weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Psyche, Bilder, Fotos, Geisterfotos, Geisteskrank

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

23.03.2018 um 12:34
@König_Rasta
@apart
@clavicula74
Naja keine Ahnung was die Leute damit haben.
Glaube ja irgendwie es ist ja nur eine Art nachmache von einem älteren Horrorfilm. Ich weiß leider nicht wie er heißt aber die Szene wurde so oft nachgestellt.
Da geht jemand in einem Haus herum und dann auf einmal stehen da zwei kleine Mädchen da.

Glaube ja eher, dass das Bild hier eher mit 3D Brille zu sehen ist, also die älteren 3D Brillen.
Keine Ahnung wieso das jetzt psychisch Krank machen kann. Mir macht es nichts.
Etwas anderes wäre es wenn jemand sowas "live" nachmacht, so wie bei dem Mädchen aus "The Ring" wo ständig irgendwo ne Frau in Nachthemd und langen schwarzen Haaren rumsteht.


melden
Anzeige

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

23.03.2018 um 12:51
Natürlich können Bilder psychisch krank machen, beispielsweise solche wie dieses:


 72.


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

23.03.2018 um 12:59
@Niederbayern88
Ich denke auch, dass es einfach so ein 3D Gruselbild ist. Ich guck es lieber nicht mit Brille an - ich hasse Gruselmädchen... The Ring, Exorzist... brrrrrrrr

Aber um beim Thema zu bleiben und die Frage zu beantworten: ich glaub nicht, dass Bilder psychisch krank machen können.


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

23.03.2018 um 13:27
Niederbayern88 schrieb:Glaube ja irgendwie es ist ja nur eine Art nachmache von einem älteren Horrorfilm. Ich weiß leider nicht wie er heißt aber die Szene wurde so oft nachgestellt.Da geht jemand in einem Haus herum und dann auf einmal stehen da zwei kleine Mädchen da.
Das ist aus Shining


shinning


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

23.03.2018 um 18:37
@Doors
Kannst du mir sagen was daran verstörend jedze genau wirkt? Ich weiß dass ich mich vor diesen Malereien super grusele, einma die Farben und Formen, die Augen, das is wie mona Lisa die auf einma ihre Augen bewegen kann
ne Freundin hat von ihren Großeltern son Gemälde geschenkt bekommen, da is auch sowas mit Engeln in nem vergoldeten Rahmen und ne betende Frau, wie sie nach oben dabei guckt und aaahhhhh schrecklich
Das Bild Hang über ihr Bett und ich fand das immer suuuper unheimlich, dieses Bild aus 19hundert...


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

24.03.2018 um 01:48
Es gibt sicher Bilder, die auf jeden Menschen einen Einfluss haben. Dazu müsste man aber wissen, welches Bild im Einzelfall für denjenigen von emotionaler Bedeutung ist.

Ein pauschales Bild, was alle in Angst und Schrecken versetzt, gibt es nicht. Das funkioniert nicht mal beim Antlitz von Adolf Hitler oder ähnlichen Gestalten.

Ich glaube aber, dass es für jeden Menschen (der sehen kann) ein Bild gäbe, was ihn psychisch aus der Bahn werfen könnte. Das wäre wie gesagt aber höchst individuell.


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

24.03.2018 um 06:16
GigiNazionale schrieb:Ich glaube aber, dass es für jeden Menschen (der sehen kann) ein Bild gäbe, was ihn psychisch aus der Bahn werfen könnte.
Oh ja, Bilder meiner Schwiegermutter. Da läuft's einem glatt eiskalt den Rücken runter.



Bilder die was mit einem machen kann es geben.
Wenn man sich jetzt täglich mit heftigen Bildern umgeben würde, würden echt einige einen wegkriegen.
Unfälle, Verstümmelung, definitiv unmenschliches Zeug, das Hirn reagiert darauf. Wie die Veränderung im Endeffekt aussehen würde, ist unterschiedlich.
Manche stumpfen gewaltig ab, manche werden wahnsinnig. Aber das braucht Zeit.


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

24.03.2018 um 09:57
apart schrieb:@Doors
Kannst du mir sagen was daran verstörend jedze genau wirkt? Ich weiß dass ich mich vor diesen Malereien super grusele, einma die Farben und Formen, die Augen, das is wie mona Lisa die auf einma ihre Augen bewegen kann
ne Freundin hat von ihren Großeltern son Gemälde geschenkt bekommen, da is auch sowas mit Engeln in nem vergoldeten Rahmen und ne betende Frau, wie sie nach oben dabei guckt und aaahhhhh schrecklich
Das Bild Hang über ihr Bett und ich fand das immer suuuper unheimlich, dieses Bild aus 19hundert
Wir haben auch solche alten Gemälde, von Persönlichkeiten aus vergangenen Zeiten.
Als Kind hatte ich immer den Eindruck, dass die mich anschauen und mit den Augen verfolgen.
Musste dann immer hinschauen um zu prüfen, ob die wenigstens noch im Bild sind oder schon raus gekommen sind.
Nur zur Sicherheit. :D

Ein Trauma hab ich schon davon, sowas hänge ich mir auch heute nicht übers Bett. :D


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

26.03.2018 um 06:24
Ich glaube ja wenn man bestimmte Bilder sehr schnell ablaufen lässt , ob eine Reihenfolge wichtig ist weiß ich nicht - und dann das Unterbewusstsein jeweils das „wichtige“ rausfiltert. Mit dem entsprechenden Ergebnis


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

26.03.2018 um 14:41
@apart


Es gibt halt "Kitsch", der kaum zu ertragen ist. Der ist so süsslich, dass die Augen Diabetes kriegen.


melden
Silver01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

26.03.2018 um 16:59
Doors schrieb:Natürlich können Bilder psychisch krank machen, beispielsweise solche wie dieses:
Oh, ist das schön. Gefällt mir sehr gut.
An die Wand hängen würde ich es mir zwar nicht weils einfach nicht zum Rest passt...aber solche Bilder finde ich einfach nur schön.

Das wirkt auf mich irgendwie sehr beruhigend, beschützend, seelig..friedlich

Komisch, wo ist das Bild hin?! Wollte alles zitieren.


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

26.03.2018 um 17:00
So verschieden sind die Geschmäcker. Ich würde es mir nicht mal über meine Urne hängen wollen.


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

26.03.2018 um 20:41
Gibt es überhaupt belegte Fälle bei denen Menschen psychisch krank durch ein Bild wurden oder ein Bild eine solche Wirkung auf viele Menschen haben?!


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

27.03.2018 um 08:26
Die Profilbilder der Allmyst User ... Jesus maria


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

27.03.2018 um 14:08
TobspeeD schrieb:Gibt es überhaupt belegte Fälle bei denen Menschen psychisch krank durch ein Bild wurden oder ein Bild eine solche Wirkung auf viele Menschen haben?!
Bin ziemlich sicher dass es sowas nicht gibt. Ein Bild kann höchstens als Trigger fungieren, aber dann hatte die Person bereits vorher ein Trauma oder Ähnliches und das Bild fungiert nur als Assoziation.

Ich kann mich nicht erinnern je ein Bild gruselig in dem Sinne gefunden zu haben. Als ich Teen war, mochte ich die düster-astrakte Atmosphäre mittelalterlicher bis frühneuzeitlicher Höllenmalereien in Kirchen. Aber das war kein Grusel, sonst hätte ich sie nicht aus Vergnügen angeguckt.
Ich denke ich mocht einfach die dunklen Farben der Umgebung und Gestalten mit eventuellem Feuerschein zwischendrin und die Fantasiegestalten mancher Dämonen - außerdem können Hörner aufm Kopf auch ganz fesch aussehen.

Bös dreinschauende Kinder wie dieses Malaysiamädchen finde ich meist eher trashig. Vielleicht auch weil ich Kinder genausowenig als gruselig wahrnehmen kann wie Puppen (die sind auch nur kitischig aber nicht gruselig) oder Tiere.
Ich denk etwas kann wenn überhaupt sowieso nur gruselig sein wenn es erlebt wird. Wenn man also mal selbst ein "Monster" sieht, so nachts im Wald oder sowas oder einfach eine reale schreckliche Situation. Situationen sind gruselig, Bilder nicht.


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

31.03.2018 um 09:16
Doors schrieb:Es gibt halt "Kitsch", der kaum zu ertragen ist. Der ist so süsslich, dass die Augen Diabetes kriegen.
Ja das kenne ich bei meinem Anblick in den Spiegel
Trotzdem kann das doch nich an dem Bild an sich liegen oder? Ich mein, ich gucke zeichentrick, ich gucke Horror, ich gucke science ficition und bei keiner Szene würde ich mich direkt gruseln wie bei dem bild.
Ebenso so Püppchen die bei Opas und Omas im Wagen hinten im Kofferraum umher kullern. Die Püppchen haben meist keine Haare mehr, die Augen gehen auf und zu und es is wohl Kinderspielzeug für Enkel. Das verbinde ich auch mit grusel

kp ob ich einen ehemaligen " Geist" aka das Püppchen hat vllt zwei Weltkriege miterlebt, assoziiere und deshalb das Unbehagen :ask:


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

01.04.2018 um 11:46
das kommt doch auf die eigene persönlichkeit an , wie die seite so schön zeigt, an hand von @Doors bild.... der eine empfindet dieses bild, als beruhigend und schön, ein anderer verstörend...
TobspeeD schrieb:Gibt es überhaupt belegte Fälle bei denen Menschen psychisch krank durch ein Bild wurden oder ein Bild eine solche Wirkung auf viele Menschen haben?!
ich denke auch nicht, dass es sowas gibt....

bilder können einen verstören , ja, aber ob sie gleich eine psychische krankheit auslösen, wird jeder selber dann merken ...

frohe ostern...


maxresdefault


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

01.04.2018 um 11:50
Es reicht heute durch einer Wiener Einkaufsstraße zu gehen man wird psychisch krank wenn man dort das Publikum sieht


melden

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

03.04.2018 um 11:52
Ich weiß, im Archiv gab es dazu bereits in der Vergangenheit eine Diskussion, deswegen hier nur zusammengefasst, für alle die noch nie von diesen Bildern gehört haben, die angeblich auch Leute verstören sollen:

Den Bragolin-Bildern sagt man so etwas schon seit Jahrzehnten nach. Im Venedig der Nachkriegszeit hat ein bis heute unbekannter Künstler namens Bragolin viele Kinder porträtiert. Die Kinder sind auf der Leinwand apathsich, teilweise sogar traurig und ängstlich dargestellt. Bis heute heißt es, dass die Bilder verflucht seien, weil der Künstler die Kinder umgebracht hätte (deswegen schauen sie angeblich auch so ängstlich) und ihre Seelen in die Gemälde verbannt.

Ich glaube natürlich nicht daran, dennoch spannende Materie. Denn es gibt tatsächlich Berichte über große Unglücksfälle im Zusammenhang mit den Bildern und Besitzer fühlten sich durch die Blicke der Kinder verfolgt und bedroht. Ich erinnere mich, dass eine Tante von mir mal so ein Bild hatte. Ihr ist natürlich nichts passiert, aber auch ihr war das Bild nicht geheuer (kein Plan, warum sie es dann überhaupt jemals aufgehangen hat!?), weswegen sie es irgendwann auf dem Trödel verkaufte. Dabei kannte sie die Legende/Entstehung der Bilder nicht, empfand das Bild aber dennoch als unheimlich.

So wären mir die Bilder gar nicht augefallen, aber wenn man sich mal hier im Forum oder durchs Internet kämpft, gibt es da eine Reihe verstörender Berichte, wodurch die Gemälde dann plötzlich wirklich es unheimliches an sich haben. Aber das ist dann natürlich dieser psychologische Trigger, der hier schon angesprochen wurde. Anbei mal ein deutschsprachiges Video, welches einige der Sagen um die Bilder zusammengetragen hat:




child


melden
Anzeige

Gibt es wirklich Bilder, die psychisch krank machen können?

02.05.2018 um 07:59
285362238e9eee83c14152e1afbc564e99017980
Stellts nach. Lasst euren Blick über das schwarze Zentrum kreisen,
gern dürft ihr euch ein flimmern vorstellen.

Wenns klappt, dürftet ihr gesellschaft bekommen welche ihr //vorerst// nicht sehen könnt :D

VIEL SPASS DAMIT!! ;)

Teu! Teu! Teu!


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden