weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Wanderer, Le Loyon

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

16.04.2014 um 15:44
@eiieu

ich stimme dir zu.

im übrigen ein wenig off topic:

Doctor Who   Are You My Mummy  by Bertie


melden
Anzeige

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

16.04.2014 um 18:49
Der Mann hockt sicher in seiner Waldhütte und schreibt auf Allmystery :D


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

31.07.2016 um 13:41
habe neulich einen älteren beitrag über das thema gelesen... woher will man denn wissen, dass er - sollte es ihn geben/gegeben haben - in diesem wald lebt(e). könnte mir vorstellen, dass er ein doppelleben führt(e), also in der stadt oder im dorf normal und im wald verkleidet, um nicht erkannt zu werden. das würde vllt auch erklären, warum er so selten gesichtet wurde.
und jetzt hat er vllt. seine rolle abgelegt, lebt ganz normal in seinem dorf weiter und tut so. als hätte er mit all dem nichts zu tun...^^

nur mal als idee/möglichkeit. ist natürlich auch nur "spekulatius" meinerseits...


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

31.07.2016 um 18:37
le loyon laüft in den Wäldern von der Gemeinde Maule rum, das ist im Kanton Freiburg.
Das ist in de nähe von Bulle im bezirk Gruyère.

Meistens haben sie den typen um zwei grossen teichen laufen sehen die es dort hat.

Na ja, es weiss wircklich niemand wer der typ ist...

Ein psycho au der psychiatrische Klinik von Marsens vielleicht ? ( 3,4 dörfer weiter)


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

31.07.2016 um 18:49
Überall liest man was anderes; er soll sich umgebracht haben, er soll dort weiter hausen, aber unter anderer identität.

Für mich ist das nur eine "forrest-legend". :D

Ich persönlich schließe mich da anderen an die der meinung sind das man mit diesem äußeren nicht so lange dort herumspuken kann, ohne das sich arglose walddurchquerer zu tode erschrecken würden.

Wenn ich kinder hätte und dort wohnen würde und meine kinder würden zeigen das sie davor angst haben, würde ich es wegen erregung öffentlichen ärgernisses anzeigen.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

02.08.2016 um 10:07
ich wohne in der nähe und bin im gleichen bezirk aufgewachsen, ich kenne niemanden der weiss wer diesen typen ist.
Das hätte sich sonst schon lange rumgesprochen.

Der ist aber bekannt in der Region.

Aber der *typ* spukt nicht immer dort herum nur ab und zu, ich war schon oft dort laufen aber ich habe in ni gesehen haha

Ich muss sagen das ich schon lange nichts mehr von diese Geschichte gehört habe ( 8 Jahren vielleicht)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

02.08.2016 um 10:53
@yaya
Woher hast du von dieser Geschichte erfahren? Wenn das mit den 8 Jahren stimmen sollte, war das dann 2008.
5 Jahre bevor es in die Medien kam. Das würde dann bedeuten, er schleicht schon tatsächlich über einen längeren Zeitraum im Wald herum.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

02.08.2016 um 11:24
ich habe von diese Geschichte in der Sekundarschule gehört von Kollegen die in der Gemeinde Maule/Sâles wohnen.

Er später haben sich die Medien dafür interessiert als er gefilmt worden ist


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

02.08.2016 um 19:09
daher meine vermutung, dass er ein "doppelleben" geführt haben könnnte.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

03.08.2016 um 10:42
ja das kann sein...


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

03.08.2016 um 11:42
Äh ich glaube der Typ ist tot wenn mich nicht alles täuscht.
Man hat einen Abschiedsbrief, seinen Umhang und seine Maske gefunden.

Edit: Quelle vergessen http://www.lematin.ch/faits-divers/loyon-decide-suicider/story/26871281


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

03.08.2016 um 13:57
Beinhaltet ja kein offizielles Statement der Polizei, ist auch etwas aelter schon ohne dass etwas anschliessendes passiert waere.
Wenn, wie hier einige in den letzten Beitraegen schreiben, der Loyon ein Doppelleben gefuehrt haben sollte, kann es ja sein, dass er symbolischen Selbstmord begangen hat.

Komisch allemal..


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

03.08.2016 um 14:00
nutzerin schrieb:daher meine vermutung, dass er ein "doppelleben" geführt haben könnnte.
Er wird ja nicht 24/7 in dieser Verkleidung im Wald gelebt haben, insofern: Ich glaub, dass er ein Doppelleben geführt hat, ist eigentlich klar, oder? Gehe auch von einem symbolischen Selbstmord aus - keine Lust mehr gehabt auf das Verkleiden, aber er wollte der Legende gern ein würdiges Ende setzen. Ich find's schade, dass er sich nie geoutet hat.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

03.08.2016 um 15:33
@Minderella
einige user hatten vermutet, dass er der zivilisation entsagt und 24/7 im wald gelebt hat. so habe ich manche beiträge jedenfalls verstanden.
denke auch an einen "symbolischen selbstmord". vllt. wir er sich ja noch outen. es sei denn, er hat vllt. was zu verbergen...


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

03.08.2016 um 15:36
nutzerin schrieb:es sei denn, er hat vllt. was zu verbergen...
Woran denkst du dabei? In meiner Vorstellung ist das so wie der Clown aus UK. Eine Art Streich, der sich verselbstständigt hat.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

03.08.2016 um 19:36
@Minderella
ein streich ist durchaus auch möglich (hoffentlich war es einer). andererseits: warum dann in einem wald, wo ihn nur wenige leute sehen? der clown war, soviel ich weiß, in einer stadt, wo er von vielen leuten gesehen wurde...
dass er was zu verbergen haben könnte, war meine vermutung, weil ich u.a. an diesen fall hier dachte: Diskussion: Der schwarze Mann/Soko Dennis
aber vllt. treibe ich mich zu viel in der kriminalfall rubrik herum^^

auch wenn so was theoretisch nicht ausgeschlosssen werden kann, hoffe ich natürlich dennoch auf einen harmlosen hintergrund.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.08.2016 um 02:06
Also schon mal einer daran gedacht, dass es in der Schweiz ist ? Wieso wird da über die Bundeswehr oder so geredet?. In der Schweiz gibt es noch die Wehrpflicht, und jeder Schweizer der seinen Dienst abgeleistet hat bekommt Ausrüstung und sogar seine Waffe mit nach Hause. Was ist da jetzt so mysteriös?. Vermutlich ein Reservist der sich da fit hält, und Märsche mit Gasmaske solls sogar bei der Bundeswehr gegeben haben.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.08.2016 um 02:08
Ausserdem, wenns die Polizei interessieren würde, hätten die Ihn schon längst, ist ja nicht Bolivien sondern die Schweiz.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.08.2016 um 02:10
Das ist ja alles egal. Der kann ja da rumlaufen wie er will. Ist ja auch kein verbrechen.

Es geht sich nur darum das es sehr angsteinflößend auf andere leute, geschweige kinder, wirken kann.

Denn wie ein harmloser soldat wirkt er optisch auch nicht.


melden
Anzeige

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

18.08.2016 um 02:13
Da geb ich Dir schon recht, aber ich denke auch wenn es wirklich da ernsthafte Probleme gäbe, hätten die Schweizer Behörden schon was unternommen, kann mir irgendwie nicht recht vorstellen das es schwierig ist den Kerl einzufangen


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden