weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

449 Beiträge, Schlüsselwörter: Lesbisch, Schwule, Lesben, Homosexuelle, Adoptionsrecht
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:40
Morgen urteilt das Bundesverfassungsgericht über ein Adoptionsrecht für Homosexuelle.

Ich bin für dieses Recht und immer wieder erstaunt, wieso so viele dagegen sind. Selbst viele Befürworter der Gleichstellung von Homosexuellen machen hier oftmals eine gedankliche Linie.

Woher kommt diese Ablehnung?

Es ist meine Überzeugung, dass Kinder am besten aufwachsen, wenn sie weibliche und männliche Bezugspersonen haben bzw. Mutter und Vater. Keine Frage. Von daher kann ich die Ablehnung schon ein bisschen nachvollziehen. Doch sie ist zu kurz gedacht, wie ich finde.

Denn es ist ja nicht so, als würde man Kinder aus intakten Familien mit Mutter und Vater reißen und sie Homosexuellen zur Adoption anbieten. Nein, viel mehr geht es ja um Kinder, die in Heimen leben. Und die Adoption von einem homosexuellen Paar ist doch in der Regel immer besser als ein weiteres Leben im Heim.

Sicher wäre der Idealzustand die Adoption von einem Paar, welches aus einer Frau und einem Mann besteht. Aber der Idealzustand ist halt nicht immer verfügbar und dann nimmt man halt das zweitbeste: Die Adoption von homosexuellen Paaren.

Ist das so schwer zu verstehen?


melden
Anzeige

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:43
Das ideale Umfeld für Kinder ist eine intakte Partnerschaft der Eltern. Da ist es eigentlich zweitrangig welchen Geschlechts diese angehören, solange viel Liebe vermittelt werden kann und das können Homosexuelle ganz sicher :-)


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:43
@GrandOldParty
konventionelle familien sind ja wohl ein auslaufmodell, dabei ist das geschlecht der partner nur ein faktor und bei weitem nicht der ausschlaggebende.
nichts spricht prinzipiell gegen eine adoption durch homos


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:44
dfie Kinder werden in der Schule sehr viel Spass haben ;)


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:45
@tic
was allerdings auch nur wieder an der erziehung durch deren eltern liegt nÄ


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:46
@Cesair

wohl eher an der Erziehung, die ihre Mitschüler erfahren, oder?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:46
Hoff mal die werden sich einig und entscheiden zum Wohle der Kinder, denke Sorgeämter haben in letzter Zeit auch nicht gerade mit Kompetenz geglänzt, wenn es um die Familienfürsorge ging!

Nichts spricht gegen dagegen, dass gleichgeschlechtliche Paare gute Eltern sein können, vielleicht sogar die besseren, als die biologischen. Viele Kinder werden ja dann vermittelt, wenn das Amt eingreiffen musste und die Kinder den Eltern entzogen.

Liebe und Fürsorge kann ein Kind auch in einer Regenbogenfamilie finden, davon bin ich fest überzeugt!


melden
Alpharius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:47
Kommt drauf an, ich kenne welche die im Heim aufgewachsen und wir hatten das ganze Thema mal, laut ihren Aussagen hätten sie es nicht gewollt von einem Homosexuellen pärchen aufgezogen zu werden.

Ich würds für mich auch nicht wollen ^^ und finde sowas auch nicht gut, ehrlich gesagt


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:47
@BarbieUndKen
@Cesair

Oh, ich glaube, da macht ihr euch was vor. Das Geschlecht der Eltern ist schon wichtig.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:48
@Alpharius
was wiederum auch nur an erziehung und (vor-)urteilen liegt und in keiner weise soziologisch (sinnvoll) begründbar ist


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:48
@GrandOldParty
prinzipbedingt??? nö


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:48
Cesair schrieb:was allerdings auch nur wieder an der erziehung durch deren eltern liegt nÄ
ich sprech von Mobbing worauf die Eltern keinen Einfluss haben ... ;)


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:49
@tic
naja, aber auf welcher grundlage wird denn gemobbt?
Wer vermittelt denn einen "mobbbaren" wert?
Die gesellschaft? Medien? Lehrer? Eltern?
die kinder ja wohl nicht von alleine.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:57
auf der Grundlage das viele Eltern Homosexuelle nicht akzeptieren und es an ihre Kinder weiter geben zb @Cesair oder weil Kindern generell beigebracht wird Papa, Mama ..
wenn dann da einer ist der 2 Väter oder Mütter hat ist er anders und anders sein ist ein Grund eventuell ausgeschlossen und gemobbt zu werden ..
die Gesellschaft ist noch nicht bereit für sowas find ich.. solang das Bild Papa Mama weiter so "zelebriert" wird wird sich daran auch nix ändern .. Homosexuell sein ist noch nicht weit genug intigriert ..
es ist für sehr viele noch nicht normal ..


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:57
Ich bin dafür.

Immer noch besser, als ohne Eltern aufzuwachsen, oder mit nur einem Elternteil, oder mit Eltern die sich nicht kümmern.

Bei einer Adoption weiß man wenigstens, dass die Eltern sich um das Kind kümmern werden, und es nicht nur nach der Kartoffelmethode aufwachsen lassen.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:59
Es geht hier ja um "Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren".
Wenn ich mir manche Heterosexuell Paare ansehe, die Kinder in die Welt setzen und sie dann dahinsiechen und sterben lassen, oder sie misshandeln, dann finde ich, wären manche Kinder bei Homosexuellen Paaren besser aufgehoben und ich glaube da stehe ich mit meiner Meinung nicht allein da.


melden
Alpharius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:59
@KillingTime
KillingTime schrieb:Bei einer Adoption weiß man wenigstens, dass die Eltern sich um das Kind kümmern werden, und es nicht nur nach der Kartoffelmethode aufwachsen lassen.
Gibt genauso fälle von Misshandlungen etc. bei adoptierten Kindern.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 21:59
tic schrieb:dfie Kinder werden in der Schule sehr viel Spass haben ;)
Dann müssen sie lernen, sich durchzusetzen.

Notfalls mit der Faust.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 22:00
KillingTime schrieb:Notfalls mit der Faust.
das ist ja nun total bescheuert.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

18.02.2013 um 22:00
.. is genau der gleiche scheiß wie mobben @KillingTime


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden