Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leichen verwesen nicht mehr

108 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leichen, Verwesung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leichen verwesen nicht mehr

11.11.2003 um 09:16
hallo ihr

doch du ich habe in mir genau durch gelesen habe ja auch nur auf das mit der welt geantwortet und die ist im arsch den es geht ja auch jeder mit ihr um als hätte jeder eine zweite welt im keller liegen und wen die eine kaputt ist nehemen wir halt die nächste aber so geht das auch nicht oder?
na ja du denkst glaube ich soweiso nur was du denken und glauben willst also mir ist das auch egal mach was du willst das ist dein gutes recht.
in diesem sinne
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Leichen verwesen nicht mehr

11.11.2003 um 09:35
@tao1

"machs gut so lange du noch kannst"

Danke, gab mir sehr zu denken, dass solche trivialen Aussagen von einer Person
kommen, die sich doch als höher denkendes Wesen ansieht, als so manch anderer
Forumsteilnehmer (mich einbegriffen).

"d ie schulweisheiten sind so weit bekannt", nur da bin ich mir nicht so sicher.
Intelegenter für dich wäre, wenn du Menschen kritisierst, die ausschließlich diesen
Binsenweisheiten folgen und mit den gleichen Gegenargumenten wie du arbeiten.
Bleib am Boden der Realität und halte dich nicht für etwas besseres. Glaubst du
wirklich das du der Größos in diesem Forum bist und das Recht der Wahrheit besitzt.
Ich habe nie behauptet, das mein Glauben richtig ist, aber ich kann mit gutem und
ruhigem Gewissen sagen, dass ich zufrieden bin und meine innere Ruhe gefunden
habe.

Ich "HABE" wenigstens die Möglichkeit, anders denkende Mensche zu respektieren
und anzuhören ,nur bei dir hat der Größenwahn schon viel von deiner Person
eingenommen. Leider fehlt dir dein Selbstvertrauen.
Dich kann ich mir so richtig gut als "Möchtegern"-Führer vorstellen, der seine
Endzeitsekte in weißen Gewändern ins ewige Leben führt, auf die Reinknination eines
noch höheren und besseren Wesen glaubt und so sein irdisches Leben in seiner
Verachtung gegenüber anders Denkenden lebt, welche deiner Ansicht unwürdige
Würmer sind.


Da kann ich nur sagen: "Heil taothustra1"
mfg thesaint


melden

Leichen verwesen nicht mehr

11.11.2003 um 09:46
@lola6666

na ja du denkst glaube ich soweiso nur was du denken und glauben willst...

Ja, stimmt. Und das tut jeder von uns. Nur das denken und glauben was er will. Das ist so wenn man ein Mensch ist *gg*

Ich wollte Dich bestimmt nicht angreifen. Ich fand es nur seltsam das Du auf meinen Post so heftig und aggresiv reagiert hast. Obwohl das doch überhaupt nicht nötig war.
Wenn Du mit jedem so umgehst, dann glaube ich gerne das Du der Meinung bist das die Welt am Arsch ist, denn das Feedback Dir gegenüber dürfte dann nie sonderlich gut ausfallen. Ich weiß nicht woher Du Deine Bitterkeit nimmst, aber vielleicht solltest Du daran etwas ändern.


@all
Was mich aber wundert ist, um beim Thema zu bleiben, das es in Prag einen (mit Sicherheit mehrere) sehr schönen alten jüdischen Friedhof gibt, und auf diesem Friedhof sind die Toten schon in zig Schichten begraben. Wenn da alle Leichen als Wachsleichen übrifbleiben würden hätten die ein echtes Problem. Wie machen die das dann? Vielleicht sollten wir uns bei denen Rat holen.


melden

Leichen verwesen nicht mehr

11.11.2003 um 10:28
hallo du
sorry aber dann habe ich mich vieleicht falsch ausgedrückt oder du hast mich falsch verstanden ich wollte dich nicht angreifen und wenn das so ist dan entschuldige ich mich hiermit ich finde es auch gut das jeder denkt was er will ich meinte das nicht im negativen sinne. tut mir echt leid. und es ist einfach meine meinung das die welt am ende ist nicht personen bezogen sondern umwelt mäßing.
also ich hoffe du verstehst jetzt wie ich das meine habe mich warscheinlich einfach unklar vorher ausgedrückt.
na ja in diesem sinne
lola


Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Leichen verwesen nicht mehr

11.11.2003 um 23:33
@lola666

Ich finde deine Denkrichtungen eigentlich ganz gut, wenn man ihnen auch
anmerkt dass sie noch nicht ganz ausgereift sind.
Dass manche dich vielleicht falsch verstehen liegt vielleicht an deinem
merwürdigen Satzbau, das soll jetzt nicht bloss Kritik sein, ich möchte dich
bloss darauf hinweisen, denn ich denke jedermans Meinung sollte erhört
(gelesen) werden (in deinem Falle "können").

von mir aus kann es so bleiben, ich kann jedermans Gedanken "lesen" ;)

@AcidU

nichts für ungut, aber das meinst du doch nicht ehrlich oder?
Sich einen Rat einzuholen wie man "besser" Leichen verbudelt?..*g*

Meiner meinung nach sollte jede Leiche verbrannt werden, so könnte man
dann auch einem wirklichen Ritus beiwohnen welcher die "Reise ins Jenseits"
besiegelt und könnte sein eigenes Leben weiter führen, ohne irgendwelche
Gräber pflegen zu "müssen" geschweige denn vom städtischen Amt
schriftlich darauf hingewiesen zu werden...usw.. Die Urne im Wohnzimmer ist
doch viel gemütlicher!

Weiss jemand von euch wieviel % ihre verstorbenen Verwandten auf dem
Friedhof besuchen?

Das Leichen innerhalb von wenigen Monaten verwesen hat schon seinen Sinn,
aber wem ist dieser Sinn schon noch bewusst?


Ebenso möchte ich auch nicht wissen wieviele Menschen bereits aus
Versehen lebendig begraben wurden und dann auch noch qualvoll sterben
mussten, wer weiss auch was diese gequälten Seelen anrichten können, mag
sein dass es uns deshalb zugehend schlechter geht (im sozialen Sinne).

...dies ist auch nur ein kleines Contra von vielen!

Es gibt nur eine Wahrheit, alles andere kann man als Roman veröffentlichen!


melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 10:20
hallo ihr
@ reborn species
ja danke schön nehme das auch nicht als kretik ich weis schreibe manschmal ziemlich komisch.
und du hast recht zu dem thema meinungen klar sollten die gehört werden sonnst wären ja hier alle seiten leer (lach)
nichts für ungut und danke noch mal für deine meinung
in diesem sinne
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 11:38
@reebornspecies

du hast schon recht für die umwelt und au splatz gründen wäre eien feuerbestattung am besten

ignorant ist euer leben ,
und mit aroganz geschmückt



melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 13:14
@spuky
mit der feuerbestattung wäre ich mir da nicht so sicher...
nehm mal an, die seele hätte noch eine weile verbindung mit dem körper - und zwar
länger als die wartezeit bis zur verbrennung - wie ist das für sie?
noch immer mit dem körper verbunden, noch immer schmerzen wahrnehmend?
daß so mancher geist auch nach dem tod, der materie verhaftet bleibt und sich noch
immer "hier" aufhält und aufhalten muß, sollte klar sein - zuviele haben schon geister
gesehen.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 13:34
hallo ihr
ich glaube nicht das die seele schmerzen oder besser der geist schmerzen hat bei verbrennung der leiche.
aber man kann sich da ja nie so sicher sein.
also in diesem sinne
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 13:42
Leichen gehören in die Erde, der Körper besteht genauso wie alles andere aus einer Grundmaterie. Er nimmt auch sein ganzes Leben lang nichts anderes zu sich als diese Bausteine deshalb ist der Körper bei der Geburt ein völlig anderer als der beim Tod.

Gänzlich ausgetascht, als hätte man einen anderen Körper.

Das gesamte Universum besteht aus diesem Material aus dem später alles ander entstanden ist !! Die Bausteine dieser Materie sind kleiner als das kleinste Quaq. Würede man diese Bausteine kennen hätte man die Weltformel!!

Wenn ich z.b.: den Wasserhan aufdrehe kommt Wasser raus (welch Wunder) aber wenn ich nachdenke Wo war dieses Wasser schon überall ??

Bestandteil eines Menschen einer Pflanze oder sonst wo z.b.: aufgespalten vorhanden in Wasserstoff .......

Der Mensch muss also dem ewigen Kreislauf wieder zugefügt werden !!!

Als Erde Wasser (Kohlenstoff Kohlendioxid) --> besonders wenn er verbrannt wird

somit ist es egal ob verbrannt oder zerfressen !!!!

Ich denke also bin ich


melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 13:45
Leichen gehören in die Erde hab ich nur geschrieben, weil es nichts bringt den Körper in einem komischen Behälter aufzubewaren !!! Wenn man die Asche z.b.: ins Meer schüttet ist alles in Ordnung !!

Ich denke also bin ich


melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 13:56
@ all
hatten wir das thema "verbrennung oder nicht" nicht schon ein paar seiten vorher im gleichen threat ausgiebig durchgekaut ?
wer an dem thema interessiert ist,sollte den thread einfach mal von anfang an lesen .

ps: ich kann verstehen , wenn sich alle paar wochen oder monate ein thema wiederholt und die gleichen fragen auftauchen . ..aber im selben thread ?


schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun



melden

Leichen verwesen nicht mehr

14.11.2003 um 16:38
Schmerzen sind doch eine rein physische Empfindung, oder täusche ich mich
da?
Glaube nicht, also wird die Seele wohl kaum etwas "spüren" vom verbrennen
seines Körpers :)

Wieder erwachte Menschen welche in ihrem Holz"karton" tief unter der Erde
liegen bekommen jedoch wohl etwas mit...grausame Vorstellung!
(muss ich immer an Hitch denken)

@tao

schreiben wir hier ein Buch oder ist dies hier ein Forum? Ich meine jedenfalls
nicht mich wiederholt zu haben ;)

Es gibt nur eine Wahrheit, alles andere kann man als Roman veröffentlichen!


melden
yo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Leichen verwesen nicht mehr

15.11.2003 um 15:49
habe die stelle (vendidad, fargard III/IV) im heiligen buch (awesta) der zoroastrier gefunden, wo das einbuddeln von leichen verboten wird :) ahura mazda ist übrigens der name deren gottes:

36 (122). O Maker of the material world, thou Holy One! If a man shall bury in the earth either the corpse of a dog or the corpse of a man, and if he shall not disinter it within half a year, what is the penalty that he shall pay?

Ahura Mazda answered: 'Five hundred stripes with the Aspahê-astra[3], five hundred stripes with the Sraoshô-karana.'

37 (126). O Maker of the material world, thou Holy One! If a man shall bury in the earth either the corpse of a dog or the corpse of a man, and if he shall not disinter it within a year, what is the penalty that he shall pay?

Ahura Mazda answered: 'A thousand stripes with the Aspahê-astra, a thousand stripes with the Sraoshô-karana.'

38 (130). O Maker of the material world, thou Holy One! If a man shall bury in the earth either the corpse of a dog or the corpse of a man, and if he shall not disinter it within the second year, what is the penalty for it? What is the atonement for it? What is the cleansing from it?

39 (135). Ahura Mazda answered: 'For that deed there is nothing that can pay, nothing that can atone, nothing that can cleanse from it; it is a trespass for which there is no atonement, for ever and ever.'

40 (137). When is it so?

'It is so, if the sinner be a professor of the law of Mazda, or one who has been taught in it[1]. But if he be not a professor of the law of Mazda, nor one who has been taught in it[2], then this law of Mazda takes his sin from him, if he confesses it[3] and resolves never to commit again such forbidden deeds.


was man davon hält ist eine andere sache :|
yo


melden

Leichen verwesen nicht mehr

15.11.2003 um 18:20
Danke Yo, sehr amüsanter Beitrag :)

...leben heisst lieben!


melden

Leichen verwesen nicht mehr

15.11.2003 um 21:28
zum thema,
nein, eine konservierung von leichen mit medikamenten ist unmöglich. shcon allein deswegen, wie soll man die medikamente im körper verteilen? der blutkreislauf funzt ja nicht mehr.
ausserdem sind es auch viren, die den körper abbauen, udn viren können nicht mit medikamenten bekämpft werden. und zulezt, zerfallen mit der zeit die komplizierten grossmoleküle des körpers und der körper baut sich ganz von alleine ab.

`scheisse` sagt man nicht; da ist die ganze bildung im arsch


melden

Leichen verwesen nicht mehr

16.11.2003 um 05:26
Aber irgendwer in grauer Vorzeit wusste doch zu konservieren, oder?
Da gab es doch mal so etwas in China, oder täusch ich mich da?

...leben heisst lieben!


melden

Leichen verwesen nicht mehr

17.11.2003 um 10:07
hallo ihr

@yo
schön das du da einen beitrag zu findest, was ich auch sehr toll finde aber ich denk da mal an andere ist dir vieleich mal in den sinn gekommen das hier nicht jeder englich kann oder nicht so gut das er sich deinen beitrag übersetzen kann,
wäre nett gewesen wenn du ihn auf deutsch gepostet hättest dan hätte ihn auch wirklich jeder verstanden.
aber schon ok wenn du ihn wenigsten verstanden hast.

cu
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Leichen verwesen nicht mehr

05.03.2004 um 08:43
Ich habe täglich mit diesem Problem zu tun und kann dazu nur sagen, dass eine Leiche zur Verwesung Sauerstoff benötigt. Bakterien spielen beim Prozess der Verwesung keine Rolle, da die körpereigenen Verdauungsenzyme die Verwesung einleiten und durchführen, diese Enzyme benötigen Sauerstoff um "arbeiten" zu können. Wenn die Enzyme keinen Sauerstoff bekommen, schwemmen die körpereigenen Fette aus und setzen sich unter der Haut ab und verhärten dort zu einem wachsartigem Panzer. Die Leiche ist auch noch Jahrzehnte später gut erhalten und die Verwesung ist unterbrochen.

Wachsleichen sind ausserdem ein wahrscheinlicher Grund für den Vampirmythos.

mmassel@freenet.de


melden

Leichen verwesen nicht mehr

05.03.2004 um 11:24
hallo du
ja aber bisher sind auch alle leichen verwest die in der erde waren und die bingungen sind ja gleich gebliben also müssten sie ja jetzt auch immer noch verwesen aber das tuen sie anscheinend nicht mehr.
na ja ist mir eigentlich auch im mom nicht so wichtig.

also bis dann mal

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden