weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

144 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geisterbeschwörung

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:06
4 Freundinnen und ich haben vor 2 Tagen eine Geisterbeschwörung gemacht, wir sind in ihr Wohnzimmer, das war kurz vor ihrem Umzug, der Raum war also leer.
Wir wollten nicht mit einem Toten Kontakt aufnehmen, wir wollten nur sehen, ob an den Sachen etwas dran ist.
Wir haben uns in einen Kreis auf den Boden gesetzt, uns an den Händen gehalten, eine Kerze brannte in der Mitte. Die Fenser waren geschlossen, es kam kein Licht von draußen herein und die Lampen waren abgeschaltet.
Wir sind eine Weile da gesessen, da wurde es plötzlich kälter, wir haben es alle gespürt. Die Kerze hat geflackert, sie hat unheimliche Schatten an die Wand geworfen.
Wir waren allein in dem Haus und es gibt dort eigentlich nie unerklärliche Geräusche, doch wir hörten plötzlich eine Art Poltern, ein Türenknallen, etwas wurde verschoben.
Eine meiner Freundinnen hat plötzlich begonnen zu zittern, ihre Augen waren geschlossen, ihre Lippen haben seltsam gezittert und sie hat irgendwas geflüstert, es war aber total hoch, wir haben es nicht verstanden.
Irgendwann hat sie die Augen aufgerissen, sie waren total verschleiert. Sie hat die Hände nach oben gestreckt und hat angefangen zu schreien, es hat sich aber nicht angehört wie ein Mensch es war seltsam verzerrt und panisch.
Wir sind aufgesprungen und haben versucht das Licht anzuschalten, doch die Lampe war kaputt.
Wir haben die Tür aufgerissen und sind nach draußen gerannt, meine Freundin ist drinnen geblieben und hat noch immer geschrien.
Wir sind draußen gestanden, haben uns panisch angesehen und keiner hat sich reingetraut um nach ihr zu sehen.
Als sie aufhörte zu schreien kam sie raus, ich habe keine Ahnung, wie man ihren Gesichtsausdruck beschreiben könnte, sie sah irgendwie gleichgültig und ein bisschen verwirrt aus.
Sie hat uns angesehen und gefragt, was los sei, wir sind dann alle aus dem Haus raus, wir haben es da nicht mehr ausgehalten.
Auf der Straße haben wir uns ein wenig beruhigt, wir haben uns dann in ein Cafè gesetzt und darüber geredet, zwei Freundinnen sind dann gleich verschwunden, sie wollten mit der ganzen Sache nichts mehr zu tun haben.
Ich möchte jetzt unbedingt wissen, was da passiert ist. Ich habe gelesen, dass viele nach der Geisterbeschwörung das Gefühl haben, verfolgt zu werden, hab ich aber nicht und ungewöhnliche Sachen sind auch nicht passiert.
War das ehrlich ein Geist und wenn ja, wollte er uns damit etwas mittteilen oder hat das etwas mit der Psyche des Menschen zu tun?
Kennt ihr ähnliche Fälle oder ist euch selbst schon mal so etwas passiert?


melden
Anzeige

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:12
@mysteryTina

frag doch deine Freundin was mit der los war.


melden
Cyclone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:13
@rottenplanet
Anscheinend weiss sie ja nichts mehr.
Vielleicht ist ja ein Geist in sie gefahren oder so was.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:16
@mysteryTina
mysteryTina schrieb:Wir wollten nicht mit einem Toten Kontakt aufnehmen, wir wollten nur sehen, ob an den Sachen etwas dran ist.
Mit was habt ihr gerechnet mit Mainzelmännchen ?
mysteryTina schrieb:Die Kerze hat geflackert, sie hat unheimliche Schatten an die Wand geworfen.
Bei Windzug...ganz normal
mysteryTina schrieb:Irgendwann hat sie die Augen aufgerissen, sie waren total verschleiert. Sie hat die Hände nach oben gestreckt und hat angefangen zu schreien, es hat sich aber nicht angehört wie ein Mensch es war seltsam verzerrt und panisch.
So wie in den Video ?


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:16
Sowas machen nur Medien, und ich nehme an sie ist keins. Von daher finde ich die Geschichte komisch sorry. Kann sein, dass man sich nach so einer Beschwörung einen ungebetenen Gast ins Haus holt aber das klingt absolut unglaubwürdig.

Klingt eher nach X-Factor


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:18
@Cyclone
Cyclone schrieb:Anscheinend weiss sie ja nichts mehr.
Vielleicht ist ja ein Geist in sie gefahren oder so was.
Das ist ausgesprochen unwahrscheinlich - Besonders wenn die besagte Freundin keine "Vorgeschichte" als Medium hat... Aber selbst dann wäre es extrem unwahrscheinlich. (Was die Geschichte unglauwürdig macht)


melden
Cyclone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:25
@rottenplanet
Ich denke in "Faellen" des Paranormalen kann man schlecht von "warscheinlichkeit" und "unwarscheinlichkeit" reden.
Das ist ja gerade das,was das paranormale ausmacht.
Eben Ereignisse die unglaubwuerdig wirken,es aber dann doch nicht einmal sind!


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:31
@Cyclone

Dennoch kann man anhand der Beobachtung Aussagen zur Wahrscheinlichkeit machen.
Und von sowas habe ich noch nie gehört. Mit einer Geisterbeschwörung:

ruft man 1. keine Dämonen( was in dem Fall nur Sinn macht)
2. muss man ein Medium sein um ein Sprachrohr zu werden
und 3. ist so ein Fall nicht bekannt, wo ein Geist einfach so einen Mensch übernimmt, das können sie nämlich nicht!


melden
Cyclone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:33
@Kaetzchen
Habe damit jetzt auch nicht gemeint,dass es unbedingt stimmen muss!


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:34
Tut mir Leid, aber ich denke der Threadersteller hat ein bisschen viel Fantasie ;)
oder die Freundin hat jemanden verarscht keine Ahnung ;)


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:36
@Cyclone

In Fällen des Paranormalen kann man sehr wohl von Wahrscheinlichkeit und Unwahrscheinlichkeit sprechen. Es gibt nämlich schlicht und einfach absurde Behauptungen, die durch nichts belegt werden. (Es wird nicht einmal der Versuch gemacht.)
Cyclone schrieb:Eben Ereignisse die unglaubwuerdig wirken,es aber dann doch nicht einmal sind!
Wenn ich dir jetzt erzähle, dass ich mich alle 3 Wochen in meinem Keller mit Kobolden besaufe und dann im Zauberwald Elfenweiber angrabsche, dann wirst du mir doch nicht glauben, oder?


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:36
@mysteryTina
Ist jetzt nicht böse gemeint- wie alt seid ihr?
Hat deine Freundin vorher schon irgendwelche psychischen Probleme? Vielleicht hat sie das sehr aufgewühlt...

Grüßle


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:37
Meiner Meinuung nach hört sich das stark nach einem Film an...aber der Name fällt mir nicht ein!!!


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:38
@ Darima

kommt sowas nicht in jedem Film mit einer Geisterbeschwörung vor ;)


Aber wenn das vielleicht ernst ist sollte sie mal zum Doc gehen vielleicht ist sie ja Epilleptikerin.


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:40
@Kaetzchen
Wahrscheinlich wirklich irgendwas physisches oder psyschiches, was in dieser Situation durchgebrochen ist...


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:41
Ja das würde ich am ehesten in Betracht ziehen, sofern irgendein Wort davon wahr ist.


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:43
@Kaetzchen
@Igraine

Ich bin ganz eurer Meinung, es könnte wirklich etwas ernstes sein!!!

@mysteryTina

Deine Freundin sollte wirklich einen Arzt aufsuchen um einen Krankheit auszuschließen!!


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:45
@mysteryTina
Mal ne andere Frage warum kommt man einfach mal auf die Idee so was zu machen? Da muss man doch von vorne herein mit eventuellen Folgen rechnen, oder?


melden

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:45
Wir sind 16 und eigentlich hat keiner von uns so richtig an das geglaubt.

@ Darima
Meine Freundin will nicht darüber reden, wann immer ich mit ihr darüber spreche, blockt sie ab, sie meint, es sei vergangen und wir sollten das sein lassen.

@Kaetzchen
Ich weiß es klingt komisch, hab es schon von vielen Menschen gehört und auch nicht geglaubt, wenn man das selbst erlebt ist das ganz etwas anderes.


melden
Anzeige

Fehlgeschlagene Geisterbeschwörung

10.12.2010 um 21:48
@Igraine
Wir waren neugierig und wir wollten unbedingt wissen, ob etwas dran ist, man hört ja sehr oft davon, dass unheimliche Sachen bei einer Geisterbeschwörung passieren.


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden