weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Wanderer, Le Loyon

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 11:51
Da läuft einer fast täglich den selben Waldweg entlang (also nicht mal durchs Unterholz). Verstecken ist anders. Außerdem ist noch niemand auf das Foto eingegangen. Die Person wirkt darauf wie ein Fremdkörper. Die Füße der Person wirken irgenwie seltsam in der Landschaft, nicht wie bei einem natürlichen Bewegungsablauf beim Laufen, also zumindest für mich sieht es so aus. Obwohl die eine Seite des Mantels im Schatten liegt, wirft die Person selber keinen Schatten. Ich bin ja kein Fotoexperte, aber auf mich wirkt das irgendwie unnatürlich. Liegt das nur an mir, oder sieht das sonst noch jemand so?


melden
Anzeige

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 12:15
Ich tippe auf nen Scherz von irgendwem...

Die Story ist so bekannt in dem Ort und geistert durch die Medien, mehr Bestätigung für seinen Scherz braucht man doch nicht !

Oder vll. doch:

t74f941 aliens-meme


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 13:38
@phenix
phenix schrieb:hihihi wenn der jedesmal den selben weg geht, würde ich ihm überall so kleine Stolperfallen bauen :D

:troll:

Der würde bestimmt durchdrehen :D
Ich fände DAS ja eine viel sinnvollere Aufgabe, als die geplanten Besichtigungstouren zu Kriminalfall-Sights. ;)

Wohnt jemand in der Nähe und könnte da mal hin? :D


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 13:43
@metze76
metze76 schrieb:Da läuft einer fast täglich den selben Waldweg entlang (also nicht mal durchs Unterholz). Verstecken ist anders. Außerdem ist noch niemand auf das Foto eingegangen. Die Person wirkt darauf wie ein Fremdkörper. Die Füße der Person wirken irgenwie seltsam in der Landschaft, nicht wie bei einem natürlichen Bewegungsablauf beim Laufen, also zumindest für mich sieht es so aus. Obwohl die eine Seite des Mantels im Schatten liegt, wirft die Person selber keinen Schatten. Ich bin ja kein Fotoexperte, aber auf mich wirkt das irgendwie unnatürlich. Liegt das nur an mir, oder sieht das sonst noch jemand so?
Schon ein bisschen, die Schatten wirken merkwürdig, die Perspektive ist komisch (muss ein komischer Ausschnitt aus einem Bild sein?), der Mantel hat links den Schatten und die Füße liegen im Schatten, weiterhin wirft irgendetwas weiter vorn am Weg einen Schatten.

Aber ernsthaft: Es ist doch einfacher, nen Kerl mit Regencape irgendwo in irgendeinem Wald langlaufen zu lassen und ein Foto zu machen, als sich da mit Photoshop ranzusetzen, oder, also warum sollte man so ein Foto bearbeiten, wenn man es doch auch ganz einfach faken könnte? ;)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 15:42
@Minderella
Keine Ahnung, vielleicht aus Mangel an den passenden Utensilien. Es ist mir nur aufgefallen, dass nach meinem Empfinden das Bild irgendwie seltsam wirkt.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 15:46
Vielleicht ist das Bild auf einem Film-Set entstanden und aufgrund der entsprechenden Beleuchtung sieht es so merkwürdig aus?


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 15:55
Keine Ahnung, nur wäre es logisch, wenn rechts, wo der Schatten auf dem Mantel ist, dann auch ein Schatten der Person selber zu sehen wäre, da die Sonne ja wohl aus der anderen Richtung kommt. Zudem wirkt es, als würde die Person eher schweben, als laufen.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 16:06
Du meinst links? ;)

Wenn man die Füße anschaut, sieht es ja so aus, als käme das Licht von oben (Schatten vom Mantel, keine Schuhe erkennbar). Laut Umhang müsste es von rechts kommen. Der Schatten, der weiter hinten im Bild ist, müsste von einem Objekt kommen, was links oder rechts außerhalb des Bildes ist (und ziemlich groß). Schätze, das Foto ist a) extrem gezoomt (warum?) und b) irgendwie bearbeitet (warum?). Und der Bildschnitt ist irgendwie komisch, im Sinne von: Horizont auf Augenhöhe des Fotografierenden, daher erscheint es so, als wäre die Person auf dem Foto nicht besonders groß... Ich bin allerdings kein Foto-Experte, das ist nur meine Laienmeinung. (Auch meine Laienmeinung: Die Ähnlichkeit mit Darth Vader ist frappierend.)

Wenn der Typ doch jeden Tag die gleiche Strecke geht seit 10 Jahren, sollte es ja kein Problem sein, mal ein hübscheres Foto von ihm zu machen und auch die Polizei dürfte keine Probleme haben, ihn bald zu finden.



Die ganze Geschichte ist leider schrecklich unsinnig. Aber ich mag solche Geschichten. (:


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 16:19
@Minderella
Genau, das andere rechts eben ^^

Gut, dann geht es mir nicht alleine so, dass es auf mich seltsam wirkt.

Sag ich doch und da gibt es dann nur dieses eine seltsame Bild von ihm? Schon merkwürdig.

dito ;-)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 16:29
Wieso läßt man selbst in der freien Schweiz arme freie Menschen nicht mehr so durch den Wald laufen, wie sie gerne möchten?

Vielleicht kommt er von einem Outdoor-Fetish Shooting?
Oder einem Stelldichein im Wald und das war seine "lucky underwear"?


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 19:29
Also bitte. Ich glaub kaum, dass da jemand mit photoshop rumgebastelt hat. Das bild könnte ja auch verpixelt sein, weil sie nur einen ausschnitt von dem bild zeigen. Wenn uhr was von weitem fotografiert ubd das zurecht schneidet, ist es ja auch verpixelt. Vll ging ja das gerücht schon rum und ein typ dachte sich 'hey ich tu mal so als hätt ich ihn gesehn' ran ans werk :D.. Weiß jemand vielleicht ob der fotograf ein bisschen geld dafür bekommt? Würde mich interessieren ob die nachrichten da was zahlen.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

17.09.2013 um 21:30
Es könnte sich natürlich auch um den hier handeln:
Der-Frosch-mit-der-Maske1

(schöne Grüße von Edgar Wallace ^^)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 00:32
Da ist es defintiiv einfacher ein Foto von jemanden zu machen, als mit Photoshop zu basteln. ;)

@Wolfshaag
Wenn du wüsstest wie viele Liegestütz ich in dem Aufzug machen durfte... Dran, drauf drüber... ;) Ich sag auch nicht, dass ich diesbezüglich die Beine in die Hand nehmen würde, aber einen Schreck würde er mir einjagen. Ich würde ihn (oder sie) dann wohl anquatschen, aber da er (oder sie) wohl auf ansprechen nicht reagiert und nur fleißig Blümchen pflückt, würde ich mich nicht sonderlich bedroht fühlen. Wie in einem zuvor geposteten Link hat ihn wohl ein kleiner Junge gesehen und da hört dann irgendwie der Spaß auf. Ob Fetisch, Spaß oder Aussteiger - Ich bin (noch) kein Vater, aber da würde ich schon mal mit in den Wald, um mit dem mal zu quatschen...

Dafür ist die Disskussion ja da... Ist es ein Spaß oder gibt es ihn wirklich. Es ist auf jeden Fall realistischer als jede Bigfoot-Sichtung @metze76

@bebi060
Ich hätte da noch meinen Regenponcho... Hast du ne Kamera :P


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 10:01
ChrisLee schrieb:Dafür ist die Disskussion ja da... Ist es ein Spaß oder gibt es ihn wirklich. Es ist auf jeden Fall realistischer als jede Bigfoot-Sichtung
Nur, dass es über Bigfoot wesentlich mehr Material gibt als über diesen Herren hier. ;) Natürlich *kann* es sein, dass da seit 10 Jahren ein Typ in der Montur durch immer den gleichen Wald rennt jeden Tag - ich glaube es nur einfach nicht. Ich glaube an nen Hoax, aus welchem Grund auch immer.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 10:09
@Minderella
In der Schweiz laufen ja die Uhren noch langsamer, vielleicht sind die jetzt erst im Sommerloch angekommen.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 10:47
Daran hatte ich auch bereits gedacht, aber die Erklärung ist irgendwie so einfach und damit irgendwie unsexy. ;)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 10:52
@Minderella
Für einen Typen mit Tarncape und Gasmaske eine sexy Lösung anzubieten könnte sich allerdings zu einem schier unlösbaren Problem entwickeln :-))

Das würde uns dann in Richtung des Vorschlags mit dem "Stelldichein" führen, ob allerdings die Angebetet die Tatsache, dass er zum Treffen eine Gasmaske trägt als Kompliment auffassen würde, wage ich zu bezweifeln. Irgendetwas in mir sagt mir, dass sie davon sicher eher weniger begeistert wäre und es nicht unbedingt schmeichelhaft fände. Aber wer weiss das schon so genau.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 10:55
Ich habe ja nun mal längere Zeit in Hamburg gewohnt und weiß daher, dass dort in einigen Sexshops tatsächlich Gasmasken verkauft werden. Also, einen Markt/eine Szene wird es dafür schon geben, jedoch wage ich wohl zu bezweifeln, dass es eine Gasmasken-Fetisch-Szene gibt, die sich täglich in einem Schweizer Wald trifft. Aber das ist schon immerhin eine originellere Erklärung als "Ausgedacht, weil Sommerloch", oder? ;)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 11:01
@Minderella
Zumindest würde es erklären, warum er bei jeder Sichtung ob Sommer oder Winter zur Gasmaske einen langen Mantel trug...und es wäre irgendwie lustig :-)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 11:27
@metze76
In der Tat irgendwie lustig. Das nimmt der ganzen Geschichte schon ein wenig von ihrem Schrecken? ;D


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 11:35
@Minderella
Ehrlich gesagt könnte ich bei dem Gedanken an die Zeitungsschlagzeile, dass dort lediglich eine kleine aber eiserne Truppe eidgenössischer Gasmaskenfetischisten ihren Gelüsten nachgeht, laut loslachen :-))


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 11:39
"Glücklicherweise nicht exhibitionistisch veranlagt."


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 12:07
Oder zumindest gut getarnt. :-))


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 14:16
Vllcht will er oder sie auch nur nicht erkannt werden auf dem Weg zum "Vergnügen". Evtl verheiratet? ;-)


melden
Anzeige

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.09.2013 um 14:25
OMG. Es ist ganz sicher ein total hochrangiger Politiker oder Adliger!!!







:)


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden