, Wertstoffe

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:41
@kleinundgrün

Das Zeug was du in die Mülltonne kippst


melden
Anzeige

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:43
ich hab vorige woche im Fernsehen in einer Sendung gehört, es wäre Diebstahl vom sperrmüll was mitzunehmen


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:44
Galileo?


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:45
@-ripper-
Aber tatsächlich ist es so, dass es auf den (mutmaßlichen) Willen desjenigen ankommt, dem die Sachen zunächst gehören.
Wenn er erkennbar die Sachen herrenlos stellen möchte, ist es kein Diebstahl. Die Frage ist aber, ob man Sperrmüll wirklich herrenlos stellen möchte. Was ist, wenn jemand Deinen "Müllberg" über die gesamte Straße verstreut. Dann könntest Du noch nicht mal was dagegen unternehmen (denn die Sachen gehören Dir ja nicht mehr), dennoch wirst Du vermutlich von der Gemeinde für die Kosten des Aufräumens in Anspruch genommen.
-ripper- schrieb:Das Zeug was du in die Mülltonne kippst
Und warum soll das sich rein rechtlich von Sperrmüll unterscheiden?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:49
@LL

Sagen wir mal so: es ist wie beim Countainern, es wird geduldet.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:51
kleinundgrün schrieb:Wenn er erkennbar die Sachen herrenlos stellen möchte, ist es kein Diebstahl. Die Frage ist aber, ob man Sperrmüll wirklich herrenlos stellen möchte.
Das ist halt die Sache, ob es der Besitzer herrenlos stellt.
kleinundgrün schrieb:Dann könntest Du noch nicht mal was dagegen unternehmen (denn die Sachen gehören Dir ja nicht mehr), dennoch wirst Du vermutlich von der Gemeinde für die Kosten des Aufräumens in Anspruch genommen.
Juristisch gesehen eher nicht
kleinundgrün schrieb:Und warum soll das sich rein rechtlich von Sperrmüll unterscheiden?
Ich nehme mal an weil der Sperrmüll eine Sonderform der Müllentsorgung darstellt da dieser "wertvollen" Müll eben für andere sichtbar und greifbar bereitstellt, wohingegen Privat- also Hausmüll noch unter Privatsphäre läuft.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:56
-ripper- schrieb:der Besitzer
Eigentümer.
-ripper- schrieb:Juristisch gesehen eher nicht
Eben. Und darum gibst Du Dein Eigentum eben nicht pauschal für jeden auf, sondern nur für denjenigen, der das entsorgt.
-ripper- schrieb:Ich nehme mal an weil der Sperrmüll eine Sonderform der Müllentsorgung darstellt da dieser "wertvollen" Müll eben für andere sichtbar und greifbar bereitstellt
Das würde ja bedeuten, dass ich das Eigentum an meinem Fahrrad aufgebe, wenn ich es mal nicht anschließe. Also bitte.
der-Ferengi schrieb:Sagen wir mal so: es ist wie beim Countainern, es wird geduldet.
Auch wenn ich nicht weiß, was "Containern" ist, hast Du recht. Wenn es ordentlich läuft, schadet es keinem.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 14:59
kleinundgrün schrieb:Eben. Und darum gibst Du Dein Eigentum eben nicht pauschal für jeden auf, sondern nur für denjenigen, der das entsorgt.
Du stellst es Herrenlos, also kann jeder Besitzansprüche darauf geltend machen.
kleinundgrün schrieb:Das würde ja bedeuten, dass ich das Eigentum an meinem Fahrrad aufgebe, wenn ich es mal nicht anschließe. Also bitte.
So ein Blödsinn, du gibst doch nicht das Eigentum an deinem Fahrrad ab wenn du es irgendwo hinstellst denn immerhin handelt es sich in diesem Fall um keine Müllentsorgung. Wenn du dein Fahrrad allerdings auf einem Sperrmüllhaufen schmeißt und dich dann wunderst das es mitgenommen wird, dann ist das Pech, verdientermaßen.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 15:01
@kleinundgrün
Mit countainern wird gemeinhin das Heraussuchen von Lebens-
mitteln (verpackt oder unverpackt), nachts in Countainern ent-
sorgte Lebensmittel von Diskountern, Kaufhausketten, gemeint.


Countainern, sowie Sperrmüll befindet sich in einer juristischen
Grauzone.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 15:02
-ripper- schrieb:Du stellst es Herrenlos, also kann jeder Besitzansprüche darauf geltend machen.
DAs ist aber die Frage. Das muss ein Willensakt sein. Und wenn ich eben nicht möchte, dass irgendwer mit den Sachen machen kann, was er möchte, will ich es eben nicht herrenlos stellen.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 15:03
@kleinundgrün

Wenn du das nicht möchtest dann kannst du die Sachen Privat entsorgen lassen, Zettel mit deiner Eigentumserklärung dranhängen (und dann juristisch vorgehen) oder nichts rausstellen.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 15:05
@-ripper-
Du verstehst nicht, dass das ein systematisches Problem ist. Aber egal, das führt hier viel zu weit.
der-Ferengi schrieb:Mit countainern wird gemeinhin d
Danke.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 15:08
@kleinundgrün

Systematik rechtfertigt keine andere Gesetzgebung.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 15:11
-ripper- schrieb:Systematik rechtfertigt keine andere Gesetzgebung.
Das hat doch mit Gesetzgebung nichts zu tun.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 15:13
@KönigIsakim

Ich seh nicht ganz, wo das Problem ist.

Manche Leute wollen halt eine neue Couch, obwohl die alte eigentlich noch heile und sauber ist und stellen eben die alte dann zum Sperrmüll raus.

Ist doch gut, wenn jemand die noch gebrauchen kann, gibt`s weniger Müll, weniger Arbeitsaufwand für die Müllmänner, Wiederverwertung...


Manche Leute geben auch richtig wertvolle Sachen zum Müll, zum Beispiel Antiquitäten, weil es ihnen egal ist oder sie den Wert nicht kennen. Wenn einem das aufhält und man da noch was draus machen kann - warum nicht, sag ich.


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 17:20
Ich hab nichts dagegen, wenn sich jemand was mitnimmt, wenn ich Sperrmüll raus stelle.
Letztes mal waren es 2 Schreibtische und Kleinkram.
Es wird alles ordentlich aufgestapelt, damir es niemanden behindert
Ärgerlich ist es, wenn die Sachen auf dem Bürgersteig verstreut werden.
Der Sperrmüll soll morgens früh draußen stehen, wird vielleicht nachmittags erst abgeholt.
Das heißt, möglicherweise mehrmals raus gehen und aufräumen.
Man will ja nicht, dass sich jemand verletzt, so wie es mir vor 2-3 Wochen vor einem Haus auf dem Bürgersteig ergangen ist


melden
KönigIsakim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 19:34
.lucy. schrieb:Es wird alles ordentlich aufgestapelt, damir es niemanden behindert
Ärgerlich ist es, wenn die Sachen auf dem Bürgersteig verstreut werden.
@Kc
@.lucy.

Dieses Mal ist alles reibungslos verlaufen. Keiner hat mich direkt angesprochen gehabt. Das letzte Mal ( Sperrmüll kommt bei uns, in Niedersachsen, dem Landkreis Grafschaft Bentheim, 2 x im Jahr ) aber war etwas besonderes:

Die Sachen, der Sperrmüll, zumeist Möbel standen alle draußen. Andauernd kamen Leute um sich die Sachen anzusehen. Einer aber ( glaube das waren sogar mehrere ) kam mit einem Akkuschrauber an, und hat vor Ort, vor meinem Zimmerfenster, wo die Sachen gelagert waren, da die Schrauben losgedreht, von den Möbeln oder was weiß denn ich, und hat so nur das Brauchbarste mitgenommen. Man kam sich vor wie auf einer Baustelle, wo die Handwerker am Hämmern und am schrauben, und am tun sind. Wie du schon sagtest Lindsey: so lange die das nicht wild in der Gegend umherschmeissen, auf ihrer Suche nach Kostbaren habe ich nichts dagegen, auch wenn mir das Gerumpel, und Geschraube, ein bisschen auf den Keks ging. Aber ist jetzt Geschichte ...
.lucy. schrieb:ich hab vorige woche im Fernsehen in einer Sendung gehört, es wäre Diebstahl vom sperrmüll was mitzunehmen
rechtlich gesehen, nach dem Gesetz, glaube ich schon. Aber da sieht man mal wieder, wie manchmal die Gesetze ausgelegt werden.

Du darfst auch nichts gegen den deutschen Bundespräsidenten sagen, trotzdem haben es bei Wulff alle getan...

Strafgesetzbuch:

§ 106 Nötigung des Bundespräsidenten und von Mitgliedern eines Verfassungsorgans

§ 90 Verunglimpfung des Bundespräsidenten

§ 90b Verfassungsfeindliche Verunglimpfung von Verfassungsorganen

§ 83 Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens

gibt noch viel viel mehr Paragraphen...
@kleinundgrün
@-ripper-


melden

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 19:44
@.lucy.

Bei uns ist es Diebstahl - und die Entsorgungsfirma die das Zeugs wegschafft hat schon mehrfach Sperrmüll-Sammler angezeigt, die dann auch verdonnert wurden.
Sinngemäß gibst du deine´Eigentums & Besitzansprüche in dem Augenblick auf, in dem du deine Ware raus stellst - in dem Moment gehen alle Anspruchsrechte auf die Entsorgungsfirma über - ab da gehörts denen.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 19:52
@Funzl
Funzl schrieb:... und die Entsorgungsfirma die das Zeugs wegschafft hat schon mehrfach Sperrmüll-Sammler angezeigt, die dann auch verdonnert wurden. ...
Ach, kannten sie die Namentlich oder haben sich die
Ausweise zeigen lassen. Ohne dies kann es nicht straf-
rechtlich verfolgt werden.


melden
Anzeige

Mülltouristen. Warum sind Menschen nur so wild auf Sperrmüll?

08.02.2013 um 19:54
Ich finde Sperrmüll total super.
Gucke da gern mal, ob sich was finden lässt, was man abschleifen kann, damit es nicht mehr nach Gammel aussieht, oder so. :)


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden