Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The Most Mysterious Song on the Internet

145 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 1984, 1982, NDR ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

The Most Mysterious Song on the Internet

12.04.2021 um 16:36
Zitat von tütetüte schrieb:Wird hier schon seit einiger Zeit diskutiert.
Oh..
Tut mir leid, dass ich das Übersehen haben. :(
Zitat von koef3koef3 schrieb:Der Artikel im Link ist vom 26.03. diesen Jahres, es ist zumindest (für mich) was neues.
Der angebliche deutsche Songtext stimmt aber auf dem ersten Blick nicht wirklich zur hier gehörten Englischen Version überein (Problem ist hier aber auch das Fehlen von offiziellen bzw. anerkannten Lyrics). Müsste ich mir mal in Ruhe anschauen.
Es kann sein, dass man, die Worte, angepasst hat...

Aber wer kann das Bild, in diesem Beitrag: Beitrag von SmittiFuchsi (Seite 5)
Verbessern, so das man mehr lesen kann?


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

12.04.2021 um 17:29
Nach dem hören, könnte es dieser Christian Brandl Sein...
Ich glaube aber s ist wer anderes.

Leider können wir, Christian Brandl, nicht mehr fragen. :(


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

12.04.2021 um 17:29
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Aber wer kann das Bild, in diesem Beitrag: Beitrag von SmittiFuchsi (Seite 5)
Verbessern, so das man mehr lesen kann?
vtq81wy6d6se textblatt-gross

Aufgrund der Bildqualität (Artefakte) wird es kaum besser gehen, außer Bildgröße zu erhöhen und den Kontrast bzw. Helligkeit anzupassen.

**************************************

Interpretation der deutschen Lyrics gemäß des obigen Bildes:

WIE DER WIND

Wie der Wind (unkenntlicher Text)
Kommst du zu mir
Siehst mich in deine Welt hinein
Da ist kein Raum
Da gibts kein Morgen
Da braucht es nicht mal eine Sprache

Schrei es rein, Schrei es raus
Oder die Sonne stirbt niemals nie
An verschlungenen Weg
In den Tunneln der Agonie

Wie der Wind
Wehst du nach Irgendwo
Briefe fern von dir für Überall
Keine Enge
Und keine Sorgen
Dort wo die Rebellen schreien

Schrei es rein, Schrei es raus
Oder die Sonne stirbt niemals nie
An verschlungenen Weg
In den Tunneln der Agonie

Schrei es rein, Schrei es raus
Mit der Sonnenglut
Sag es leis; Denk es laut
Weil ich lese (?) dich

Schrei es rein, Schrei es raus
Mit der Sonnenglut
Sag es leis; Denk es laut
Weil ich lasse Dich

*****************************

Einige Wörter bzw. Buchstaben sind kaum lesbar, scheint aber soweit halbwegs zu passen.


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

12.04.2021 um 17:31
@koef3
Sind sie auch des Englischen mächtig?
Wenn Ja...
Könnten Sie bitte mal von dem Bild, eine Übersetzung machen?


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

12.04.2021 um 17:54
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Könnten Sie bitte mal von dem Bild, eine Übersetzung machen?
Ich kanns versuchen :) (Ist aber Lyrik, da hab ich als Techniker null Übersetzungserfahrung.)

*****************************

LIKE THE WIND (English)

Like the wind
come to me
into your world (?)
there is no space
there is no tomorrow
there is no need for a language (?)

Shout it in, Shout it out
or the sun is never dying
on a winding path
in the tunnels of agony

Like the wind
you get to somewhere (?)
for letters of everywhere
no tight
and no worries
where the rebels scream

Shout it in, Shout it out
or the sun is never dying
on a winding path
in the tunnels of agony

Shout it in, Shout it out
with ember of the sun
Say it soft, think it loud
because I read you (?)

Shout it in, Shout it out
with ember of the sun
Say it soft, think it loud
because I let you

**************************

Ich habe den unbekannten Song btw NICHT gehört während ich die deutschen Lyrics übersetzt habe (um das Ergebnis nicht zu verfälschen).


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

12.04.2021 um 17:55
@koef3
Danke :)


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

12.04.2021 um 22:58
Hörr euch mal das an:
Youtube: Chuzpe 1983
Chuzpe 1983


Es gibt da eine Stelle bei: 3.16, die so ähnlich klingt, wie unser Lied anfängt.


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

13.04.2021 um 10:13
@SmittiFuchsi

Das ist der Anfang von Joy Division - Love will tear us apart

Joy Division


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

13.04.2021 um 17:04
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Es gibt da eine Stelle bei: 3.16, die so ähnlich klingt, wie unser Lied anfängt.
Wobei ich diese Ähnlichkeit in diesem Video für nicht wirklich groß halte (ok, das hier ist eine Live-Aufnahme mit relativ bescheidener Tonqualität).

Aber auch das offizielle Musikvideo von Love will tear us apart zeigt mir nicht allzuviele Ähnlichkeiten auf. Die Melodie, der Klang und die Tonfolge sind unterschiedlich. Die Machart des Songs ist einfach eine andere.
Zudem sollte aber auch nicht außer Acht gelassen werden, dass unser unbekannter Song vermutlich nicht fertig ist - das Instrumental in der Mitte des Songs hört sich einfach unvollständig an, genauso wie der Sprung vom Chorus (mit dem ausgeprägten Synth) zur Strophe merkwürdig "hart" erscheint - und gerade dieser "leer" wirkende Mittelteil würde ja zu dem Bericht passen, dass Heinz Hochrainer mit dem Saxophon dazu spielen sollte...


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

13.04.2021 um 18:17
Zitat von koef3koef3 schrieb:Like the wind
come to me
into your world (?)
there is no space
there is no tomorrow
there is no need for a language (?)
ich würde es eher so übersetzen

like the wind
you come to me
take me to you´re world
there is no space
there is no tomorrow
there is no need for any language
Zitat von koef3koef3 schrieb:Like the wind
you get to somewhere (?)
for letters of everywhere
no tight
and no worries
where the rebels scream
you go to somewhere
letters far from you for all
.
.
where the Rebels shout

das wäre die umgangssprachliche Übersetzung wie es eher gesprochen wird.


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

13.04.2021 um 18:29
Zitat von itfcitfc schrieb:take me to you´re world
Anmerkung, das muss "take me to your world" heißen, da "sind" (are) nicht im Satz vorkommt ("Bring mich zu deiner sind Welt" klingt komisch)

Google Übersetzer schlägt für "take me to you're world" als Vorschlag "take me to your world" vor.
Interessant aber: "Take me to you are [you're] world" = "Bring mich zu dir, Welt" - klingt falsch und fühlt sich falsch an. Wurde bzw. wird dies im Englischen manchmal so geschrieben?
"Take me to your world" = Bring mich in deine Welt"

Schon ein Unterschied was die Aussage betrifft. Vom Ursprungs-Text her ("Ziehst mich in deine Welt hinein") würde ich "Take me to your world" wählen.

Sonst definitiv nachvollziehbar.

Interessant wäre jetzt, das ganze entsprechend mit gleicher Silbenanzahl und Reimen zu estalten, wie es bei einem Gedicht der Fall wäre und . Da bin ich aber nun wirklich nicht der Fachmann für. :D


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

13.04.2021 um 20:54
Zitat von koef3koef3 schrieb:"take me to your world
sollte es auch , war mein Fehler , zu schnell geschrieben
Ich habe es in gesprochenes Englisch übersetzt , nicht in schulenglisch.
Durch meine arbeit und die Englischausbildung bei der Bundeswehr mit Amerikanern habe ich viel
Umgangssprache gesprochen und daher erschien mir diese Korrektur am passensten .
aber you´re heist du bist , das war ein Fehler von mir, sollte your heißen.


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

14.04.2021 um 14:16
Zitat von koef3koef3 schrieb:Wobei ich diese Ähnlichkeit in diesem Video für nicht wirklich groß halte (ok, das hier ist eine Live-Aufnahme mit relativ bescheidener Tonqualität).
Ich habe es mir gerade nochmal angehört, es ist schon ähnlich, aber nicht besonders groß.

Auch die Stimme von diesem Christian Brandl, hat eine Ähnlichkeit, aber die Stimme scheint tiefer zu sein, als bei dem Mysterious Song.


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

14.04.2021 um 22:59
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Auch die Stimme von diesem Christian Brandl, hat eine Ähnlichkeit, aber die Stimme scheint tiefer zu sein, als bei dem Mysterious Song.
Es sei denn, Brandl hat eine Oktave höher gesungen (oder das Tape lief bei Aufnahme mit anderer Geschwindigkeit).
Wobei ich mal laienhaft vermute, dass sowas im Gesang auffallen müsste und wir dies bereits halbwegs sicher sagen könnten. Wobei Zweifel an Ronnie/Brandl durchaus erlaubt sind, worauf im bereits verlinkten Artikel eingegangen wird. Das einzige was im Grunde für diese Theorie spricht - sofern kein Fake -, ist das Bild mit den deutschen Lyrics. Die passen nämlich relativ gut zur englischen Version, trotz einiger Veränderungen.

Das Thema wird hier

https://www.reddit.com/r/TheMysteriousSong/comments/mhyp0i/its_reasonable_to_say_christian_brandl_and_ronnie/

auch noch mal gut erklärt.

Es könnte halt auch Alvin Dean (aka Giorgios Dalambiras) als Soloprojekt sein, passen würde es meiner Sicht durchaus.

Ich habe mal einen Freund gefragt, der sich viel mit Musik beschäftigt und auch Kontakte diesbezüglich pflegt... er kannte den Song nicht, auch wenn er einige Teile (Intro v.a.) durchaus schon in anderen Songs ähnlich gehört haben könnte. Sein erster Eindruck war, dass der Sänger irgendwo aus dem Osteuropäischen Raum stammen könnte, und die Lyrics deutet er etwas anders als die meisten hier (statt "Check it in, check it out" meint er zum Beispiel "shake it in, shake it out" rauszuhören).

Auf meine Idee, dass Alvin Dean als Soloprojekt nach der Zeit bei SIM hinter stecken könnte, meinte er: "vielleicht mal in Griechenland und Umgebung in populären Radiosendern aufgreifen und ausstrahlen" - wie auch immer wir das anstellen könnten. :D

Mich würde ja immer noch interessieren, ob es noch weitere Kopien dieses Songs unabhängig vom bereits bekannten BASF 4 Tape gibt, denn ich bin mir nach wie vor sicher, dass das Ding mal im Bürgerfunk zu hören war. Und dafür bräuchte es ja logischerweise eine weitere Kopie, die vermutlich nicht per Internet von Darius' Tape stammte (war halt weit vor Internet-Hype).

Und eine Sache die ich mich frage - wurden bei damaliger Aufnahme der Songs überhaupt die Titel der Songs aufgeschrieben oder musste alles andere von dieser Kassette auch in mühevoller Kleinarbeit ermittelt werden weil es einfach keinerlei Unterlagen zu den aufgezeichneten Tracks gab? Ich frage deshalb, ob im Radio damals überhaupt eine Information (Titel, Entstehungsgeschichte, ob Demotape ja/nein usw.) zum unbekannten Song anmoderiert wurde oder ob der Song "einfach so" mehr durch Zufall eingespielt wurde. Wie war diese Show "Musik für Junge Leute" bzw. "Nachtclub" damals vom Programmschema her aufgebaut?


3x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

14.04.2021 um 23:11
Zitat von koef3koef3 schrieb:Es sei denn, Brandl hat eine Oktave höher gesungen
Eine Oktave nicht ganz, aber der Sänger von Like the Wind hat eindeutig eine höhere Stimme als Brandl. Im Rephre könnte es tatsächlich eine Oktave sein, in den Strofen allerdings ist es weniger aber genug, um herauszuhören, das beide vermutlich andere Stimmen haben.
Zitat von koef3koef3 schrieb:(oder das Tape lief bei Aufnahme mit anderer Geschwindigkeit).
Dann würde ich allerdings mit einer Verzerrung der Stimme selber rechnen.


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

14.04.2021 um 23:17
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:Dann würde ich allerdings mit einer Verzerrung der Stimme selber rechnen.
Das stimmt. Wobei sich da auch (in gewissem Rahmen) die Tonhöhe ändert, v.a. bei minimaler Geschwindigkeitsänderung oder langsamem Fading gegen Ende hin. Gerade das soll ja in diesen "Remastered"-Versionen des unbekannten Songs korrigiert worden sein.

Es gibt btw einen weiteren Namen. Zwar wurde angeblich bestätigt (finde die Quelle gerade nicht), dass der unbekannte Song nicht von ihm gesungen wurde, aber wer weiß...

Dirk Draeger (Short Romans)

Soll sich dem unbekannten Sänger unseres unbekannten Songs extrem ähneln:
Axie17
13 days ago

i don't think Alvin was very well known in Germany, though. the story goes that he allegedly had a German project while in Germany. there were never any Greek songs on NDR, where the song was played. Greek music was not influential in Germany or even the scene at large at that time period.

and no, I don't even think he's the closest match. Dirk Draeger of Short Romans was a great example of someone who fit the bill perfectly-- the same exact vocal style and range, the same genre-chameleon nature, and he played the guitar at the same time as singing (which seems likely for the TMS singer, since he comes back to the mic late after the guitar solo). he had the right accent. Short Romans was being played on radio, but they fell far into obscurity. they were close to a circle of similar bands and bands that used similar chord progressions to TMS. he sang about subways, weather, space... yet even still, he was not TMV, though he thinks that he may have heard TMS's singer in the past.
Siehe: https://www.reddit.com/r/TheMysteriousSong/comments/mhu2d3/my_personal_theory_on_tmss_origins/


1x zitiertmelden

The Most Mysterious Song on the Internet

14.04.2021 um 23:38
Zitat von koef3koef3 schrieb:Es gibt btw einen weiteren Namen. Zwar wurde angeblich bestätigt (finde die Quelle gerade nicht), dass der unbekannte Song nicht von ihm gesungen wurde, aber wer weiß...
Zitat von koef3koef3 schrieb:Dirk Draeger (Short Romans)
Zitat von koef3koef3 schrieb:Soll sich dem unbekannten Sänger unseres unbekannten Songs extrem ähneln:
Ich hab die Band mal gesucht, da gibts sogar zeug auf Youtube.

Youtube: Short Romans - Invade Your Star - 1987
Short Romans - Invade Your Star - 1987


Dirk Dreager singt höher, zumindest wenn er der Leadsänger ist. Grundlegend halte ich ihn eher für den gesuchten, und die Short Romans passen auch Stilistisch besser zu Like The Wind.

Wenn die Short Romans die gesuchte Band sind, so hat Dirk Dreager seinen gesangsstil doch deutlich überarbeitet und auch der Rest klingt deutlich besser.


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

16.04.2021 um 18:12
Ich glaube, ich höre da wirklich: Blind the Wind.
Youtube: THE MOST MYSTERIOUS SONG ON THE INTERNET - FULL VERSION FOUND!
THE MOST MYSTERIOUS SONG ON THE INTERNET - FULL VERSION FOUND!
Zitat von koef3koef3 schrieb:Wobei ich mal laienhaft vermute, dass sowas im Gesang auffallen müsste und wir dies bereits halbwegs sicher sagen könnten.
Muss nicht sein...
Zitat von koef3koef3 schrieb:Wobei Zweifel an Ronnie/Brandl durchaus erlaubt sind
Ja, was aber wohl sicher ist, dieser Ronnie, hat den Song angemeldet, müsste auch im link stehen.
Zitat von koef3koef3 schrieb:Das einzige was im Grunde für diese Theorie spricht - sofern kein Fake -, ist das Bild mit den deutschen Lyrics. Die passen nämlich relativ gut zur englischen Version, trotz einiger Veränderungen.
Ich habe da ein Bild gefunden...
280px-5pknf4bvj7o31

https://images.app.goo.gl/xQ6Pfe9pEe7SLNCBA
Zitat von koef3koef3 schrieb:kannte den Song nicht, auch wenn er einige Teile (Intro v.a.) durchaus schon in anderen Songs ähnlich gehört haben könnte.
Und genau das ist das Problem!
Man kennt es aber doch nicht.
Zitat von koef3koef3 schrieb:statt "Check it in, check it out" meint er zum Beispiel "shake it in, shake it out" rauszuhören).
Könnte auch, take it in, take it out, sein.


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

16.04.2021 um 18:40
Zitat von koef3koef3 schrieb:Und eine Sache die ich mich frage - wurden bei damaliger Aufnahme der Songs überhaupt die Titel der Songs aufgeschrieben oder musste alles andere von dieser Kassette auch in mühevoller Kleinarbeit ermittelt werden weil es einfach keinerlei Unterlagen zu den aufgezeichneten Tracks gab? Ich frage deshalb, ob im Radio damals überhaupt eine Information (Titel, Entstehungsgeschichte, ob Demotape ja/nein usw.) zum unbekannten Song anmoderiert wurde oder ob der Song "einfach so" mehr durch Zufall eingespielt wurde. Wie war diese Show "Musik für Junge Leute" bzw. "Nachtclub" damals vom Programmschema her aufgebaut?
Habe da was: Youtube: Paul Baskerville plays The Most Mysterious Song on the Internet
Paul Baskerville plays The Most Mysterious Song on the Internet


Da spricht er das Thema, songlisten an.


melden

The Most Mysterious Song on the Internet

19.04.2021 um 15:33
Youtube: Paul Baskerville plays The Most Mysterious Song on the Internet
Paul Baskerville plays The Most Mysterious Song on the Internet


@cecil_XY
@Goldboy
@koef3
@itfc
@Cyanol
@abberline
@tüte
@JeanLucP
@skagerak
@Scott78
@Spitzberger

Hört das mal an, viel neues gibt es nicht, vielleicht auch gar nichts neues, aber da wird was von einem Anton in Bremen gesagt wird.

Was könnt ihr damit anfangen oder glauben?

Der Beitrag, scheint echt, aber die Info?


1x zitiertmelden