weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geisterbeschwörung, Vakuum, Kältephänomen
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 07:27
In Geisterfilmen findet man immer wieder Szenen in welchen sich Geister - z.B. in alten Vakuum Fernsehgeräten - bemerkbar machen sollen;

so wie im Film "POLTERGEIST I" !

Auch wird in vielen Geisterfilmen, das sog.Kältephänomen simuliert, welches

grob skizziert vorgibt,
sobald Geister aus einer Zwischenwelt erscheinen, entstünde Kälte im Raum.

So wie es in Spulhäusern behauptet wird,
dass Geistererscheinungen mit unnatürlicher Kälteentwicklung zusammenhängen sollen.

Wie kam es zu dieser "urbanen Legendenbildung" ?

---


melden
Anzeige

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 07:47
Das Kältephänomen ist angeblich auf das Grab bzw. die Grabeskälte zurückzuführen.
Man ging wohl früher davon aus, dass Geister existieren und aus den Gräbern empor steigen, meist nachts, wenn die rituelle Beerdigung nicht korrekt vollzogen wurde. Daraus hat sich wohl das Kältephänomen entwickelt.


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 08:10
@OddThomas
Oftmals habe ich aber auch die Begründung gelesen, dass die Geister so Energie aus der Umwelt beziehen (ein kläglicher versuch, die Geister mit der Energieerhaltung konform zu machen)


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 11:22
@Charlytoni
Aus einem anderen Beitrag: Diskussion: Was ist ein Geist?
Bisher wurde in diesem Tread ja noch nicht wierklich viel über das eigentliche Thema WAS ist ein Geist? diskutiert...

Ich möchte mal meine Idee dazu erzählen.

Wenn wir mal davon ausgehen das es so etwas wie ein Morphisches Feld - morphogenetisches Feld, oder etwas ähnliches gibt:
Wikipedia: Morphisches_Feld

Dann kann ich mir vorstellen das ein Mensch ( seine Gedanken - Erinnerungen... ) nachdem er gestorben ist, in diesem Feld eine Art Abdruck hinterlässt, so wie ein Fussabdruck in Sand oder schnee.

Demnach ist ein Geist kein Energiewesen wie oft vermutet wird, sondern nur eine
Information !, so wie auch die Information auf einer CD/DVD.

Und so wie man die Musik einer CD nicht einfach hören kann wenn man sie sich ans Ohr hält, weil die Energie dazu fehlt die erst durch die Information moduliert werden muss, kann sich auch ein Geist nicht einfach so zeigen. Ihm fehlt dazu die Energie, die er als Energiewesen eigentlich haben sollte !

Um sich zu zeigen, bemerkbar zu machen, Dinge zu bewegen, auf Tonbänder zu sprechen... benötigt ein Geist Energie aus anderen Quellen. Da hätte ich anzubieten,

Wärme aus der Umgebung:
Bei Geistererscheinungen wird meistens von plötzlicher Kälte im Raum berichtet, weil der Geist die Wärme absorbiert und dann irgendwie für sich nutzt.

Elektrische Energie:
Bei Geistererscheinungen wird manchmal davon berichtet das Lichter flackern, oder andere elektrische Geräte spinnen. Wenn der Geist die Energie aus dem Stromnetz zieht.
Oder das bei Batterie - Akku betriebene geräte sich die Batterien entladen.

Lebensenergie:
Bei Geistererscheinungen berichten einige Leute davon, dass ihnen schwindelig oder übel wird, wenn der Geist dem Menschen Lebensenergie abzieht. Daraus könnte dann auch das auftretende Angstgefühl erklärt werden, wenn der Körper spürt das ihm plötzlich Energie abgezogen wird.

Lichtenergie:
Wenn Geister als Schatten erscheinen.


So, jetzt haben wir ein wenig zum diskutieren ;-)


LG Sandro


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 11:53
Kann mir mal einer erklären was ein "Vakuum Fernsehgerät" ist?! :ask:


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 11:57
@ahri

Ein ganz normaler Fernseher mit Bildröhre (auch Vakuumröhre) ;)


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 11:58
@metze76
Ahh danke :D Warum schreibt man dann nicht einfach "Röhren Fernseher"?! Ist wohl zu unmysteriös.. ;)


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 12:05
@ahri

Jepp, Kälte und Vakuum, dazu unendliche Weiten, da kommen dann zur Not wenigstens die Scify-Fans auf ihre Kosten ^^

Die Kälte im Raum entsteht wahrscheinlich durch den Luftzug, wenn der Geist die Vakuumröhre öffnet und die vorhandene Luft aus dem Raum in das Vakuum gesaugt wird. Mangels Sauerstoff entstehen dabei dann Halluzinationen bei den anwesenden Personen, was die paranomalen Phenomäne erklärt.

(ja, ich bin ein Spielverderber, aber ich gelobe fürs Jahr 2014 Besserung)


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 12:07
@metze76
Aufgrund der Tatsache, dass ich nicht mal den Begriff "Vakuum Fernseher" kannte, wirst du dir sicher denken können, dass deine Erklärung nur für noch mehr Fragezeichen in meinem Kopf sorgt :D

Trotzdem danke für den Versuch ;) Ich sollte wohl für 2014 geloben mich gar nicht in Threads einzumischen, die ich eh nicht ernst nehm :troll:


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 12:08
metze76 schrieb:Die Kälte im Raum entsteht wahrscheinlich durch den Luftzug, wenn der Geist die Vakuumröhre öffnet und die vorhandene Luft aus dem Raum in das Vakuum gesaugt wird.
Damit wäre auch geklärt, wieso bei der Erscheinung der Fernseher verrückt spielt ^^ Case closed!


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 12:13
Das Kältephänomen rührt von Kältespots.

Das sind Bereiche in Räumen wo es baubedingt kühler ist.
Wir bekommen dort eine Gänsehaut.
Da der Körper nicht genau weiß warum gerade in der Ecke eine Gänsehaut entsteht, denkt das Gehirn automatisch an eine Gefahrensituation.
Gänsehaut ist ja das aufrichten des "Fells" zum Schutz.


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 12:23
@amsivarier

Also in meiner Erklärung kam wenigstens noch ein Geist vor. Ist nicht wenigstens der Bauarbeiter später durch die baubedingten Kältespots an Lungenentzündung gestorben?


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 12:55
@metze76

Nee.
Aber sein Kumpel hat im Suff mal weisse Mäuse gesehen.
Zählt das?


melden
Charlytoni
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 13:53
@Alek-Sandr

Danke für die "Energie-Information" Geist-Erklärung;

das sind Annahmen, die man als Hypothesen weiterführen kann.


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 14:02
Charlytoni schrieb:Danke für die "Energie-Information" Geist-Erklärung;

das sind Annahmen, die man als Hypothesen weiterführen kann.
Bitte??

Das kann man weiterführen???

Aber eine reale Erklärung nicht?
amsivarier schrieb:Das Kältephänomen rührt von Kältespots.

Das sind Bereiche in Räumen wo es baubedingt kühler ist.
Wir bekommen dort eine Gänsehaut.
Da der Körper nicht genau weiß warum gerade in der Ecke eine Gänsehaut entsteht, denkt das Gehirn automatisch an eine Gefahrensituation.
Gänsehaut ist ja das aufrichten des "Fells" zum Schutz.


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 14:23
@amsivarier
amsivarier schrieb:Aber eine reale Erklärung nicht?
Du weißt doch, reale bzw. rationale Erklärungen sind bei gewissen Themen unerwünscht. ;)

Aber ich wünsche dem TE viel Erfolg bei der Weiterführung der Annahme und der Widerlegung des Energieerhaltungssatzes


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 14:27
@OddThomas

:)

Sorry, mich nervt so was.

Es ist physikalisch und evolutionär vollkommen klar zu erklären woher der Schauder kommt.
Das wir das mit Geistern verbinden ist ein Relikt aus der Vergangenheit wo passend zum Coldspot auch noch Schatten durch das flackernde Licht des Feuers und Schatten von Viechern wie Ratten entstanden.

Wiki:
Bei Kälte (Zittern), Angst oder Erregung kommt es zu einer vom vegetativen Nervensystem gesteuerten Kontraktion des Haarbalgmuskels (lat. Musculus arrector pili), so dass sich der Haarfollikel über die Hautoberfläche erhebt und sich das Haar aufrichtet (medizinischer Fachbegriff Piloerektion).
Dies diente zur Einschließung von mehr Luft zwischen den Haaren der Vorfahren des Menschen, von denen der Mensch die Reaktion „geerbt“ hat.[2]
An generell unbehaarten Hautflächen, wie Fußsohlen und Handflächen, kann keine Gänsehaut entstehen.
Regionen mit selbst nur minimaler bzw. stark rudimentärer Behaarung dagegen zeigen bei entsprechenden Bedingungen durchaus diese sehr eindeutige Reaktion.


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 14:31
@amsivarier
Stimmt.
Ich hab mich mit meinem ersten Beitrag auf das hier bezogen:
Charlytoni schrieb:Wie kam es zu dieser "urbanen Legendenbildung" ?
Beitrag von OddThomas, Seite 1

Da konnte ich noch nicht wissen, dass es wieder in der Widerlegung physikalischer Gesetze mündet


melden

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 14:33
@OddThomas

Pfüsig??
Pfff...unnötiges Wissen aus dem dogmatisierten, staatlich gesteuerten Schulsystem...

Wobei dein Beitrag mit der Grabeskälte auch stimmt.
Das trug seinen Teil da zu...
OddThomas schrieb:Das Kältephänomen ist angeblich auf das Grab bzw. die Grabeskälte zurückzuführen.
Leichen und der Erdboden sind kalt...


melden
Anzeige

Existieren Geister Verstorbener im Temperaturtief des Vakuums weiter ?

30.12.2013 um 15:59
Charlytoni schrieb:Danke für die "Energie-Information" Geist-Erklärung;

das sind Annahmen, die man als Hypothesen weiterführen kann.
Nun ... dann hätte Ich gerne zu der Hypothese ... welche bekanntermassen ja Aussagen sind, deren Gültigkeit man für möglich hält, jedoch nicht bewiesen oder verifiziert sind, zu der man jedoch üblicherweise die Bedingungen angibt, unter denen die Hypothese gültig sein soll ... genau diese Bedingungen von Dir genannt!

Danke!


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden