Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Todbringende Träume

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Träume, Gestahlten

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:43
@onuba

Heute ist SAMSTAG!
Und es gibt Vorahnungen!

@Shinichan

Ich habe auch manchmal Vorahnungen, sie können helfen Gefahren zu vermeiden.


melden
Anzeige

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:44
@Tajna
ja du hast recht.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:47
@Shinichan

Deine Verwandten sind ja nicht wegen deinen Träumen gestorben, sondern du hast das geträumt weil du ihren Tod vorhergeahnt hast.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:48
Shinichan schrieb:leute werdet bitte nicht beleidigent oder so jeder hat seine meinung .
Wer beleidigt wo?
AgathaChristo schrieb:Kenne dein Innenleben nicht. Aber frage mich, warum du hier bei Allmy bist?
Verstehe dich nicht ganz. Was hat mein Innenleben mit einer Mitgliedschaft bei Allmy zu tun?


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:50
Tajna schrieb:Und es gibt Vorahnungen!
Gibt es nicht..... nur mal so am Rande. Man GLAUBT etwas vor zu ahnen, aber das ist nichts als selektive Wahrnehmung. Wie oft träumt man von etwas, das NICHT eintrifft? In Erinnerung bleiben eben nur die Treffer.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:51
@onuba
ich wollte nicht das ihr euch streitet


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:52
Shinichan schrieb:ich wollte nicht das ihr euch streitet
Ich streite mich doch nicht! Normalerweise kann ich mit @Tajna und @AgathaChristo gut diskutieren, weil sie mitlesen und meine Texte auch verstehen und analysieren. Keine Angst, ich mag die beiden!


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:53
@onuba
Wir haben verschiedene Wahrnehmungen.
@Shinichan
Kein Streit, nur Meinungen.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:53
oh oki
es sah so aus deshalb


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:55
@onuba

Klar, wenn du es selbst nicht erlebt hast, dann kannst du es nicht glauben.

Bei mir sinds keine Träume und ich erkenne Vorahnungen daran, dass sie überraschend, unpassend etc. und vor allem sehr beunruhigend sind.
Aber sicher ist es in einigen Fällen auch, wie du sagst, Zufall.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 22:57
AgathaChristo schrieb:Wir haben verschiedene Wahrnehmungen.
Dann ist deine wohl besser, als meine. ;)
Shinichan schrieb:oh oki
es sah so aus deshalb
Nee, echt nicht. Ich denke, wir respektieren uns gegenseitig.
Bei mir sinds keine Träume und ich erkenne Vorahnungen daran, weil sie überraschend, unpassend etc. und vor allem sehr beuruhigend sind.
Wobei wir nun wieder bei dem "Phänomen" sind, dass man dies nicht steuern kann.
Ich denke, dass dies nur eine immer gern genommene Ausrede ist.
Tajna schrieb:Aber sicher ist es in einigen Fällen auch, wie du sagst, Zufall.
Danke dafür, dass du nicht nur an "paranormales" denkst.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:04
Paranormales beherrscht unser Dasein. Wer sich nicht damit anfreunden kann, hat den Zahn der Zeit noch nicht erkannt. @onuba


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:06
@onuba

Wie meinst du das mit dem nicht steuern?

Solche spontanen Vorahnungen sind sehr zuverlässig, wie ich im Lauf der Zeit rausbekommen habe.

Versuche, in die Zukunft zu schauen, sind dagegen schwierig, man müsste seine eigenen Fantasien ausschalten können und dann ist immer noch nicht gesagt, dass man was aus der Zukunft sieht.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:11
AgathaChristo schrieb:Paranormales beherrscht unser Dasein. Wer sich nicht damit anfreunden kann, hat den Zahn der Zeit noch nicht erkannt.
Das ist deine Meinung, mehr nicht. Keine Beweise, kein Fakt. Ich kann auch sagen "Paranormales beherrscht NICHT unser Dasein. Wer sich nicht damit anfreunden kann, hat den Zahn der Zeit noch nicht erkannt."
Merkst du was?

Tajna schrieb:Wie meinst du das mit dem nicht steuern?

Solche spontanen Vorahnungen sind sehr zuverlässig, wie ich im Lauf der Zeit rausbekommen habe.
Aber wenn man mit dem Argument "Randi" kommt, sagt man immer, dass man dies nicht steuern kann. So what???
Tajna schrieb:Versuche, in die Zukunft zu schauen, sind dagegen schwierig, man müsste seine eigenen Fantasien ausschalten können und dann ist immer noch nicht gesagt, dass man was aus der Zukunft sieht.
Kurz gesagt: selektive Wahrnehmung.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:17
@onuba
Es unterscheidet uns, was immer das auch bedeuten mag. Es gibt keine verifizierbare Antwort.
Wir spinnen lediglich, mehr ist das nicht.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:19
AgathaChristo schrieb: Es gibt keine verifizierbare Antwort.
.... auf das, was du behauptest.
AgathaChristo schrieb:Wir spinnen lediglich, mehr ist das nicht.
Jo, jeder spinnt auf seine Weise. ;)


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:24
@onuba

Selektive Wahrnehmung ist wohl die Erklärung der Skeptiker.
Sie könnte aber auch die Erklärung dafür sein, warum manche Skeptiker paranormale Phänomene gänzlich ausschließen.

Meine, ähm, "Fähigkeiten" wären für einen Test bei Randi gänzlich ungeeignet, denn ich habe fast nur Unfälle, Gefahren für die Gesundheit u.ä. vorhergesehen und ich sehe es fast immer nur sehr ungenau voraus, ich weiß, es wird / kann etwas passieren, aber ich weiß nicht, was genau passieren wird.


melden

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:30
Selektive Wahrnehmung ist wohl die Erklärung der Skeptiker.
Nein, das ist Fakt.
Mehr dazu: Wikipedia: Selektive_Wahrnehmung
Tajna schrieb:ich weiß, es wird / kann etwas passieren, aber ich weiß nicht, was genau passieren wird.
Eben! Komme es, wie es kommen mag, man stutzt sich dann die "Vorhersage" zurecht.
wieso kann man nicht die Lottozahlen vorhersagen? Eben, weil dies 100% verifizierbar wäre, die "Todesträume" aber nicht.


melden
Anzeige

Todbringende Träume

08.02.2014 um 23:39
Tajna schrieb:Meine, ähm, "Fähigkeiten" wären für einen Test bei Randi gänzlich ungeeignet, denn ich habe fast nur Unfälle, Gefahren für die Gesundheit u.ä. vorhergesehen und ich sehe es fast immer nur sehr ungenau voraus, ich weiß, es wird / kann etwas passieren, aber ich weiß nicht, was genau passieren wird.
Das ist wohl eher Pessimismus als ne besondere Fähigkeit.
Ja, es gibt Vorahnungen.
Ich ahnte voraus, das es heut abend/nacht bestimmt wieder so ein typischer Wochenendthread erscheint.


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Brown Mountain17 Beiträge