weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vögel fallen vom Himmel

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Vögel, Fallen

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:01
Link: tirol.orf.at (extern)

Was meint ihr zu diesem Vorfall?

Also ich finde es sehr interessant.
Daseinzige was noch fehlt wäre, dass die Vögel einen Genickbruch haben!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Selig sind, die nicht sehen und doch glauben.


melden
Anzeige

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:03
Man keine Vogelgrippe :(



Genies erreichen ihr Ziel mit einem einzigen Schritt;
der gemeine Sterbliche nur nach einer langen Reihe von Versuchen.
Madness
-=CIA=- *|CduS|*


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:04
Was hat das denn mit Ufos zu tun?



Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:05
soso
ganz klar, frontalkollision mit einem, ihr wisst scho...
lol
soso

ich sagte zum affen:" siehst du das dinosaurierei ? saug es aus !"


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:05
So wie in Roswell ? Nur da war es ein Wetterballon ^^

Genies erreichen ihr Ziel mit einem einzigen Schritt;
der gemeine Sterbliche nur nach einer langen Reihe von Versuchen.
Madness
-=CIA=- *|CduS|*


melden
naddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:06
Wurden diese Vögel evtl. von ausserirdischen entführt, untersucht und wieder freigelassen?


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:08
Dann müssten sie ja eine Analsonde haben...


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:09
Aha, und was wäre an einem Genickbruch so toll? :|


Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.
|°-=Versus=-°| ~}ATC{~


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:10
Na, dass spätestens DANN Rafael hier aufschlagen würde und ellenlange Alien-Beweise(*hust*) herzuleiten versuchte....


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:12
Achso, oder ein anderer Freak behauptet es wäre die rache Gottes, wäre dann aber wohlfalsche Rubrik...;)

Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.
|°-=Versus=-°| ~}ATC{~


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:15
Ilian wenn du vom Himmel fällst sollte dein Genick kaputt sein.


Genies erreichen ihr Ziel mit einem einzigen Schritt;
der gemeine Sterbliche nur nach einer langen Reihe von Versuchen.
Madness
-=CIA=- *|CduS|*


melden
snake-eater
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:15
Na wenn sie nen Genickbruch hätten wären sie gegen ein schutzschild von einem Raumschiffgefolgen. Is doch logisch.........

Es gibt keine Geheimnisse, es gib nur Falsche Informationen!!


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:18
Ilian wenn du vom Himmel fällst sollte dein Genick kaputt sein.

Mussnicht, und ich habe auch ein anderes Skellett als ein Vogel, ob der unter den selbenBedingungen die selben Knochenbüche davontragen würde ist also fraglich. ;)
Denkemal, dass die einfach zu tief flogen, um sich das Genick beim Sturz zu brechen, war jaunter einem Dach (wenn ich das richtig verstanden habe).

Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr aufzufinden.
|°-=Versus=-°| ~}ATC{~


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:19
@Ilian
Klugschreiber du ;)

Vielleicht ist es auch ein Zeichen ?
EineDemostration gegen den Völkermord an den Vögel der derzeit auf der Welt prakzetiert wird.

Genies erreichen ihr Ziel mit einem einzigen Schritt;
der gemeine Sterbliche nur nach einer langen Reihe von Versuchen.
Madness
-=CIA=- *|CduS|*


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:20
""Laut Tankwart, ist ein Schwarm von Vögeln unter das Flugdach der Tankstelle geflogenund die toten Vögel fielen wie Regentropfen vom Himmel.""

Na, vielleicht wolltendie auch noch für den Weiterflug auftanken und haben die Benzinpreise gesehen...


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
naddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:21
@polyprion

Aaanaaalsonde, toooll, iich wiiiil soofoort entfüührt weerden.
Dein Klauus Diiieter.


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:24
Ich warte noch darauf, dass hier der erste Parallelen zu dem Film "The Core" aufstellt.


@ -Prometheus-

Man keine Vogelgrippe :(


DASwar in Niedersachsen der Fall. ;)

Zitat: "Der Vogel sei am vergangenen Sonntagauf einem Acker im Landkreis Soltau-Fallingbostel aufgeschlagen, sagte Hahne."

"Cool. Das ist wie Speed 2. Nur mit einem Bus statt einem Boot!"


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:26
""Laut Tankwart, ist ein Schwarm von Vögeln unter das Flugdach der Tankstelle geflogenund die toten Vögel fielen wie Regentropfen vom Himmel.""

Na, vielleichtwollten die auch noch für den Weiterflug auftanken und haben die Benzinpreise gesehen...


Quelle paraquatsch.de :D



Genies erreichen ihr Ziel mit einem einzigen Schritt;
der gemeine Sterbliche nur nach einer langen Reihe von Versuchen.
Madness
-=CIA=- *|CduS|*


melden

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:28
Das Gepräch dadrunter ist sau witzig *g*

Die Signatur der Userin Todesengel ist der Weisheit letzter Schluss ;)


melden
dynamic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:28
Naja bestimmt hat ein Ufo die Vögel gerammt.

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
-=CIA=- *|CduS|*


melden
Anzeige
naddi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vögel fallen vom Himmel

10.03.2006 um 17:31
Es fällt doch immer wieder auf, wie geil die Leute nach neuen Themen sind!


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden