Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

89 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Google, Lost Place ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: Bevor es hier ewig so weiter geht, weil niemand die vorigen Beiträge liest, wird der Thread geschlossen.

Der Debunk der Story findet sich schon auf Seite 2 des Threads:
Der "Geist" stammt aus dem Film "Scary Stories to Tell in the Dark" und wurde in das Bild reinkopiert.

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

17.03.2021 um 23:49
Hallo Leute,

ich bin in einer FB-Gruppe über Lost Places in Kroatien und habe dadurch ein Ort entdeckt der mein Interesse geweckt hat.
Es befindet sich auf der Insel "Peljesac" in einem verlassenen uralten Dorf "Nakovanj" was relativ verfallen ausschaut.
Ich wollte es mir gleich mal auf Google Maps anschauen und mitten im Dorf bzw. was davon noch übrig geblieben ist, gibt es ein 360° Bild welches ich mir rundum angeschaut habe. Mein Interesse wurde in eine Ecke des Bildes gelenkt (ich weiß nicht warum, im Standard-Zoom ist noch nichts zu erkennen) und beim heranzoomen ist mir erstmal das Blut in den Adern gefroren. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein, oder es ist ein großes Wandbild dort abgelegt worden, aber auf dem Bild erkenne ich relativ deutlich ein gruseliges Geisterbild.

Was denkt ihr dazu, habe ich ein "Knick in der Optik" oder schaut einen da eine geisterhafte, gruselige Erscheinung mit langen weißen Haaren an das aussieht als ob es einen "lautlosen Schrei" macht (ganz klassich wie aus dem Horrorfilm-Genre -> macht mich noch skeptischer)?

Ich habe mal ein Screenshot davon gemacht:


NakovanjOriginal anzeigen (0,2 MB)


Man kann es sich auch selber anschauen:
Google Maps:
Nakovanj, Peljesac, Kroatien
Koordinaten:
43.003271561115604, 17.08245425822728
Quelle: Google Maps


Schaut mit 'Street View' auf den Punk und dreht euch Richtung Süd-Westen (7 oder 8 Uhr) und zoomt heran in den "Eingang" oder Fenster oder was das ist in Bodenhöhe.

Was ist das?


P.S.

Ich war mir auch unschlüssig ob ich in die Rubrik "Verlassene Orte" oder in "Mystery" posten soll da es ja zu beiden gehört.

Was meint ihr dazu?


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

17.03.2021 um 23:54
@BlickNixMasta
Du hast keinen Knick in der Optik, ich sehe es auch, ich finde es sieht sogar zu gut aus um wahr zu sein, weißt du was ich meine?

Sieht so scharf aus wie einfach reingesetzt


1x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

17.03.2021 um 23:59
Ja, hätte ich auch gedacht, ABER: wieso es dann so verstecken daß es niemand sehen kann ausser man stolpert zufällig da rein?
Im Standard-Zoom ist da nichts zu erknnen und die Ausrichtung muss auch stimmen wenn man reinzoomt damit man genau die Richtung trifft.
Entweder irgendwer macht sich da richtig viele Gedanken es zu verstecken und dann aber auch wieder nicht so daß wenn es gefunden wird es seriös wirkt.

Also offensichtlich ist es aber nicht und wenn sich wer hier einen Spaß erlaubt dann hat dieser ja nichts davon wenn es niemand sieht...


2x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:05
Zitat von BlickNixMastaBlickNixMasta schrieb:Ja, hätte ich auch gedacht, ABER: wieso es dann so verstecken daß es niemand sehen kann ausser man stolpert zufällig da rein
Vielleicht genau deswegen, weil es durch eine zufällige Entdeckung mystischer wirkt.

Ich muss da nichts zoomen, ist schon auffällig um ehrlich zu sein.

Und ja, man könnte mit Pareidolie kommen, aber ehrlich, das Ding ist echt zu genau 😅


1x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:12
Zitat von MoskvaMMoskvaM schrieb:Ich muss da nichts zoomen, ist schon auffällig um ehrlich zu sein.
Du musst da nicht ranzoomen um das zu erkennen? Dann habe ich doch ein Klick in der Optik oder meine letzjährige Laser-OP war gepfuscht. Ich erkenne im Standardzoom nichts ungewöhnliches und noch unwahrscheinlicher erkennt man da etwas wenn man ohne Hintergedanken (ohne gezielt da was zu suchen weil man darauf hingewiesen wurde) im Standardzoom sich einfach schnell und oberflächlich umschaut.

Wie gesagt: kann auch an mir liegen. Es hat mich auf jedenfall kurz gegruselt als ich es erkannt habe und dann nochmals als mir klar wurde das zu verstekt ist um Aufmerksamkeit damit zu bekommen...


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:17
Nettes Bildchen. Hab mal ein bisserl mit Gamma und Kontrast gespielt.
nakovanj-scary-streetview-01


3x zitiert1x verlinktmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:19
Ich habe den Fotograf der das Bild gemacht und hochgeladen hat ein wenig gegoogelt. Ist wohl ein Pole (war sicherlich im Urlaub in Kroatien) und sein FB oder sonstige Google-Ergebnisse deuten nicht darauf hin das er dem Thema "Mystey", Geister oder auch Fotomanuipulation/Bearbeitung irgendwie zu tun hat. Andersherum wäre es ja klar, aber so ändert es die Ausgangssituation noch nicht..


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:19
Da war ich auch grad bei, kann ich mir also sparen.


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:20
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Nettes Bildchen. Hab mal ein bisserl mit Gamma und Kontrast gespielt.
Ja und deine Schlussfolgerung ist was genau?
Ich traue meinen Augen nicht mehr da @MoskvaM im Standardzoom ohne Probleme da was erkannt hat und ich nicht einmal nachdem ich wusste das sich da was verbirgt.


1x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:28
Zitat von BlickNixMastaBlickNixMasta schrieb:Ja und deine Schlussfolgerung ist was genau?
Hätt ich eine, hätt ich sie geschrieben. Mal abgesehen, daß sich da irgendein Geist hat fotographieren lassen, könnte Borkowy himself das so installiert haben. Denkbar ist, daß irgendwelche Leutz (Jugendliche) da mal irgendne Themen-Party "Geisterdorf" veranstaltet haben und am Ende nicht alle Deko wieder abgebaut haben. Oder ein Scherzbold wußte, daß Lost-Place-Touristen auch hier gelegentlich vorbeischauen, und hat was zum Touri-Erschrecken gebastelt. Gib sicher noch X weitere Möglichkeiten. Auf jeden Fall ist das keine Pareidolie, da lehn ich mich mal ausm Sarg.


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:34
@BlickNixMasta

Zugegeben, das sieht ungezoomt echt gruselig aus. Rangezoomt schon nicht mehr so ganz.
Auf @perttivalkonen seinem bearbeitenen Bild sieht es dann schon sehr nachträglich eingefügt aus. Ist aber auch nur meine persönliche Wahrnehmung.
Falls ich mich irre, ist es halt das erste echte Foto eines Geistes oder was auch immer.


1x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:39
Darauf woltle ich eigentlich hinaus als ich nach deiner Schlussfolgerung gefragt habe: sieht das, nachdem du das Bild heller gemacht hast, deiner Meinung nach so aus als ob es eine Deko ist? Pappe und so?

Ausserdem ist dieser Ort kein bekannter "Lost Place"-Ort oder überhaupt kein "Lost Place"-Ort da es solche hunderte in Kroatien gibt (Ab mitte des vorletzen Jahrhunderts Emigration, 1+2 WK, Balkankrieg, wirtschaftliche Emigration in das Ausland oder Landesinnere) und somit kein 'HotSpot' oder derartiges darstellt. Also so eine Party würde ich aus diesem Grund und einigen anderen Gründen ausschliessen. Da lehne ich mich mal weit aus dem Fenster...


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:42
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Auf @perttivalkonen seinem bearbeitenen Bild sieht es dann schon sehr nachträglich eingefügt aus.
Mein reden, denke ich auch


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:50
einfach mal den anschreiben der das Foto gemacht hat


2x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:52
An was erkennt ihr das es nachträglich eingefügt worden ist?
Auf was muss ich da acht geben? Ich glaube eher nicht an Geister, aber das es so versteckt wurde ist doch für den Bildmacher vergebene Mühe gewesen wenn man es nicht sieht. Zumindest nicht ohne großen Zufall denn das man im 'vorbeilaufen' auf das stößt glaube ich nach wie vor nicht auch wenn Cthullhu das sofort gesehen hätte.

Bild ist mittlerweile 3 1/2 Jahre alt, Google weiß von nichts wenn man "Geist Foto Pelejsac Nakovanj" sucht (auch nicht auf kroatisch. Polnisch kan nich nicht) und der Bildknipser ist sonst auch unauffällig was das Thema angeht laut Google-Recherche.
Also: was für einen Grund hätte er haben können das zu machen? Ruhm scheint es ja nicht zu sein. Und um aufmerksamkeit zu erhaschen, hätte er es ein wenig auffälliger platzieren müssen (Google Recherche gibt mir ja recht: der Ruhm ist ausgeblieben).

Ich könnte eher verstehen wenn es jemand mit Spinnennetzen erklärt hätte und das es manchmal eben Dinge gibt die unser "trainiertes" Hirn etwas hinein intepretieren lässt was nicht da ist. Darum habe ich es auch in die Runde geworfen um zu sehen ob nur mir das mit dem Bild so ergeht oder ob es auch andere Bestätigen können. Das es abver versteckte Kunst des Bildknipsers ist wage ich sehr sehr stark zu bezweifeln.


2x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:53
Zitat von ufosichterufosichter schrieb:einfach mal den anschreiben der das Foto gemacht hat
Das wird doch in dem Fall Google sein, doer nicht?

Ich könnte mir sogar vorstellen, dass die sows mit absicht machen teilweise. Was wurde auf google Maps nicht schon alles merkwürdiges entdeckt...


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 00:53
Zitat von ufosichterufosichter schrieb:einfach mal den anschreiben der das Foto gemacht hat
Kann kein polnisch und auf englisch ist es mir zu mühselig da ich Frau, Kind und einen Job habe. Aber wenn du dich bereit erklärst das zu machen: gerne. Ich trete dir 50% meines Ruhmes als Bild-Finder ab ;)


melden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 01:08
also Nakovanj, findet man

Peljesac, gibts nicht
und an den Koordinaten ist erst recht nichts
43.003271561115604, 17.08245425822728

Nakovanj da sind ein paar Bilder aber das ist viel weiter westlich und 360 grad bild seh ich da auch nicht


17x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 01:08
Zitat von BlickNixMastaBlickNixMasta schrieb:An was erkennt ihr das es nachträglich eingefügt worden ist?
Die Artefakte zwischen dem Gruselbild und den umliegenden Objekten sind schon auffällig. Also die Verpixelungen z.B. um die davor hängenden Zweige oder auch am unteren Bildrand an dem Stein entlang. Das würde durchaus zu einer digitalen Bearbeitung passen.
Zitat von BlickNixMastaBlickNixMasta schrieb:glaube ich nach wie vor nicht auch wenn Cthullhu das sofort gesehen hätte.
Frag doch mal den User, ob er das bezogen auf Deinen Screenshot meinte oder auf das 360°-Foto bei Google-Maps.
Zitat von BlickNixMastaBlickNixMasta schrieb:Bild ist mittlerweile 3 1/2 Jahre alt
Die Bastler des "Monolithen" von Utah haben vier Jahre lang nix gesagt, bis das dann mal jemand zufällig entdeckt hat.


2x zitiertmelden

Merkwürdige Erscheinung in einem Lost Place auf Google Maps entdeckt

18.03.2021 um 01:18
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Die Bastler des "Monolithen" von Utah haben vier Jahre lang nix gesagt, bis das dann mal jemand zufällig entdeckt hat.
Wollte ich auch noch erwähnen. Hat ja da auch geklappt dass das mal jemand "gefunden" hat und es sogar zu einem Hype wurde.

Diese Intention sehe ich hier aber nicht.


melden