Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kapuzenwesen im Wald

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Waldgespenst, Kapuzenwesen
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:24
Vor einigen Tagen machte ich mit einer Bekannten in der Abenddämmerung einen Spaziergang im Wald. Als es langsam dunkler wurde überkam uns ein komisches Gefühl und wir liefen schneller. Es war so ein gefühl von Gänsehaut und Angst.
Als ich mich seitlich einmal vom Weg in den dichteren Wald drehte, fiel mir der Schatten eines kapuzenhaften Wesens (ähnlich Sensenmann) auf. Vor meiner Bekannten begielt ich zunächst Stillschweigen.
Als wir aus dem Wald heraus waren, berichtete ich ihr davon.
Sie brach in Tränen aus und erzählte von einem ganz mulmigen gefühl


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:34
Warum bricht denn deine Bekannte gleich in Tränen aus, nur weil du nen Schatten gesehen hast und sie ein mulmiges Gefühl hatte?


@T_K_V

Wir haben einen Schatten-Thread :D

*blubb*


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:37
Wir hatten beide Angst.


melden

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:41
...wald ... dunkel ... angst ...kapuzenwesen ...sensenmann ...

der gute alte freud haette wohl seine freude;)


melden
drksdeofmars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:41
@datrueffel

das selbe hab ich nich auch gerade gefragt...

hmm, das ganze klingt sehr nach erfunden..nicht böse gemeint.


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:43
Es ist so, dass ich das Gefühl irgendeiner negativen Energie hatte.


melden

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:45
Was heißt erfunden? ich würde es nicht gelich als erfunden abtuen. Vllt hat es deren Hirn erfunden und es waren Täuschungen... usw. Vllt war es auch ein Magnetfeld und vllt sogar kombiniert mit Infraschall, der durch die Blätter die im Wind schwingen entstehen kann. Sodass die Organe in Schwingung geraten sind und Angstgefühle und Täuschungen (durch vibratrion der Augäpfel) entstanden sind.

Vllt auch nur ein Streich der Wahrnehmung. Halt ein Wald wo viele Menschen von heute angst haben.


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:46
Normalerweise habe ich im Wald keine Angst. Eher Frühlingsgefühle. Aber das war ganz komisch.


melden

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:47
drksdeofmars schrieb:hmm, das ganze klingt sehr nach erfunden..nicht böse gemeint.
..nicht unbedingt nur falsch intepretiert....Wald dunkel..man sieht ein Schatten..mein Gott das ist doch nicht ungewöhnlich...und komisches Gefühl im dunklen Wald...ist doch nichts besonderes....


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:48
Es war eher so halbdunkel und normalerweise nicht beängstigend und nich weit vom Auto entfernt. Komisch war das Gefühl und dieses Kapuzen wesen.


melden

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:48
*Interpretiert *


melden
drksdeofmars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:49
Ja gut ist ja möglich, aber mal ernsthaft...

wie @datrueffel schon anmerkte:
Warum bricht denn deine Bekannte gleich in Tränen aus, nur weil du nen Schatten gesehen hast und sie ein mulmiges Gefühl hatte?
Ich kann nicht davon ausgehen und gehe auch nicht davon aus, das jede Bekannte sich gleich verhält in so einer Situation, aber denoch klingt es für mich extrem an den Haaren herbei gezogen...IMO!


melden
drksdeofmars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:50
Und mir ist gerade in diesem Augenblick noch aufgefallen, dass ich mich in einer Passage verlesen habe......gesegnet seien die Analphabeten...


melden

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:51
mt53674,1240314699,ewoks


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:51
Es war aber so, vielleicht war sie aber auch so einfach schlecht drauf. Aber warum ich dann auch in diesen Augenblicken?


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:52
Wenn es doch aber schon halbwegs dunkel war und du im Wald warst, wie kannst du dann so genau erkennen, dass es sich dabei um ein Wesen gehandelt hat, das eine Kapuze auf hatte?

Schatten im Wald sind ja nichts außergewöhnliches, aber gleich sowas?

Ich bin echt froh, dass es in Mitteleuropäischen Wäldern keine Tierarten gibt, die Schatten werfen können *schweißabwisch*

*blubb*


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:53
@intruder

Ich hab nur darauf gewartet, dass jemand die Ewoks ins Spiel bringt :D

*blubb*


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:53
Es sah eben so aus. Zumindest so beim Hinschauen...


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:56
Tip von mir: Informiert Euch auf zigo.de, wie sich diese Volksgruppe selbst so sieht....


melden
derbub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:56
Oh, falscher Thread. Sorry.


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapuzenwesen im Wald

21.04.2009 um 13:57
derbub schrieb:Vor meiner Bekannten begielt ich zunächst Stillschweigen.
Ich vermute du meintest "behielt", oder?

Wie war Sie denn vorher drauf?
Und was habt Ihr eigentlich im Wald gemacht?

*blubb*


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt