weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Wanderer, Le Loyon

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 00:31
hi,

ich bin Schweizer lebe in der Schweiz und habe auch meinen Armee dienst hier gemacht, dasgeht bestimmt nicht seit 10 jahren so, das hätte sich rumgesprochen. und sowas spricht sich in der armee rum, sogar bis ins bundeshaus hätte sich das rumgesprochen.

die polizei ermittelt nicht weil keiner den maskenmann bei der polizei gemenldet hat, siehe bericht telebärn. ausser ihr versteht kein schwizerdütsch ;D

nein im ernst, ich habe hier, zum ersten mal von diesem typen gehört/gelesen.


melden
Anzeige

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 06:51
Also mich hat es auch ein wenig gewundert daß er angeblich seit 10 Jahren dort rumläuft und jetzt erst hört man davon.
@JohnRambo Das war auch schon mein Gedanke, einen Schweizer zu fragen. Schön daß Du hier bist und das gleich mal dazu sagst. Übrigens; ich versteh schwizerdütsch, hab dort Verwandtschaft und wollt beim nächsten Anruf das Thema mal ansprechen.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 07:27
Dann ist er wohl eher eine stark regional begrenzte Legende und man wollte nun die Story ein wenig pushen. Quasi die "Dorfprominenz".


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 09:29
In Northampton England gibt es einen mysteriösen Klown.Hab es auf dmax gelesen.Mah da doh jemand einen Thread auf.wird interessanter sein,als ein Gammler,den niht mal die Eidgenossen kennen.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 09:39
@Halbu
Das Thema wurde hier in dem Thread schon kurz mal angekratzt. Da der allerdings eine eigene Facebookseite hat, ist das wohl weniger mysteriös schätze ich.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 10:12
@Halbu
Nen Thread dazu gibt's auch:
Diskussion: Clown in Northhampton


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 10:46
ich schätze mal es hat warscheinlich auch was mit der kommenden abstimmung zu tu.

die abschaffung der Wehrpflicht.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 10:52
stark regional bezohgene legenden? naja wenn sich einer mit ABC-schutzmaske und Tarn-regenmantel aus dem haus traut ist das nicht mehr regional. sonder zundstoff für die armee kritiker.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 11:18
@JohnRambo
JohnRambo schrieb:ich schätze mal es hat warscheinlich auch was mit der kommenden abstimmung zu tu.

die abschaffung der Wehrpflicht.
Das fänd' ich eine ganz gute Erklärung. Warum man dann behaupten sollte, dass der Kerl das seit 10 Jahren macht, weiß ich allerdings nicht.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 11:25
Vllcht hat ihn wirklich schon mal jemand gesehen vor 10 Jahren. Evtl wollte man schon mal die Wehrpflicht abschaffen?


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 11:26
@Minderella

nun das ist im grunde genommen ganz einfach.

da werden wohl einige wanderer unterwegs sein. ab und an wird einer eine militär jacke tragen oder auch nur den regenmantel der ausgeh-uniform der kein tarnmuster hat, aber eben mit der armee zu tun hat. schnell wird daraus eine einzelne person gemacht, die in wirklichkeit aus mehreren verschiedenen personen besteht, die überhaupt nichts mit einender zu tun haben.

so werden legenden erschaffen. ;)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 11:29
@DarkTris

ja die GSoA will die wehrpflicht schon lange abschaffen.

GSoA= Gruppe Schweiz ohne Armee


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 11:30
Es wird eben aber so selbstverständlich dargestellt: "ENDLICH" ein Foto von dem Kerl, der (implizierend:) bekanntermaßen hier sein Unwesen treibt.

Richtiger wäre doch: "Dieses Foto zeigt den Mann, der laut Aussagen verschiedener Anwohner bereits seit 10 Jahren in diesem Wald unterwegs ist" blabla.

Ich weiß nicht, was das soll.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 11:37
im moment wird so zimlich alles gepuscht was mit der armee zu tun hat.
neulich war im schweizerfernsehen eine diskusions runde mit ueli maurer (bundespräsident und bundesrat für verteidigun, bevölkerungsschutz und sport) und den gegnern der armee.

scheisse war ueli gut drauf.

solllte die armee siegen hab ich schon mal ne karikatur vorbereitet :D
ich bin hobby künstler und karikaturist (schleichwerbung)


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 11:37
@Minderella
Aber so nüchtern und wahrscheinlich wesentlich richtiger formuliert, würde das doch keinen interessieren ;-)


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

19.09.2013 um 12:12
Ah,danke:-) at Metze und siarrah


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

21.09.2013 um 03:28
Es könnte sich auch um ein sexuell motiviertes Rollenspiel aus dem sado/masochistischen Bereich handeln.

Dort benutzt man oft militärische Kleidung und Gasmasken als Fetische.

Als Szenario wäre denkbar das ein Mann von seiner Herrin in diesem Aufzug auf einen Strafmarsch geschickt wird und eine bestimmte Anzahl von Kilometern zurücklegen muss, bevor er nach Hause zurückkehren darf.


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

21.09.2013 um 16:12
@EDGARallanPOE

Made my day! :D


melden

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

16.04.2014 um 15:24
Le Loyon hat scheinbar Selbstmord begangen.


http://www.unexplained-mysteries.com/forum/index.php?showtopic=259971

"Le Loyon, the mysterious figure who dons a cloak and wears a gas mask while walking the same route in a Swiss forest, has left behind his rags and mask, as well as his "death certificate" in the woods.
http://www.lematin.c.../story/26871281
The article's in French, but I've tried to translate it via Google Translate. "Le Loyon" states that "the risk of a hunt for a beast became too great" and "the feeling of insecurity grew". Le Loyon blamed the media for ruining his harmlessness, and also explained why he wore a gas mask; "You do not seem to know Sacher-Masoch, you would discover it takes all kinds to make a world," referring to the Austrian writer Leopold von Sacher-Masoch.
I find this quite interesting, but sad. :no: Le Loyon clearly meant no harm, and all the attention just became too much for him/her. If anyone can translate the article properly, it'd be great. The question is, is he/she still alive or did Le Loyon really commit suicide, as the article suggests?"



Sinngemäße Zusammenfassung des Artikels aus Le Matin:
Le Loyon hat beschlossen, Selbstmord zu begehen. "Diese geheimnisvolle Figur, die regelmäßig im Wald von Maules (FR) mit einer Gasmaske und einem Militärmantel gesehen wurde, hat seine Kleidung und eine "Sterbeurkunde und letzter Willen des Fantoms von Maules" zurückgelassen.

Dieser Brief wurde in der kommunalen Zeitung von Sâles letzte Woche veröffentlicht. Le Loyon wirft "Le Matin" den "Mord an einem harmlosen Wesen durch die Enthüllung seiner Existenz" vor. Das Risiko einer "Jagd nach dem Biest" werde zu groß, schreibt er. [...] Die Kleidung und der Brief von Le Loyon wurden im September gefunden, bestätigt die Freiburger Kantonspolizei, die Meldung aber aufgrund des nur halbjährlichen Erscheinens der Kommunalzeitung erst im Dezember veröffentlicht. [...]
Aber warum trug der geheimnisvolle Le Loyon die Gasmaske? Sicher sind wir nicht, aber einen Hinweis darauf gibt er in seinem Testament, in dem er sich auf Sacher-Masoch bezieht. "Sie scheinen Sacher-Masoch nicht zu kennen, sonst wüssten sie, dass es alle Arten benötigt, um eine Welt zu erschaffen." Der österreichische Schriftsteller des neunzehnten Jahrhunderts prägte den Begriff "Masochismus".

Kenne Sacher-Masoch leider selbst nicht, so die Referenz nicht recht übersetzen kann, sorry.


melden
Anzeige

Le Loyon - Der "mysteriöse" Wanderer

16.04.2014 um 15:43
Der hätte mal ruhig in seinem Brief erklären können, warum er so am rumspinnen gewesen ist.


Ich würde als erstes davon ausgehen, dass nur seine Rolle Selbstmord begangen hat, der Mensch aber weiter i-wo rumlungert.



p.s. http://www.lematin.ch/faits-divers/loyon-decide-suicider/story/26871281 ;-)


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden