Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Bevölkerung
lascer21
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:31
hallo


derzeit leben 7 milliarden menschen auf der erde.
deren größe und gewicht, deren verbrauch steigt kontinuierlich
2050 werden es wohl 9-10 milliarden
aber die frage ist kann die erde das wirklich aushalten ?

durch die gnadenlose kapitalistische ausbeutung werden die ressorcen immer knapper.
und die konkurrenzkämpfe immer härter

sind dann kriege nicht vorprogrammiert ?

ich denke dass mehrere milliarden menschen umkommen werden.
die erde ist am ende
es wird zu größeren naturkatastrophen kommen in denen millionen menschen sterben werden.

was denkt ihr


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:35
alle


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:35
@lascer21
Was ich denke?....Das die Erde sich irgendwann selbst regeneriert und sortiert. Krankheiten , Seuchen, Hungersnöte und Kriege.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:45
Die Frage ist nicht, ob die Erde das aushält, sondern ob wir das aushalten.
Die Erde ist kein lebender Organismus. Der ist das also egal, was wir hier treiben.


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:45
Hängt doch stark von dem Lebenstandard der Menschen ab. Wenn jeder im Auto rumkurven will, die Klimaanlage auf Anschlag stellt und jedes Jahr nen neues Handy kauft, dann sieht es entsprechend schlecht aus.


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:51
@rockandroll
Hahaha :D Ist ja wie der Witz von Cuck Norris mit den Liegestützen. :D


@lascer21
Platz ist genug da. Das ist aber nicht das Problem...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:52
@Ford
naja, blöde frage, blöde antwort dacht ich mir so :D


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:53
@Klavier
Ja..so ungefähr wird es sein...


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 11:56
lascer21 schrieb:aber die frage ist kann die erde das wirklich aushalten ?
Der Erde ist das ziemlich wumpe. Die jammert und lamentiert nicht, sondern dreht sich munter weiter.
lascer21 schrieb:die erde ist am ende
Nö. Nicht mal ein kleines bisschen.


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:05
lascer21 schrieb:durch die gnadenlose kapitalistische ausbeutung werden die ressorcen immer knapper.
Du bist nicht besser als die Faschoglatzen, die Ihre inhaltslosen Parolen verbreiten. ^^

Was hat das mit der wachsenden Weltbevölkerung zu tun?



LG


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:12
@lascer21
Habe mal in einer Zeitung gelesen daß wenn man alle Menschen nebeneinander stellen würde
würde die die Fläche des Saarlandes abdecken.


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:13
Das kommt auf den Lebensstil an...


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:22
hat doch heute schon mühe mit...

wenn wir unser Leben den ökologischen Bedingungen anpassen sollts aber klappen.


und irgendwann schwindet die zahl ja wieder.


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:26
Sind jetze schon zuviele, auf längere Zeit wird man sehn wie die Erde darunter leidet, bzw sieht man jetzt schon etwas davon ;)


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:43
killimini schrieb:und irgendwann schwindet die zahl ja wieder.
ja, und zwar automatisch. Bis dahin allerdings wird die Weltbevölkerung ansteigen. Von heute 7Mia auf knapp 10Mia im Jahre 2050. Sollte das Wachstum sich nicht verringern (und mit verringern ist radikales Zurückgehen gemeint), wird die Erdpopulation auf 27Mia im Jahre 2100 anwachsen. Im Moment beträgt das prozentuale Wachstum etwas über 1% pro Jahr. Das hört sich nach wenig an, da wir es hier aber mit einem exponentiellen Wachstum zu tun haben, sind die Folgen davon intuitiv nicht vorstellbar, aber ganz einfach zu errechnen. Zum Beispiel bedeutet ein angenommenes Wachstum von (illusorischen) 0,5% eine Verdoppelung der Erdbevölkerung innerhalb von 140 Jahren. Keine allzu lange Zeit. Legen wir ein durchschnittliches Wachstum von weiterhin 1% zu Grunde, verdoppelt sich die Anzahl der Menschen im Laufe der nächsten 70 Jahre, also innerhalb einer Lebensspanne.
Eines kann man mit Gewissheit sagen. Der homo sapiens hat sich in einer Form über den Erdball ausgebreitet, dass ein spürbarer Rückzug nur gewaltsam vonstatten gehen kann. Dazu passt eine andere simple Erkenntnis: von allen Lebensformen, tierisch oder pflanzlich, die jemals auf der Erde existiert haben, sind bis zum heutigen Zeitpunkt 99,99% ausgestorben. Das ist der Lauf der Dinge. Der Mensch wird keine Ausnahme bilden, und man sieht, wir sind auf dem besten Wege dorthin.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:47
@soulbreaker
soulbreaker schrieb:Sind jetze schon zuviele, auf längere Zeit wird man sehn wie die Erde darunter leidet, bzw sieht man jetzt schon etwas davon
Bin mir nicht so sicher daß es schon zuviele sind, meiner Meinung kommt es um die Verteilung und umdenken an.


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 12:59
Das 1. was in naher Zukunft erstmal passieren wird, ist das Ausgehen des Erdöls in 10, vielleicht auch 15 Jahren. Ich denke nicht, dass da bereits ein Krieg, in relativ 'großem' Ausmaße, ausbrechen wird. Daher kann man nur hoffen, dass sich spätestens dann schon mal ernsthafte Gedanken, seitens der Regierung, zu dem Thema Umweltschutz und Alternativen zu endlichen Rohstoffen gemacht wird.
Könnte dann allerdings schon zu spät sein, um das Zepter in die Hand zu nehmen ;)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 13:02
@poipoi
das hauptproblem ist vielmehr der exponentielle wachstum als die statistik des aussterbens ;)


@Sawyer53
Naja wenn ich heute die Zeitung aufschlage steht da wieder was von der Koreanischen Halbinsel.
Klar droht der runde kim mal wieder eine Runde aber das muss man ernst nehmen. Würd mich nicht wundern wenn da bald mal wieder scharf geschossen wird.
Iran ist ebenfalls so ein Thema.

So weit entfernt von einem Globalen Konflikt der in einen dritten Weltkrieg münden könnte sind wir eigentlich gar nicht...


melden

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 13:18
Der Erde ist es egal, wieviel Biomasse auf ihr rumlungert. Wenns zuviel wird, regelt sich das von allein durch Nichtvorhandensein von Nahrungsressourcen, Seuchen und natürliche Auslese.
Die Menschen sind die einzigen, die darin ein Problem sehen. Sie halten sich nun mal für die Krone der Schöpfung, tun aber einen Shicedreck, ihre eigene Existenz auf lange Sicht zu sichern!


melden
Anzeige
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viele Milliarden Menschen kann die Erde verkraften?

30.03.2013 um 13:24
-.- Ich denke jeder weiß, dass der TE nicht die Erde per se gemeint hat, sondern das Ökosystem Erde.

Und dazu würde ich wie viele andere Vorposter auch, meinen, dass die Bevölkerungsanzahl durch Naturkatastrophen und Seuchen irgendwann einmal wieder reguliert wird. Durch unser kapitalistisches Verhalten beschleunigen wir den Eintritt dieser Szenarien nur.


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kundalini43 Beiträge