Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Kräfte, Talente
Darkmagican
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 13:16
@keyshan
Reg dich nicht auf. Leider gibt es eine Menge Menschen im Heutigen Zeitalter die Sowas einfach nichtmal versuchen wollen zu verstehen und sowas ist die traurige Wahrheit, Die Leute die "ihre Meinung" schreiben, kaum die Hälfte des posts gelesen/videos gesehen/etc. haben und dann mit irgendwelchen "Fakten" zu sagen: "das ist alles vollkommener Blödsinn den du da sagst/schreibst" ich habe ja auch eine Fähigkeit, aber wenn man in einem dicken medizinischem Walzer nachschlägt würde man für jeden käse wissenschaftliche Belege finden wenn man nur danach sucht. Ich hoffe mal ihr versteht warum ich hier (allmy) einigermaßen unerkannt schreibe und sowas nicht über Facebook mache. eben WEGEN solcher Leute.


melden
Anzeige

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 16:02
Das mit den Träumen hab ich auch sehr oft!
Aber da bin ich noch nicht so gut drin :D

Meine übernatürliche Kraft liegt in meinen Händen. :)


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 16:32
@Darkmagican
naja aber es ist ja schon frech, dass man persönlich angegriffen wird und von der Verwaltung nicht geholfen wird.


melden
kybele
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 16:56
@keyshan

Überlies einfach die grundlose Anfeindung. Das bringt dir und dem Thread mehr als ein langer Text in dem du dich darüber aufregst.


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 16:57
@keyshan
Glaubst Du nicht dass dein Thread in der Rubrik Menschen oder Unterhaltung, besser aufgehoben wäre?

Hier führt es ja nur zu Mißverständnissen. Du willst hier im Grunde ja nichts übernatürliches also somit ja auch nichts wirklich mysteriöses beschreiben.

Das was Du so beschrieben hast, sind ja einfach nur soziale Eigenschaften, von denen der eine mehr und der andere weniger hat.


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:01
@keyshan

Naja, aber sei mir nicht böse, wenn du so etwas schreibst, wie das hier:
keyshan schrieb:Nochmal für alle, die versuchen diese Thread dazu zu missbrauchen, um die eigenen Meinungen kund zu tun
dann wundert es mich nicht, wenn sich manche Leute auf den Schlips getreten fühlen. Schließlich sagst du damit aus, daß du keine anderen Meinungen zulässt. Das ist aber Sinn einer Diskussion, auch konträre Meinungen zuzulassen.
Vielleicht hat es @kingping etwas "hart" ausgedrückt, wobei der Threadtitel ja auch etwas "unglücklich" gewählt ist, schließlich geht es dir ja nicht um "übernatürliche Fähigkeiten", sondern um "soziale Eigenschaften", wie @skagerak schon erwähnte.
keyshan schrieb: und von der Verwaltung nicht geholfen wird.
Da hast du noch immer die Möglichkeit, es zu melden, wobei ich dazu keine Veranlassung sehe.


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:04
Das "Problem" ist doch eigentlich immer das Gleiche, ganz gleich in welchem Thread dieser Couleur.
Die Betroffenen eiern irgendwo zwischen confirmation bias und der Konstruktion einer alternativen Realität herum und zeichnen sich meist dadurch aus noch nicht in der Lage zu sein ihre "Sensationen" mal kurz realistisch zu betrachten.
Würde es den Thread stören sich mal darüber zu unterhalten?


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:08
@keyshan
@ackey
Und noch mal nebenbei: Mit diesem Satz
keyshan schrieb:Nochmal für alle, die versuchen diese Thread dazu zu missbrauchen, um die eigenen Meinungen kund zu tun
wird ja eigentlich der Intention eines Threads bzw eines Diskussionsforums widersprochen. Denn sollte man doch lieber einen Blog starten.


melden
Darkmagican
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:11
@Zyklotrop
manchmal ist es nur schwer etwas zu "beweisen" oder zu "belegen" zum beispiel meine "Fähigkeit" ist ein 6. Sinn. Wie soll man ein Gefühl oder nennen wir es einen Spürsinn den andere nicht haben, beweisen oder belegen? das geht leider nicht. Und Professor aus irgendeinem Institut bin ich erst recht nicht also kann ich auch leider Keine Hochmodernen Messgeräte, Berechnungsformeln oder dergleichen verwenden um Meinen 6. Sinn in irgendeiner Form aufzuzeichnen oder zu belegen. Und ich schätze es geht vielen wie mir. Ich halte darüber ja in der Öffentlichkeit meine Klappe weil man durch sowas im Heutigen Zeitalter leider sofort als Geisteskranker angesehen wird aber ich musste das mal sagen.


melden
kybele
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:14
skagerak schrieb:Das was Du so beschrieben hast, sind ja einfach nur soziale Eigenschaften, von denen der eine mehr und der andere weniger hat.
Gehört die Fernwahrnehmung auch zu den sozialen Eigenschaften?


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:16
@Darkmagican
Kannst du denn mit den Geistern/Dämonen/etc. die du wahrnimmst auch kommunizieren?


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:21
@Darkmagican
Du fällst da vielleicht unter den Confirmation bias Wikipedia: Bestätigungsfehler
Wenn man sich mit etwas näher beschäftigt neigt man dazu passende Abläufe stärker wahrzunehmen.
Ganz einfaches Beispiel: Beschäftige dich mal mit einem bestimmten Auto, einer Farbkombination oder auch nur einer bestimmten Zahl.
Daraufhin wirst du entsprechend häufiger das bestimmte Auto, die Farbe ect. wahrnehmen.
Genau so funktioniert es auch mit deinem 6. Sinn.
Führ einfach mal 2 Wochen Tagebuch und schreib jedesmal auf wenn du meinst XY würde passieren. Meist relativiert sich das mit den Superkräften dann recht schnell.


melden
Darkmagican
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:27
Man kann es nicht kommunizieren nennen, ich habe es einige male probiert aber es war eher ein Monolog. Allerdings Helfen sie mir manchmal. Man kann es alles als Zufälle bezeichnen aber gelegentlich passiert es, das ich zum Beispiel in den Raum frage: ,,könntest du die kerze ausmachen? Ich will grad nicht aufstehen." (Ich lese manchmal bei Kerzenschein im Bett) und wie durch Zauberhand erlischt die Kerze innerhalb ein paar Sekunden. Es sind solche Kleinigkeiten, allerdings, wird es auch hier wieder gaaanz viele Skeptiker geben die mit irgendwelchen Gründen und Belegen kommen warum das alles gaaanz anders ist. Ich versuche regelmäßig sie irgendwie Akustisch oder Visuell wahrzunehmen, manchmal sag ich sogar sowas wie ,,zeigt euch doch mal" oder ,,macht mal was" (manchmal fällt dann sogar was um oder ähnliches worauf ich dann ganz schön zusammenzucke weil ich nicht damit rechne.) aber bis jetzt sah ich noxh nichts mit meinen Augen und hörte noch nichts mit meinen Ohren. Lediglich wenn ich mich Konzentriere Kann ich ein Gefühl wahrnehmen das,wenn auch nicht körperlich, einer Berührung ähnelt.


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:27
@kybele
kybele schrieb:Gehört die Fernwahrnehmung auch zu den sozialen Eigenschaften?
Welche Fernwahrnehmung denn?

Es sei ja wohl mal dahingestellt ob dies überhaupt einen Zusammenhang hat mit gefolgten Ereignissen.

Man fühlt sich kurz unwohl, merkwürdig oder was auch immer, und zufällig passiert einer nahestehenden Person etwas. Ich sehe da keinen Zusammenhang. Aber wer will, der kann da natürlich gleich das Wort Fernwahrnehmung aufgreifen und schon hat man wieder sein Wunschbild von Fähigkeiten.


melden
Darkmagican
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:31
@Zyklotrop
genau sowas meine ich. als hätte ich sowas nicht schon selbst geprüft. es wird immer Leute geben die sagen vieleicht trifft "a" zu. oder vielleicht hast du ja die "b" Krankheit. Aber ich habe es schon mit vielen bekannten Phänomenen und Krankheitsbildern versucht, aber nichts davon trifft bei mir zu. Ich musste sogar schon in so manchem chat lesen das ich Schizophrenie habe, wobei mir keine 2. persönlichkeit bekannt ist xD


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:32
@Darkmagican
Meinst du diese Interaktionen liessen sich unter kontrollierten Bedingungen nachstellen?


melden

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 17:40
@Darkmagican
Schizophrenie hat doch gar nichts mit zweiten Persönlichkeiten zu tun. Davon abgesehen sind sich die Persönlichkeiten bei dissoziativen Persönlichkeitsstörungen in der Regel sowieso nicht bekannt.
Wie unterscheidest du denn bei deinen Wahrnehmungen zwischen Dämonen und Geistern?


melden
Anzeige
kybele
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Übernatürliche" Fähigkeiten- Vorstellungsrunde

27.02.2016 um 18:04
@skagerak

wenn es öfter geschieht, dann ist zumindest die Möglichkeit gegeben, dass es sich um Fernwahrnehmung handelt. Der TE spürt, dass mit Menschen die er liebt etwas passiert obwohl er weit weg von ihnen ist. Ich sehe da durchaus einen Zusammenhang. Man muss auch bedenken, dass ein kurzes Unwohlsein nichts außergewöhnliches ist und man wohl einschätzen kann ob sich etwas besonders anfühlt oder nicht. Das wären dann ganz schön viele Zufälle, die sich um eine Person drehen.

Wenn man will, kann man das alles auch dezent übersehen und auf seiner eigenen, begrenzten Weltvorstellung beharren in der nichts außergewöhnliches geben kann.


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
ROTER DRACHE11 Beiträge