weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

woher kommen die seelen?

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele
joeselle
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

04.09.2003 um 19:44
Ich versuche mich mal an einem sehr defizilen thema
.
1.»Woher kommen sie denn nun, ist da Gott der sie bis ins unendliche erschaffen kann?

2.»Entstammen sie der reinkarnation (vorrausgesetz man glaubt daran?!)

3.»Gibt es ausserhalb der erde unendlich viele welten auf denen lebewesen existieren die sind wie wir, die also von dort kommen?
Anmerkung: Es sollte nicht dabei von interesse sein, ob sie besser schlechter (entwicklunngsstand) sind.

3a.»Kommen sie auch aus paralellwelten zu uns?


Okay, ihr glaubt nicht an die fragen 1 bis 3

Dann folgende frage

5.»Existieren nur soviele seelen wie zu anbeginn dieser erde?
Anmerkung: Wenn das zutrifft, dann müsste sich doch der vorrat irgendwann erschöpft haben.

6.»Wann ist denn nun dieser Vorrat an seelen erschöpft?

7.»Was passiert dann es werden ja immer wieder menschen geboren?


____________________________________________ _____________________


Jetzt kommt die interssante theorie, wenn der vorrat erschöpft ist an seelen, aber der mensch ja weiterhin kinder zeugt, dann kommt irgendwann der erste mensch ohne seele zur welt.

____________________________________________ _____________________

Ist das dann der viel vorhergesagte (um nicht das wort antichrist zu verwenden, denn es gibt mehr religionen die diese kennen)
antimensch?

____________________________________________ _____________________







täter bleiben immer täter und opfer bleiben immer die opfer zu allen zeiten und zu jederzeit


melden
Anzeige
joeselle
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

04.09.2003 um 19:46
Ich habe die hoffnung das es nicht zu viele fragen waren!

freundlichst

joesélle





täter bleiben immer täter und opfer bleiben immer die opfer zu allen zeiten und zu jederzeit


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

04.09.2003 um 21:08
Ich glaube, dass es alte Seelen und neue Seelen gibt. Die Anzahl der Menschen
erhöht sich ja auch stetig. Weise Menschen besitzen alte Seelen. Sie haben
ihre Erfahrungen aus ihren früheren Leben sozusagen in sich behalten. Je älter die Seele, desto mehr Weisheit trägt der Mensch in sich.
Ich befürchte aber, dass es immer häufiger vorkommt, dass Menschen ohne
Seelen geboren werden. Es gibt so viele Menschen, da kommen die neuen
Seelen nicht mehr nach. Viele alte Seelen wollen vielleicht auch nicht mehr zurück in einen Körper, da sie alles schon "gelernt" haben. Ich glaube schon Menschen ohne Seele getroffen zu haben. Aber das ist meine persönlich Meinung.


melden
stukky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

04.09.2003 um 21:23
@kafu:
Ich bin alles andere als ein Experte auf diesem Seelen-Pflaster, aber bereit zu lernen. Also: Was gibt dir Grund zu der Annahme, einen Menschen ohne Seele getroffen zu haben? Wie soll der sich denn verhalten?
Nur das wir uns recht verstehen: "Seele" bedeutet bei mir das man sich seiner selbst und seiner Handlungen und Gedanken völlig bewust ist, also einen eigenen Willen hat. Das ganze Esoterik-Zeug möcht ich mal außen vor halten, das schnall ich noch nich ganz (vielleicht in ein paar Jahren). Oder lieg ich da Grundsätzlich falsch?
mfg
stukky


Don't worry, be happy!


melden
shadowwoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

04.09.2003 um 21:24
Ich glaube das es verschiedene Ebenen des Himmels gibt. Je nach dem wie man im gut oder schlecht man im Leben war erreicht man eine bestimmte Stufe. Auf dieser bleibt man so lange kleben, bis man wiedergeboren wird. Dort werden sie dann "gereinigt", wenn man es denn so nennen will. Das wiederholt sich dann so lange bis wir die höchste Stufe erreicht haben und unsere Seele erlöst werden.


melden
joeselle
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

04.09.2003 um 21:42
@ kafu
das mit den menschen, das du welche ohne seele getroffen hast, tut mir leid glaube ich dir so nicht. Welche art stellen diese menschen denn für dich da. Wie unterscheiden sie sich von einem menschen mit seele, deiner MEINUNG nach?

____________________________________________ _____________________

Ich dachte immer der unterschied zwischen einem menschen und einem engel, besteht in erster linie darin, das der mensch eine seele hat, aber sterben muss. Der engel jedoch unsterbklichkeit besitzt aber dafür keine seele.
Wobei der engel die freie entscheidung hat ob er gut oder böse ist.
Die seele hat das nur bedingt.


____________________________________________ _____________________



freundlichst

joesélle







täter bleiben immer täter und opfer bleiben immer die opfer zu allen zeiten und zu jederzeit


melden
shadowwoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

04.09.2003 um 22:31
@ Kafu
Woran erkennst du das ein Mensch keine Seele hat? Haben die irgendwelche Eigenarten die Menschen mit Seele nicht haben?

Würde mich doch schon sehr interessieren, woran man das Vorhandensein einer Seele oder keiner Seele erkennt.


melden
dr.lemming
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 03:55
Ich würde sagen das um die Unendlichkeit eine unendliche Anzahl an Energie besteht. Daraus werden sozusagen die Seelen geformt, allerdings rein zufällig. Dadurch das die Energie unendlich ist gibt es natürlich unendliche Möglichkeiten für Seelen. Und natürlich auch unabhängig von irgendwelchen Planeten, je nachdem wie die Lebensvorrausetzungen dort halt sind.

PS: Alles, also auch die mögliche Seelenbildung, unterliegt der Logik.

Ist dir eine Sache zu kompliziert hast du den wahren Kern noch nicht gefunden.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 13:19
Wie gesagt ist das nur meine Meinung.
Menschen ohne Seele erkennt man daran, dass ihre Augen leer sind. d.H
die Augen sind schon da, aber sie haben keinen Ausdruck oder Emotionen.
Sie haben kein Gewissen. Sie wirken überhaupt nicht wie Menschen, obwohl sie wohl welche sind und auch relativ normal aussehen. Sie wirken wie "Dämonen". Bitte nicht falsch verstehen.
Ich weiss nicht viel darüber, da ich erst 2 Menschen ohne Seele persönlich
gesehen habe. Und bei einem war ich mir nicht 100 %ig sicher. Bei dem anderen aber umso mehr. Und um noch etwas hinzuzufügen: Menschen ohne Seele
sind böse. Sie tragen das Böse in sich. Aber da möchte ich mich noch nicht festlegen. Vielleicht sind sie auch innerlich leer und werden nur von dem Bösen geleitet. Ich meine jetzt keine kriminellen Leute.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 13:31
Was ich gerade geschrieben habe, hört sich irgendwie bescheuert an.
Dieses Theama ist sehr kompliziert. Es fällt mir schwer diese Dinge in Worte zu fassen. Ich weiss was ich meine, aber nicht wie ich es ausdrücken und erklären kann (Thema Mensch ohne Seele), ohne es billig klingen zu lassen.


melden
dr.lemming
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 13:36
@ Kafu

Könnte es auch sein dass Menschen die du "ohne Seele" bezeichnest einfach nur nicht ihren Emotionen freien Lauf lassen (vielleicht haben sie auch nur sehr wenig). Ich meine wenn du in irgendwelche Augen guckst und du siehst keine Emotion, muss dass doch nicht gleich heißen das die Person keine Seele hat. Die Person wird einfach nicht von ihren Emotionen geleitet.

Und das die Personen böse auf dich wirken ist ja logisch. ;) Denn wenn ein emotionsvoller Mensch einen mit sehr wenig sieht bzw. die Person keine Emotionen zeigt, dann wirkt es für den emotionsvollen (also z.b. du) Menschen sehr unheimlich. Damit wird die Sache als eventuell gefährlich eingestuft und somit muss der Andere zwangsläufig böse sein.

Ist nur eine mögliche Erklärung für dein geschriebenes. (Mann muss ja alles von allen Sichten betrachten) :)

Ist dir eine Sache zu kompliziert hast du den wahren Kern noch nicht gefunden.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 15:22
@dr.lemming
ich meine nicht nur Emotionen. Es ist einfach Nichts in den Augen. Sie sind leer.


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 17:07
joeselle du fragst, woher die seelen kommen,
aber weißt du auch, WAS eine seele ist?
ich glaube, hier haben zwar die meisten eine eigene vorstellung dessen, was eine seele
ist, aber da jeder eine andere hat, kann auch nicht jede davon richtig sein ... wenn
überhaupt eine.
das schließt auch die psychologie (=seelenkunde!) mit ein, von naturwissenschaften
ganz zu schweigen, die ihre existenz von vornherein leugnen.

vielleicht wäre es besser erst einmal einen thread darüber zu machen, was die seele ist
und darüber zu sprechen, um auf einen gemeinsamen nenner zu kommen und dann erst
darüber, woher die seele kommt.


Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 17:16
@isis
ich glaube nicht, dass man bei diesem Thema überhaupt auf einen gemeinsamen Nenner
kommen kann. Wir haben bestimmt alle unsere Theorien und Überzeugungen darüber. Aber Niemand
kann sagen ob es stimmt oder nicht, selbst wenn wir einen gemeinsamen Nenner finden sollten (was ich stark bezweifle).


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 17:29
@kafu
genauso sicher, wie es für jeden hier eine meinung gibt, gibt es auch die wahrheit.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 17:35
@isis
natürlich gibt es die Wahrheit, aber wir kennen sie nicht. Es ist einfach zu komplex.


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 17:37
nein, die wahrheit ist im grunde immer einfach und leicht nachvollziehbar.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 17:41
OK, was ist dann die Wahrheit in diesem Fall, isis?


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 18:12
was allgemein als seele bezeichnet wird ist der geistkeim des menschen.
dieser ist von grund aus gut, aber nicht bewußt ... die nähe zu gott ist zu groß um
einen eigenen willen zu entwickeln,
irgendwann ist dieser keim "reif" und tritt sozusagen seine reise durch die stofflichkeit
an, um sich selbst bewußt zu werden - die möglichkeit hierzu bietet der freie wille, der
einem jeden keim innewohnt, sich aber erst entfalten kann, wenn er sich von gott
"entfernt".
nach und nach legt sich eine hülle nach dem anderen um diesen keim, die inkarnation
als mensch ist die letzte dieser hüllen und somit die grobstofflichste.
ein mensch inkarniert solange, wie die zeit des jeweiligen erdenteiles währt - oder auch
kürzer, wenn er sich für eine seite endgültig entscheidet, denn ist diese entscheidung
getroffen (licht oder dunkel, gut oder schlecht) gibt es keine umkehr mehr.
mit seinen handlungen, gedanken, gefühlen und allem was er ist, knüpft er die fäden
seines schicksales und ist dann an diese gebunden, bis er sich von ihnen loslösen
kann - wenn es welche sind, die ihn hinabziehen.
oder er wird durch sie hinaufgezogen, wenn er in den gesetzen ist und sich dieser
bewußt ist.
entweder der keim kehrt heim - aber diesmal seiner existenz bewußt, oder er versinkt.




Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 18:59
@kafu
du schreibst, dass die augen einiger leute leer seien. aber das sind sie auch bei besoffenen, bei leuten, die traurig sind und viel geweint haben etc. und wenn jemand glücklich ist, hat er leuchtende augen etc. insofern könnte man sagen, dass wir alle zeitweise seelenlos sind und zeitweise extra viel seele haben :|
yo


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

woher kommen die seelen?

05.09.2003 um 19:42
hi :)
einige gedanken zum thema seele:
-ich denke nicht, dass es reinkarnation im buddhistischen/hinduistischen sinne gibt.
begründung: offensichtlich erinnern wir uns ja nicht an unsere vergangenen leben (mal abgesehen von den tausenden, die behaupten, sie seien caesar oder kleopatra gewesen, was hiesse, dass entweder alle spinner sind, oder dass einer die wahrheit sagt und alle anderen spinner sind, oder aber, dass jeder jeder war/ist/sein wird, eine art gemeinsame lebensdatenbank, auf die jeder lese- und schreibzugriff hat :| dies halte ich für durchaus realistisch, insbesondere, da ich nicht denke, dass zeit wirklich existiert.) da wir uns aber nicht erinnern, können wir eigentlich nicht bewusst die fehler vermeiden, die unser karma im letzten leben versaut haben. insofern liefe weiterentwicklung auf den zufall oder lebensumstände hinaus, was das wort weiterentwicklung ad absurdum führen würde.
ein weiteres problemchen entsteht, wenn man, wie es manche tun, voraussetzt, dass wir uns zwischen den leben selbst aussuchen, welches leben wir als nächstes leben wählen. wenn seele x sagt, jetzt inkarniere ich als schmidtchen, weil ich im letzten leben zuviel wert auf sex legte und schmidtchen schwul sein wird, das gibt mir die chance, mich von sexualität zu lösen, dann hiesse das, die leben wären vorherbestimmt (einem noch nicht existierenden kann man ja nicht ansehen, dass es so oder so sein wird) und nichts da von wegen freier wille etc. ist das leben jedoch nicht vorherbestimmt, so kann es genausogut passieren, dass das leben, das ich enemenemu-gleich wähle, meine reinkarnation voll nach unten zieht. gerate ich zum beispiel in den drogensumpf, so könnte ich als verbrecher enden, dementsprechend niedrig wäre mein karma etc. etc.
-eigentlich steht und fällt mit der existenz der seele zugleich die existenz des göttlichen, sag ich einfach mal so, es sei denn man definiert seele ganz profan als geist/persönlichkeit etc.
-ich behaupte zudem, aus jedem kann ein hitler oder buddha werden, es hat nichts mit karma zu tun etc. hitler selbst hätte, wäre er als kind zu pflegeeltern gegeben worden, genauso gut ein wahrer engel werden können. damit will ich ihn nicht verteidigen, aber dazu anregen, dankbar und glücklich zu sein, wenn man in einer liebevollen umgebung aufwächst anstatt regelmäßig verprügelt zu werden. hab gelesen, dass hitler ursprünglich künstler werden sollte, aber sein alter wollte einen strammen beamten aus ihm machen und benutzte zu diesem zwecke die pferdepeitsche. das hinterlässt natürlich spuren, noch dazu, wenn man in jener wirtschaftlich und politisch turbulenten zeit aufgewachsen ist. wie gesagt, nicht falsch verstehen, hitler war ein schwein, aber mit etwas pech kann jedes niedliche baby zum schwein heranwachsen.
yo


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Merkwürdige Gestalt102 Beiträge
Anzeigen ausblenden