Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schmerzen eines Verstorbenen?

48 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Seele, Spuk ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schmerzen eines Verstorbenen?

15.06.2013 um 23:49
Guten Abend euch.

Vor ein paar Tagen hat meine Mama mir etwas erzählt was ich einfach nicht als 'Nichts' abtun kann.
Vor ca 10 Jahre haben wir bei der Schwester des besten Freundes meines Vaters ( sagen wir einfach bei Bekannten^^) mit allen Freunden eine 'Campingparty' gemacht, für uns Kinder war eine Hüpfburg da etc. Waren ca 40 Leute deswegen ist anscheinend nicht aufgefallen das meine Mum früher schlafen gegangen ist, ich weiß nur noch das sie damals Rückenschmerzen hatte und deswegen nicht in einem Zelt oder Wohnwagen schlafen wollte. Die Bekannte hat ihr also im Haus ein Sofa schlafbereit gemacht. So jetzt das was meine Mama mir erzählt hat. Sie hat sich schlafen gelegt, alles war okey, sie ist aber recht schnell wieder aufgewacht sie sagt es sei etwa eine halbe Stunde gewesen (wahrscheinlich eh unrelevant). Dann habe sie plötzlich stechende Kopfschmerzen bekommen, und sich gefühlt als habe ihr jemand gesagt ihre Familie sei tot. Sie fing plötzlich an zu weinen, konnte nicht aufhören, bekam Schüttelfrost und fühlte sich sehr schlecht. Sie hat es so beschrieben als hätte das Sofa negative Energie ausgestrahlt. Sie sprang dann auf und ging wieder nach unten zu den Freunden um sich nach einer anderen Schlafmöglichkeit zu erkundigen. Die Hausbesitzerin also die Schwester Papas Freundes brachte sie woanders hin und fragte was passiert sei, Mama erzählte ihr alles die Frau sagte jedoch nichts. Am nächsten Tag vor der Abreise erzählte sie meiner Mama das ihr Ehemann vor einigen Jahren seine letzten Stunden dort verbracht hat, er ist an einem Gehirntumor gestorben und sie selbst erzählte, ihr komme es vor als sei die Luft um das Sofa deutlich kühler als der Rest des Raumes.

Hat jemand eine logische Erklärung dafür? Weder meine Mama noch ich glauben an Übernatürliches in diesem Sinn. Wäre also sehr dankbar wenn jemand Licht ins Dunkle bringen könnte. Liebe Grüße


3x zitiertmelden

Schmerzen eines Verstorbenen?

15.06.2013 um 23:58
@Deceptive

Najaa, deinem Text zufolge hatte deine Mutter schon bevor sie überhaupt in der Nähe des Sofas war, Symptome das es ihr nicht gut geht? Und hat sich deswegen überhaupt erst hingelegt? Wenn ich's jetzt richtig verstanden hab ^^

Der Rest ist nur Zufall, würde ich sagen.
Seltsamer Zufall, okay.
Aber n Lottogewinn ist der Wahrscheinlichkeit nach, wohl noch schwerer ;-) und es trifft immer wieder irgendjemanden ^^


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:00
@Deceptive

Ps.
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:ihr komme es vor als sei die Luft um das Sofa deutlich kühler als der Rest des Raumes.
Also nur n "Gefühl" und nichts was tatsächlich mal gemessen wurde, ob's auch so ist?


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:03
Naja nur Rückenschmerzen, nein deswegen ist sie nicht früher gegangen, einfach weil sie nicht so gern 'Party' macht. ^^

Nein gemessen wurde nichts. Aber wenn man etwas merken WILL merkt man auch etwas, also.^^


1x zitiertmelden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:08
@Deceptive
Deine Mutter hat schlechte Erfahrung an den Ort. Das hat die geprägt


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:09
@Deceptive
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Aber wenn man etwas merken WILL merkt man auch etwas, also.^^
Also mir wurde mal gesagt, wir sind keine "woll"daten sondern Soldaten ;-p

Ne im ernst, wenn man etwas will! Dann kann man sich auch so einiges einreden und einbilden. Sogar Einhörner ^^

Was meinst du eigentlich mit
Weder meine Mama noch ich glauben an Übernatürliches in diesem Sinn
Sondern in welchem "Sinne"? ;-)

Ne wie gesagt, ansonsten nur Zufall meiner Meinung nach, der einem mysteriös vorkommt.


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:10
@-Belle-

Tut mir leid falls ich mich undeutlich ausdrückte, wir waren dort vorher noch nie, wir wurden eingeladen zu einer Feier, und sie wusste vorher nichts von dem Ereignis.


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:13
@boe

Einhörner? :-D Das wage ich zu bezweifeln.

Naja so vonwegen körperliche Symptome etc. es ist wahrscheinlich das wir nach dem Tod nicht einfach verschwinden, aber sowas..

Ja könnte gut sein, trotzdem seltsam. ^^


1x zitiertmelden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:17
@Deceptive
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Einhörner? :-D Das wage ich zu bezweifeln.
Du würdest dich hier im Forum wundern ^^
Gab sogar Personen, die "Götter" in sich aufgenommen haben mit tattoos, und die meinten es ernst ;-p
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Naja so vonwegen körperliche Symptome etc. es ist wahrscheinlich das wir nach dem Tod nicht einfach verschwinden, aber sowas..
Wie meinst du diese Aussage genau? Versteh grad nicht ganz.
Also nach dem Tod, müsste noch irgendetwas deiner Meinung nach, vom verstorbenen hier verbleiben? (Im Star Trek Jargon) ne Rest Energie Signatur? ;-)
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Ja könnte gut sein, trotzdem seltsam. ^^
Klar seltsam schon, nur seltsamer ist, warum ich noch nie im Lotto gewonnen habe :-(


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:25
@boe

Na gut belassen wir es dabei, es soll sich ja niemand auf den Schlips getreten fühlen. ;-D

Ach ich weiß auch nicht, ich habe ja sowieso die Theorie das es ein unglaublich großes Buch gibt, an dem 7 Milliarden Autoren schreiben, und wenn jemand aufhört zu schreiben, stirbt sein Hauptcharakter. Wir werden also alle geschrieben. Aber dann wären wir einfach weg wenn wir tot sind.
Ich denke wir wachen einfach in einem neuen Leben wieder auf, wir fangen als jemand anderes wieder an, nur ist alles was vorher war für uns hinter einem dunklen Schleier. Und das ist es vielleicht warum wir Deja-Vú's haben. Okey aber aufgeschrieben klingt das echt abgedreht.

Ich will auch im Lotto gewinnen, also nimms nicht so persönlich :-D


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:31
@Deceptive

Aye Aye Aye, deine Theorie? Steht die für dich in irgend nem Zusammenhang, mit dem was du davor geschildert hast?

Ansonsten, würdest du dich wundern, was für "Theorien" hier so vertreten werden ;-) und wie diese vertreten werden. meins jetzt keineswegs negativ deiner Theorie gegenüber :-)


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:35
@boe

Nein das ist ja das Problem :-D

Ja aber finde ich durchaus interessant. Im Endeffekt werden wir es eh nicht erfahren bevor wir den Löffel endgültig abgeben ;-)


1x zitiertmelden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:46
@Deceptive

Hmm ok ;-) abgesehen von deiner Theorie ;-)

Was glaubst du könnte die Erklärung sein, für den fall im Eingangspost? ;-)
Irgend ne Intention wirste ja gehabt haben, es hier in diesem Forum, dazu in diesem "Mystery" Bereich zu Posten? ^^

Klar können hier User, Vermutungen anhand deiner Erzählungen anstellen, aber was ist deine Meinung? ^^
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Ja aber finde ich durchaus interessant. Im Endeffekt werden wir es eh nicht erfahren bevor wir den Löffel endgültig abgeben ;-)
Hmm, da streiten sich hier auch die Gemüter. Da es hier auch User gibt, die zu Lebzeiten angebliche Beweise fürs jenseitige erhalten ;-)


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:54
@boe

Mh.. mein Gedanke ging tatsächlich in die Richtung das es vielleicht sowas ist wie.. das Überbleibsel von ihm, vielleicht ein Teil der nicht gegangen ist, und nun irgendwie beweisen will das da noch etwas ist.
Bitte nicht lachen ;-)

Na da würde ich doch bitte mal ein paar Beweise haben wollen. :-D
Haben die Engelchen einen Heiligenschein dagelassen oder wie ^^


1x zitiertmelden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 00:58
@Deceptive
Also, ich denke auch, das es eher Zufall war.
Du hast ja geschrieben, das es deiner Mutter schon vorher schlecht ging. Und die Kopfschmerzen kamen erst später als sie sich hingelegt hatte.

Das Weinen kann auch eine andere Ursache gehabt haben.

Vielleicht war sie zu der Zeit unglücklich und hat alles in sich hineingefressen. Dann kommt es zu den Symtomen.

Also alles in allem nichts mysteriöses.


1x zitiertmelden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 01:00
@Deceptive
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Mh.. mein Gedanke ging tatsächlich in die Richtung das es vielleicht sowas ist wie.. das Überbleibsel von ihm, vielleicht ein Teil der nicht gegangen ist, und nun irgendwie beweisen will das da noch etwas ist.
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Bitte nicht lachen ;-)
Nö, wieso lachen? Erweckst nicht unbedingt den Eindruck als würdest du nu rum Trollen wollen ;-)

Ne, aber wenn es sowas wie Überbleibsel von Verstorbenen gäbe, warum dann grad aufm Sofa? War derjenige davor genau darauf gestorben?
Bzw. Wenn es so etwas gäbe, meinst du nicht, das man sowas grad im heutigen Zeitalter nicht schon längst nachgewiesen hätte? und es Alltag wäre :-)
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Na da würde ich doch bitte mal ein paar Beweise haben wollen. :-D
Ne, da reichen Träume für, als "Beweis" ;-)
Aber, solltest dir besser selbst hier nen Eindruck von Forum machen ;-)
Zitat von DeceptiveDeceptive schrieb:Haben die Engelchen einen Heiligenschein dagelassen oder wie ^^
Nö, schön wäre es^^


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 01:01
@Amasana

Danke :-)

Passt zwar immer noch nicht alles, aber ich schätze damit werde ich wohl leben müssen. ;-)


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 01:06
@boe

Ja er ist ja dort gestorben nur eben nicht unmittelbar before.
Vielleicht gefällt ihm einfach das Sofa so gut ;-)
'Im heutigen Zeitalter' warum gibt es noch Krebs und Alzheimer? Ich schätze das ist greifbarer als Geister erspüren. :-) Und es ist trotzdem nicht bewältigt worden von uns Menschen.


Ich war hier früher schonmal angemeldet, und ja da gab es durchaus kurioses Zeug.
Diese Farm in Utah hat sich mir ins Gedächtnis gebrannt, hat mich etliche Nächte gekostet. :-D

Ganz deiner Meinung. ;-)

P.S. keine Ahnung wie das mit dem Zitieren klappt. :-D


1x zitiertmelden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 01:08
@Deceptive

Ich kann das nur aus eigener Erfahrung sagen. Gut, ich hab keinen Weinkrampf gehabt.

Damals war ich mit meinem damaligen Freund nicht grade glücklich. Ich hatte alles in mich reingefressen, stark abgenommen und dann fingen die Rückenschmerzen an und dann ein starker Kopfschmerz, aber so, das es mir richtig übel wurde.

Wenn du dich gut mit deiner Mutter verstehst, und du mal ganz entspannt mit ihr reden kannst, dann frage sie mal, wegen dem Vorfall. Ob sie zu der Zeit glücklich war oder ob es irgendwelchen unterdrückten Ärger gab.


melden

Schmerzen eines Verstorbenen?

16.06.2013 um 01:09
@Amasana
@Deceptive
Zitat von AmasanaAmasana schrieb:Das Weinen kann auch eine andere Ursache gehabt haben.
Jep, hab's fast übersehen Sorry.
Nur könnte es sein, das dieses Erlebnis deine Mutter so sehr aufgewühlt hat, das sie eben weinen musste. Frauen/Mütter sind da wohl sensibler was Empfindungen angeht, grad wenn's um die eigene Familie geht.

Muss also auch nicht gleich unbedingt nen "mysteriösen" Hintergrund haben.

Ähnliches Beispiel, wenn Kinder sich der Sterblichkeit der Eltern bewusst werden, kann's diese auch einen emotional mitnehmen.
So ging es mir zumindest mal ^^


melden