weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wohnungsspuk

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 17:25
@lotuselfe

Naja gut. Ich denke mal nicht das martigena sich das einbildet. Habe auch schon sowas erlebt mit einem richtigen Gepolter. Allerdings war ich da nicht nachgucken da ich zu schockiert darüber gewesen bin. Ich weiss schon was er damit meint. Deswegen ja. Ein Obdachloser legt sich ja auch meist irgendwo hin. Die interessiert es auch manchmal gar nicht ob da jemand kommt oder nicht.


melden
Anzeige

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 17:28
Es war doch auch nur so eine Idee und das schreibe ich nun bestimmt schon zum 5.mal.Ich habe auch nicht behauptet das sich irgendjemand etwas einbildet, ich habe das ganze schließlich auch schon erlebt.Was ich auch geschrieben habe.Verstehe nicht wirklich warum martigena so auf das anspringt was ich schreibe.,


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 17:31
@lotuselfe

Wahrscheinlich deswegen, weil er Schritte zwischen Tieren und Menschen unterscheiden kann. Mir wurde es auch damals so gesagt obwohl ich genau wusste es war kein Tier. Hab mich dann nicht richtig ernst genommen gefühlt aber was anderes. Wie laut waren denn die Schritte bei dir?


melden

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 17:38
So laut das ich nachts davon wach wurde,hatte teilweise beim einschlafen das gefühl, mir würde jemand über das Gesicht streicheln.Und mein Kater saß tagsüber teilweise in der Wohnung und schaute in die Ecken so als ob er etwas sehen würde.Dann habe ich geräuchert seitdem ist in der Wohnung ruhe(allerdings sind beim räuchern echt komische Dinge passiert), nur noch Terror auf dem Dachboden aber das sind definitiv Marder bzw Ratten.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 17:44
@lotuselfe

Naja gut. Jeder versteht unter Poltern was anderes. Schwierig jetzt du definieren wie laut es wirklich war wenn man es hier schreibt. Nur menschliche Schritte hören sich ja ganz anders an als Schritte von Tieren.


melden

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 18:05
Ach mein Gott ,.Ich habe jetzt auch ne Holzdecke und höre es .wenn meine Obermieter umhergehen.

Es war wie gesagt nur damals so .Über mir war nichts ,ausser der Dachboden.


Mensch wir haben nach geguckt,da war keiner,Waren wir wieder unten und haben gedacht endlich Ruhe ging es nach ner Weile wieder los.
Weisst du wie pervers das werden kann?Du weisst genau über dir wohnt keiner.aber dort läuft jemand hin ung her????


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 18:08
liess dich an deinem verstand zweifeln, was?! :)


melden

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 18:15
Oh ja das kenne ich nur zu gut, nur das es nicht nur auf dem Boden war sondern auch in der Wohnung und ja ich wohne in einem sehr alten Haus glaube wurde so um 1920 gebaut(teilweise waren hier noch Wände mit Lehm und Stroh, das wurde aber letztes Jahr Gott sei Dank geändert).
Und wenn man dann abends alleine im Wohnzimmer sitzt und aus dem Bad kommen Geräusche so als ob sich jemand "Bettfertig" macht sprich Wasser läuft etc und klappern der Tür und Du weißt genau da is niemand, dann ist Gänsehaut garantiert, oder Du liegst abends im Bett(wie etwas weiter oben bereits erwähnt)bist kurz vor dem einschlafen und Du fühlst etwas kaltes als ob dir jemand über deine Wange streichelt...das sind dann Dinge...ja da kann man Angst bekommen.


melden

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 18:18
^
liess dich an deinem verstand zweifeln, was?!




Willst mich verarschen,oder meinst du es ernst.
Ich sage es jetzt zum 20.mal .Mein kumpel hat genau das selbe gehört.
Wäre ich alleine gewesen.hätte ich an meinem Verstand zweifeln können ,das ist richtig


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 18:25
@lateral

Es wäre wohl ein viel zu großer Zufall, wenn 2 Personen zur gleichen Zeit das selbe hören, oder?


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 18:32
nee keine verarsche.. wollte nur kund tun, dass ich das kenne..


melden

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 18:42
nee keine verarsche.. wollte nur kund tun, dass ich das kenne..

Was kennst du? Hast auch in dem Haus gewohnt?


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 19:13
ja.. direkt nachdem du ausgezogen bist.. ich war doch deine nachmieterin -.-


melden

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 19:20
kann aber nicht sein ,nach mir kam der Abrissbacker


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 19:26
mist


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 19:28
@martialis

Was hat der Bagger denn alles niedergerissen? :-)


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 19:32
mal im ernst.. wo gehen geister hin.. wenn die gebäude abgerissen werden in denen sie rumspuken


melden

Wohnungsspuk

19.10.2008 um 19:54
Ich glaube Sie verweilen an dieser Stelle und wenn neue Gebäude entstehen, dann "nehmen" Sie diese ein.Wo sollen Sie sonst hin, Sie bleiben doch meist an diesen Orten, weil Sie dazu eine Verbindung oder noch eine evtle "Aufgabe" zu erfüllen haben, welche auch immer das ist.


melden

Wohnungsspuk

20.10.2008 um 12:20
@Cathryn
Nachdem dieses etwas gegen ihre Tuer gepoltert ist, haette sie diese nicht oeffnen duerfen, weil sie so das Etwas herein gelassen hat.
Mein Tipp: beim naechsten Spuk die Tuer zum Hausflur aufreissen, allemann raus, das Etwas wird neugierig sein udn folgen - dann schnell wieder rein, Tuer zu - Etwas bleibt draussen.

Das ist so geil wie du das geschrieben hast...........hab mich schlapp gelacht! Aber das wär echt ne möglichkeit.


melden
Anzeige

Wohnungsspuk

20.10.2008 um 13:08
das ist definitiv keien möglichkeit ausser wenns sich um ein "lebendes" tier handelt dann kann man es aussperren, Geister sind nicht mit einer normalen Tür abzuhalten, ausser der Raum hat ein Tauma verursacht weshalb sie ihn auch als Geister nicht zu betreten Wagen, wenn es sich um einen wirklichen Geist handelt ist es egal ob das Gebäude abgerissen wird den Geister ansich sind nicht ortsgebunden, das ist nur der sogenannte Poltergeist, bei dem es sich aber wie gesgt um restenergien handelt.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das taube Tal18 Beiträge
Anzeigen ausblenden