Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sehe ich Dämonen?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Halluzinationen, Blickwinkel

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:19
Hallo.
Vorweg moechte ich mal sagen, dass ich daran eigentlich nicht glaube. Ich bin (zugegebenermaßen) psychisch krank & leide auch unter Angststoerungen. Trotzdem moechte ich mal wissen was ihr dazu sagt.

Oft sehe ich, wenn es dunkel ist (nur dann!) Gestalten in meinem Blickwinkel. Sobald ich hinschaue sind sie weg. Sie sehen sehr menschlich aus & gucken mich immer an. Sie machen nichts, greifen mich nicht an, bewegen sich auch nicht. Sie stehen einfach da & gucken mich an. Bisher sahen sie immer maennlich aus. Nur einmal scheint es eine Frau gewesen zu sein, das war auch das einzige mal, dass diese Gestalt sich bewegte.
An dem Tag war ich Abends an meiner Schule um mein Fahrrad (welches da noch stand) abzuholen. Es war schon dunkel & ich habe hinter meiner Schule geparkt. Da dort auch keine Laterne ist hat man wirklich kaum etwas gesehen. Doch dann hoerte ich Schritte von hochhackigen Schuhen hinter mir & sah auch eine recht weibliche Gestalt mit Mantel hinter mir her gehen. Ich drehte mich um & sie war weg.

Vorgestern war ich dann Nachts auf dem Weg nach Hause. Ich ging mit meinem Freund unter einer kleinen Bruecke her (ueber die nur Zuege fahren). Wir hatten einen Hund dabei, der, nachdem wir unter der Bruecke her gegangen waren, stehen blieb. Also drehte ich mich um & sah im Blickwinkel jemanden auf der Bruecke stehen. Ich habe mich total erschrocken & habe dann hingeguckt (normalerweise geht's ja dann weg) aber er blieb da. Fuer 2-3 Sekunden starrte er mich an & verschwand. Ich war total in Panik.

Es gibt Zeiten, wo ich kaum solche Gestalten sehe. In denen geht es mir dann auch allgemein besser (was fuer mich wieder fuer normale Halluzinationen spricht. Sofern Hallus normal sein koennen) Dann gibt es aber auch wieder Phasen, in der ich sie dauernt sehe.

Ich habe einem Freund schon vor einigen Monaten davon erzaehlt. Er sagte, dass ich evtl Daemonen sehen kann. Da der "Typ" auf der Bruecke aber 2-3 Sekunden blieb, meinte mein Freund, dass ich evtl auch Hoellenwesen sehen kann.
Wie gesagt, eigentlich glaube ich nicht an sowas & ich halte es immernoch einfach fuer Halluzinationen von mir. Allerdings sagte mein Freund, dass es auch Menschen gibt, die Engelsfluegen sehen koennen (das waer' mir um einiges lieber oO)

Was sagt ihr dazu?
Und sollten es nun wirklich Dämonen (oder was auch immer) sein, was koennte dagegen helfen.
Ich will mich nicht irgendwie daemlich anhoeren aber ich moechte euch bitten alles moeglichst ungruselig zu schreiben. Habe ja, wie gesagt, 'ne Angststoerung und verfalle schnell in Panik. Außerdem moechte ich die naechsten Wochen gerne schlafen koennen.

Bin gespannt auf eure Antworten.
Liebe Gruesse.


melden
Anzeige

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:25
also Dämonen sind es nicht ,die würden sich mitteilen. bzw mehr tun als nur in der ecke zu stehen.

trägst du eine brille?oder nimmst medikamente?

gruß achilles


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:25
UncutVersion schrieb:Vorweg moechte ich mal sagen, dass ich daran eigentlich nicht glaube. Ich bin (zugegebenermaßen) psychisch krank & leide auch unter Angststoerungen.
das dürfte alle fragen beantworten...
UncutVersion schrieb:Ich will mich nicht irgendwie daemlich anhoeren aber ich moechte euch bitten alles moeglichst ungruselig zu schreiben.
zu spät.

Nun zum ernst:

wenn du bereits Angststörungen hast und psychisch krank bist nehme ich an das sich zu dem Doppelpack auchnoch Halluzinationen dazumischen dein Gehirn projeziert deine Angst auf die reale Welt.

das ist ncihts ungewöhnliches für Paranoide, oder psychisch kranke. Ich nehme an du bist in ärztlicher Behandlung erzähle deinem Arzt alles und der wird dir dann sicher irgendwelche mittel verschreiben die dich so benebeln das deine Halluzinationen unterdrückt werden...


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:29
@ achill3s1986
Ja, hab' 'ne Brille. Medikamente nehme ich keine.

@ fregman
Hab' ich mit gerechnet. Wie gesagt, dran geglaubt habe ich eh nie. War reine Interesse.


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:30
@UncutVersion

du bekommst keine Medikamente gegen Panikattacken etc?

bist du überhaupt in behandlung? oder evtl suizidgefährdet udn deshalb bekommst du keine medis?


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:31
Hat der Freund denn den Mann auf der Bruecke auch gesehen?

Wie verschwand der Mann? Verblasste er? War er ploetzlich weg? Oder hast du weggesehen und nachdem du wieder hingesehen hast, war er fort?

Und die Frau ... hast du Schritte gehoert, die sich auch wieder entfernten? Wenn es erst eine kleine Weile her ist ... waren da Fussabdruecke von hochhakigen Schuhen im Schnee?


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:33
@UncutVersion
wenn du am hellichten tag die augen plötzlich schließt,siehst du immer noch ein paar sekunden lang umrisse usw.ich wei0 nicht wie das bei brillenträgern oder leuten ist die augenprobleme haben.jedoch würde ich vermuten das dieser vorgang bei brillenträger nicht wie bei einem gesunden auge abläuft.vielleicht verarbeiten deine augen abends,nachts die am tag gesehenen bilder


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:33
@ Cathryn
Ich habe meinem Freund nichts davon gesagt. Gebe sowas ungerne zu & man merkt mir sowas auch nicht an.
Er verblasste und dann war er auch weg.

Die Schritte der Frau kamen erst naeher & als sie ungefaehr hinter mir gewesen sein muss drehte ich mich um. Dann war einfach alles weg, kein Geraeusch mehr, keine Gestalt - nichts. Schnee lag keiner.


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:35
@ achill3s1986
Dafuer wirken die Gestalten aber recht Real. Es sieht halt wirklich aus als wuerde da jemand stehen, bis ich hinsehe. Und die Frau habe ich ja auch gehoert.


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:35
Ich auch, jeden Morgen im Spiegel....


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:35
Es gibt einen Naehrstoffmangel, bei dem das Gehirn keine Bewegungen wahrnehmen kann ... mir faellt aber nicht ein, welcher Naehrstoff das war ... ernaehrst du dich gesund?


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:38
@UncutVersion

es gibt leute die sich jahrelang menshcen einbilden oder ganze verschwörungsapperate und zwar so real das sie bereit sind sich vermeintliche chips aus dem körper zu schneiden und amok zu laufen...

wie realistisch sind halluzinationen also?


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:38
@ Cathryn
Also ich wuerde jetzt nicht sagen, dass ich mich total ungesund ernaehre. Achte schon einigermaßen auf meiner Ernaehrung allerdings aber ich eindeutig Maengel. Werde dauernt krank & habe keine guten Abwehrkraefte. Fuehlte mich ganz schnell koerperlich schlecht. Die Aerzte koennen aber keinen Mangel feststellen.


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:39
@ fregman
Habe ja auch nie behauptet, dass es keine Hallus sind. Sagte ich ja auch selbst.
Nur die Augen-Geschichte erscheint dann doch eher falsch.


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:43
@UncutVersion

was für eine augengeschichte?

btw

lass die leerstellen zwischen dem @ und dem nick weg dann bekommen die user die nachricht das du sie angeschrieben hast ;)


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:44
@UncutVersion

Entschuldige bitte, ich hatte mich geirrt. Es ist kein Naehrstoffmangel, sondern eine Krankheit namens "Akinetopsie"

Kannst mal hier nachlesen, ob das vielleicht deine Symptome deckt:

Akinetopsie w, Bewegungsagnosie, E akinetopsia, Beeinträchtigung oder Unfähigkeit in der visuellen (nicht aber andersartigen) Wahrnehmung von Bewegungen, Bewegungsrichtungen oder Geschwindigkeitsunterschieden, meist auf bestimmte Teile des Gesichtsfelds beschränkt. Statische Bilder werden wahrgenommen. Ursache ist eine Läsion im Übergangsbereich zwischen Schläfenlappen und Hinterhauptslappen und/oder dem inferioren Scheitellappen (Großhirnlappen), der Region V5 (= MT). Vorübergehend kann eine Akinetopsie auch durch eine magnetische Stimulation von V5 erzeugt werden. Ist V5 intakt, aber der primäre visuelle Cortex zerstört, können cortical erblindete Patienten Bewegungen noch erkennen (Blindsehen).

http://www.wissenschaft-online.de/abo/lexikon/neuro/271


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:44
@fregman
Ok. Die von achill3s1986
"wenn du am hellichten tag die augen plötzlich schließt,siehst du immer noch ein paar sekunden lang umrisse usw.ich wei0 nicht wie das bei brillenträgern oder leuten ist die augenprobleme haben.jedoch würde ich vermuten das dieser vorgang bei brillenträger nicht wie bei einem gesunden auge abläuft.vielleicht verarbeiten deine augen abends,nachts die am tag gesehenen bilder"


melden

Sehe ich Dämonen?

28.02.2010 um 23:53
@UncutVersion

brillenträger ahben nur eine fehlerhafte hornhaut soweit ich weiss sonst würden laserops kaum sinn machen

deshalb sind die effekte auf das auge die selben...

und das auge verarbeitet garnichts das gehirn verarbeitet alles es ist ebenfalls dafür zuständig wenn man halluzinationen hat da es zu dem gesehenen noch was hinzufügt

demnach halte ich die theorie von achill3s für müll^^


melden

Sehe ich Dämonen?

01.03.2010 um 00:32
Ach, mir faellt da noch was ein. Das habe ich grade ganz vergessen.
Ich habe das schon seit ich klein bin. Damals hatte ich das auch immer Nachts. Habe fast immer bei meiner Mutter geschlafen, weil ich dauernt Maenner gesehen habe.
Mir ist aber nie etwas passiert was das erklaeren koennte. Schlechte Erfahrungen habe ich (laut meiner Mutter) in der Kindheit keine gehabt.

Außerdem habe ich jetzt schon mehrmals gelesen, dass man von Schattenwesen keine Gesichter sieht. Meine Gestalten haben auch nie Gesichter. Ich sehe/merke wohl irgendwie, dass sie mich angucken. Aber sie sind IMMER komplett schwarz.


melden
hud_fra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehe ich Dämonen?

01.03.2010 um 00:42
@fregman
fregman schrieb:und das auge verarbeitet garnichts das gehirn verarbeitet alles
Das stimmt so nicht. Die Netzhaut macht eine Vorverarbeitung, bevor die Infos ins Gehirn kommen. ... nur ne Info am Rande.


melden

Sehe ich Dämonen?

01.03.2010 um 00:42
@hud_fra

aber nicht stunden später...


melden
Anzeige
-Diabolos-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sehe ich Dämonen?

01.03.2010 um 00:45
setzt dich mal in einen dunklen,stillen emotional ungebundenen raum und meditiere über diese sache .. dann wirst du alles von alleine erfahren .. möglicherweise :)

ich hab auch schon solche erfahrungen gemacht .. und ob SIE nun da sind und uns beobachten oder eben nicht .. angst bringt dich in keiner weise weiter


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt