Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die antike Schweizer Uhr

31 Beiträge, Schlüsselwörter: China, Schweiz, Zeitreise, UHR, Archäologie

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 15:34
In China wurde bei Ausgrabungen in einem Jahrhunderte alten Grab ein Ring in Form einer Uhr gefunden. Nicht nur das, er trägt sogar die Aufschrift "swiss". Das Rätselraten hält derweil an und das einzige was man derzeit weiß ist das die "uhr" nicht so alt ist wie der Leichnam im Grab.

Hier en Artikel dazu
https://www.spektrum.de/news/schweizer-uhr-in-ming-grab/977257


melden
Anzeige

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 15:56
Leider gibt es keine Bilder. Wurde die Uhr im Grab oder im Sarkophag gefunden. Wie tief war das vergraben?

Das Teil wurde verloren und ist evtl. in einen Schacht gefallen.

Betrüger am Werk.

In Zeitreisender aus den 50ern verliert bei einer Beisetzung vor 400 Jahren seinen Ring.

Ne Sensation wäre es gewesen ,wenn dieses Uhrenmodell noch nicht existieren würde


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 16:03
@Pajerro
Wie die "uhr" aussieht kann man hier im Video sehen.
Youtube: 400 years old swiss watch found in China


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 16:07
@gorasul
Der Titel des Videos sagt schon alles.
10 nach 11 ist sie stehen geblieben vor 400 Jahren. :D


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 16:44
@Pajerro
Weniger stehen geblieben... Immerhin ist es ja eigentlich ein Ring.


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 17:12
So ein professionel produziertes yt Video überzeugt mich eigentlich immer von absolut allem.

Wahnsinnsfund!


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 17:25
@Motormaster
Das Video diente nur wegen der Optik der "uhr". Spektrum ist meines Wissens nach seriös.


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 18:10
Wie die Uhr in das Grab gelangte, ist rätselhaft. Sicher ist: Sie ist nicht, wie der Leichnam, 400 Jahre alt.
Grabräuber waren vor paar Jahrzehnten schonmal da und haben die Uhr verloren?


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 18:51
frivol schrieb:Grabräuber waren vor paar Jahrzehnten schonmal da und haben die Uhr verloren?
Wie soll das gehen?
Die Forscher hatten zur feierlichen Öffnung des Grabs aus der Zeit der Ming extra Journalisten nach Shangsi geladen, als plötzlich etwas mit


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 19:36
@gorasul
Glaubst du denn diese ganze Geschichte allen ernstes?
Denn was es nicht schon alles "entdeckt" wurde.
Uhren von vor 400 Jahren wo ich mich hierbei frage wie klein wohl die Menschen waren bzw. hatten sie Arme so dünn wie mein kleiner Wurstfinger?
Es wurden schon Fußspuren von Menschen entdeckt die 500 Millionen jahre alt sein sollen.
Ein Sarkophag der ebenfalls so alt ist.

Mein Verstand sagt hierbei: netter Scherz


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 19:38
@CICADA3301
Wer lesen kann ist im Vorteil. Die "Uhr" ist ein Ring und laut wissenschaftlern 50 oder 60 Jahre alt.


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 19:39
@gorasul
Ja das hast du mir privat schon gesagt.
Dann wäre ja dein Thread gelöst oder müßen doch fragen geklärt werden?


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 19:40
@CICADA3301
Die pn war ein Versehen. Ja den laut Artikel ist das Mysterium das man nicht sagen kann wie die Uhr in das Grab kam.


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 19:41
@gorasul
Okay.
Dir geht es also eher darum, WIE dieser Ring ins Grab kam?

Ich tippe jetzt einfach mal blind ins Blaue und sage: durch europäische Archäologen, wo jemand es wohl verloren hat. Also den Ring. Sehr groß scheint ja der Ring ja nicht sein


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 19:43
gorasul schrieb:laut Artikel ist das Mysterium das man nicht sagen kann wie die Uhr in das Grab kam
Weil es nie eine Uhr in dem Grab gab. Das ist doch ein Hoax mit irgendeinem Foto, von dem keiner weiß, woher das stammt. Von der Öffnung des Grabs ist nichts dokumentiert. Null. Da waren angeblich Wissenschafter (die hätten Protokollpflicht) und Journalisten anwesend. Welches Grab bitte?

Das ist eine Story zum chinesischen ersten April gewesen.


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 20:09
@Narrenschiffer
Haste dir mal die Quelle angeschaut? Spektrum ist nicht gerade bekannt dafür fakenews zu verbreiten.


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 20:10
Diese Story ist aber auch schon fast 11 Jahre alt!
https://20min.ch/wissen/news/story/26572104


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 20:19
Pajerro schrieb:Haste dir mal die Quelle angeschaut? Spektrum ist nicht gerade bekannt dafür fakenews zu verbreiten.
Spektrum ist nicht die Quelle, die haben eine Meldung übernommen und vertraut, dass ein ehemaliger Kurator eines Regionsmuseums keinen Quatsch erzählt.


melden

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 20:38
@Narrenschiffer
Spektrum übernimmt nicht einfach eine Meldung und läuft dabei Gefahr sich lächerlich zu machen. Die prüfen ihre Quellen mit ziemlicher Sicherheit.

Ist ja auch schon 10 Jahre her, somit sollte sich das Thema erledigt haben.


melden
Anzeige

Die antike Schweizer Uhr

23.06.2019 um 20:45
@Narrenschiffer
Hab jetzt nur die Seite hier gefunden welche von einem digitalen Falke spricht. Aber noch nichts vom chinesischen 1 April.
https://metro.co.uk/2015/02/18/8-times-photoshop-has-fooled-the-world-be-honest-did-these-get-you-5068756/


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Un/Erreichbar sein???36 Beiträge