Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Echsenmensch von Flatwood

81 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Mysteriös, Monster, Reptilioide, Flatwood, Echsenmensch

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:06
Tagchen,

Mir ist bewusst dass es bereits einen Thread gibt, welcher das Flatwood Monster mit dem Mothman und noch einem Mythos behandelt. Jedoch bin ich der Meinung dass das Flatwood Monster einen eigenen Thread verdient, indem es ausführlich analysiert wird.
Danke für ihr Verständniss ;)

Was ist das Flatwood Monster ?
Das Flatwood Monster ist eine Kreatur welche (auch in Gruppen) schon öfters in Braxton Country gesichtet wurde.
Die beschreibung der einzelnen Sichtungen stimmten bis jetzt immer 100% über ein. Das Flatwood Monster soll in einem Metallanzug etwas über dem Boden schweben, und giftigen Nebel versprühen. Leute, welche dem Flatwood Monster begegnet sind, hatten oft danach schwere Lungenschäden und andere Beschwerden welche auf den giftigen Nebel zurückzuführen sind. Das eigentliche Monster trägt eine Ganzkörperrüstung und hat runde, rot glühende Augen.

Echsenmensch oder Flatwood Monster ?
Unter den unzähligen Sichtungen gab es auch einige Leute, welche das Flatwood Monster ohne Rüstung gesehen haben.
Es soll sich dabei um ein Echsenähnliches Wesen handeln.

So, genügend Einführungsinformationen.
Was denkt ihr über dieses Wesen ?

lg


melden
Anzeige

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:14
Rogg_Coldsteel schrieb:Die beschreibung der einzelnen Sichtungen stimmten bis jetzt immer 100% über ein.
Das ist schon falsch.
Es gibt in Farbe, Form und der Gliedmaßen unterschiedliche Beschreibungen.


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:16
Keine Bilder? Schade eigentlich :-(


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:18
@zitzenzuzzler
Wirklich ?
Okay danke, ich hab bis jetzt nur von übereinstimmenden Sichtungen gehört.

@zitzenzuzzler
Ja, ich hatte leider keine Bilder parat. Du kannst gerne die Bildersuche mit "Flatwood Monster" füttern :)


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:19
Das Monster hört sich echt komisch an. Wieso soll es denn einen Metallmantel tragen?
Und was ist das für ein Nebel? Ärzte die die Betroffenen untersucht haben, haben die da etwas besonderes Feststellen können? Und was macht das Monster? Läuft es nur rum? Oder gibt es irgendwelche Vorfälle?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:21
Hallo,

habe die Geschichte davon auf Youtube bei Monster Hunter (glaube ich) gesehen.

Fand die Geschichte recht interessant, aber glaube ich natürlich nicht dran.

Das Viech soll angeblich auch in einer Art Kapsel schweben.


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:21
@cutesunshine
Es schwebt (auch in Gruppen, es soll mehrere geben) durch die Wälder.
Der Nebel hat einen unerträglichen faulen Geruch. Er soll paralysierend wirken und wird von Opfern oft als "unerträglich" beschrieben.

Ich weiß dass es sich sehr komisch anhöhrt. Wozu der Mantel dient weiß ich nicht, vermutlich zum Schutz.


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:22
@Alano
Ja das war Monsterquest. Die Folge hat mir echt gut gefallen, da endlich mal Fakten auf den Tisch gelegt wurden.


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:23
@Rogg_Coldsteel

Krass, ich finde das Monster irgendwie cool :) Glaube zwar nicht dran das soetwas existiert aber ist trotzdem interessant.


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:25
@cutesunshine
Ja, ist wirklich interessant.

Aber wenn so viele Leute das Teil gesehen haben, muss da doch etwas dran sein. Ich meine, natürlich übertreibt die Masse oft, doch wenn so viele Menschen etwas gesehen haben, und auch noch viele der beschreibungen übereinstimmen muss da doch was sein :)


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:26
Rogg_Coldsteel schrieb:Die beschreibung der einzelnen Sichtungen stimmten bis jetzt immer 100% über ein.
Zeugenaussagen unterscheiden sich generell immer leicht voneinander. Wenn sich die aussagen zu 100% decken sind sie meistens abgesprochen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:27
Die Story ist cool, weil dieses Monster sowie eine altmodische Action Figur wirkt. Ähnlich wie der Goblin bei Batman.

Aber du kannst dir sicher sein: es ist ein Märchen


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:27
@Rogg_Coldsteel
Rogg_Coldsteel schrieb:Ich meine, natürlich übertreibt die Masse oft, doch wenn so viele Menschen etwas gesehen haben, und auch noch viele der beschreibungen übereinstimmen muss da doch was sein
Klar, aus dem Grunde ist ja auch an all den Erzählungen von besenreitenden Hexen "etwas" dran. ;)
Bleibt die Frage: was eigentlich?


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:28
@Schmandy
Ja stimmt. Natürlich sind nicht alle Aussagen gleich. Aber gewisse ähnlichkeiten gab es immer.


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:30
Mich würde mal interessieren, wie sich dieses Monster gegenüber den Leuten, die es bisher beobachtet haben, verhalten haben soll?


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:31
@Rogg_Coldsteel
Ja, das stimmt. Im Bereich Ufologie läuft auch gerade ein Thread hierüber und da stand auch das die Gestalten auch am hellichten Tag gesehen wurden. Man hat auf sie geschossen aber das half nichts. Ist das Metall also zum Schutz? Wahrscheinlich.. Aber ganz ehrlich.. Es kann doch nicht angehen das so viele Menschen es sehen und nichts unternommen wird.. Ich gehe davon aus das das schon bei der Regierung angekommen ist. Die wissen so viel was wir nicht wissen. Wahrscheinlich wird deswegen nichts unternommen.. Anders kann ich es mir nicht vorstellen..


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:32
@Pappnase
Sehr oft verhalten sie sich aggresiv. Bei einer Sichtung haben sich die Opfer in einem Auto versteckt, da sie von dem Gestank des Nebels benebelt waren. Das Flatwood Monster umkreiste das Auto für einige Minuten.


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:33
@Rogg_Coldsteel
Rogg_Coldsteel schrieb:Ja, ich hatte leider keine Bilder parat. Du kannst gerne die Bildersuche mit "Flatwood Monster" füttern
Ja aber du als TE, könntest dir schon die Mühe machen Tante Google zu füttern, ne? Müssen erst andere danach suchen.... -.-, da gibts unzählige Bilder... so etwa ? k.A.
normal flatwoods monster 17

und hier von Wiki:
http://translate.google.at/translate?hl=de&sl=en&u=http://en.wikipedia.org/wiki/Flatwoods_monster&prev=/search%3Fq%3Dfla...

Urban Legend..^^


melden

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:34
@ackey

Was ist ne Urban Legend?


melden
Anzeige

Der Echsenmensch von Flatwood

09.03.2014 um 16:36
@cutesunshine
Ja. Das Thema ist schon ziemlich groß. Es sind auch zu viele Sichtungen, um die sache zu Ignorieren.
Das war auch das Ziel dieses Threads, einfach mehr Mesnchen auf dieses Interesannte Thema aufmerksam zu machen.


@ackey
Ja sorry, ich bin neu hier :D
Das Bild gepostete Bild ist schon recht gut, jedoch sieht der Kopf ziemlich bescheuert aus....


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden