Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeichen meiner Mutter?

93 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Zeichen, Bewegen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:16
@titus1960

Und genau das habe ich eben auch gedacht... Es ist viel Zeit vergangen seitdem...

@darkeyes26

Okay ;)


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:16
Wer weiss, vielleicht hat sie ja kein Zeitgefühl @titus1960 ;)


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:16
Also ich würde es (da wir keine Physiker sind und keine Erklärung zusammen kriegen^^) sehr schön für dich finden wenn es deine Mum war die dir dies Zeichen gegeben hat.

Stimmt Tiere spüren immer sehr früh das etwas passiert oder sie spüren andere Dinge.
Was meint ihr wie die Katzen hier rum gerannt sind als der Meteor hier (Ostsee) runter kam.
MEin Kater lag wie jetzt auch bei mir und schlief und ist so ich denke es waren gute 10 Minuten vorher wie von der Tarantel gestochen runter gerannt und hat sich solange nicht blicken lassen bis der Meteor unten war ^^


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:19
ich finde es sehr beeindruckend das katzen soetwas sehen oder auch spüren können.


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:20
Alles aller erstes mal an @Grashek.


Was erzählst du uns hier dick und breit das Gesellschaftsspiele nichts für dich sind? Wir haben das schon beim ersten mal verstanden.
Es ist in keinster weise "merkwürdig" abends im Sommer draussen zu sitzen und ein Spiel zu spielen, dass tun viele ( ich auch und ich bin 21 und hab sogar spaß dran)
Ob Karten oder Mensch-ärger-dich-nicht, dass ist doch shiet-egal.

@colalolli

erst einmal mein herzliches Beileid, es ist sehr sehr schwer einen geliebten Menschen zu verlieren, und diese Leere ist in keinsterweise zu überbrücken. Einige in diesem Board sind ziemlich schroff, also nimm dir bitte nicht alles so zu Herzen!

Wenn es ein Zeichen deiner Mutti war, so würd ich mich an deiner Stelle freuen!
Ersteinmal zu verstehen wieso Menschen die immer da waren nicht mehr da sind, diesen leeren Platz kann keiner füllen und ich fühle extrem mit dir!!
Ich hoffe für dich das dich diese Sache nicht extrem runterreißt, sondenr begegne diesen Dingen mit einen Lächeln!
In diesen Momenten kannst du auch mit deiner Mutti sprechen, auch wenn man sich anfangst ziemlich dämlich vorkommt, in einen leeren Raum zu jemanden zu reden, den man nicht sehen kann.

Hast du vielleicht ihren geruch wahrgenommen ?

Das wäre ziemlich interessant.


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:20
Wer weiss, vielleicht hat sie ja kein Zeitgefühl @titus1960

Ne das haben sie glaube ich auch nicht......


melden
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:21
Ich besitze seit September 08 eine kleine Maine Coon. Habe sie mit 12 Wochen bekommen (mein Hund ist natürlich in Ostfriesland geblieben, der passt in keine 2-Zimmer-Wohnung ;) ) und ich bin froh, dass ich sie habe. Sie "spricht" sehr viel mit mir, sie antwortet mir so gut wie immer, auch wenn sie es lautlos tut, denn wenn sie miauen will, kommt nur Luft :D


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:23
Ich besitze seit September 08 eine kleine Maine Coon. Habe sie mit 12 Wochen bekommen (mein Hund ist natürlich in Ostfriesland geblieben, der passt in keine 2-Zimmer-Wohnung
@colalolli
Das finde ich aber traurig, dass du deinen Hund gegen eine Katze eintauscht.....


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:24
@colalolli
is ja süss hihihi

ja genau hast du denn mal einen geruch wahrgenommen???


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:25
@titus1960
Das wäre Tierquälerei, einen großen Hund in eine kleine Wohnung zu sperren.


melden
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:26
@Shiiva

Vielen Dank für die tollen Zeilen!

Den Geruch meiner Mama habe ich leider nicht wahrgenommen. Ich möchte mich nicht darauf so energisch festsetzen, aber ich bin momentan ziemlich überzeugt davon, dass es ein Zeichen meiner Mama war. Nicht nur, weil ich es mir so sehr wünsche, sondern auch, weil ich einfach keine plausiblen Erklärungen dafür finde.
Jedes Mal, wenn ich an dieses Ereignis denke, bekomme ich eine Gänsehaut und meine Augen füllen sich mit Tränen... Ich denke, es sind Tränen der... (*nach-dem-richtigen-Wort-suche*) ...Überwältigung (?) soetwas erlebt zu haben!

Sollte jemand jedoch dafür irgendwann eine plausible Erklärungen dafür finden (und diese auch irgendwie beweisen können), lasse ich mich natürlich jederzeit eines Besseren belehren. =)


melden
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:29
Mein Hund hat eine Schulterhöhe von 80 cm und wiegt 70 kg. Ihn in eine 2-Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss mitzunehmen, wo er weder Garten noch Balkon hat, ist absolut nicht in Ordnung. In meinem Elternhaus hat er Platz und einen groooßen Garten, wo er sich austoben kann.

www.landseer-don-lancer.de ;)


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:30
@Shiiva
Na da hast du auch wieder recht, aber ich könnte es mir nicht vorstellen meinen Hund abzugeben.....auch nicht wenn ich eine kleinere Wohnung hätte.....


melden
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:32
@titus1960

Ich habe ihn ja nicht abgegeben... Er ist dort in meinem Elternhaus geblieben. Ich besuche ihn jedes Wochenende. Es ist ja auch nicht ganz allein mein Hund, er gehört noch meinem Dad und meinem Bruder.


melden
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:32
Man sollte immer zum Wohl des Tieres handeln...


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:32
@colalolli
Ist er das? Ein sehr schönes Tier......achso wenn er bei deinen Eltern gut aufgehoben ist dann ist das ok!


melden
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:35
Ja, das ist er =) Eine so treue, liebevolle, intelligente und auch tollpatschige Seele habe ich noch nie kennengelernt!


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:36
@titus1960
Man muss immer das beste für sein Tier wählen und wenn er im Elternhaus bleibt, so ist das besser als wie ganz weg :)

@colalolli
Ich bewunder dich für die Stärke das durchzustehen.
Meine Mutter ist auch meine beste Freundin, der gedanke daran, dass sie geht ohne das ich mich verabschieden kann würde mich wahnsinnig machen und ich würd wahrscheinlich hinterher gehen, ich kann keine Menschen loslassen die ich so sehr liebe, du hast meinen größten Respekt.

Unschuldige Menschen sterben meist, während die Verursacher überleben, aber ich denk mal das diese Menschen es sehr sehr schwer haben werden im Leben, mit dem Wissen leben zu müssen einen unschuldigen Menschen mitten aus dem Leben gerissen zu haben.

Wenn dir wieder mal etwas passiert in die Richtung , dass Dinge sich bewegen etc, dann frag doch ob du sie riechen darfst. Ich wäre sehr interessiert an dem Ergebnis.

Ich rieche öffter vorrausgegangen Freunde und Familienmitglieder, dass lindert meinen Schmerz ein wenig...


melden
colalolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:36
Die Homepage ist nach dem Tod meiner Mama leider nicht weiter aktualisiert worden, also bitte nicht wundern...


melden

Zeichen meiner Mutter?

23.01.2009 um 23:39
@colalolli
setzt du den Link rein? Von der Homepage?


melden