Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vom Nebel umrankte Gebäude

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Kirche, Nebel, Kapelle, Wolfskuhlen, Budberg, Orsoy
Kazanian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 00:58
Hi!

Ich habe da eine Frage zu einer bestimmten Art von Nebel und Kälte an bestimmten Orten.

Ich erzähle euch hier aber zunächst mal, was ich mal mit meiner damaligen Freundin gefunden habe.
Wir sind damals mit dem Fahrrad nach Budberg gefahren. Nicht nach Haus Wolfskuhlen, der Weg führte und eher zufällig durch Budberg. Allerdings haben wir uns irgendwo kurz vor oder nach Orsoy total verfranzt und sind mehrere Kilometer vom Weg abgekommen, in dem Glauben, wir würden uns auf einer abkürenden Strecke befinden.
Wir haben dann eetwas ziemlich interessantes gefunden, als wir angehalten haben. Auch totaler Zufall: Ich hatte damals an meinem Fahrrad diese Lichter, die man abnehmen kann und damit den Rand eines etwas größeren Waldstückes an einer Stelle durchleuchtet, da wir meinten, jemanden gehört zu haben. Dem war aber nicht so. Stattdessen fanden wir einen Waldweg. Da ich mal Wasser lassen musste, bin ich ein paar Schritte dort entlang gegangen, für den Fall dass jemand vorbei kommt.
Dabei entdeckte ich tatsächlich ein Gemäuer. Das ganze ist eine Art Kapelle oder sowas. Es sieht aus, wie eine kleine Kirche, deren Dach eingestürzt ist. Es gibt 2 Räume darin, beide keine 10x10m groß im ersten waren zerfallene Bänke aus Stein. In dem Raum dahinter befand sich eine Tafelrunde. Hinter dem Gebäude ein Grabmal oder ähnliches. Der erste Raum hat sein Dach auch noch, das ist nämlich ein Turm in dem tatsächlich eine Glocke hängt.
Also zunächst ist es etwas verwunderlich, dass sowas da scheinbar unbemerkt (da nicht beschmiert und verwüstet) herum steht. Das interessante kommt aber erst jetzt:
Ihr kennt doch diesen Nebel, der so über dem Boden liegt, ja? Von diesem war das Gebäude umgeben. Und für eine relativ warme Sommernacht war es auch verdammt kalt dort.
Vor kurzem habe ich mich mit jemandem auf den Weg gemacht, das ganze nochmal zu suchen. Und tatsächlich haben wir das Ding wieder gefunden.
Nun, als wir dann wieder da waren, war da wieder dieser Nebel. Und diese unheimliche Kälte. Ich habe dort beide Male ein komisches Gefühl gehabt aber ich mag den Ort.
Wo genau es liegt werde ich hier nicht öffentlich posten, weil ich nicht möchte, dass jeder weiss wo es liegt und dann dort so wie an Haus Wolfskuhlen randaliert wird.

Wir wollen auch nochmal dort hin um Fotos zu machen. Ich habe nur eine billige Handkamera, auf deren Fotos man kaum was sieht, die Bilder habe ich nicht mehr =/

Nun zu meiner Frage:
Wie kommt es zu dieser Kälte und dem Nebel? Das scheint ja häufiger vor zu kommen, ich meine jedenfalls, sowas hier schon mehrmals gelesen zu haben.


melden
Anzeige

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 01:09
Im Wald ist's kalt und der Boden dort ist mit Wasser gesättigt. Das mag für den Nebel verantwortlich sein.


melden
Kazanian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 01:19
Aber warum ist das dann nicht überall im Wald so?


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 01:37
Das Gemäuer kann am Tage bei Sonnenlicht mehr Wärme als die Umgebung speichern, und somit des nächtens die Luftfeuchtigkeit im Areal kondensieren lassen, deshalb die mögliche Nebelbildung und damit zusammenhängend die gefühlte Kälte.

Edit und hinzugefügt: Feuchte Haut fühlt sich ohne Sonnenstrahlung kühler an als trockene.


melden
Kazanian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 01:38
Ach übrigens, mir fiel jetzt erst wieder ein wichtiges "Detail" ein.
Sicher kennt man hier ja Blairwitch Project. Als wir das erste mal da waren war in dem Gebäute genau so eins hier:
mt65844,1284421106,blair-witch-project-photo2

Was bedeuten diese Teile?


melden
Kazanian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 01:39
@SirMaunz-A-Lot Ah dann ist das ja ganz schnell geklärt. Danke vielmals.


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 02:52
Das Gemäuer und die direkte Umgebung kann am Tage bei Sonnenlicht mehr Wärme als das darumliegende beschattete Waldstück speichern, und somit des nächtens bei stetig fallender Temparatur die Luftfeuchtigkeit im Areal kondensieren lassen.
Warme Luft speichert mehr Feuchtigkeit als kalte, bei Abkühlung kondensiert die Luftfeuchtigkeit und bildet feine Tröpfchen.
Hab's nun etwas verfeinert. ^^


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 06:47
is klar, bei euch im wald sind blair witch fans unterwegs... die stohdingers da stammen aus dem film..


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 07:22
Kazanian schrieb:Ich habe da eine Frage zu einer bestimmten Art von Nebel und Kälte an bestimmten Orten
Liegt wohl an der schlechten Wärmeisolierung! Aber nein, es sind Geister, wie kann ich nur so voreingenommen sein! :D


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 10:26
die teile haben freunde von mir auch mal gebastelt und in nen wald gehängt :D ich warte auf den thread, bei dem es um genau den wald geht :D


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 17:01
@Kazanian
Klingt interessant, freue mich auf fotos von dem gebäude. Mit dem Nebel, das hat ja @SirMaunz-A-Lot
schon gut erklärt. naja, und ob das wirklich diese blair-teile sind, willich mal auf den fotos sehn. obwohl das glaub ich einfach nur irgendwelche kids da hin gemacht haben, damit eben genau leute wie du sich jetzt nen kopf drüber machen ;)


melden
Kazanian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 17:48
@gastric lol^^ ja sowas hab ich mir natürlich schon gedacht, aber die dinger haben ja irgendne bedeutung, man sieht sowas ja nicht nur in dem film. ich hab ja gefragt, was die bedeuten und nicht, wie die da hin kommen. dass da keien geister und hexen rumrennen war mir schon klar xD


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 19:48
Ja, sie bedeuten, dass jemand ein Requisit aus einem Film nachgebastelt hat.


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 19:50
Mittelscheitel schrieb:Ja, sie bedeuten, dass jemand ein Requisit aus einem Film nachgebastelt hat.
xD
Also sind die eingendlich nur für den Film ausgedacht?


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

14.09.2010 um 19:52
das het eine biologische erklärung ;)


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

15.09.2010 um 00:40
@Kazanian

Ich besitze einige Fotos aus einem leerstehenden Gebäude die total vernebelt sind, obwohl man zur Zeit des Fotografierens keinen Nebel sehen konnte ...

Meine beste Idee ist, das auch das mit Kondenswasser zu tun hat. Vielleicht ausgelöst durch unsere Körperwärme in den kalten Räumen. War im Winter und war entsprechend kalt. Naja März aber es war kalt wie im Winter und draussen war alles dicht geschneit.

Trotzdem befriedigt mich die Erklärung nicht 100%ig ...

Womit ich aber nicht andeuten will, dass es Ektoplasma gewesen sein könnte ... :)

Ich bin auch allgemein nicht auf "übernatürliche" Erklärungen aus.

Auf jeden Fall wäre ich auch an Fotos von dem von Dir erwähnten Gebäude sehr interessiert.

Wenn Du mal welche posten solltest, würde ich die sehr gern sehen ...

Vielleicht kannst mir dann ja mal Bescheid sagen ... Wäre cool=)

lg X-RAY-2


melden
Kazanian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

12.10.2010 um 16:51
So, ich melde mich hier nochmal. Wir waren die Tage nochmal da.
Wir haben eine ganze Weile suchen müssen, um das Teil wieder zu finden. Als wir da waren, haben wir eine neue Entdeckung gemacht: Hinter der Kapelle ist eine Art Brunnen oder sowas, da unten scheint ein Tunnel zu sein. Da plätschert es und Ratten oder sowas hab ich da gesehen. Da ist es aber arg dunkel. Ein Tunnel oder Abwassserkanal villeicht? Einen Eingang haben wir nicht gefunden und ich werd den Teufel tun, da runter zu klettern oder irgendwas aufzubrechen.
Ausser uns war ausserdem zuvor noch jemand da. Ein Mann kam uns entgegen. Ich dachte erst, jetzt gibt's Ärger oder so, aber der Kerl wollte wohl auch Fotos machen und meinte, die Kapelle gehöre zu einem Friedhof als ich ihn Frage ob er weiss was das ist. Leider hab ich nicht dran gedacht ihn zu Fragen, ob man die Bilder im Internet sehen kann oder so. Eine Art Friedhof haben wir da aber nicht gesehen. Aber wer weiss. Übrigens ist das Waldstück WEIT größer, als es in Google Earth aussieht. Villeicht verbirgt sich da ja nochwas. Mir ist auch aufgefallen, dass es da ziemlich komisch riecht^^ Der Nebel ist da auch wieder überall gewesen..
Fotos gemacht hat eine Freundin, leider sieht man auf den Bildern nur Schwarz, da der Blitz nicht richtig ging =/ Aber wir wiederholen das ganze nochmal.

Was mich jetzt mal interessieren würde: Da da noch jemand war, scheinen Leute das Ganze ja zu kennen. Aber im Internet finde ich überhaupt nichts darüber. Weiss villeicht jemand aus Raum Duisburg hier, welche Kapelle ich meine und kann etwas darüber sagen?


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

12.10.2010 um 17:28
Kazanian schrieb: Mir ist auch aufgefallen, dass es da ziemlich komisch riecht^^ Der Nebel ist da auch wieder überall gewesen..
Wie roch es denn, kannst du es beschreiben? Ist es nicht so dass es beim Nebel immer komisch riecht?


melden

Vom Nebel umrankte Gebäude

12.10.2010 um 17:30
Wenn Du ungefähr mal eine Richtung andeuten würdest, die Ihr damals vom Weg abgekommen seit, kann ich vielleicht mehr über die Kapelle sagen. Ich lebe in der Nähe von Budberg. Ich kenne jedoch mehrere alte verlassene Gebäude. Gerne auch per PN.


melden
Anzeige
Kazanian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Nebel umrankte Gebäude

12.10.2010 um 17:36
Also wir sind wirklich arg weit abgekommen, das ganze ist bei Rheinberg, wo auch viele Felder sind. Ich hab gerade extra nochmal geguckt. Interessant: In der Nähe gibt es eine Straße namens "Am englischen Friedhof"
Vllt. meinte der Kerl der da war den ja. Vllt. heisst die Straße auch nur zufällig so, keine Ahnung.


melden
701 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Todeswürmer60 Beiträge