Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 22:42
Anhang: Poltergeist.doc (24 KB)

@Dyonisos222
Hier ist mein Erlebnis:


melden
Anzeige

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 22:51
@Eyecatcherin:
Wieso Geister???
Ich habe nicht gesagt das es Geister sein müssen, ich schließe sie aus.

@titus1960:
Werde mir das mal eben anschauen.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 23:06
@titus1960:
Das hört sich echt unheimlich an, wäre aber interessant zu wissen ob es wirklich funktioniert. Auf dem Geburtstag einer Freundin haben wir mal ein ouija brett benutzt doch leider ohne nennenswerte ergebnisse, vll. waren wir dazu aber auch einfach zu betrunken und haben es nicht ernst genug genommen. Ich will ja auch dran glauben, denn gerade durch meinen Beruf würde ich alles dafür geben um zu wissen ob danach was kommt und vorallem ob man denn immernoch an die Erde gebunden ist bzw. den Ort an dem man stirbt. Doch ich habe noch nichts erlebt bis jetzt, vll ist es besser so auch wenn ich mir manchmal wünsche das was unerklärliches passiert.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 23:12
@Jofe

Aber nochmals die Frage, begann das Lichtproblem vor oder nach dem Besuch des Elektrikers??
Und für mich nicht eindeutig zu erkennen, in einem oder in mehreren Zimmern??



Das passiert in drei Zimmern: im Schlafzimmer, und in den beiden Kinderzimmern....In dem einen Kinderzimmer wurde der Schalter ausgetauscht,und einige Tage fing es dann an,dass das Licht ständig an und aus geht....,aber auch nur abends bzw. in der Nacht.

Und die Schalter wurden auch alle erneuert.


@Challenger
Nee sind alles Kippsicherungen und wurden vor kurzem ausgetauscht.
Ich gehe davon aus wenn sie den ganzen Kasten erneuert haben.

@Dyonisos222
So sehe ich das auch, danke für die Antwort.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 23:15
@ginie86

Kein Problem, dafür sind wir ja hier angemeldet, um zu disskutieren oder ratschläge zu geben.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 23:32
@ginie86

Na dann mach doch mal des Nachts die Sicherung raus. Wenn dann nochmal von alleine das Licht an und aus geht, dann mach dir Sorgen. *g*

Sonst würd ich mal sagen es sind die Schalter. Geh in nen Baumarkt und hol dir einen Neuen und zwar in guter Qualität. Vielleicht hast du irgendwelche Billo-Schlater aus China bei dir eingebaut, da kann alles passieren, selbst die Hütte abrennen.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 23:45
@ginie86
Klingt als wären die Klemmen in den Abzweigdosen der einzlenen Zimmer einfach locker...kommt schon mal vor...also Abzweiger aufmachen, alles neu verklemmen, vielleicht mit Steckklemmen und dann sollte es in Ordnung sein.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 23:51
@schmitz


So wie sie es geschildert hat kann es dann aber nicht an den Klemmen liegen.

Wenn das Licht abgedreht ist und es geht an.

Das würde nur gehen , wenn es aufgedreht ist, und es geht aus und wieder an.

Passiert aber auch sehr selten. Wenn man dann noch bedenkt dass es in mehreren Zimmern passiert, wo auch entweder verschiedene Stromkreise vorhanden sind, oder wenigstens verschiedene Klemmdosen, ist das schon eher unwahrscheinlich.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

06.02.2010 um 23:57
@insideman
Warum kann es nicht an den Klemmen liegen? Über das Alter des Hauses steht hier nichts und der Elektriker mag zwar alles dort gemacht haben, aber der Umfang seiner Arbeit wurde hier nicht beschrieben. Es muß nicht so sein, daß jeder Raum eine eigene Sicherung hat und gerade in älteren Häusern finden sich oft sehr abenteuerliche Konstruktionen...also ich bleibe erstmal dabei, Abzweigdosen checken...


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:03
@schmitz


Wenn sie das licht abdreht, beim Schalter, und es dreht sich von alleine auf, dann ist der Fehler nicht in der Klemmdose.

Der Schalter lässt keinen Kontakt durch , also kann der Lampendraht in der Klemmdose tun was er will.

Und sie hat es ja geschildert dass bei abgedrehtem Licht, es plötzlich angeht.

Schaden kann es grundsätzlich nie wenn man das erneuert. Aber wenn das Problem richtig geschildert wurde, kann es nicht an der Klemmdose liegen.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:06
@insideman
Ich habe schon Klemmdosen gesehen und Dinge erlebt...also nach dem Motto, man dreht das heiße Wasser im Bad auf und im Wohnzimmer geht das Licht an...also erzähl mir bitte nicht, wie Abzweigdosen, oder Klemmen in Schalterdosen aussehen können und was da nicht alles sein kann und was nicht...wie ein Schalter funktioniert ist mir klar... ;)

Es schadet jedenfalls nicht, hier nicht nur die Schalter, sondern auch dazugehörige Klemmstellen zu checken.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:09
@schmitz


Ich wette ich hab schon mehr gesehen als du , in aller Bescheidenheit ;)

War ja nicht böse gemeint. Und klar kann in so ner Dose alles sein, nur wo kein Strom geführt wird, kann er auch nicht durch ne lockere Klemme herbeigezaubert werden.

Und der SLD ( Schalterlampendraht) führt bei amgedrehtem Schalter eben keinen Strom.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:14
@insideman
Ich habe keine Lust auf Fachsimpeleien, ich bin Elektrotechniker mit Berufserfahrung... ;)

Wenn sich eine Verdrahtung direkt in der Schalterdose befindet, kann ein solches Phänomen durchaus auftreten, auch wenn Klemmen miteinander verbacken sind, oder bei Dollyklemmen, wenn die Drähte zu lang abisoliert wurden und durch Setzbewegungen des Hauses aneinanderkommen, wo sie eigentlich getrennt sein sollten...

Es bleibt, bei allem Bla bla Blubb dabei, dass es nicht schaden kann, die Klemmstellen zu lokalisieren und zu checken, da kannst Du Dich auf den Kopf stellen...was wäre denn Deine Idee? Geister?

Also, bleib locker und sag, "checkt bitte auch mal die Klemmstellen", so schwer ist das doch nicht.-.. :D :D


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:17
@schmitz

Ich bin ebenfalls Elektrotechniker mit Berufserfahrung, nebenbei auch HTL Besucher :D

Und mich wundert deine These momentan, weil...ne moment mal :D


"Checkt bitte auch mal die Klemmstellen

:D :

War gar nicht so schwer. Ändert aber nichts an der Elektrotechnik an sich :D


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:26
@insideman
Die Schalter wurden alle ausgetauscht, steht hier, also können es dies Schalter eigentlich nicht sein. Somit stimmt zwar, was Du über Schalter und Lampnleitungen erzählst, aber das scheint hier ja dann nicht des Rätsels Lösung zu sein, darum hatte ich auf die Klemmstellen verwiesen, die Stellen nämlich, wo Lampenleitung und Spannungsführende Leitungen zusammentreffen (könnten). Jetzt verstanden? Ich habe sicher nicht versucht die Elektrotechnik an dieser Stelle zu revolutionieren... :D


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:27
@schmitz
Ich glaube, du irrst ein wenig. Ich denke, @insideman hat völlig recht.
Wenn der Schalter aus ist und du nun meinetwegen alle Drähte des Klemmenkasten checken würdest und auch den Kasten selbst tauschen würdest, auch dann ginge das Licht nicht an, denn de Schalter ist ja aus! Da könnten sich im Kasten noch so viele Drähte berühren, der Fluss zur Lampe ist aber trozdem unterbrochen.

Und ja, auch ich weiss, von was ich rede. Ich bin als Elektriker und Elektroniker im Maschinenbau tätig.
schmitz schrieb:was wäre denn Deine Idee? Geister?
So wie das der TE hier beschrieben hat, können es nur Geister gewesen sein. Anders wäre das nicht möglich. Und da ich nicht an Geister glaube, denke ich, die Geschichte ist schlichtweg erfunden.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:32
@onuba
Ich rede von "Abzweigdosen" also eher so etwas:

mt60274,1265499171,bild-004

Und da könnten halt Drähte aufeinandertreffen, VOR dem Schalter, die den Schaltvorgang, den der Schalter normalerweise übernehmen soll(te), einfach kurzschließen, wenn auch nur für die beschriebenen 30 Sekunden.


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:34
@schmitz

Ok, aber da du auch Berufserfahrung hast, wirst du schon wissen dass das sehr unwahrscheinlich ist.

Abgesehen davon dass es in 3!! Zimmern passierte, müssten also drei Lampendrähte ab und zu Kontakt haben mit der Phase.

Da die Lampendrähte sehr wahrscheinlich NICHT alle in die selbe Dose verlegt sind,müsste dies in drei verschiedenen Dosen der Fall sein.

Es ist zwar richtig dass mit der Zeit Drähte blank werden, durch Zug sich etwas verändern kann. Aber es sind noch immer Abzweigdosen, wo man nicht beim Vorbeigehen jedesmal die Drähte durcheinander wirbelt.

Da kommt keine Fremdeinwirkung hin.Also wäre das hin und her in drei verschiedenen Klemmdosen eigentlich auszuschließen.

Aber das wird hier denk ich mal zu technisch. Vor allem weil wir nicht wissen was wirklich vor Ort los ist.

Und jaaaaa, Klemmen auswechseln kann nie schaden. Und wenn die Bude sau alt ist, gleich am besten neu installieren :D


melden

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:35
Deswegen war mein Vorschlag der, das einfach mal zu überprüfen. Denn wenn das so aussieht wie auf dem oberen Bild, könnte das durchaus so sein, wie ich hier ausgeführt habe.

Besser wäre es halt, das Ganze sähe so aus:

mt60274,1265499329,bild-006

Denn dann wäre das was ich sage ausgeschlossen ud eine andere Lösung müsste gefunden werden...-die Einfachste wäre, die verwendeten Schalter sind einfach allesamt aus einer Schrottkiste genommen, um Kosten zu sparen...^^


melden
Anzeige

Woran kann es liegen, dass das Licht von alleine an und aus geht?

07.02.2010 um 00:35
@schmitz
Ich weiss, was du meinst, aber wenn der Schalter aus ist, dann ist der Fluss zur lampe unterbrochen.


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden