Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nächtliche Besuche

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist

Nächtliche Besuche

02.04.2018 um 19:31
Nunziella schrieb am 26.03.2018:Zu wem könnte ich hin? Was für ne art Artzt oder in der art kommt für sowas in Frage?
Ich schließe mich einigen Vorrednern an: ab zu einem Facharzt mit angeschlossenem Schlaflabor. Das Thema Schlafparalyse ist seit langem bekannt, die Wahrscheinlichkeit das man Dir dort helfen kann ist also recht hoch. Der Rat eines Fachmannes (oder auch Fachfrau) ist dem Stuß den manche hier von sich geben auf jeden Fall vorzuziehen.


melden
Anzeige

Nächtliche Besuche

02.04.2018 um 21:12
Steffi3193 schrieb am 10.02.2018:Nächtliche Besuche
10.02.2018 um 23:40
Hallo zusammen,

Seit ein paar Monaten habe ich jetzt letzte Nacht zum 4 oder 5 mal ungewöhnliche Erfahrungen in der Nacht gemacht.
Einmal habe ich im wachen Zustand gespürt und gehört wie sich die Matratze hinter mir bewegte und mich jemand umarmt hat. Sofort habe ich das Licht eingeschaltet und da war nichts und niemand.
Ein anderes Mal fühlte es sich an dass jemand hinter mir liegt und mich anhaucht. Dies war auch im wachen Zustand.
Ein anderes Mal wurde mein Arm gestreichelt und als ich ihn selber berührte war da aber nichts. Auch im wachen Zustand.
Letzte Nacht bin ich aufgewacht weil mir jemand ins Ohr gepustet hat und gegen meinen Rücken drückte. Als ich deswegen aufwachte war mein Rücken an den Stellen überdurchschnittlich warm und ich spürte noch den Nachdruck wie wenn einen jemand geschlagen hätte. Das fühlt man ja später auch noch.
Wohne alleine und ohne Tiere. Luftzug durch Fenster etc ausgeschlossen.

Mittlerweile habe ich echt Angst zu schlafen. Was soll ich tun?
Danke euch schon mal.
Moin Moin

Ich tippe da auf nen Incubus (Dämon)

Wikipedia: Incubus_(Dämon)

xeper


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Besuche

02.04.2018 um 22:30
Nunziella schrieb am 26.03.2018:starken Schlaf mangel habe...
Heute nacht ist es wieder passiert... habe mir fest vorgenommen zu reden, zu fragen...doch ich lag vor angst erstarrt in meinem Bett...ja habe sogar geweint während ich das Vater Unser gebetet habe...dann bin ich wieder aufgestanden...
Ich glaube ich brauche da echt hilfe....
Nun meine Frage an euch...
Wra das bei dir eigentlich mal negativ oder eher positiv die Begegnung und du hattest nur Angst davor?

Der Kommentar mit dem "ich werde immer hier sein" wird sich halt auf die Seele beziehen, die unsterblich ist.


melden

Nächtliche Besuche

02.04.2018 um 22:42
DuxBellorum schrieb:Moin MoinIch tippe da auf nen Incubus (Dämon)
Genau solche "hilfreichen" Beiträge meinte ich.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Besuche

02.04.2018 um 23:18
@Nunziella
Wenn du meinst, dass dir im Schlaflabor geholfen werden kann, dann mach das bald.
Tut nur deiner Psyche.gut, jedenfalls am Anfang.
Falls du danach immer noch Probleme hast, mach dir bitte klar, oder auch jetzt schon, dass es dein Zuhause ist, deine Nachtruhe, dass dich niemand zu stören oder zu belästigen hat!
Versuch, die Angst auszuschalten, oder umzuwandeln, Angst nützt dir gar nix, einem anderen Wesen vll schon.
Wenn du es versuchen willst, zieh dir nachts zum Schlafen was Grünes an, und beten nützt auch nicht viel.
Wenn es wieder passieren sollte, sag klar und bestimmt, und ohne Angst, dass hier dein Zuhause ist, und schick diese unangenehmen Dinge weg!


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 01:44
Haret schrieb:Wenn du meinst, dass dir im Schlaflabor geholfen werden kann, dann mach das bald.
Tut nur deiner Psyche gut, jedenfalls am Anfang.
Wenn plötzlich so häufig Schlafparalysen auftreten, dann sollte das medizinisch abgeklärt werden.
Das ist also nicht nur zur Beruhigung der Psyche gut.

Auch eine schlafmedizinische Beratung, z.B. wie man das Auftreten von Schlafparalysen verringern kann, wie man sie schneller beenden kann usw., ist sicher sinnvoll.

Angst sehe ich nicht als etwas, das man möglichst abschalten sollte, sondern als ein Gefühl, das einem auch in schwierigen Situationen die Kraft zum Handeln gibt.


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 16:16
Tajna schrieb:Angst sehe ich nicht als etwas, das man möglichst abschalten sollte, sondern als ein Gefühl, das einem auch in schwierigen Situationen die Kraft zum Handeln gibt.
Doch würde ich sie sehr schnell abschalten wollen...
Gestern Abend bin ich relativ früh ins Bett da ich heute um 04.30 aufstehen musste...
Bin um 22.00 Uhr ins Bett...und um 02.30 hab ich es nicht mehr ausgehalten und seit dem auch nicht mehr geschlafen...
Dieses ständige Gefühl es sei jemand da der mich versucht zu berühren und ich dann vor panik fast vom bett raus falle....
Von Sonntag auf Montag habe ich gezwungenermaßen bei nem freund übernachtet...da war alles gut...
Habe heute auch endlich mein Arzt angerufen und nen Termin ausgemacht...
Aber warum was Grünes?
Eine sehr gute Freundin meinte, ich solle mir schlafmittel holen....


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 16:19
@Nunziella
Bei welchem.Arzt hast du denn einen Termin gemacht?


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 16:21
Haret schrieb:Bei welchem.Arzt hast du denn einen Termin gemacht?
Vorest beim Hausarzt....


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 16:24
@Nunziella
Ok... auf schlafmittel würde ich verzichten, damit löst du das Problem nicht.


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 16:26
Haret

Also mir wurde auch der gang zum Heilpraktiker oder sogar zur Kartenlegerin geraten...


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 17:05
@Nunziella
Kartenlegerin ist ein Schmarrn!
Heilpraktiker kannst ja mal versuchen, manchmal gibts ja noch ganz anderre Blockaden...


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 17:55
@Haret
Zum Beispiel?


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 18:03
Nunziella schrieb:Also mir wurde auch der gang zum Heilpraktiker oder sogar zur Kartenlegerin geraten...
Wenn du nicht zu einem Spezialisten, in diesem Fall einen Schlafmediziner, sondern anderswohin gehst, musst du damit rechnen, dass du nicht gut behandelt wirst.
Nunziella schrieb:Doch würde ich sie sehr schnell abschalten wollen...
Das würde dir keine Angst machen, wenn du z.B. von Schlafmitteln betäubt, auf keine Gefahr mehr reagieren könntest?


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 18:08
Ich weiss es eben nicht...weiss nur das es nicht aufhört und ich nicht mehr kann....bin vollkommen ausgelaugt
...


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 18:09
Nunziella schrieb:Eine sehr gute Freundin meinte, ich solle mir schlafmittel holen....
Würde ich mal nehmen, um festzustellen, was dann passiert? Musst ja nicht gleich süchtig davon werden. Hätte in deiner Stelle eh schon mal genommen. Es werden soviel Pillen und son Kram verschrieben, aber bei Schlafmitteln regen sich viele auf. Es gibt freikäufliche, habe ich schon mal genommen, weil ich durch immensen Stress nicht einschlafen konnte. Der Pillenschlaf war mir wichtiger als mein Schlafentzug.


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 18:14
@Nunziella

Kannst du nicht mal in einem anderen Zimmer deiner Wohnung oder ein paar Tage bei Freunden schlafen?
Und lass ein kleines Licht brennen, wenn du schläfst.


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 18:23
Mach ich...im Wohnzimmer....aber auf dauer ist es auch auch nicht...zweifle echt...


melden

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 18:29
@Nunziella

Hast du keine Schlafparalysen, wenn du im Wohnzimmer übernachtest?

Du kannst auch versuchen, schneller oder langsamer zu atmen oder die Augen zu bewegen, dann kommst du schneller aus der Paralyse heraus.


melden
Anzeige

Nächtliche Besuche

03.04.2018 um 18:52
Hab sonst in keinem zimmer Probleme....hat es was zu bedeuten?


melden
367 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fleischklops181 Beiträge
Anzeigen ausblenden