Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

115 Beiträge, Schlüsselwörter: Nietzsche
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 00:39
Lesslow,

nun verstehe ich dein Nachfragen auf mein Post....

"ich hätte philosoph werden können,wenn da nicht diese schulischen doktrien währen die mich einengen ^^ "...

Ersetze "Schwester" (explizit Zeitgeist) mit "schulischen doktrien"....

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
Anzeige
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 00:39
Nietzsche ist tot.

q.

Eine Angewohnheit kann man nicht aus dem Fenster werfen. Man muss sie die Treppe hinunterprügeln, Stufe für Stufe.
(Mark Twain)


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 00:43
"Ich habe diesen Text "Der tolle Mensch" darum reingepostet, weil er gerade noch - der Länge wegen - aushaltbar scheint und den unglaublichen Stil Friedrichs "rüberbringt. Der eigentlich "geschriebene Musik" ist. "

Jafrael,

vielen Dank für deine Interpretation. Ja, Musik...Höhen, Tiefen und Divertimentos..;)

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 00:43
ja das hab ich schon bevor der post überhaupt da war,so das ich es nicht merh für nötig hielt und missverständnisse auftauchten ^^
diese blöden gadanken auch immer ;)


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 00:47
"Eine Angewohnheit kann man nicht aus dem Fenster werfen. Man muss sie die Treppe hinunterprügeln, Stufe für Stufe."

Quentin,

mein Lieblingssatz für heute und gestern... So wahr, so wahr als ob ein Salamander in der Tiefkühltruhe seine letzte Ruhestätte findet...;)

"Nicht fort sollt ihr euch entwickeln, sondern hinauf. "

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 00:50
Lesslow,

wie du siehst, müssen Gedanken immer (!) die Runde machen, sonst sterben sie und vergehen im glühenden Weltengeschehen.

"Man muß noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können."

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 01:08
Tja, gsb23!

Hat schon tolle "Leitsätze" geprägt unser Freund Friedrich!

Beim "Willen zur Macht" ist allerdings Vorsicht geboten - da das mehr von "ihr" als von ihm ist. Darum erbitte ich gerne Quellenangaben bei Nietzsche-Zitaten.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 01:17
"Man verdirbt einen Jüngling am sichersten, wenn man ihn verleitet, den Gleichdenkenden höher zu achten als den Andersdenkenden."

Jafrael,

so sicher, wie die blaue Blume im Kornfeld nach deine Aufmerksamkeit verlangt, so wenig weisst du, in welchem Augenblick sie dich schon von Ferne erkannt hat.;)

Meine Zitate sind frei von üblen Schwestern. Eine Quellenangabe entfällt in dem Fall, es ist er selbst, der die weisen Sätze verfasste. ;)

Gruß:)



Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 01:22
Man verdirbt einen Jüngling am sichersten, wenn man ihn verleitet, den Gleichdenkenden höher zu achten als den Andersdenkenden


das ist eine falsche aussage,wieso bezieht der verfasser es nur auf jünglinge?
grade im alter,wenn viele sturer werden ist es wichtig noch immer das andersdenken in sich zu tragen.viele sind in der jugend rebellisch und verlieren dieses andersdenken leider mit der zeit,das ist schade.


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 01:29
Lesslow,

den "Jüngling" sieh mal als jungen Menschen, die/der noch suchend um sich blickt. Im Bezug auf ältere Menschen mit mehr Lebenserfahrung (gute und schlechte Erfahrungen) hat dieser Satz keinen Sinn. Irgendwann relativiert sich alles und es ist keine Schande, wenn ein länger lebender Mensch nicht mehr den Träumen der Jugend nachhängt.

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 01:52
gewiss ist es keine schande und ich versteh das schon und die aussage ist so schon sehr gut.
vielleicht ist der ältere,wenn er anders gedacht hat als jüngling eh viel offener!?
du wirst recht haben,aber ich sehe die heutige welt und muss mich fragen,sind die meisten menschen in ihrer jugend dem gleichdenken nachgehangen oder hatten sie gar mal ein andersdenken?
gut es kann auch an etwas anderem liegen,aber wieso hat man soviel leid zugelassen?der junge wehrt sich ja gern dagegen,wenn er ein anders denken hat und wo ist diese gegenwehr geblieben?sie fehlt mir bzw hat nicht die stärke die sie braucht.


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:01
@gsb23

Nein, DIESE Zitate sind ohne Zweifel auch ohne Quellenangabe die "seinen".

<"Im Bezug auf ältere Menschen mit mehr Lebenserfahrung (gute und schlechte Erfahrungen) hat dieser Satz keinen Sinn. Irgendwann relativiert sich alles und es ist keine Schande, wenn ein länger lebender Mensch nicht mehr den Träumen der Jugend nachhängt. ">

Stimmt (fast) immer. Aber mich und ich bin kein junger Mensch mehr hat das Zitat von der blauen Blume sehr berührt, weil ich die Realisierung dessen, was damit ausgedrückt worden ist erleben durfte. Ich war bereits 45 als sich mein Jugentraum erfüllte. Und ich "träume" immer noch gewisse Träume...

Ja, MEINE blaue Blume hatte lange auf mich gewartet. Nun trage ich sie im Herzen. (Nicht immer im Verstand - ich weiß!)

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:13
Lesslow,

die Sicht der Dinge verschiebt sich mit zunehmendem Alter. Das ist nur natürlich und niemand ist dagegen gefeit. Denk mal an die jungen Künstler, die gestorben sind in der Blüte ihrer Agression und nimm dazu diejenigen herausragenden Persönlichkeiten, die ihren Lebensabend erleben durften. Viel Müssiggang und sanfter Unmut der Alten ist da zu verzeichnen...Die Jugend soll (muss) stürmisch sein, das Alter hat den Genuss der Ruhe und relativen Betrachtung. Man denkt (fragt) immer, sieht man einen alten Menschen, wo ist sein Unmut geblieben. Ich sage dir, er ist im Gedächtnis und alles, was die "Alten" nicht verbocken konnten, werden die Jungen versuchen. So führen also die Jungen das Werk fort, bis auch sie alt sind. ;)

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:20
Jafrael,

die blauen Blumen werden immer auf dich achten. Sie wissen, dass sie ohne das Kornfeld drumherum nie so besonders blau erscheinen können und von Ferne unscheinbar gegen den Himmel sind. Möglicherweise rufen sie dir gerade in diesem Augenblick zu. :)

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:20
Hat Nietzsche eigentlich einen klugen Satz über die Senilität im Alter geschrieben?

q.


Eine Angewohnheit kann man nicht aus dem Fenster werfen. Man muss sie die Treppe hinunterprügeln, Stufe für Stufe.
(Mark Twain)


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:25
@Quentim_=3

Mit Sicherheit! Würde mich wundern, wenn nicht -gg*

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher.


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:29
ja echt ^^


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:30
Und? Hat einer einen parat?

q.

Eine Angewohnheit kann man nicht aus dem Fenster werfen. Man muss sie die Treppe hinunterprügeln, Stufe für Stufe.
(Mark Twain)


melden

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:33
Glaub - jetzt müssen wir warten -gg*

*leiderpassenmuß*

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher.


melden
Anzeige
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was fällt euch zu Nietzsche ein?

08.01.2005 um 02:53
Nietzsche schrieb über das Alter nur im Dunkeln. Bisher hat seine Schwester (Nachfahren) die Schatulle noch nicht gefunden. Aus sicherer Quelle weiss ich aber, dass Nietzsche das Alter als Quälerei vor Augen der unwissenden Ärzte empfand. Hierzu der Spruch: "Mein Alter besteht aus Krankheit und die Psychosomatik wird mich willkommen heissen. Dennoch bin ich mein bester Arzt!". ;)

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt