Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schwarze Gestalten

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Schwarze Gestalt, Übermenschlich

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 00:47
Morgen das mein erster Beitrag und ich suche schon solange nach Antworten und hoffe sie entlich mithilfe von eurem Wissens zu bekommen. Falls sich jemand generell mit sowas super auskennt bitte melden habe vieles erlebt und würde gern alles erklärt bekommen .

Back to topic!

Also das ganze spielte sich vor so 3-4 Jahren um so ca den gleichen Zeitraum wie jetzt ab.
Wir wollten uns in einem nahe gelegenen Waldstück eine kleine "Hütte" bauen und hatten tagelang spaß dabei doch an diesem Tag sollte alles anders werden. Die sommerliche Abendsonne begann unter zu gehen als alles anfing. Mein Kollege ( den ich zu diesem Zeitpunkt über 7 Jahren kannte) Meinte auf einmal :

"Lass uns verschwinden ich habe Angst". Ich erwiderte "WIESO"?
Er meinte darauf ein Baum hätte ein Gesicht gekriegt. Daraufhin lachte ich ihn aus und sagte ihm er solle mir den Baum zeigen. Er zeigte mir ihn doch nichts...Ich schaute ihm tief in die Augen und fragte ob es ein scherz sei , Ich merkte wie er tränen in die Augen bekam vor angst und sagte ich gehe auf jedenfall wir machen morgen weiter doch das zuviel für mich..Doch es ka noch schlimmer wo das wichtigste passiert.

Wir gingen aus dem Waldstück auf den Wanderweg der an einem freien Feld grenzt. Man kann dadurch gut 100m des Weges sehen der dan auf ne Landstraße endet.

Ein Jogger komplett schwarz gekleidet mit Hände in den Taschen Und Kapuze bis zu dem Augen betrat den Wanderweg mit Blick auf den Boden gerichtet. Blitzartig schaute sein Kopf zu uns und innerhalb 2 Sekunden war er vor uns . Er wollte uns packen oder schlagen . Wir erschraken und liefen vor lauter angst im sprint das ganze Feld ab bis zum ende. Wir schauten auf das Wesen. Er stecke die Hände in die Taschen und ging hinter einem Busch und verschwand ohne das wir ihn sehen konnten.

Wir liefen in Eile und lauter Angst weiter richtung zuhause. vor uns lag noch ein Waldweg. Bis zur rettenden Landstraße. Wir hatten es fast geschafft bis wir auf 4 dieser Gestalten trafen die im Kreis standen. Sie blickten uns alle ruckartig an. Man konnte ihr gesicht vom straßenlicht erkenne sie waren Kreideweiß. Wir rannten um unser Leben zur straße doch sie waren wieder schneller. wir hielten unsere Hände vors gesicht da sie mit ihrer hand ausholten doch es folgte kein schlag. nach ein par sekunden blickten wir vor uns. Und man konnte niemanden mehr sehen nurnoch etwas schwarzes rauchartiges was sich auflöste ( ca wie zigaretten qualm vom auflösen her).

Was war das ? Das war doch niemals normal sowas...


melden
Anzeige

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 00:56
Man sollte halt nicht jeden Pilz essen, den man im Wald findet ^^


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 00:57
GJANDER schrieb:doch an diesem Tag sollte alles anders werden
Ja, ich weiß auch, dass das sogenannte konstante Ich eine sich augenblicklich verändernde breiige Masse ist, die keine Konstanz aufweist.
GJANDER schrieb:Er meinte darauf ein Baum hätte ein Gesicht gekriegt.
Zellhaufen im Mutterleib bekommen auch irgendwann Gesichter. ;)
GJANDER schrieb:ch schaute ihm tief in die Augen und fragte ob es ein scherz sei
In der Jugend kann man schonmal Probleme mit der Orientierung haben. Ist aber normal.
GJANDER schrieb: doch das zuviel für mich..Doch es ka noch schlimmer wo das wichtigste passiert.
Ja, ich merke.
GJANDER schrieb:Bis zur rettenden Landstraße.
Puh, nochmal Glück gehabt.
GJANDER schrieb:Wir hatten es fast geschafft bis wir auf 4 dieser Gestalten trafen die im Kreis standen. Sie blickten uns alle ruckartig an. Man konnte ihr gesicht vom straßenlicht erkenne sie waren Kreideweiß. Wir rannten um unser Leben zur straße doch sie waren wieder schneller.
Doch nicht...
GJANDER schrieb:Und man konnte niemanden mehr sehen nurnoch etwas schwarzes rauchartiges was sich auflöste ( ca wie zigaretten qualm vom auflösen her).
Oder doch... Wie schwarz war der denn im Dunkeln?
...
Unglaublich. Ich habe zum ersten Mal der Gefühl, dass Sommerferien wirklich für ein erhöhtes Geisteraufkommen sorgen. Als wir "damals" im Wald spielten, haben wir die Geister erschossen und sind nicht weggelaufen! Jeder rationale Teil meines Wesens verbietet mir, das auch nur entfernt ernst zu nehmen. Und nicht nur der rationale Teil... Wegen dir kommen wir Geisterjäger so in Verruf.


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 00:59
@GJANDER
GJANDER schrieb:Man kann dadurch gut 100m des Weges sehen der dan auf ne Landstraße endet.
GJANDER schrieb:Blitzartig schaute sein Kopf zu uns und innerhalb 2 Sekunden war er vor uns .
Neuer Weltrekord ^^ cool!
GJANDER schrieb:Was war das ?
Fände es bei dieser "Story" interessanter was du glaubst, was es gewesen sein könnte? ^^ bevor die User sich hier sonst was für Möglichkeiten ausdenken.
Schließlich warst du ja live vor Ort dabei. Ne bessere Meinung als deine was es gewesen sein könnte, gibt's ja nüscht? ;-)


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:08
@GJANDER

Ps.
GJANDER schrieb:Man kann dadurch gut 100m des Weges sehen der dan auf ne Landstraße endet.
GJANDER schrieb:Ein Jogger komplett schwarz gekleidet mit Hände in den Taschen Und Kapuze bis zu dem Augen betrat den Wanderweg mit Blick auf den Boden gerichtet. Blitzartig schaute sein Kopf zu uns und innerhalb 2 Sekunden war er vor uns .
GJANDER schrieb:Wir hatten es fast geschafft bis wir auf 4 dieser Gestalten trafen die im Kreis standen. Sie blickten uns alle ruckartig an.
GJANDER schrieb:Wir rannten um unser Leben zur straße doch sie waren wieder schneller. wir hielten unsere Hände vors gesicht da sie mit ihrer hand ausholten doch es folgte kein schlag. nach ein par sekunden blickten wir vor uns. Und man konnte niemanden mehr sehen nurnoch etwas schwarzes rauchartiges was sich auflöste ( ca wie zigaretten qualm vom auflösen her).
Hmm dachte man könnte nur gewisse stellen des Textes zitieren. Merk grad aber das fast der gesamte von betroffen ist...
Bei so ner Story, fragst du komplett Meinungslos was es gewesen sein könnte...
GJANDER schrieb:Was war das ? Das war doch niemals normal sowas...
? oO Sorry.. Nehm ich dir nicht ab. Halte es für ne (wenn..ähnlich erlebte) aber weit überspitze oder gar erfundene Geschichte ^^


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:08
Ich finde es traurig das mein Beitrag hier sofort ins lächerliche gezogen wird. Kann ich nicht verstehen da ich nach ernsthaften antworten suche und nicht nach späßen sorry aber sowas finde ich respektlos.Ich habe das erlebnis geteilt um antworten zu bekommen die konstruktiv sind und nicht läcerlich. dafür ist mir die angelegenheit zu ernst....


Was ich schätze was es war? Mh schwer zu sagen. Mensch scheidet aus wegen der schnelligkeit. Sonst bin ich überfragt deswegen frage ich ja euch. hätte ich ne idee würde ich mir nicht jahrelang gedanken drüber machen


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:10
Gut, da sich eh schon einige über die Geschichte lustig machen ... ich finde das erzählte auch absurd. Worte wie "ruckartig" und "blitzartig" verwendet man meistens auch als Geschichtenschreiber, aber selten, wenn man einen Tatsachenbericht oder eigene Erfahrungen wieder gibt.

Erst war es ein Jogger in schwarz, dann ein Wesen ... dann waren es gleich 4 davon, die sich im Kreis um 2 Personen wie aus dem Nichts materialisierten. Ich würde einfach noch mal tief einatmen und in aller Ruhe niederschreiben was wirklich passiert ist, weil so aus dem Kontext klingt es zu verwirrend um glaubwürdig zu sein.


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:10
Jedem steht natürlich frei zu es nicht zu glauben . kann ich vollkommen nachvollziehen. wenn keiner mir glauben schenkt ist das okei ich meine ich kann niemanden zwingen es zu glauben. Nur wie sollich es formulieren wenn es sich so ereignet hat


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:10
@GJANDER

Welche Antwort hat dich hier bisher ins lächerliche gezogen bitte? oO

Dir wird einfach nicht auf Anhieb geglaubt was du erzählst.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:11
GJANDER schrieb:Ein Jogger komplett schwarz gekleidet mit Hände in den Taschen Und Kapuze bis zu dem Augen betrat den Wanderweg mit Blick auf den Boden gerichtet. Blitzartig schaute sein Kopf zu uns und innerhalb 2 Sekunden war er vor uns
Kindchen. Das war Usain Bolt. Der hat doch nur trainiert.

Usain-Bolt-in-black-track-008


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:11
Falls jemand in der nähe wohnen würde könnte ich die orte mal zeigen damit man es genauer verstehen kann


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:12
@GJANDER
GJANDER schrieb:Ich finde es traurig das mein Beitrag hier sofort ins lächerliche gezogen wird. Kann ich nicht verstehen da ich nach ernsthaften antworten suche und nicht nach späßen sorry aber sowas finde ich respektlos.Ich habe das erlebnis geteilt um antworten zu bekommen die konstruktiv sind und nicht läcerlich. dafür ist mir die angelegenheit zu ernst....
Und ich glaube dir nicht. Das hört sich an , wie die Phantasie eines gelangweilten Schülers. Wenn es jemals so etwas gegeben haben soll, dann können sie mich heute Nacht besuchen. -.- Ich glaubs nämlich nicht. In Rauch auflösen... Wie denn bitte das??


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:14
Solche antwort wie die über mir zB mit dem Bild...

Eines gelangweilten schülers , sorry aber das sind keine themen worüber ich mich lustig machen würde.

Falls jemand sich damit gut auskennt kann ich das privat nochmal genauer erzählen ich will doch einfach nur antworten was das war und keine jokes


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:15
@GJANDER

gib uns doch mal den Ort preis...

hast du dich schonmal erkundigt? vlt mal iwie nachgeschaut ob es Geschichten gibt zu dem Ort des Geschehens gibt?

Ich mein, wenn das war sein sollte... und mir würde sowas passieren.. und ich würde jahrelang nachgrübbeln... würde ich nach ähnlichen Fällen ausschau halten..


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:15
@GJANDER
Sorry, ich hab sowas noch bei niemandem geschrieben. Bin schon echt tolerant. Aber deine Story klingt mir echt zu konstruiert. Schick diese Witzfiguren doch mal hier vorbei, vielleicht glaube ich dir dann.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:17
GJANDER schrieb:das sind keine themen worüber ich mich lustig machen würde
Du nimmst das Wort "sich lustig machen" in den Mund?
GJANDER schrieb:Wir rannten um unser Leben zur straße doch sie waren wieder schneller. wir hielten unsere Hände vors gesicht da sie mit ihrer hand ausholten doch es folgte kein schlag. nach ein par sekunden blickten wir vor uns. Und man konnte niemanden mehr sehen nurnoch etwas schwarzes rauchartiges was sich auflöste
Witzbold.

Warum glauben Leute immer, wenn sie auf Allmy stoßen, dass sie es mit einem Haufen grenzdebiler Vollidioten zu tun haben, denen man mal eine depperte Geschichte vor den Latz schmeißen kann, weil Mama nicht zuhause ist und es urlangweilig ist?

Trolle. Fuck off.


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:17
@Darblind90

I did. Im Ort gabs früher mehrere hexenverbrennungen ob das dazu beitragt ka,jedoch gab es dort sowie auf einen benachbarten berg mehrere hängungen per galgen

Der ort ist im Märkischen Kreis namens Balve


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:18
Hmm aber dann frage ich mich was die schwarzgekleideten mit hexen zu tun haben sollen :/


melden

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:19
Vielleicht weil es unter diesen "Witzbolden" auch leute gibt die antworten suchen und auf leute hoffen die ihnen glauben schenken bei dem was sie erlebten


melden
Anzeige

Schwarze Gestalten

15.07.2013 um 01:20
Ja eben das frage ich mich auch deswegen schrieb ich auch das es damit wahrscheinlich nicht viel zutun hat.

Ich hoffe trotzdem noch auf hilfreiche antworten auf das thema.. Ist im moment die einzige möglichkeit die ich habe was raus zu kriegen


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt