weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

794 Beiträge, Schlüsselwörter: Kirchensteuer, Kirchenaustritt
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:16
@LegoLars
Den Ämtern ist Nächstenliebe leider total egal. Du zahlst das ja an Beamte bzw. ans Amt und eben nicht an die Kirche :)


melden
Anzeige

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:17
@El_Gato
genau diese gebühr sollte die kirche ans standesamt entrichten XD

jetzt verstanden? :D


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:18
@LegoLars

Ja stimmt schon. Ist aber leider nicht so. :vv:
Jetzt häng dich nicht an ein paar Euronen auf. Was ist dir lieber? Für den Rest deines Lebens den scheinheiligen Pfaffen Geld in den Arsch zu stecken oder einmalig eine Gebühr zahlen und für immer die Ruhe vor ihnen haben? :P:


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:19
ich schreibe zu verwirrend und an allen vorbei glaub ich :D :D
ich würd (bevor ich zum standesamt geh) zur kirche denen sagen mit austritt undso und darauf bestehen dat die die anfallende gebühr beim standesamt für mich bezahlen :D

ich hoffe das war verständlicher


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:20
also wie gesagt mir IST es sowiso egal ich bin ja nichtmal getauft.....
ich meine nur WENN XD


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:20
@LegoLars
Achso meinst du das. :D

Da wirst aber leider gegen Windmühlen kämpfen, auf sowas lassen sie sich trotz Nächstenliebe nicht ein. Sie würden dir ja dann den Austritt bezahlen und das wollen die definitiv am wenigsten :D


melden
martian777
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:22
Ich bin erst garnicht eingetreten. :troll:


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:23
@Bodo
wenn der versuch scheitert piss ich dem pfaffen vor die hütte :D :D


melden
martian777
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:23
Ich weiß nicht ob dieser Link schon gepostet wurde, informative Seite zum Thema: http://www.kirchenaustritt.de/


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:36
@LegoLars

Streng genommen müsstest Du aber Deinen Eltern vor die Tür pissen,
die haben Dich schließlich taufen lassen und Dich somit in den Verein
eintreten lassen.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:48
@stupormundi
das WÄRE die nächste sache.. XD zum glück ist das nicht der fall
meine eltern sind schon lange vor meiner geburt ausgetreten

UND streng genommen müsste ich der gesamten gesellschaft vor die tür pissen weil viele ihre kinder nicht wegen glauben und kirche taufen lassen sonder mehr "weils einfach dazu gehört"
traurig aber wahr...

mein sohn ist auch getauft obwohl ich mich mit händen und füssen gewehrt hab....
aber meine frau war der selben dämlichen ansicht "das gehört einfach dazu" und "wenn dem das nicht gefällt kann der ja austreteten"....

da könnt ich heute noch kotzen und dat is nun 4 jahre her


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:51
Ich wurde damals getauft und gefirmt, weil die Oma das so wollte. Es hat früher eben "dazugehört" und das "Ansehen der Familie" wurde ja beschmutzt, wenn man ungetaufte "Teufelskinder" großgezogen hat.

Ich hoffe und wünsche mir inständig, dass diese Ansichten in der heutigen Zeit schon ausgestorben sind. Meine Eltern habens eben gemacht, damit die Oma glücklich ist. :)


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 15:58
sind sie leider nicht.....

aber das hoffe und wünsche ich mir auch....
aber was ich mir wünsche in bezug auf religion ist sowiso utopisch... leider XD


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 16:02
@LegoLars
Hat die Kirche ja toll hinbekommen mit den Wikipedia: Limbus_%28Theologie%29 Spekulationen. "Kinder müssen getauft sein",... Als Kind darfst ja eigentlich keine Verträge abschließen, nur da wird ein Auge zugedrückt. Irgendwie eine Oaschlochaktion :D


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 16:04
naja ich nenne das auch nicht taufe sondern indoktrination

generell wird bei der kirche ein auge zugedrückt z.b. ARBEITSRECHTE


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 16:38
Ich bin ende Juni 2012 ausgetreten. Warum?
Weil ich es nicht einsehe für glauben zu bezahlen, davon abgesehen lehne ich die katholische Kirche und ihre Machenschaften grundlegend ab.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 18:40
ich als atheist lehne glauben generell ab ;)

aber das stimmt schon wenn man sich mal vor augen hält die haben kinder verprügelt und vergewaltigt und dafür soll man noch geld bezahlen???


melden
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 19:20
Bodo schrieb: Ich hoffe und wünsche mir inständig, dass diese Ansichten in der heutigen Zeit schon ausgestorben sind.
Ausgesatorben wohl weniger - aber es lassen immer weniger ihre Kinder taufen. Ich habe es auch abgelehnt bei meinem Sohn.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 19:27
ich hab mich umtaufen lassen bin jetzt orthodoxe da zahlt man nix und es geht immer lustig zu und her.ganz austreten aus der kirche will ich nicht weil wen uns was passiert sagen die meisten doch immer oh mein gott und solche sachen.also denke ich irgendwie kommt das auch von der erziehung,aber ich bin weiss gott nicht fanatisch,nur villeicht ists auch gut wen man an etwas glaubt und das soll jeder tun wie und was ihm gefaellt.


melden
Anzeige
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

15.07.2013 um 22:24
dreamseeker schrieb:sagen die meisten doch immer oh mein gott und solche sachen
Ja aber das hat nichts mehr mit dem Glauben zu tun. Es hat sich einfach so eingebürgert. Auch ich als überzeugter Agnostiker sage das recht oft. :vv:


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden