weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Bild, Erscheinung, Foto, Kugelerscheinung
silvio38
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 16:22
Anhang: was_kann_das_sein.JPG (74,7 KB)
Hallo Leute
Ich muss geschäftlich einen Jahresbericht erstellen. Dafür wurden auf CDs
Digitalfotos geliefert. Beim Zusammensuchen der Fotos ist mir auf einem eine
ganz seltsame Struktur aufgefallen. Ich schwöre hoch und heilig, das Foto
weder nachretouchiert, noch mit Montagetechniken oder ähnlichem bearbeitet
zu haben. Das Bild wurde von mir nur freigestellt (mit Photoshop CS), um die
Datenmenge zu verringern, andere Manipulationen fanden nicht statt.
Für diejenigen, die etwas Ahnung haben: Schaut euch mal die RGB-Auszüge in
Photoshop an. Rot, Grün und Blau sind jeweils um wenige Pixel verschoben.
Würde das nicht heissen, dass, angesichts der Tatsache, dass eine CCD die
Bildinformationen stapelweise weitergibt, dieses Objekt sich von der einen
Seite auf die andere bewegt? Was mich aber noch mehr verwundert: Warum
zeigt dann die Bewegungsrichtung der «Weissen Kugel» nach oben?
Irgendwelche Ideen, was das sein könnte?

Und bitte: Das ist wirklich kein Fake. Ich weiss, dass man den Effekt mit wenig
Aufwand auch hinbekommen würde.

Grüsse aus der Schweiz

Silvio


melden
Anzeige

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 16:43
Anhang: gigutropf.JPG (74,7 KB)
das isches.


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 16:44
wer ist der kerl links,"der erleuchtete"? lebt der noch?nicht bös werden,bitte;)
oder sonst etwas mit ihm passiert?wie alt ist das bild?und könnte es vllt eine reflektion seiner uhr sein?hatste die sonne im rücken,herr fotograf?;)
sieht gut aus das pic

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 16:46
moin

meiner meinung nach sind das zwei soldaten der russischen föderation
und das ist das bewerbungsfoto der beiden für ihren antrag auf politisches asyl.
der lichtfleck ist der spontane psi-ball des vor erregung fast platzenden russen.

buddel

a product of membership




melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 16:47
gut beobachtet,sumi,aber erklärt das auch die aufwärtsbewegung?müßte dann nicht unten der dicke tropfen hängen und oben seine verlaufsspur?

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 16:52
der tropf bewegt sich wohl kaum wenn denn endlich die kamera hoch genommen ist. (((scheiss s s ss s satz!!)))

anders:
die kamera liegt 10 sek. ohne objektivabdeckung aufm tisch. ein tropf fällt drauf. ich nehm sie ruckartig hoch. der tropf geht ca. 5 mm nach oben (wegen dem hochnehmen). wenn ich jetzt die kamera ruhig halte, dann geht der tropf nicht wieder nach unten, weil die kamera statisch geladen ist (war sie auch schon als sie dalag). aber eben wegen dem ruck beim zur hand nehmen der kamera ist der verlauf nach oben.

gruss sumi


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 16:57
der Grund warum man immer ein Objektiev abdecken sollte...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 17:10
nöö nicht immer. willst du schwarze photos schiessen?


melden
silvio38
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 17:15
Hi Leute
Danke für eure Meinungen.
Ich habe, wie bereits geschrieben, das Foto nicht gemacht. Der Sonnenstand ist mir unbekannt. Ebenso, was das für Typen auf dem Foto sind. Aber: Das Foto kommt im Jahresbericht zum Thema Militär (nicht russisch, sondern schweizerisch ;-)) und zeigt Leute, die letztes Jahr "abgegeben" haben, d.h., sie haben ihren Militärdienst beendet. Das würde wohl heissen, dass diese Leute höchstwahrscheinlich noch unter den Lebenden weilen.
Zur Regentropfenproblematik: Das Bild ist eines einer Serie. Auf keinem anderen habe ich ähnliche Strukturen finden können. Zudem würde ein Regentropfen wohl unsaubere (schlierige) Bildanteile hervorrufen, was aber nicht der Fall ist. Und das Argument, das Bild sei während des (ruckartigen) Hochhebens der Kamera aufgenommen worden wird substanzlos, wenn man sich die Bildschärfe näher ansieht. Dann müsste nämlich alles mehr oder weniger verschwommen sein, was aber nicht der Fall ist. Um die Lichtbrechung anzusprechen: Woher soll denn eine so helle Reflektion kommen, wenn es doch regnet oder zumindest gereget hat?
Bezüglich Reflektionen einer Uhr: Soweit man erkennen kann, ist eine Reflektion vom Herrn ganz links wohl nicht möglich, da man am Arm noch einen Teil seines Oberteils sieht, und dieses Teil würde die vielleicht vorhandene Uhr überdecken.
Also: weitere Theorien sind willkommen!
Gruss
Silvio


melden
silvio38
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 17:34
@Sumi:
Zitat:
die kamera liegt 10 sek. ohne objektivabdeckung aufm tisch. ein tropf fällt drauf. ich nehm sie ruckartig hoch. der tropf geht ca. 5 mm nach oben (wegen dem hochnehmen). wenn ich jetzt die kamera ruhig halte, dann geht der tropf nicht wieder nach unten, weil die kamera statisch geladen ist (war sie auch schon als sie dalag). aber eben wegen dem ruck beim zur hand nehmen der kamera ist der verlauf nach oben.
Zitat Ende

Habs zuerst wohl zu schnell gelesen. Mein Argument bezgl. Unschärfe liegt flach; das meintest du ja gar nicht.
Aber: Wenn ich eine beliebige Kamera mit einem Tropf ruckartig hochhebe, geht der Tropf aber ganz sicher nicht nach OBEN. Und deine Theorie mit statisch geladen usw löst sich unter einem herzlichen Lachanfall in Luft auf.
Gruss
Silvio


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 17:37
Aber: Wenn ich eine beliebige Kamera mit einem Tropf ruckartig hochhebe, geht der Tropf aber ganz sicher nicht nach OBEN. Und deine Theorie mit statisch geladen usw löst sich unter einem herzlichen Lachanfall in Luft auf.


lass mich raten: du hast studiert?


melden
silvio38
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 17:40
Das Bild ja.
Nicht böse sein, aber warum sollte statische Ladung auf Glas auf Wasser einen solchen Einfluss haben?
Gruss
Silvio


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 17:54
Anhang: fotoapparat.jpg (62,9 KB)
nein geht er auf keinen fall.


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:04
Nicht böse sein, aber warum sollte statische Ladung auf Glas auf Wasser einen solchen Einfluss haben?

1. vielleicht ist das glas viel dicker.
2. vielleicht ist nicht jedem fensterglas eine 6atterie 6eigefügt.
3. vielleicht war da ein synthetisches tischtuch.
4. vielleicht hatte der fotograf ein statisch geladenes kleidungsstück an (mütze? handschuhe?)
5. vielleich hat der fotograf das o6jektiv zuerst geputzt, dann kam der tropf, er hat a6gedrückt, und zwischenzeitlich war schon ein neuer tropf drauf. dann hat er wieder geputzt und da war dann auf den anderen pix nichts zu sehen....
.....
...
...
...
..............endloooos


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:10
easy silvio
kann mich nur an einen seehr ähnlichen - ja fast identischen fall erinnern als ich noch ein unversauter-kleiner-rotz6engel war.

darum das mit statisch undso - das mit der aufwärts6ewegung sollte also klar sein.


melden
silvio38
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:16
Naja, so richtig überzeugt mich das nicht.
Vielleicht... führt zu nichts.
Was anderes: Kann mir mal jemand erklären, wie es zu der erwähnten RGB-Verschiebung innerhalb der Datei kommen kann? Interessieren würde mich der Zusammenhang der Kanalverschiebungen im Zusammenspiel mit den kamerainternen Abläufen der RGB-Verarbeitung bzw. welche Zeitspannen vergehen zwischen den Aufzeichnungen der einzelnen Farbkanäle?
Also: Hilf doch einem Unwissenden etwas auf die Sprünge!

Grüsse
Silvio


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:17
hmmm

also ich google das nicht für dich.


melden

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:26
der tropf war im unteren bereich der gewölbten objektivlinse und müßte sich auch noch über diese wölbung schieben,wenn man denn spekuliert ,daß der tropf durch eine ruckartige verdrehung der kamera nach vorne verschoben wurde.aber das müßte schon eine sehr strange (und wirklich ruckartige) verdrehung der cam gewesen sein,so hebt die doch niemand hoch...beim geraden anheben würde sich der tropf nach unten bewegen und welche fotograf legt seine kamera verkehrt rum aufn tisch?ABER ich denk grad ok,knipst man grad nicht und hält die cam am langen arm runter,stünde sie wahrscheinlich aufm kopf,aber dann müßten auch zumindest spuren auf anderen bildern sein...die farben könnten durch wasserspuren entstehen ,aber,spuckt mal nen feinen nebel aufn monitor ;) ,dann wären auch grüne,gelbe spuren erkennbar,die regenbogenfarben??
LG

Glauben ist wissen im Herzen;)


melden
silvio38
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:46
Link: infos.aus-germanien.de (extern)

@däniker
Gehe mit dir einig, dass Wasserspuren evtl. ähnliche RGB-Verschiebungen hervorrufen kann. Und mit Regenbogenfarben liegst du auch gut. Aber: Das sichtbare Licht spaltet sich in Rot-Grün-Blau auf. Und genau diese Reihenfolge kann man in den Bildauszügen feststellen. Würden sich Farbreflektionen nicht eher diffus und auch in den weissen Bereichen zeigen und nicht so linear wie hier vorliegend?
Infos zu der Signalverarbeitung von Digitalkameras und mehr habe ich auf obigem Link gefunden. Aber noch keine harten Fakten über die RGB-Problematik.

Silvio


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:47
das sind zwei kiffer deren letztes zeug etwas härter war...:-))

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
Anzeige
silvio38
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Kugelerscheinung auf Digitalfoto

04.03.2005 um 18:59
Danke Max. Endlich hat jemand die Lösung gefunden.


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden